. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.75 EUR, größter Preis: 52.00 EUR, Mittelwert: 42.35 EUR
Konvolut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kim, Roman u. a.:

Konvolut "Japan, Kultur, Geschichte". 14 Titel. 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden 3.) Otto Mann Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bi - Erstausgabe

2000, ISBN: 3359003772

Taschenbuch

[PU: Dietz Verlag Berlin u. a.], 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958, 303 Seiten, mit Besitzstempel, Leinen-Einband mit etwas bestoßebem O.Schutzumschlag, Vorsatz etwas lichtrandig, sonst gut erhalten. 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden, Verlag der Nation, 1. Auflage/1959, 214 Seiten, Leinen-Einband mit leicht bestoßenem O.Schutzumschlag. 3.) Otto Mann Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bildern von Karol Kállay, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1984, 180 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. 4.) Bohdan Arct: Kamikaze, Ein Todesflieger führte Tagebuch, Militärverlag der DDR, 7. Auflage/1983, 190 Seiten, broschiert, gut erhalten, Aus dem Inhalt - Japan 1943, Schon seit einiger Zeit müssen die japanischen Militärs eingestehen, den Amerikanern an Kriegsgerät und Truppenstärke unterlegen zu sein. Doch noch immer sind sie - wie die Mehrheit der Bevölkerung - davon überzeugt, daß die Gesinnung, der Mut und die Entschlossenheit ihrer Soldaten, vor allem aber die Bereitschaft zu höchsten Opfern dem Kaiserreich den Sieg bringen wird. Trotz dieser Überzeugung bemüht sich das Militär um neue Samurai für seine Truppen. Nuwami Taroo, erster der Segelflugmeisterschaften des Imperiums, ist fünfzehn Jahre alt, als von einem Hauptmann der kaiserlichen Luftwaffe geworben wird. Beseelt vom Wunsch, Jagdflieger zu werden, macht er sich auf den Weg zum Luftstützpunkt in Hiro, nahe dem Industriezentrum Hiroshima. Im Herbst 1944 versammelt der Kommandore die Soldaten zu einer kurzen Ansprache. Hier hört Taroo zum ersten Mal vom "göttlichen Wind", den Kamikaze. Noch weiß er nicht, was das Wort bedeutet... 5.) "Leuchtkugeln warnen vor Pollenflug", Artikel (Neues Deutschland vom 31. Januar 2014). 6.) Japanischer Katzen, Tages-Kalender für das Jahr 2000 mit 365 entzückenden Fotos. 7.) Ernst von Saloman: Die Kette der tausend Kraniche, ein Ullstein Buch, 1991, 281 Seiten, broschiert, gut erhalten. 8.) Japan erzählt, Fischer Taschenbuch Verlag GmbH, 1990, 278 Seiten, sehr gut erhalten. 9.) Shusaku Endo: Eine Klinik in Tokyo, Roman, Aus dem Englischen von Rainer Rönsch, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1986, 299 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 10.) Henry Hellssen: Japan und die "gefährlichen Ideen", Artikel/Kopie aus "Die Weltbühne" vom 29. April 1930, XXVI. Jahrgang (dort S. 643: "Selbstbeherrschung ist die Eigenschaft, die die Japaner am höchsten schätzen"). 11.) Edith Bergner: Tosho und Tamiki, Der Kinderbuchverlag Berlin, 9. Auflage/1988, 144 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 12.) Junichiro Tanazaki: Der Schlüssel, Rowohlt Verlag Reinbek bei Hamburg, 1. Auflage/September 1961, 243 Seiten, Leinen-Einband mit etwas angestaubtem O.Schutzumschlag, sonst gut erhalten. 13.) Edita Morris: Die Blumen von Hiroshima, Roman, im Bertelsmann Lesering, 204 Seite, ins Deutsche übertragen von Sophie Angermann, Vignetten nach japanischen Motiven von G. Ulrich, mit Bemerkungen von Robert Jungk, Hiroshima im Juni 1960, illustrierter Leinen-Einband, gut erhalten. 14.) Perlen der Morgenröte, Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten, Eulenspiegel Verlag Berlin, 1. Auflage/1989, hrsg. von Ursula Horn, ISBN 3-359-00377-2, 95 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen, farbig illustrierter Karton-Deckel, sehr gut erhalten, Format 21 x 14,5 cm u. a. wie angegeben, [SC: 12.00], gewerbliches Angebot, [GW: 4000g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Agrotinas VersandHandel
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 12.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konvolut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kim, Roman u. a.:

Konvolut "Japan, Kultur, Geschichte". 14 Titel. 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden 3.) Otto Mann Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bi - Erstausgabe

2000, ISBN: 3359003772

Taschenbuch

[PU: Dietz Verlag Berlin u. a.], 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958, 303 Seiten, mit Besitzstempel, Leinen-Einband mit etwas bestoßebem O.Schutzumschlag, Vorsatz etwas lichtrandig, sonst gut erhalten. 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden, Verlag der Nation, 1. Auflage/1959, 214 Seiten, Leinen-Einband mit leicht bestoßenem O.Schutzumschlag. 3.) Otto Mann Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bildern von Karol Kállay, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1984, 180 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. 4.) Bohdan Arct: Kamikaze, Ein Todesflieger führte Tagebuch, Militärverlag der DDR, 7. Auflage/1983, 190 Seiten, broschiert, gut erhalten, Aus dem Inhalt - Japan 1943, Schon seit einiger Zeit müssen die japanischen Militärs eingestehen, den Amerikanern an Kriegsgerät und Truppenstärke unterlegen zu sein. Doch noch immer sind sie - wie die Mehrheit der Bevölkerung - davon überzeugt, daß die Gesinnung, der Mut und die Entschlossenheit ihrer Soldaten, vor allem aber die Bereitschaft zu höchsten Opfern dem Kaiserreich den Sieg bringen wird. Trotz dieser Überzeugung bemüht sich das Militär um neue Samurai für seine Truppen. Nuwami Taroo, erster der Segelflugmeisterschaften des Imperiums, ist fünfzehn Jahre alt, als von einem Hauptmann der kaiserlichen Luftwaffe geworben wird. Beseelt vom Wunsch, Jagdflieger zu werden, macht er sich auf den Weg zum Luftstützpunkt in Hiro, nahe dem Industriezentrum Hiroshima. Im Herbst 1944 versammelt der Kommandore die Soldaten zu einer kurzen Ansprache. Hier hört Taroo zum ersten Mal vom "göttlichen Wind", den Kamikaze. Noch weiß er nicht, was das Wort bedeutet... 5.) "Leuchtkugeln warnen vor Pollenflug", Artikel (Neues Deutschland vom 31. Januar 2014). 6.) Japanischer Katzen, Tages-Kalender für das Jahr 2000 mit 365 entzückenden Fotos. 7.) Ernst von Saloman: Die Kette der tausend Kraniche, ein Ullstein Buch, 1991, 281 Seiten, broschiert, gut erhalten. 8.) Japan erzählt, Fischer Taschenbuch Verlag GmbH, 1990, 278 Seiten, sehr gut erhalten. 9.) Shusaku Endo: Eine Klinik in Tokyo, Roman, Aus dem Englischen von Rainer Rönsch, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1986, 299 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 10.) Henry Hellssen: Japan und die "gefährlichen Ideen", Artikel/Kopie aus "Die Weltbühne" vom 29. April 1930, XXVI. Jahrgang (dort S. 643: "Selbstbeherrschung ist die Eigenschaft, die die Japaner am höchsten schätzen"). 11.) Edith Bergner: Tosho und Tamiki, Der Kinderbuchverlag Berlin, 9. Auflage/1988, 144 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 12.) Junichiro Tanazaki: Der Schlüssel, Rowohlt Verlag Reinbek bei Hamburg, 1. Auflage/September 1961, 243 Seiten, Leinen-Einband mit etwas angestaubtem O.Schutzumschlag, sonst gut erhalten. 13.) Edita Morris: Die Blumen von Hiroshima, Roman, im Bertelsmann Lesering, 204 Seite, ins Deutsche übertragen von Sophie Angermann, Vignetten nach japanischen Motiven von G. Ulrich, mit Bemerkungen von Robert Jungk, Hiroshima im Juni 1960, illustrierter Leinen-Einband, gut erhalten. 14.) Perlen der Morgenröte, Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten, Eulenspiegel Verlag Berlin, 1. Auflage/1989, hrsg. von Ursula Horn, ISBN 3-359-00377-2, 95 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen, farbig illustrierter Karton-Deckel, sehr gut erhalten, Format 21 x 14,5 cm u. a. wie angegeben, [SC: 5.00], gewerbliches Angebot, [GW: 4000g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Agrotinas VersandHandel
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 5.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konvolut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kim, Roman u. a.:
Konvolut "Japan, Kultur, Geschichte". 14 Titel. 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden 3.) Otto Mann; Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 B - Erstausgabe

2000

ISBN: 3359003772

Gebundene Ausgabe, ID: 15619614067

[SC: 3.0], [PU: Dietz Verlag Berlin u. a.], Jacket, 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958, 303 Seiten, mit Besitzstempel, Leinen-Einband mit etwas bestoßebem O.Schutzumschlag, Vorsatz etwas lichtrandig, sonst gut erhalten. 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden, Verlag der Nation, 1. Auflage/1959, 214 Seiten, Leinen-Einband mit leicht bestoßenem O.Schutzumschlag. 3.) Otto Mann; Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bildern von Karol Kállay, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1984, 180 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. 4.) Bohdan Arct: Kamikaze, Ein Todesflieger führte Tagebuch, Militärverlag der DDR, 7. Auflage/1983, 190 Seiten, broschiert, gut erhalten, Aus dem Inhalt - Japan 1943, Schon seit einiger Zeit müssen die japanischen Militärs eingestehen, den Amerikanern an Kriegsgerät und Truppenstärke unterlegen zu sein. Doch noch immer sind sie - wie die Mehrheit der Bevölkerung - davon überzeugt, daß die Gesinnung, der Mut und die Entschlossenheit ihrer Soldaten, vor allem aber die Bereitschaft zu höchsten Opfern dem Kaiserreich den Sieg bringen wird. Trotz dieser Überzeugung bemüht sich das Militär um neue Samurai für seine Truppen. Nuwami Taroo, erster der Segelflugmeisterschaften des Imperiums, ist fünfzehn Jahre alt, als von einem Hauptmann der kaiserlichen Luftwaffe geworben wird. Beseelt vom Wunsch, Jagdflieger zu werden, macht er sich auf den Weg zum Luftstützpunkt in Hiro, nahe dem Industriezentrum Hiroshima. Im Herbst 1944 versammelt der Kommandore die Soldaten zu einer kurzen Ansprache. Hier hört Taroo zum ersten Mal vom "göttlichen Wind", den Kamikaze. Noch weiß er nicht, was das Wort bedeutet. 5.) "Leuchtkugeln warnen vor Pollenflug", Artikel (Neues Deutschland vom 31. Januar 2014). 6.) Japanischer Katzen, Tages-Kalender für das Jahr 2000 mit 365 entzückenden Fotos. 7.) Ernst von Saloman: Die Kette der tausend Kraniche, ein Ullstein Buch, 1991, 281 Seiten, broschiert, gut erhalten. 8.) Japan erzählt, Fischer Taschenbuch Verlag GmbH, 1990, 278 Seiten, sehr gut erhalten. 9.) Shusaku Endo: Eine Klinik in Tokyo, Roman, Aus dem Englischen von Rainer Rönsch, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1986, 299 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 10.) Henry Hellssen: Japan und die "gefährlichen Ideen", Artikel/Kopie aus "Die Weltbühne" vom 29. April 1930, XXVI. Jahrgang (dort S. 643: "Selbstbeherrschung ist die Eigenschaft, die die Japaner am höchsten schätzen"). 11.) Edith Bergner: Tosho und Tamiki, Der Kinderbuchverlag Berlin, 9. Auflage/1988, 144 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 12.) Junichiro Tanazaki: Der Schlüssel, Rowohlt Verlag Reinbek bei Hamburg, 1. Auflage/September 1961, 243 Seiten, Leinen-Einband mit etwas angestaubtem O.Schutzumschlag, sonst gut erhalten. 13.) Edita Morris: Die Blumen von Hiroshima, Roman, im Bertelsmann Lesering, 204 Seite, ins Deutsche übertragen von Sophie Angermann, Vignetten nach japanischen Motiven von G. Ulrich, mit Bemerkungen von Robert Jungk, Hiroshima im Juni 1960, illustrierter Leinen-Einband, gut erhalten. 14.) Perlen der Morgenröte, Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten, Eulenspiegel Verlag Berlin, 1. Auflage/1989, hrsg. von Ursula Horn, ISBN 3-359-00377-2, 95 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen, farbig illustrierter Karton-Deckel, sehr gut erhalten, Format 21 x 14,5 cm u. a.; wie angegeben

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Agrotinas VersandHandel, Fredersdorf-Vogelsdorf, Germany [61636018] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konvolut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kim, Roman u. a.:
Konvolut "Japan, Kultur, Geschichte". 14 Titel. 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden 3.) Otto Mann; Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 B - Erstausgabe

2000, ISBN: 3359003772

Gebundene Ausgabe, ID: 15619614067

[PU: Dietz Verlag Berlin u. a.], Jacket, 1.) Roman Kim: Sumiko, Das Mädchen aus Hiroshima, 2. Auflage/1958, 303 Seiten, mit Besitzstempel, Leinen-Einband mit etwas bestoßebem O.Schutzumschlag, Vorsatz etwas lichtrandig, sonst gut erhalten. 2.) Heinz Willmann: Japan, Im Schatten der Pikaden, Verlag der Nation, 1. Auflage/1959, 214 Seiten, Leinen-Einband mit leicht bestoßenem O.Schutzumschlag. 3.) Otto Mann; Wsjewolod Owtschinnikow: Tokyo, Metropole auf schwankendem Grund, Mit 165 Bildern von Karol Kállay, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1984, 180 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. 4.) Bohdan Arct: Kamikaze, Ein Todesflieger führte Tagebuch, Militärverlag der DDR, 7. Auflage/1983, 190 Seiten, broschiert, gut erhalten, Aus dem Inhalt - Japan 1943, Schon seit einiger Zeit müssen die japanischen Militärs eingestehen, den Amerikanern an Kriegsgerät und Truppenstärke unterlegen zu sein. Doch noch immer sind sie - wie die Mehrheit der Bevölkerung - davon überzeugt, daß die Gesinnung, der Mut und die Entschlossenheit ihrer Soldaten, vor allem aber die Bereitschaft zu höchsten Opfern dem Kaiserreich den Sieg bringen wird. Trotz dieser Überzeugung bemüht sich das Militär um neue Samurai für seine Truppen. Nuwami Taroo, erster der Segelflugmeisterschaften des Imperiums, ist fünfzehn Jahre alt, als von einem Hauptmann der kaiserlichen Luftwaffe geworben wird. Beseelt vom Wunsch, Jagdflieger zu werden, macht er sich auf den Weg zum Luftstützpunkt in Hiro, nahe dem Industriezentrum Hiroshima. Im Herbst 1944 versammelt der Kommandore die Soldaten zu einer kurzen Ansprache. Hier hört Taroo zum ersten Mal vom "göttlichen Wind", den Kamikaze. Noch weiß er nicht, was das Wort bedeutet. 5.) "Leuchtkugeln warnen vor Pollenflug", Artikel (Neues Deutschland vom 31. Januar 2014). 6.) Japanischer Katzen, Tages-Kalender für das Jahr 2000 mit 365 entzückenden Fotos. 7.) Ernst von Saloman: Die Kette der tausend Kraniche, ein Ullstein Buch, 1991, 281 Seiten, broschiert, gut erhalten. 8.) Japan erzählt, Fischer Taschenbuch Verlag GmbH, 1990, 278 Seiten, sehr gut erhalten. 9.) Shusaku Endo: Eine Klinik in Tokyo, Roman, Aus dem Englischen von Rainer Rönsch, Verlag Volk und Welt Berlin, 2. Auflage/1986, 299 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 10.) Henry Hellssen: Japan und die "gefährlichen Ideen", Artikel/Kopie aus "Die Weltbühne" vom 29. April 1930, XXVI. Jahrgang (dort S. 643: "Selbstbeherrschung ist die Eigenschaft, die die Japaner am höchsten schätzen"). 11.) Edith Bergner: Tosho und Tamiki, Der Kinderbuchverlag Berlin, 9. Auflage/1988, 144 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten. 12.) Junichiro Tanazaki: Der Schlüssel, Rowohlt Verlag Reinbek bei Hamburg, 1. Auflage/September 1961, 243 Seiten, Leinen-Einband mit etwas angestaubtem O.Schutzumschlag, sonst gut erhalten. 13.) Edita Morris: Die Blumen von Hiroshima, Roman, im Bertelsmann Lesering, 204 Seite, ins Deutsche übertragen von Sophie Angermann, Vignetten nach japanischen Motiven von G. Ulrich, mit Bemerkungen von Robert Jungk, Hiroshima im Juni 1960, illustrierter Leinen-Einband, gut erhalten. 14.) Perlen der Morgenröte, Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten, Eulenspiegel Verlag Berlin, 1. Auflage/1989, hrsg. von Ursula Horn, ISBN 3-359-00377-2, 95 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen, farbig illustrierter Karton-Deckel, sehr gut erhalten, Format 21 x 14,5 cm u. a.; wie angegeben

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Agrotinas VersandHandel, Fredersdorf-Vogelsdorf, Germany [61636018] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Perlen der Morgenröte. Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten - Horn,Ursula (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Horn,Ursula (Herausgeber):
Perlen der Morgenröte. Schönheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten - gebunden oder broschiert

1989, ISBN: 9783359003779

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Eulenspiegel], mit zahlreichen Illustrationen (Holzschnitte aus Japan) mit frivolen erotischen Darstellungen. Aus dem Inhalt: "Die Entstehung und Blütezeit der Ukiyo-e-Holzschnittkunst fallen in die Edo- oder Tokugawa-Zeit (1603-1867)." "Da der japanischen Geistesgeschichte der biblische Sündenfall fremd war, sah man die Sinneslust als etwas Natürliches an.", [SC: 2.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 21,5 x 15 cm, [GW: 210g], [PU: Berlin], 1.Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Archivan
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Perlen der Morgenröte [Gebundene Ausgabe] by Ursula Horn
Autor:

Autor siehe Titel

Titel:

Perlen der Morgenröte [Gebundene Ausgabe] by Ursula Horn

ISBN-Nummer:

3359003772

1. Auflage 1989. ca. 22 x 15 cm; Schoenheiten und Liebe in japanischen Holzschnitten aus zwei Jahrhunderten; erotische Literatur aus Japan; gut erhalten 96 S. gebunden reichhaltig illustriert mit zahlreichen Abbildungen

Detailangaben zum Buch - Perlen der Morgenröte [Gebundene Ausgabe] by Ursula Horn


EAN (ISBN-13): 9783359003779
ISBN (ISBN-10): 3359003772
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1989
Herausgeber: Eulenspiegel Verlag

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 17:25:07
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 14:55:12
ISBN/EAN: 3359003772

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-359-00377-2, 978-3-359-00377-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher