. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.94 EUR, größter Preis: 23.69 EUR, Mittelwert: 7.43 EUR
Schmidt-Rottluff - Karl BRIX
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl BRIX:

Schmidt-Rottluff - Erstausgabe

1987, ISBN: 9783364000688

[ED: Heft/Zeitschrift], [PU: VEB Verlag der Kunst], Der Verlag der Kunst wurde 1952 in der DDR in der Stadt Dresden gegründet. Er entstand aus der Zusammenlegung eines aus der enteigneten Kunstanstalt May-AG hervorgegangenen, unter dem Namen Kunstverlag Maecenas firmierenden Vorgängers mit der Dresdner Verlagsgesellschaft. Sein Hauptwirkungsfeld sah er in der Veröffentlichung von qualitativ hochwertigen Kunstdruckbänden, Kunstbüchern und der Prachtausgaben der Museumsbestände der DDR. Zunehmend wurde er durch den Export und der Vergabe von Lizenzen gegen konvertierbare Währung ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die DDR und erlangte internationale Resonanz. Renommierte Autoren, Fotografen und Wissenschaftler haben in diesem Verlag publiziert. Auch nach der Wende behauptete er eine Marktposition mit wichtigen Veröffentlichungen auf dem Sektor der Kunst vor allem der Dresdner Staatlichen Kunstsammlungen. Der VEB Verlag der Kunst (VdK) wurde nach der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 von der Treuhand aufgeteilt. Der Verlag wurde zunächst vom Wissenschaftsverlag Gordon & Breach gekauft. 2001 übernahm der Berliner Philo-Verlag das Sortiment der Kunst- und Kunsttheorietitel und führte es unter dem neuen Verlagsnamen Philo & Philo Fine Arts fort. Seit 1. September 2003 ist der Programmteil der Regionalliteratur des Verlags Bestandteil der Verlagsgruppe Husum und wird als eigenständiger Verlag sein bewährtes Profil vor allem auf dem regionalen Sektor beibehalten. Neben dem Verlag der Nation ist der Verlag der Kunst der zweite große DDR-Verlag, der in die Verlagsgruppe übernommen wurde. Aus der international renommierten Bilderabteilung (zum Beispiel Lichtdrucke) ging u. a. der Edelgard Sachadae Lichtdruck- und Bildverlag der Kunst als neuer, eigenständiger Verlag mit dem alten Geschäftssitz in Dresden, Spenerstraße 21 hervor. In diesem Zusammenhang wurden sehr große Warenvorräte an hochwertigen Lichtdrucken übernommen und teilweise durch Neudrucke (zum Beispiel auf Büttenkarton) erheblich aufgestockt. (Quelle: Wikipedia) "Maler und Werk" war eine kleinformatige Reihe des Verlags mit jeweils einem Einführungstext und einer Auswahl repräsentativer Werke des vorgestellten Künstlers. Karl Schmidt-Rottluff (* 1. Dezember 1884 in Rottluff (heute Stadtteil von Chemnitz) 10. August 1976 in Berlin eigentlich Karl Schmidt) war ein deutscher Maler, Grafiker und Plastiker. Er gilt als einer der Klassiker der Moderne und als einer der wichtigsten Vertreter des Expressionismus. Schmidts Vater war der Mühlenbesitzer Friedrich Schmidt. Karl Schmidt wurde im Wohngebäude der Mühle in Rottluff bei Chemnitz (Sachsen) geboren und nannte sich seit 1905 Schmidt-Rottluff. Von 1905 bis 1906 studierte er Architektur an der Technischen Hochschule Dresden. Am 7. Juni 1905 wurde die Künstlergruppe Brücke von den Architekturstudenten Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner, Fritz Bleyl und Erich Heckel in Dresden gegründet. Im November folgte die erste Ausstellung der Brücke in einer Kunsthandlung in Leipzig. Im Jahr 1907 bat die Hamburger Kunsthistorikerin Rosa Schapire um Aufnahme als passives Mitglied. Der von ihr am höchsten geschätzte Schmidt-Rottluff malte 1911 und 1919 Porträts von ihr. Auch der Maler Max Pechstein, der als einziger der Gruppe kunstakademisch voll ausgebildet war, stieß dazu, wurde jedoch ausgeschlossen, als sich herausstellte, dass er gleichzeitig auch der Berliner Secession angehörte. 1913 löste sich die Brücke auf. 1910 beteiligte Schmidt-Rottluff sich an den Ausstellungen der Neuen Secession in Berlin, 1912 an der 2. Ausstellung des Blauen Reiters in München und an der Sonderbund-Ausstellung in Köln. 1914, ein Jahr nach Auflösung der Brücke, wurde er Mitglied der Neuen Secession in Berlin und hatte dort seine erste Einzelausstellung. Während des Ersten Weltkrieges war er Armierungssoldat in Litauen und Russland von 1915 bis 1918. (...) Im Jahr 1937 wurden Schmidt-Rottluffs Werke (608 Arbeiten) in den deutschen Museen als Entartete Kunst beschlagnahmt, einige von ihnen wurden dann in der Ausstellung Entartete Kunst gezeigt. Bei der Gemäldeverbrennung am 20. März 1939 im Hof der Berliner Hauptfeuerwache wurden mehrere seiner Werke vernichtet. Im September 1942 war Schmidt-Rottluff zu Gast bei Helmuth James Graf von Moltke auf Schloss Kreisau in Kreisau in Niederschlesien. Dort malte er trotz des 1941 gegen ihn verhängten Malverbots zahlreiche Landschaften, insbesondere den Blick über den Park und die Ackerflächen zum Berg Zobten. Nur wenige dieser Aquarelle, die an Freunde verschenkt worden waren, sind erhalten geblieben, die übrigen wurden 1945 vernichtet. Von 1943 bis 1946 zog sich Schmidt-Rottluff nach Chemnitz zurück. 1947 wurde er als Professor an die Hochschule für Bildende Künste in Berlin-Charlottenburg berufen. Im Jahr 1955 war Karl Schmidt-Rottluff Teilnehmer der documenta 1 in Kassel. Emmy und Karl Schmidt-Rottluff starben 1975 und 1976 im Abstand weniger Monate in Berlin. Schmidt-Rottluff wurde auf dem Waldfriedhof Dahlem in Berlin-Dahlem beigesetzt. Der erste Direktor des Brücke-Museums hielt die Grabrede. Die Grabstätte gehört zu den Ehrengräbern des Landes Berlin und befindet sich in der Abt. 10E-11/12. (Quelle: Wikipedia) Gut erhaltenes Exemplar., [SC: 1.20], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 45g], [PU: Dresden], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat am Gottesacker
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk) - Karl Brix
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Karl Brix:

Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk) - Taschenbuch

ISBN: 3364000689

Paperback, [EAN: 9783364000688], Import, Verlag der Kunst, Verlag der Kunst, Book, [PU: Verlag der Kunst], Verlag der Kunst, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
, Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk) - Karl Brix
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Brix:
Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk) - Taschenbuch

ISBN: 3364000689

[SR: 4804991], Taschenbuch, [EAN: 9783364000688], Verlag der Kunst, Verlag der Kunst, Book, [PU: Verlag der Kunst], Verlag der Kunst, Kunst/Kultur Broschur 32 S.;, 3181231, Expressionismus, 3181211, Malerei, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schmidt-Rottluff, Maler und Werk, eine Kunstheftreihe, - Brix, Karl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brix, Karl:
Schmidt-Rottluff, Maler und Werk, eine Kunstheftreihe, - Taschenbuch

1987, ISBN: 3364000689

ID: 274146

weisse Broschur geheftet, Taschenbuchformat, 31 S., mit einigen Bildern, Taschenbuch Namenskürzel auf der hinteren Deckelinnenseite, ansonsten gutes Exemplar --------------------- Im März 2015 konnten wir die besondere Büchersammlung des international bekannten Kunsthistorikers Dr. sc. Gisold Lammel aus Berlin übernehmen. Lammel wirkte viele Jahre im Kunstbereich an den Berliner Universitäten. Er verstarb Ende der neunziger Jahre des vergangenen (20.) Jahrhunderts. Zeitungen + Zeitschriften - DDR: Maler, Werk, Kunstheft, gebraucht; gut, [PU:VEB Verlag der Kunst Dresden,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de Geschäftsführer: Frank Schütze, 16303 Schwedt, OT Zützen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Schmidt - Rottluff - Brix, Karl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brix, Karl:
Karl Schmidt - Rottluff - Taschenbuch

1987, ISBN: 9783364000688

[ED: Paperback], [PU: Verlag der Kunst. Dresden, 1987], [SC: 1.20], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 150g], [PU: Dresden]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
arudha
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk)
Autor:

Karl Brix

Titel:

Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk)

ISBN-Nummer:

3364000689

Detailangaben zum Buch - Karl Schmidt-Rottluff (Maler und Werk)


EAN (ISBN-13): 9783364000688
ISBN (ISBN-10): 3364000689
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Dresden. Verlag der Kunst, 1987.

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 22:33:14
Buch zuletzt gefunden am 22.09.2016 10:38:56
ISBN/EAN: 3364000689

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-364-00068-9, 978-3-364-00068-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher