. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,59 €, größter Preis: 92,30 €, Mittelwert: 65,59 €
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - Michael Fertig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Fertig:

Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - Taschenbuch

ISBN: 9783428115358

ID: 9783428115358

Ein umfassendes Evaluationskonzept Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuerBeschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Leitlinien sind:Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschäftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten für Leitfragen wie: Was haben die durchgeführten Maßnahmen bewirkt, waren sie effektiv Welche Kosten sind entstanden, waren die Maßnahmen effizient Welche Ursachen lassen sich für die Wirkung identifizieren Es muss dafür einen interdisziplinären Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, ökonometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen können. Es muss angesichts des teilweise späten Inkrafttretens einzelner Maßnahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben.Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfüllt. Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik: Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuerBeschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Leitlinien sind:Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschäftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten für Leitfragen wie: Was haben die durchgeführten Maßnahmen bewirkt, waren sie effektiv Welche Kosten sind entstanden, waren die Maßnahmen effizient Welche Ursachen lassen sich für die Wirkung identifizieren Es muss dafür einen interdisziplinären Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, ökonometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen können. Es muss angesichts des teilweise späten Inkrafttretens einzelner Maßnahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben.Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfüllt. Arbeitsmarktpolitik Hartz IV, Duncker & Humblot Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik. - Kluve, Jochen; Fertig, Michael; Schmidt, Christoph M.; Apel, Helmut; Friedrich, Werner; Hgele, Helmut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kluve, Jochen; Fertig, Michael; Schmidt, Christoph M.; Apel, Helmut; Friedrich, Werner; Hgele, Helmut:

Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik. - neues Buch

2006, ISBN: 9783428115358

ID: 1116793

Hauptbeschreibung Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten nderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuer Beschftigungsfelder und den Bau von mehr Brcken in Beschftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem bergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit prsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und lngerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Manahmen. Leitlinien sind: Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Krze der zur Verfgung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten fr Leitfragen wie: Was haben die durchgefhrten Manahmen bewirkt, waren sie effektiv? Welche Kosten sind entstanden, waren die Manahmen effizient? Welche Ursachen lassen sich fr die Wirkung identifizieren? Es muss dafr einen interdisziplinren Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, konometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen knnen. Es muss angesichts des teilweise spten Inkrafttretens einzelner Manahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben. Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfllt.   Inhaltsverzeichnis Inhaltsbersicht: Problemstellung: Zielsetzungen der Hartz-Reformen und Probleme ihrer Evaluation: Zielsetzungen der Hartz-Reformen - Konzeptionelle und praktische Probleme der Evaluation - Leitlinien des Evaluierungskonzepts - 1. Literaturberblick: Effektivittsanalyse - Implementations- und Prozessanalyse - 2. Allgemeines Evaluationskonzept: Deskriptive Analyse - Effektivittsanalyse - Effizienzanalyse - Prozess- und Implementationsanalyse - Besonderheiten auf der Makroebene - Sonstige Effekte der Reformen - 3. Datenanforderungen und -verfgbarkeit: Individualdaten auf Arbeitnehmerebene - Individualdaten auf Unternehmensebene - Daten auf Ebene der Arbeitsamtsbezirke bzw. Landkreise - Sonstige Daten - 4. Mikrokonomische Analysen: Verbesserung der Dienstleistungsqualitt der Arbeitsverwaltung (Vermittlung) - Leistungsrecht und Sanktionen - Frderung neuer Erwerbsformen - Spezielle Zielgruppenmanahmen - Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe - Weitere Instrumente der aktiven Arbeitsmarktpolitik - Auswirkungen der Reformen auf die soziale Lage - 5. Makrokonomische Analyse: Vorbemerkungen - Analyse auf Ebene der Arbeitsamtsbezirke - 6. Ein Evaluationskonzept: Evaluationsmodule - Evaluation Mitte 2005 - Evaluation Mitte 2006 - Stichprobenplan - 7. Zusammenfassende Bewertung - Economics Economics eBook, Duncker & Humblot

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik.: Ein umfassendes Evaluationskonzept. (Schriften des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforsch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik.: Ein umfassendes Evaluationskonzept. (Schriften des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforsch - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783428115358

ID: 083bdfe87df20d3d76a0a77ec05e357b

Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuer Beschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewert Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuer Beschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Leitlinien sind:Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschäftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten für Leitfragen wie: Was haben die durchgeführten Maßnahmen bewirkt, waren sie effektiv? Welche Kosten sind entstanden, waren die Maßnahmen effizient? Welche Ursachen lassen sich für die Wirkung identifizieren? Es muss dafür einen interdisziplinären Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, ökonometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen können. Es muss angesichts des teilweise späten Inkrafttretens einzelner Maßnahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben.Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfüllt., [PU: Duncker & Humblot, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0342811535X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - Michael Fertig#Jochen Kluve#Christoph M. Schmidt#Helmut Apel#Werner Friedrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Fertig#Jochen Kluve#Christoph M. Schmidt#Helmut Apel#Werner Friedrich:
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - neues Buch

2004, ISBN: 9783428115358

ID: 208671738

Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuer Beschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Massnahmen. Leitlinien sind: Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschäftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten für Leitfragen wie: Was haben die durchgeführten Massnahmen bewirkt, waren sie effektiv? Welche Kosten sind entstanden, waren die Massnahmen effizient? Welche Ursachen lassen sich für die Wirkung identifizieren? Es muss dafür einen interdisziplinären Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, ökonometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen können. Es muss angesichts des teilweise späten Inkrafttretens einzelner Massnahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben. Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfüllt. Ein umfassendes Evaluationskonzept Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Politik nach Bereichen > Weitere Bereiche Taschenbuch 21.06.2004 Buch (dtsch.), Duncker & Humblot, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 5794489 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - Michael Fertig, Jochen Kluve, Christoph M. Schmidt, Helmut Apel, Werner Friedrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Fertig, Jochen Kluve, Christoph M. Schmidt, Helmut Apel, Werner Friedrich:
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783428115358

ID: 355949822

Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik:Ein umfassendes Evaluationskonzept Schriften des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung Michael Fertig, Jochen Kluve, Christoph M. Schmidt, Helmut Apel, Werner Friedrich Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik:Ein umfassendes Evaluationskonzept Schriften des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung Michael Fertig, Jochen Kluve, Christoph M. Schmidt, Helmut Apel, Werner Friedrich Bücher > Politik & Gesellschaft, Duncker & Humblot GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
No. 2870660 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik
Autor:

Fertig, Michael; Kluve, Jochen; Schmidt, Christoph M.; Apel, Helmut; Friedrich, Werner; Hägele, Helmut

Titel:

Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik

ISBN-Nummer:

342811535X

Die im Rahmen der Hartz-Reformen auf den Weg gebrachten Änderungen der Arbeitsmarktgesetzgebung haben die rasche und nachhaltige Vermittlung in Arbeit, die Schaffung neuer Beschäftigungsfelder und den Bau von mehr Brücken in Beschäftigung zum Ziel. Hauptziel ist letztlich die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Jede Evaluationsstudie dazu hat sich an diesem übergeordneten Ziel zu orientieren. Die Autoren der vorliegenden Arbeit präsentieren ein derartiges Konzept zur mittel- und längerfristigen Bewertung der Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Leitlinien sind: Das Konzept muss angesichts der nicht optimalen Datenlage und der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit praktikabel sein. Es muss sich angesichts der Vielzahl der Ziele der Arbeitsmarktpolitik auf die Beschäftigungssituation arbeitsloser Arbeitnehmer konzentrieren. Es muss einen einheitlichen Analyserahmen anbieten für Leitfragen wie: Was haben die durchgeführten Maßnahmen bewirkt, waren sie effektiv? Welche Kosten sind entstanden, waren die Maßnahmen effizient? Welche Ursachen lassen sich für die Wirkung identifizieren? Es muss dafür einen interdisziplinären Ansatz verfolgen, der eine ausgewogene Kombination aus theoretischer Analyse, ökonometrischer Kompetenz und Know-how der Implementationsforschung beinhaltet. Das Konzept muss Methoden vorsehen, die angesichts der genannten Daten- und Zeitprobleme robuste Ergebnisse erzeugen können. Es muss angesichts des teilweise späten Inkrafttretens einzelner Maßnahmen eine Erweiterung des Evaluationszeitraums erlauben. Mit dem in dieser Schrift angebotenen Konzept werden diese Leitlinien einer zielgerechten Evaluation erfüllt.

Detailangaben zum Buch - Die Hartz-Gesetze zur Arbeitsmarktpolitik


EAN (ISBN-13): 9783428115358
ISBN (ISBN-10): 342811535X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
320 Seiten
Gewicht: 0,523 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 04:47:07
Buch zuletzt gefunden am 22.01.2017 01:13:29
ISBN/EAN: 342811535X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-11535-X, 978-3-428-11535-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher