. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,98 €, größter Preis: 54,81 €, Mittelwert: 15,16 €
Dienen und Verdienen - Hitlers Geschenke an seine Eliten - Ueberschär, Gerd R. Vogel, Winfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ueberschär, Gerd R. Vogel, Winfried:

Dienen und Verdienen - Hitlers Geschenke an seine Eliten - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783100860026

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: S. Fischer Verlag], Eine unglaubliche Geschichte: Es geht um stattliche Rittergüter, fette Pfründen und gewaltige Geldbeträge, die Hitler seinen Getreuen im Vorgriff auf den "Endsieg" bis zuletzt gewährt hat. Diese gigantischen Dotationen wurden nicht nur Paladinen in unmittelbarer Umgebung des "Führers" zugesprochen, sondern auch prominenten Persönlichkeiten vor allem aus den allerhöchsten Kreisen von Staat und Wehrmacht. Geschenke in großem Umfang gingen ebenso an Künstler, Architekten und Schriftsteller oder an ganz gewöhnliche "Volksgenossen", die sich bewährt hatten. - Sinn und Zweck dieser Dotationen werden offenkundig, wenn man im Tagebuch von Hitlers Adjutanten Engel nachliest: Die großzügigen Geschenke, die schon Könige und Cäsaren an ihre Günstlinge verteilten, seien "eine ganz kluge Sache gewesen, denn je mehr man eine Heldentat und Leistung honoriert, um so mehr verpflichtet man sich den Betreffenden und bindet ihn, ganz unabhängig von dessen Einstellung, doch an seinen Eid und verpflichtet ihn demjenigen gegenüber, dem er diese Ehrung zu verdanken hat". - Viele Menschen, die sich dem NS-Staat verbunden sahen, haben sich um diese Gaben geradezu gerissen. Etliche von ihnen meldeten sogar Sonderwünsche an, wenn sie etwa mit Größe und Lage eines Rittergutes nicht sogleich zufrieden waren oder in der letzten Kriegsphase die näherrückenden Frontlinien ruhig gelegene Immobilien im Inneren des Deutschen Reiches attraktiver werden ließen. - In diesem Buch wird der noch weitgehend unbekannte Sachverhalt der Disziplinierung und der Korruption detailreich geschildert. Die Autoren fragen nach den Hintergründen und danach, wie es nach 1945 weiterging. Immerhin sind zahlreiche auf diese Weise erworbene Vermögenswerte bis heute im Besitz der betreffenden Familien. mit fast heilem Schutzumschlag (der Schutzumschlag hat minimale Randläsuren) - Buchrücken minimal schief - ist gelesen / schonend gelesen - keine Anstreichungen oder sonstige Einträge gefunden - leichte Lager- und Transportspuren, [SC: 2.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 530g], [PU: Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Universalbibliothek
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dienen und Verdienen- Hitlers Geschenke an seine Eliten - Ueberschär, Gerd R. Vogel, Winfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ueberschär, Gerd R. Vogel, Winfried:

Dienen und Verdienen- Hitlers Geschenke an seine Eliten - Erstausgabe

1999, ISBN: 9783100860026

[ED: Pappe], [PU: S. Fischer Verlag], Zustand - Der schwarze Or. Umschlag weist im Gegenlicht Spuren auf. eine kl. Druckstelle vorn. Ansonsten fast neuwertiger Zustand. Klappentext: "Eine unglaubliche Geschichte: Es geht um stattliche Rittergüter, fette Pfründen und gewaltige Geldbeträge, die Hitler seinen Getreuen im Vorgriff auf den Endsieg bis zuletzt gewährt hat. Diese gigantischen Dotationen wurden nicht nur Paladinen in unmittelbarer Umgebung des Führers zugesprochen, sondern auch prominenten Persönlichkeiten vor allem aus den allerhöchsten Kreisen von Staat und Wehrmacht. Geschenke in großem Umfang gingen ebenso an Künstler, Architekten und Schriftsteller oder an ganz gewöhnliche Volksgenossen, die sich bewährt hatten. Sinn und Zweck dieser Dotationen werden offenkundig, wenn man im Tagebuch von Hitlers Adjutanten Engel nachliest: Die großzügigen Geschenke, die schon Könige und Cäsaren an ihre Günstlinge verteilten, seien eine ganz kluge Sache gewesen, denn je mehr man eine Heldentat und Leistung honoriert, um so mehr verpflichtet man sich den Betreffenden und bindet ihn, ganz unabhängig von dessen Einstellung, doch an seinen Eid und verpflichtet ihn demjenigen gegenüber, dem er diese Ehrung zu verdanken hat. Viele Menschen, die sich dem NS-Staat verbunden sahen, haben sich um diese Gaben geradezu gerissen. Etliche von ihnen meldeten sogar Sonderwünsche an, wenn sie etwa mit Größe und Lage eines Rittergutes nicht sogleich zufrieden waren oder in der letzten Kriegsphase die näherrückenden Frontlinien ruhig gelegene Immobilien im Inneren des Deutschen Reiches attraktiver werden ließen. In diesem Buch wird der noch weitgehend unbekannte Sachverhalt der Disziplinierung und der Korruption detailreich geschildert. Die Autoren fragen nach den Hintergründen und danach, wie es nach 1945 weiterging. Immerhin sind zahlreiche auf diese Weise erworbene Vermögenswerte bis heute im Besitz der betreffenden Familien., [SC: 2.20], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 22 x 15 cm, [GW: 534g], [PU: Frankfurt/Main], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Reinhard Meier
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dienen und Verdienen: Hitlers Geschenke an seine Eliten - Gerd R Ueberschär
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerd R Ueberschär:
Dienen und Verdienen: Hitlers Geschenke an seine Eliten - gebunden oder broschiert

ISBN: 3100860020

Hardcover, [EAN: 9783100860026], S. Fischer, S. Fischer, Book, [PU: S. Fischer], 1999-01-01, S. Fischer, 771718, World History, 771998, Pre-500, 772000, 501-1500, 772002, 1501-1750, 772004, 1751-1900, 772006, 1901-1913, 772008, World War I 1914-1918, 772010, Inter-war Period 1919-1938, 10959961, World War II 1939-1945, 772014, Post-war Period, 1946-Present, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
thebookcommunity
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dienen und Verdienen - Ueberschär, Gerd R. und Winfried Vogel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ueberschär, Gerd R. und Winfried Vogel:
Dienen und Verdienen - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3100860020

ID: 17664573142

[EAN: 9783100860026], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.9], [PU: S. Fischer,], 302 Seiten ex Library Book / aus einer wissenschafltichen Bibliothek / Ohne Schutzumschlag Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 536 21,8 x 15,0 x 3,2 cm, Gebundene Ausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Mosakowski & Stiasny GbR, Florstadt, Germany [51070922] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dienen und Verdienen. Hitlers Geschenke an seine Eliten - Ueberschär, Gerd R. / Vogel, Winfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ueberschär, Gerd R. / Vogel, Winfried:
Dienen und Verdienen. Hitlers Geschenke an seine Eliten - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 3100860020

ID: 17204632638

[EAN: 9783100860026], [SC: 3.9], DAS DRITTE REICH, - Neuwertig / ungelesen - Gewicht in Gramm: 540 S. Fischer, Frankfurt am Main, 1999. 302 Seiten, Pbd. mit Schutzumschlag, [PU: S. Fischer, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Celler Versandantiquariat, Eicklingen, Germany [1047816] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Dienen und Verdienen: Hitlers Geschenke an seine Eliten
Autor:

Gerd R Ueberschär

Titel:

Dienen und Verdienen: Hitlers Geschenke an seine Eliten

ISBN-Nummer:

3100860020

Frankfurt 1999, Pappband mit Schutzumschlag, 302 Seiten, 8°, gutes Exemplar, offensichtlich ungelesen,, Die politische und militärische Elite des Dritten Reiches hat sich schamlos an staatlichen Geldern bereichert. Zu diesem Ergebnis gelangen Gerd R. Ueberschär und Winfried Vogel in ihrem Buch Dienen und Verdienen. Hitlers Geschenke an seine Eliten.

Hitler verteilte seine finanziellen Wohltaten oft willkürlich und ohne feste Regeln, und er war dabei auf strikte Geheimhaltung bedacht. Die Geschenke sollten "Dankbarkeit, Wohlverhalten und Anhängerschaft" erzeugen und ganz allgemein dazu dienen, die so Ausgezeichneten für den nationalsozialistischen Staat positiv zu beeinflussen. Letztlich wurden die Empfänger der Zuwendungen durch "die akzeptierte und praktizierte Geheimniskrämerei" jedoch zu Komplizen des Diktators und seines verbrecherischen Regimes.

Betroffen war nicht nur die politische und militärische Elite des Dritten Reichs. Von Hitlers Großzügigkeit profitierten auch Beamte und Architekten, Künstler und Schriftsteller. Die Mehrzahl der Beschenkten zeigte sich nach dem Krieg unempfindlich gegenüber Bereicherungs- und Korruptionsvorwürfen, doch vielen war ihr Verhalten offensichtlich peinlich. In der Memoiren- und Erinnerungsliteratur wurden die Dotationen meist nicht erwähnt oder unter Hinweis auf frühere Praktiken schöngeredet.

Ueberschär und Vogel dokumentieren penibel das Ausmaß der Korruption und offenbaren die hemmungslose Selbstbedienungsmentalität der Hitler-Anhänger beim Umgang mit dem Staatsvermögen. Zwar läßt sich heute, 50 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, der genaue Umfang der Zuwendungen nicht mehr ermitteln, doch vermittelt das Buch einen Eindruck, wie weit die Verstrickung und Abhängigkeit von Angehörigen der politischen und militärischen Führungsschicht im NS-Regime gegangen ist, wer in welcher Form und in welchem Ausmaß von den Zuwendungen des Diktators profitiert hat, und wie es mit den auf diese Weise erworbenen Vermögen nach 1945 weiterging. --Stephan Fingerle

Detailangaben zum Buch - Dienen und Verdienen: Hitlers Geschenke an seine Eliten


EAN (ISBN-13): 9783100860026
ISBN (ISBN-10): 3100860020
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Frankfurt a. M . S. Fischer 1999

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 11:29:48
Buch zuletzt gefunden am 07.12.2016 15:53:53
ISBN/EAN: 3100860020

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-086002-0, 978-3-10-086002-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher