. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15.96 EUR, größter Preis: 24.49 EUR, Mittelwert: 17.67 EUR
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein:

Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - gebunden oder broschiert

1978, ISBN: 3000390693

[SR: 2565045], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783000390692], Dannenberg, Lars, Dannenberg, Lars, Book, [PU: Dannenberg, Lars], Dannenberg, Lars, Das zur Ausstellung erschienene Buch hat 144 Seiten. Es ist insbesondere für Sammler von Beuys Postkarten, Plakaten, Multiples und Wirtschaftswerten oder kunstbegeisterte Werber interessant. Begleitend zu einem Besuch der Ausstellung ist es auch für Beuys Einsteiger zu empfehlen. Aus kunsthistorischer Sicht ist die Darstellung der "Werbekampagnen" für die Kunst ein bisher nie in dieser Form gezeigter Aspekt des Buches, der durch Abbildungen von seltenen Werken, wie zum Beispiel der Collage "Fahrzeuge" (auf dem Andruckbogen zum "Aufruf zur Alternative", 1978) untermauert wird. Neben zahlreichen Abbildungen enthält das Buch Texte von Erhard Klein (Galerist und Art Cologne Preisträger), Prof. Werner Ruhnau (Zeitzeuge) und Andreas Junge (Kuratoren-Team) sowie Lebenslauf und Anhang mit Hintergrundinformationen zu einzelnen Werken. "Ich habe mein ganzes Leben lang geworben, aber man sollte sich mal dafür interessieren, wofür ich geworben habe", sagte Joseph Beuys einst über seine Mitwirkung in einem japanischen Whisky-Werbespot. Das Buch zur Ausstellung gibt einen Einblick in die Mediennutzung von Beuys anhand von ausgewählten Plakaten, Postkarten, Multiples und Unikaten. Wesentliche Aktionen, Themen und Eckdaten im Leben von Joseph Beuys werden in ihrem medialen Gesamtzusammenhang ausgestellt - ohne aber den "Schamanen Beuys" als Marketing-Genie seiner Zeit entzaubern zu wollen. Einige kaum bekannte Vorlagen für Auflageobjekte und Unikate werden auch versierten Beuys-Kennern neue Perspektiven bieten. www.beuys.info, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein:

Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - gebunden oder broschiert

1978, ISBN: 3000390693

[SR: 2482414], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783000390692], Dannenberg, Lars, Dannenberg, Lars, Book, [PU: Dannenberg, Lars], Dannenberg, Lars, Das zur Ausstellung erschienene Buch hat 144 Seiten. Es ist insbesondere für Sammler von Beuys Postkarten, Plakaten, Multiples und Wirtschaftswerten oder kunstbegeisterte Werber interessant. Begleitend zu einem Besuch der Ausstellung ist es auch für Beuys Einsteiger zu empfehlen. Aus kunsthistorischer Sicht ist die Darstellung der "Werbekampagnen" für die Kunst ein bisher nie in dieser Form gezeigter Aspekt des Buches, der durch Abbildungen von seltenen Werken, wie zum Beispiel der Collage "Fahrzeuge" (auf dem Andruckbogen zum "Aufruf zur Alternative", 1978) untermauert wird. Neben zahlreichen Abbildungen enthält das Buch Texte von Erhard Klein (Galerist und Art Cologne Preisträger), Prof. Werner Ruhnau (Zeitzeuge) und Andreas Junge (Kuratoren-Team) sowie Lebenslauf und Anhang mit Hintergrundinformationen zu einzelnen Werken. "Ich habe mein ganzes Leben lang geworben, aber man sollte sich mal dafür interessieren, wofür ich geworben habe", sagte Joseph Beuys einst über seine Mitwirkung in einem japanischen Whisky-Werbespot. Das Buch zur Ausstellung gibt einen Einblick in die Mediennutzung von Beuys anhand von ausgewählten Plakaten, Postkarten, Multiples und Unikaten. Wesentliche Aktionen, Themen und Eckdaten im Leben von Joseph Beuys werden in ihrem medialen Gesamtzusammenhang ausgestellt - ohne aber den "Schamanen Beuys" als Marketing-Genie seiner Zeit entzaubern zu wollen. Einige kaum bekannte Vorlagen für Auflageobjekte und Unikate werden auch versierten Beuys-Kennern neue Perspektiven bieten. www.beuys.info, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein:
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - gebunden oder broschiert

1978

ISBN: 3000390693

[SR: 2482893], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783000390692], Dannenberg, Lars, Dannenberg, Lars, Book, [PU: Dannenberg, Lars], Dannenberg, Lars, Das zur Ausstellung erschienene Buch hat 144 Seiten. Es ist insbesondere für Sammler von Beuys Postkarten, Plakaten, Multiples und Wirtschaftswerten oder kunstbegeisterte Werber interessant. Begleitend zu einem Besuch der Ausstellung ist es auch für Beuys Einsteiger zu empfehlen. Aus kunsthistorischer Sicht ist die Darstellung der "Werbekampagnen" für die Kunst ein bisher nie in dieser Form gezeigter Aspekt des Buches, der durch Abbildungen von seltenen Werken, wie zum Beispiel der Collage "Fahrzeuge" (auf dem Andruckbogen zum "Aufruf zur Alternative", 1978) untermauert wird. Neben zahlreichen Abbildungen enthält das Buch Texte von Erhard Klein (Galerist und Art Cologne Preisträger), Prof. Werner Ruhnau (Zeitzeuge) und Andreas Junge (Kuratoren-Team) sowie Lebenslauf und Anhang mit Hintergrundinformationen zu einzelnen Werken. "Ich habe mein ganzes Leben lang geworben, aber man sollte sich mal dafür interessieren, wofür ich geworben habe", sagte Joseph Beuys einst über seine Mitwirkung in einem japanischen Whisky-Werbespot. Das Buch zur Ausstellung gibt einen Einblick in die Mediennutzung von Beuys anhand von ausgewählten Plakaten, Postkarten, Multiples und Unikaten. Wesentliche Aktionen, Themen und Eckdaten im Leben von Joseph Beuys werden in ihrem medialen Gesamtzusammenhang ausgestellt - ohne aber den "Schamanen Beuys" als Marketing-Genie seiner Zeit entzaubern zu wollen. Einige kaum bekannte Vorlagen für Auflageobjekte und Unikate werden auch versierten Beuys-Kennern neue Perspektiven bieten. www.beuys.info, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein:
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - gebunden oder broschiert

1978, ISBN: 3000390693

[SR: 2532274], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783000390692], Dannenberg, Lars, Dannenberg, Lars, Book, [PU: Dannenberg, Lars], Dannenberg, Lars, Das zur Ausstellung erschienene Buch hat 144 Seiten. Es ist insbesondere für Sammler von Beuys Postkarten, Plakaten, Multiples und Wirtschaftswerten oder kunstbegeisterte Werber interessant. Begleitend zu einem Besuch der Ausstellung ist es auch für Beuys Einsteiger zu empfehlen. Aus kunsthistorischer Sicht ist die Darstellung der "Werbekampagnen" für die Kunst ein bisher nie in dieser Form gezeigter Aspekt des Buches, der durch Abbildungen von seltenen Werken, wie zum Beispiel der Collage "Fahrzeuge" (auf dem Andruckbogen zum "Aufruf zur Alternative", 1978) untermauert wird. Neben zahlreichen Abbildungen enthält das Buch Texte von Erhard Klein (Galerist und Art Cologne Preisträger), Prof. Werner Ruhnau (Zeitzeuge) und Andreas Junge (Kuratoren-Team) sowie Lebenslauf und Anhang mit Hintergrundinformationen zu einzelnen Werken. "Ich habe mein ganzes Leben lang geworben, aber man sollte sich mal dafür interessieren, wofür ich geworben habe", sagte Joseph Beuys einst über seine Mitwirkung in einem japanischen Whisky-Werbespot. Das Buch zur Ausstellung gibt einen Einblick in die Mediennutzung von Beuys anhand von ausgewählten Plakaten, Postkarten, Multiples und Unikaten. Wesentliche Aktionen, Themen und Eckdaten im Leben von Joseph Beuys werden in ihrem medialen Gesamtzusammenhang ausgestellt - ohne aber den "Schamanen Beuys" als Marketing-Genie seiner Zeit entzaubern zu wollen. Einige kaum bekannte Vorlagen für Auflageobjekte und Unikate werden auch versierten Beuys-Kennern neue Perspektiven bieten. www.beuys.info, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - Ruhnau, Werner, Klein, Erhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruhnau, Werner, Klein, Erhard:
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten - gebrauchtes Buch

ISBN: 3000390693

ID: 19569265336

[EAN: 9783000390692], 758 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten
Autor:

Andreas Junge, Andreas Junge, Andreas Junge, Charles Wilp, Klaus Staeck, Lars Dannenberg, Lars Dannenberg, Werner Ruhnau, Erhard Klein

Titel:

Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten

ISBN-Nummer:

3000390693

Detailangaben zum Buch - Joseph Beuys - Werbung für die Kunst: Ein Einblick in die Mediennutzung und das Werk des Künstlers am Beispiel von Postkarten, Plakaten, Filmen, Multiples und Unikaten


EAN (ISBN-13): 9783000390692
ISBN (ISBN-10): 3000390693
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1978
Herausgeber: Dannenberg, Lars

Buch in der Datenbank seit 31.03.2013 22:21:14
Buch zuletzt gefunden am 29.09.2016 20:36:33
ISBN/EAN: 3000390693

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-00-039069-3, 978-3-00-039069-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher