. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 97.49 EUR, größter Preis: 99.99 EUR, Mittelwert: 99.29 EUR
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick:

Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 3406417191

ID: BN24649

1997 Hardcover 1446 S. Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko. Kotschenreuther (Autor), Alexander. Vögele International tätige Unternehmen globalisieren und regionalisieren zunehmend ihren Warenverkehr und ihre Dienstleistungen zwischen den Konzerngesellschaften. Unterschiedliche Marktbedingungen und verschiedene Kosten- und Erlösstrukturen führen hierbei zusammen mit Wechselkursschwankungen und vielfältigen Produktlebenszyklen u.a. zwangsläufig zu unterschiedlichen Verrechnungspreisen. Verrechnungspreise sind heute eines der entscheidenden Instrumente zur Steuerung des Warenverkehrs, der Dienstleistungen, der immateriellen Wirtschaftsgüter und der Finanzierungsströme bei international arbeitenden Unternehmensgruppen. Diese Unternehmen können durch entsprechende Gestaltung von Verrechnungspreisen (auch) ihre Steuerlast entscheidend mindern, wobei die traditionelle Bilanzpolitik zunehmend durch die Verrechnungspreisgestaltung ersetzt wird. Auch mittelständische, grenzüberschreitend operierende Unternehmen beziehen vermehrt die länderspezifischen unterschiedlichen Verrechnungspreisvorschriften und Steuerbelastungen als bedeutenden Faktor in ihre Planungen ein und nutzen hierzu die Gestaltungsmöglichkeiten über Verrechnungspreise. Neu aufgenommen wurden spezielle Kapitel über Umsatzsteuer, Zölle sowie Steuerstrafrecht und Mitarbeiterentsendung, die in der Praxis zunehmende Beachtung gewinnen. Die US-Regelungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Ein ABC der Verrechnungspreise von A wie Absatzpreismethode bis Z wie Zinssätze sowie viele Beispiele und praktische Gestaltungshinweise erleichtern den Einstieg in diese hochkomplizierte und komplexe Materie. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker auf dem Gebiet der Verrechnungspreisgestaltung und garantieren damit eine praxisorientierte Kommentierung dieses umfassenden Rechtsgebietes. - ABC der Verrechnungspreise - Nationales Recht - Internationales Recht - Einkunftsabgrenzung bei Betriebsstätten und Personengesellschaften - Verfahren - Steuerliche Systematik der Prüfung - Methoden - Anwendungsbereiche - US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC - Strafvorschriften nach Section 6662e + h IRC - Informationspflichten nach Section 6038a IRC Die Benutzer des Handbuchs sind Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen sowie deren Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater) sowie die Finanzgerichtsbarkeit.Dieses Handbuch gibt dem Praktiker im Unternehmen sowie dem externen Berater einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Verrechnungspreisgestaltung. Neben der umfassenden Darstellung und Kommentierung des gesamten Rechtsgebietes liegt der Schwerpunkt auf der Kommentierung der praxisrelevanten Anwendunsgebiete, wie der Übertragung von Gütern und Waren, Finanzierungsleistungen im Konzern, Dienstleistungen sowie Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter. Die Themen des Buches sindNationales Recht Musterabkommen, OECD-Berichte, EG-Übereinkommen Verfahren MethodenPreisvergleich Absatzpreis Kostenaufschlag Gewinnvergleich Nettomargen Gewinnaufteilung Verrechnungspreisbildung Anwendungsbereiche Lieferung von Gütern und Waren Vermietung von materiellen Gütern Dienstleistungen Immaterielle Wirtschaftsgüter Finanzierungsleistungen im Konzern US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC Strafvorschriften nach Section 6662 e+h IR Informationspflichten nach Section 6038 A IR ABC der Verrechnungspreise Text OECD-Musterabkommen Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Mitarbeit Anpassung von: Thomas Borstell, Geehard Engler, Heiko Kotschenreuther, Claudia Bick Einbandart Leinen VerrechnungspreisISBN-10 3-406-41719-1 / 3406417191 ISBN-13 978-3-406-41719-1 / 9783406417191 Versand D: 6,95 EUR International tätige Unternehmen globalisieren und regionalisieren zunehmend ihren Warenverkehr und ihre Dienstleistungen zwischen den Konzerngesellschaften. Unterschiedliche Marktbedingungen und verschiedene Kosten- und Erlösstrukturen führen hierbei zusammen mit Wechselkursschwankungen und vielfältigen Produktlebenszyklen u.a. zwangsläufig zu unterschiedlichen Verrechnungspreisen. Verrechnungspreise sind heute eines der entscheidenden Instrumente zur Steuerung des Warenverkehrs, der Dienstleistungen, der immateriellen Wirtschaftsgüter und der Finanzierungsströme bei international arbeitenden Unternehmensgruppen. Diese Unternehmen können durch entsprechende Gestaltung von Verrechnungspreisen (auch) ihre Steuerlast entscheidend mindern, wobei die traditionelle Bilanzpolitik zunehmend durch die Verrechnungspreisgestaltung ersetzt wird. Auch mittelständische, grenzüberschreitend operierende Unternehmen beziehen vermehrt die länderspezifischen unterschiedlichen Verrechnungspreisvorschriften und Steuerbelastungen als bedeutenden Faktor in ihre Planungen ein und nutzen hierzu die Gestaltungsmöglichkeiten über Verrechnungspreise. Neu aufgenommen wurden spezielle Kapitel über Umsatzsteuer, Zölle sowie Steuerstrafrecht und Mitarbeiterentsendung, die in der Praxis zunehmende Beachtung gewinnen. Die US-Regelungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Ein ABC der Verrechnungspreise von A wie Absatzpreismethode bis Z wie Zinssätze sowie viele Beispiele und praktische Gestaltungshinweise erleichtern den Einstieg in diese hochkomplizierte und komplexe Materie. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker auf dem Gebiet der Verrechnungspreisgestaltung und garantieren damit eine praxisorientierte Kommentierung dieses umfassenden Rechtsgebietes. - ABC der Verrechnungspreise - Nationales Recht - Internationales Recht - Einkunftsabgrenzung bei Betriebsstätten und Personengesellschaften - Verfahren - Steuerliche Systematik der Prüfung - Methoden - Anwendungsbereiche - US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC - Strafvorschriften nach Section 6662e + h IRC - Informationspflichten nach Section 6038a IRC Die Benutzer des Handbuchs sind Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen sowie deren Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater) sowie die Finanzgerichtsbarkeit.Dieses Handbuch gibt dem Praktiker im Unternehmen sowie dem externen Berater einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Verrechnungspreisgestaltung. Neben der umfassenden Darstellung und Kommentierung des gesamten Rechtsgebietes liegt der Schwerpunkt auf der Kommentierung der praxisrelevanten Anwendunsgebiete, wie der Übertragung von Gütern und Waren, Finanzierungsleistungen im Konzern, Dienstleistungen sowie Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter. Die Themen des Buches sindNationales Recht Musterabkommen, OECD-Berichte, EG-Übereinkommen Verfahren MethodenPreisvergleich Absatzpreis Kostenaufschlag Gewinnvergleich Nettomargen Gewinnaufteilung Verrechnungspreisbildung AnwendungsbereicheLieferung von Gütern und Waren Vermietung von materiellen Gütern Dienstleistungen Immaterielle Wirtschaftsgüter Finanzierungsleistungen im Konzern US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC Strafvorschriften nach Section 6662 e+h IR Informationspflichten nach Section 6038 A IR ABC der Verrechnungspreise Text OECD-Musterabkommen Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele, [PU:München Beck Juristischer Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick:

Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 3406417191

ID: 10823864576

[EAN: 9783406417191], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Beck Juristischer Verlag, München], INTERNATIONAL TÄTIGE UNTERNEHMEN GLOBALISIEREN UND REGIONALISIEREN ZUNEHMEND IHREN WARENVERKEHR IHRE DIENSTLEISTUNGEN ZWISCHEN DEN KONZERNGESELLSCHAFTEN. UNTERSCHIEDLICHE MARKTBEDINGUNGEN VERSCHIEDENE KOSTEN- ERLÖSSTRUKTUREN FÜHREN HIERBEI ZUSAMMEN MIT WECHSELKURSSCHWANKUNGEN VIELFÄLTIGEN PRODUKTLEBENSZYKLEN U.A. ZWANGSLÄUFIG ZU UNTERSCHIEDLICHEN VERRECHNUNGSPREISEN. VERRECHNUNGSPREISE SIND HEUTE EINES DER ENTSCHEIDENDEN INSTRUMENTE ZUR STEUERUNG DES WARENVERKEHRS, DIENSTLEISTUNGEN, IMMATERIELLEN WIRTSCHAFTSGÜTER FINANZIERUNGSSTRÖME BEI ARBEITENDEN UNTERNEHMENSGRUPPEN. DIESE KÖNNEN DURCH ENTSPRECHENDE GESTALTUNG VON VERRECHNUNGSPREISEN (AUCH) STEUERLAST ENTSCHEIDEND MINDERN, WOBEI DIE TRADITIONELLE BILANZPOLITIK VERRECHNUNGSPREISGESTALTUNG ERSETZT WIRD. AUCH MITTELSTÄNDISCHE, GRENZÜBERSCHREITEND OPERIERENDE BEZIEHEN VERMEHRT LÄNDERSPEZIFISCHEN VERRECHNUNGSPREISVORSCHRIFTEN STEUERBELASTUNGEN ALS BEDEUTENDEN FAKTOR IN PLANUNGEN EIN NUTZEN HIERZU GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN ÜBER VERRECHNUNGSPREISE. NEU AUFGENOMMEN WURDEN SPEZIELLE KAPITEL UMSATZSTEUER, ZÖLLE SOWIE STEUERSTRAFRECHT MITARBEITERENTSENDUNG, PRAXIS ZUNEHMENDE BEACHTUNG GEWINNEN. US-REGELUNGEN AUF NEUESTEN STAND GEBRACHT. ABC A WIE ABSATZPREISMETHODE BIS Z ZINSSÄTZE VIELE BEISPIELE PRAKTISCHE GESTALTUNGSHINWEISE ERLEICHTERN EINSTIEG HOCHKOMPLIZIERTE KOMPLEXE MATERIE. AUTOREN ALLESAMT AUSGEWIESENE EXPERTEN ERFAHRENE PRAKTIKER DEM GEBIET GARANTIEREN DAMIT EINE PRAXISORIENTIERTE KOMMENTIERUNG DIESES UMFASSENDEN RECHTSGEBIETES. - NATIONALES RECHT INTERNATIONALES EINKUNFTSABGRENZUNG BETRIEBSSTÄTTEN PERSONENGESELLSCHAFTEN VERFAHREN STEUERLICHE SYSTEMATIK PRÜFUNG METHODEN ANWENDUNGSBEREICHE US-AMERIKANISCHE VERRECHNUNGSPREISRICHTLINIE SECTION 482 IRC STRAFVORSCHRIFTEN NACH 6662E + H INFORMATIONSPFLICHTEN 6038A BENUTZER HANDBUCHS UNTERNEHMER, GESCHÄFTSFÜHRER VERANTWORTLICHEN STEUER-, CONTROLLING-, KOSTENRECHNUNGS- MARKETINGABTEILUNGEN DEREN BERATER (STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER, RECHTSANWÄLTE UNTERNEHMENSBERATER) F, Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko. Kotschenreuther (Autor), Alexander. Vögele International tätige Unternehmen globalisieren und regionalisieren zunehmend ihren Warenverkehr und ihre Dienstleistungen zwischen den Konzerngesellschaften. Unterschiedliche Marktbedingungen und verschiedene Kosten- und Erlösstrukturen führen hierbei zusammen mit Wechselkursschwankungen und vielfältigen Produktlebenszyklen u.a. zwangsläufig zu unterschiedlichen Verrechnungspreisen. Verrechnungspreise sind heute eines der entscheidenden Instrumente zur Steuerung des Warenverkehrs, der Dienstleistungen, der immateriellen Wirtschaftsgüter und der Finanzierungsströme bei international arbeitenden Unternehmensgruppen. Diese Unternehmen können durch entsprechende Gestaltung von Verrechnungspreisen (auch) ihre Steuerlast entscheidend mindern, wobei die traditionelle Bilanzpolitik zunehmend durch die Verrechnungspreisgestaltung ersetzt wird. Auch mittelständische, grenzüberschreitend operierende Unternehmen beziehen vermehrt die länderspezifischen unterschiedlichen Verrechnungspreisvorschriften und Steuerbelastungen als bedeutenden Faktor in ihre Planungen ein und nutzen hierzu die Gestaltungsmöglichkeiten über Verrechnungspreise. Neu aufgenommen wurden spezielle Kapitel über Umsatzsteuer, Zölle sowie Steuerstrafrecht und Mitarbeiterentsendung, die in der Praxis zunehmende Beachtung gewinnen. Die US-Regelungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Ein ABC der Verrechnungspreise von A wie Absatzpreismethode bis Z wie Zinssätze sowie viele Beispiele und praktische Gestaltungshinweise erleichtern den Einstieg in diese hochkomplizierte und komplexe Materie. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker auf dem Gebiet der Verrechnungspreisgestaltung und garantieren damit eine praxisorientierte Kommentierung dieses umfassenden Rechtsgebietes. - ABC der Verrechnungspreise - Nationales Recht - Internationales Recht - Einkunftsabgrenzung bei Betriebsstätten und Personengesellschaften - Verfahren - Steuerliche Systematik der Prüfung - Methoden - Anwendungsbereiche - US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC - Strafvorschriften nach Section 6662e + h IRC - Informationspflichten nach Section 6038a IRC Die Benutzer des Handbuchs sind Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen sowie deren Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater) sowie die Finanzgerichtsbarkeit.Dieses Handbuch gibt dem Praktiker im Unternehmen sowie dem externen Berater einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Verrechnungspreisgestaltung. Neben der umfassenden Darstellung und Kommentierung des gesamten Rechtsgebietes liegt der Schwerpunkt auf der Kommentierung der praxisrelevanten Anwendunsgebiete, wie der Übertragung von Gütern und Waren, Finanzierungsleistungen im Konzern, Dienstleistungen sowie Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter. Die Themen des Buches sindNationales Recht Musterabkommen, OECD-Berichte, EG-Übereinkommen Verfahren MethodenPreisvergleich Absatzpreis Kostenaufschlag Gewinnvergleich Nettomargen Gewinnaufteilung Verrechnungspreisbildung Anwendungsbereiche Lieferung von Gütern und Waren Vermietung von materiellen Gütern Dienstleistungen Immaterielle Wirtschaftsgüter Finanzierungsleistungen im Konzern US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC Strafvorschriften nach Section 6662 e+h IR Informationspflichten nach Section 6038 A IR ABC der Verrechnungspreise Text OECD-Musterabkommen Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor),

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick:
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Claudia Bick - gebunden oder broschiert

1997

ISBN: 3406417191

ID: 10823864576

[EAN: 9783406417191], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Beck Juristischer Verlag, München], INTERNATIONAL TÄTIGE UNTERNEHMEN GLOBALISIEREN UND REGIONALISIEREN ZUNEHMEND IHREN WARENVERKEHR IHRE DIENSTLEISTUNGEN ZWISCHEN DEN KONZERNGESELLSCHAFTEN. UNTERSCHIEDLICHE MARKTBEDINGUNGEN VERSCHIEDENE KOSTEN- ERLÖSSTRUKTUREN FÜHREN HIERBEI ZUSAMMEN MIT WECHSELKURSSCHWANKUNGEN VIELFÄLTIGEN PRODUKTLEBENSZYKLEN U.A. ZWANGSLÄUFIG ZU UNTERSCHIEDLICHEN VERRECHNUNGSPREISEN. VERRECHNUNGSPREISE SIND HEUTE EINES DER ENTSCHEIDENDEN INSTRUMENTE ZUR STEUERUNG DES WARENVERKEHRS, DIENSTLEISTUNGEN, IMMATERIELLEN WIRTSCHAFTSGÜTER FINANZIERUNGSSTRÖME BEI ARBEITENDEN UNTERNEHMENSGRUPPEN. DIESE KÖNNEN DURCH ENTSPRECHENDE GESTALTUNG VON VERRECHNUNGSPREISEN (AUCH) STEUERLAST ENTSCHEIDEND MINDERN, WOBEI DIE TRADITIONELLE BILANZPOLITIK VERRECHNUNGSPREISGESTALTUNG ERSETZT WIRD. AUCH MITTELSTÄNDISCHE, GRENZÜBERSCHREITEND OPERIERENDE BEZIEHEN VERMEHRT LÄNDERSPEZIFISCHEN VERRECHNUNGSPREISVORSCHRIFTEN STEUERBELASTUNGEN ALS BEDEUTENDEN FAKTOR IN PLANUNGEN EIN NUTZEN HIERZU GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN ÜBER VERRECHNUNGSPREISE. NEU AUFGENOMMEN WURDEN SPEZIELLE KAPITEL UMSATZSTEUER, ZÖLLE SOWIE STEUERSTRAFRECHT MITARBEITERENTSENDUNG, PRAXIS ZUNEHMENDE BEACHTUNG GEWINNEN. US-REGELUNGEN AUF NEUESTEN STAND GEBRACHT. ABC A WIE ABSATZPREISMETHODE BIS Z ZINSSÄTZE VIELE BEISPIELE PRAKTISCHE GESTALTUNGSHINWEISE ERLEICHTERN EINSTIEG HOCHKOMPLIZIERTE KOMPLEXE MATERIE. AUTOREN ALLESAMT AUSGEWIESENE EXPERTEN ERFAHRENE PRAKTIKER DEM GEBIET GARANTIEREN DAMIT EINE PRAXISORIENTIERTE KOMMENTIERUNG DIESES UMFASSENDEN RECHTSGEBIETES. - NATIONALES RECHT INTERNATIONALES EINKUNFTSABGRENZUNG BETRIEBSSTÄTTEN PERSONENGESELLSCHAFTEN VERFAHREN STEUERLICHE SYSTEMATIK PRÜFUNG METHODEN ANWENDUNGSBEREICHE US-AMERIKANISCHE VERRECHNUNGSPREISRICHTLINIE SECTION 482 IRC STRAFVORSCHRIFTEN NACH 6662E + H INFORMATIONSPFLICHTEN 6038A BENUTZER HANDBUCHS UNTERNEHMER, GESCHÄFTSFÜHRER VERANTWORTLICHEN STEUER-, CONTROLLING-, KOSTENRECHNUNGS- MARKETINGABTEILUNGEN DEREN BERATER (STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER, RECHTSANWÄLTE UNTERNEHMENSBERATER) F, Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko. Kotschenreuther (Autor), Alexander. Vögele International tätige Unternehmen globalisieren und regionalisieren zunehmend ihren Warenverkehr und ihre Dienstleistungen zwischen den Konzerngesellschaften. Unterschiedliche Marktbedingungen und verschiedene Kosten- und Erlösstrukturen führen hierbei zusammen mit Wechselkursschwankungen und vielfältigen Produktlebenszyklen u.a. zwangsläufig zu unterschiedlichen Verrechnungspreisen. Verrechnungspreise sind heute eines der entscheidenden Instrumente zur Steuerung des Warenverkehrs, der Dienstleistungen, der immateriellen Wirtschaftsgüter und der Finanzierungsströme bei international arbeitenden Unternehmensgruppen. Diese Unternehmen können durch entsprechende Gestaltung von Verrechnungspreisen (auch) ihre Steuerlast entscheidend mindern, wobei die traditionelle Bilanzpolitik zunehmend durch die Verrechnungspreisgestaltung ersetzt wird. Auch mittelständische, grenzüberschreitend operierende Unternehmen beziehen vermehrt die länderspezifischen unterschiedlichen Verrechnungspreisvorschriften und Steuerbelastungen als bedeutenden Faktor in ihre Planungen ein und nutzen hierzu die Gestaltungsmöglichkeiten über Verrechnungspreise. Neu aufgenommen wurden spezielle Kapitel über Umsatzsteuer, Zölle sowie Steuerstrafrecht und Mitarbeiterentsendung, die in der Praxis zunehmende Beachtung gewinnen. Die US-Regelungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Ein ABC der Verrechnungspreise von A wie Absatzpreismethode bis Z wie Zinssätze sowie viele Beispiele und praktische Gestaltungshinweise erleichtern den Einstieg in diese hochkomplizierte und komplexe Materie. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker auf dem Gebiet der Verrechnungspreisgestaltung und garantieren damit eine praxisorientierte Kommentierung dieses umfassenden Rechtsgebietes. - ABC der Verrechnungspreise - Nationales Recht - Internationales Recht - Einkunftsabgrenzung bei Betriebsstätten und Personengesellschaften - Verfahren - Steuerliche Systematik der Prüfung - Methoden - Anwendungsbereiche - US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC - Strafvorschriften nach Section 6662e + h IRC - Informationspflichten nach Section 6038a IRC Die Benutzer des Handbuchs sind Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen sowie deren Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater) sowie die Finanzgerichtsbarkeit.Dieses Handbuch gibt dem Praktiker im Unternehmen sowie dem externen Berater einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Verrechnungspreisgestaltung. Neben der umfassenden Darstellung und Kommentierung des gesamten Rechtsgebietes liegt der Schwerpunkt auf der Kommentierung der praxisrelevanten Anwendunsgebiete, wie der Übertragung von Gütern und Waren, Finanzierungsleistungen im Konzern, Dienstleistungen sowie Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter. Die Themen des Buches sindNationales Recht Musterabkommen, OECD-Berichte, EG-Übereinkommen Verfahren MethodenPreisvergleich Absatzpreis Kostenaufschlag Gewinnvergleich Nettomargen Gewinnaufteilung Verrechnungspreisbildung Anwendungsbereiche Lieferung von Gütern und Waren Vermietung von materiellen Gütern Dienstleistungen Immaterielle Wirtschaftsgüter Finanzierungsleistungen im Konzern US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC Strafvorschriften nach Section 6662 e+h IR Informationspflichten nach Section 6038 A IR ABC der Verrechnungspreise Text OECD-Musterabkommen Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor),

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuthe - Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko Kotschenreuther Alexander Vögele Claudia Bick:
Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuthe - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 9783406417191

[ED: Hardcover], [PU: Beck Juristischer Verlag], Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko. Kotschenreuther (Autor), Alexander. Vögele International tätige Unternehmen globalisieren und regionalisieren zunehmend ihren Warenverkehr und ihre Dienstleistungen zwischen den Konzerngesellschaften. Unterschiedliche Marktbedingungen und verschiedene Kosten- und Erlösstrukturen führen hierbei zusammen mit Wechselkursschwankungen und vielfältigen Produktlebenszyklen u.a. zwangsläufig zu unterschiedlichen Verrechnungspreisen. Verrechnungspreise sind heute eines der entscheidenden Instrumente zur Steuerung des Warenverkehrs, der Dienstleistungen, der immateriellen Wirtschaftsgüter und der Finanzierungsströme bei international arbeitenden Unternehmensgruppen. Diese Unternehmen können durch entsprechende Gestaltung von Verrechnungspreisen (auch) ihre Steuerlast entscheidend mindern, wobei die traditionelle Bilanzpolitik zunehmend durch die Verrechnungspreisgestaltung ersetzt wird. Auch mittelständische, grenzüberschreitend operierende Unternehmen beziehen vermehrt die länderspezifischen unterschiedlichen Verrechnungspreisvorschriften und Steuerbelastungen als bedeutenden Faktor in ihre Planungen ein und nutzen hierzu die Gestaltungsmöglichkeiten über Verrechnungspreise. Neu aufgenommen wurden spezielle Kapitel über Umsatzsteuer, Zölle sowie Steuerstrafrecht und Mitarbeiterentsendung, die in der Praxis zunehmende Beachtung gewinnen. Die US-Regelungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Ein ABC der Verrechnungspreise von A wie Absatzpreismethode bis Z wie Zinssätze sowie viele Beispiele und praktische Gestaltungshinweise erleichtern den Einstieg in diese hochkomplizierte und komplexe Materie. Die Autoren sind allesamt ausgewiesene Experten und erfahrene Praktiker auf dem Gebiet der Verrechnungspreisgestaltung und garantieren damit eine praxisorientierte Kommentierung dieses umfassenden Rechtsgebietes. - ABC der Verrechnungspreise - Nationales Recht - Internationales Recht - Einkunftsabgrenzung bei Betriebsstätten und Personengesellschaften - Verfahren - Steuerliche Systematik der Prüfung - Methoden - Anwendungsbereiche - US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC - Strafvorschriften nach Section 6662e + h IRC - Informationspflichten nach Section 6038a IRC Die Benutzer des Handbuchs sind Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen sowie deren Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater) sowie die Finanzgerichtsbarkeit.Dieses Handbuch gibt dem Praktiker im Unternehmen sowie dem externen Berater einen umfassenden Einblick in die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Verrechnungspreisgestaltung. Neben der umfassenden Darstellung und Kommentierung des gesamten Rechtsgebietes liegt der Schwerpunkt auf der Kommentierung der praxisrelevanten Anwendunsgebiete, wie der Übertragung von Gütern und Waren, Finanzierungsleistungen im Konzern, Dienstleistungen sowie Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter. Die Themen des Buches sindNationales Recht Musterabkommen, OECD-Berichte, EG-Übereinkommen Verfahren MethodenPreisvergleich Absatzpreis Kostenaufschlag Gewinnvergleich Nettomargen Gewinnaufteilung Verrechnungspreisbildung Anwendungsbereiche Lieferung von Gütern und Waren Vermietung von materiellen Gütern Dienstleistungen Immaterielle Wirtschaftsgüter Finanzierungsleistungen im Konzern US-amerikanische Verrechnungspreisrichtlinie zu Section 482 IRC Strafvorschriften nach Section 6662 e+h IR Informationspflichten nach Section 6038 A IR ABC der Verrechnungspreise Text OECD-Musterabkommen Handbuch der Verrechnungspreise Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (Gebundene Ausgabe) von Thomas Borstell (Autor), Gerhard Engler (Autor), Heiko Kotschenreuther (Autor), Alexander Vögele Mitarbeit Anpassung von: Thomas Borstell, Geehard Engler, Heiko Kotschenreuther, Claudia Bick Einbandart Leinen VerrechnungspreisISBN-10 3-406-41719-1 / 3406417191 ISBN-13 978-3-406-41719-1 / 9783406417191, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 2000g], [PU: München], 1997

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Handbuch der Verrechnungspreise - Thomas Borstell, Gerhard Engler, Heiko. Kotschenreuther, Heiko Kotschenreuther, Alexander. Vögele
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Borstell, Gerhard Engler, Heiko. Kotschenreuther, Heiko Kotschenreuther, Alexander. Vögele:
Handbuch der Verrechnungspreise - gebunden oder broschiert

ISBN: 3406417191

[SR: 3952419], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783406417191], C.H. Beck Verlag, C.H. Beck Verlag, Book, [PU: C.H. Beck Verlag], C.H. Beck Verlag, 655610, Kosten & Controlling, 655626, Balanced Scorecard, 655630, Benchmarking, 655614, Controlling, 655624, Kennzahlen, 655612, Kosten- & Leistungsrechnung, 655632, Kostenmanagement, 655628, Risikomanagement, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 467844, Wirtschaft international, 467862, Euro, 467846, Europäische Union, 189123, Globalisierung, 189124, Internationalisierung, 187373, Weltbank, 467818, Wirtschaft, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 573034, Internationales Privatrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 573022, Allgemein, 573020, Steuerrecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Handbuch der Verrechnungspreise: Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (German Edition)
Autor:

Thomas Borstell Gerhard Engler Heiko. Kotschenreuther Alexander. Vögele

Titel:

Handbuch der Verrechnungspreise: Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (German Edition)

ISBN-Nummer:

3406417191

Detailangaben zum Buch - Handbuch der Verrechnungspreise: Betriebswirtschaft, Steuerrecht, OECD- und US-Verrechnungspreisrichtlinien (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783406417191
ISBN (ISBN-10): 3406417191
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Handbuch der Verrechnungspreise by Borstell, Thomas; Engler, Gerhard; Kotsche...

Buch in der Datenbank seit 20.03.2007 14:41:54
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 11:29:52
ISBN/EAN: 3406417191

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-406-41719-1, 978-3-406-41719-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher