. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.99 EUR, größter Preis: 4.50 EUR, Mittelwert: 3.2 EUR
Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß - Riccarelli, Ugo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riccarelli, Ugo:

Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 9783442726912

[PU: btb], Preisreduziertes Mängelexemplar (Stempel am unteren Buchschnitt) aus Privathaushalt (NR). Einmal gelesen, ansonsten sehr guter Zustand. Buchrückseite: Galizien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: In dem verschlafenen Städtchen Drohobycz wird der Schriftsteller Bruno Schulz geboren - ein genialer Publizist und Künstler, der sich nicht nur als Autor der "Zimtläden", sondern auch als polnischer Übersetzer von Franz Kafkas "Der Prozeß" einen Namen machte. In seinem hochgelobten Roman "Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß" spürt Ugo Riccarelli dem vielschichtigen Lebensweg dieses Mannes nach und zeichnet dabei das poetische Porträt einer ganzen Epoche., [SC: 1.20], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 186g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
MaKaEu
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß - Riccarelli, Ugo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Riccarelli, Ugo:

Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 9783442726912

[PU: btb], Preisreduziertes Mängelexemplar (Stempel am unteren Buchschnitt) aus Privathaushalt (NR). Einmal gelesen, ansonsten sehr guter Zustand. Buchrückseite: Galizien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: In dem verschlafenen Städtchen Drohobycz wird der Schriftsteller Bruno Schulz geboren - ein genialer Publizist und Künstler, der sich nicht nur als Autor der "Zimtläden", sondern auch als polnischer Übersetzer von Franz Kafkas "Der Prozeß" einen Namen machte. In seinem hochgelobten Roman "Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß" spürt Ugo Riccarelli dem vielschichtigen Lebensweg dieses Mannes nach und zeichnet dabei das poetische Porträt einer ganzen Epoche., leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 186g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
MaKaEu
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Mann, der vielleicht Schulz hiess - Riccarelli, Ugo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riccarelli, Ugo:
Ein Mann, der vielleicht Schulz hiess - Taschenbuch

ISBN: 9783442726912

[ED: Taschenbuch], [PU: Goldmann Verlag], Das Buch ist ungelesen, an den Kanten angestoßen, der Buchschnitt ist nachgedunkelt, Mängelexemplar. #29# Galizien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: In dem verschlafenen Städtchen Drobobycz wird der Schriftsteller Bruno geboren - ein genialer Publizist und Künster, der sich nicht nur als Autor der Zimtläden, sondern auch als polnischer Übersetzer von Franz Kafkas Der Prozeß einen Namen machte.........., [SC: 1.40], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 186g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Chimcherry
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Mann, der vielleicht Schulz hiess - Riccarelli, Ugo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Riccarelli, Ugo:
Ein Mann, der vielleicht Schulz hiess - Taschenbuch

ISBN: 9783442726912

[ED: Taschenbuch], [PU: Goldmann Verlag], Das Buch ist ungelesen, an den Kanten angestoßen, der Buchschnitt ist nachgedunkelt, Mängelexemplar. #29# Galizien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: In dem verschlafenen Städtchen Drobobycz wird der Schriftsteller Bruno geboren - ein genialer Publizist und Künster, der sich nicht nur als Autor der Zimtläden, sondern auch als polnischer Übersetzer von Franz Kafkas Der Prozeß einen Namen machte.........., leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 186g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Chimcherry
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 9783442726912

ID: cc65de797ba9fef154aabb6206cc8f96

Binding:Taschenbuch,Label:Btb,Publisher:Btb,medium:Taschenbuch,publicationDate:2001-01-01,ISBN:3442726913 Taschenbuch, Btb

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03442726913 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß
Autor:

Ugo Riccarelli

Titel:

Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß

ISBN-Nummer:

3442726913

Ein verschlafenes Städtchen namens Drohobycz im fernen Galizien war die Heimat des jüdischen Schriftstellers Bruno Schulz (1892-1942), dessen Namen untrennbar verbunden ist mit seinem großen Roman 'Zimtläden' wie auch mit seinen Kafka-Übersetzungen ins Polnische. Inmitten der Welt des osteuropäischen Judentums wuchs Schulz als Sohn eines Tuchhändlers auf. Einfühlsam erzählt Riccarelli von den skurrilen Verwicklungen innerhalb der Familie und folgt dem Lebensweg des genialen Publizisten und Künstlers von seiner Arbeit als Zeichenlehrer bis hin zu seinem grausamen Tod auf offener Straße durch einen deutschen SS-Offizier. Die glänzend geschriebene Romanbiographie verwebt die Lebensgeschichte eines ungewöhnlichen Menschen mit dem wechselvollen Schicksal einer Landschaft und erinnert an die untergegangene Welt des Schtetl.

Detailangaben zum Buch - Ein Mann, der vielleicht Schulz hieß


EAN (ISBN-13): 9783442726912
ISBN (ISBN-10): 3442726913
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Btb

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 15:17:47
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 15:25:05
ISBN/EAN: 3442726913

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-442-72691-3, 978-3-442-72691-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher