. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.00 EUR, größter Preis: 2.50 EUR, Mittelwert: 1.8 EUR
08/15 in der Partei. - Geld - Geld - Geld. - Der unheimliche Freund - 3 Romane in einem Band - Kirst, Hans H
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirst, Hans H:

08/15 in der Partei. - Geld - Geld - Geld. - Der unheimliche Freund - 3 Romane in einem Band - Taschenbuch

1987, ISBN: 9783453542570

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne, W], altersentsprechender guter Zustand - Papier nachgedunkelt In Einzelschicksalen gestaltet Hans Hellmut Kirst ein bewegendes Bild unserer jüngsten Vergangenheit 08/15 in der Partei Dies ist der Bericht über wenige Wochen im Leben eines Mannes, fer erkannt hatte, dass man mit Worten Menschen nicht nur verwirren und verführen, sondern auch vernichten kann. Geld - Geld - Geld Deutschland nach dem Krieg - die Währungsreform steht bevor. Taxifahrer Behnke hat zwei Kinder: die Tochter Charlotte, ein zauberhaftes, junges Mädchen, und Sohn Albert, der auf die schiefe Bahn geraten ist. Charlotte liebt Alberts Freund Jürgen, der dunkle Geschäfte betreibt. Auf einen Tip hin möchte er endlich den große Coup landen und - wie er meint - seinen gerechten Anteil an der neuen Geldverteilung kassieren. Doch da spielt eine dritte Person mit-jemand, dem Charlotte mehr am Herzen liegt als das große Geld. Der unheimliche Freund Dies ist die Geschichte eines Menschen, der den Versuch wagte, letzte Konsequenzen aus den zu vermutenden fürchterlichen Erkenntnissen seines Lebens zu ziehen. Das geschah alles innerhalb einer kurzen Zeitspanne: in den Frühlingstagen des vergangenen Jahres - und zwar mit vernichtender Folgerichtigkeit. Dazu gehörte auch die totale Zerstörung seines eigenen Daseins. Ihr voraus ging jedoch, was dieser Mensch für unvermeidlich hielt: die Erledigung etlicher Lebewesen - welche er als fragwürdige Existenzen ansah. Dieser Mann vollzog damit das, wovon vielleicht gar nicht wenige gelegentlich wenigstens zu träumen versuchen, das jedoch kaum jemals wagen - und wenn, dann nur mit bebender, schweißnasser, angstvoller Mutwilligkeit: eine denkbar vollkommene Gerechtigkeit zu erzwingen! Dieser Mann war entschlossen dazu, Richter und Henker zugleich zu sein., [SC: 4.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 420g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Sternenbuch
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
08/15 in der Partei. - Geld - Geld - Geld. - Der unheimliche Freund - 3 Romane in einem Band - Kirst, Hans H
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kirst, Hans H:

08/15 in der Partei. - Geld - Geld - Geld. - Der unheimliche Freund - 3 Romane in einem Band - Taschenbuch

1987, ISBN: 9783453542570

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne, W], altersentsprechender guter Zustand - Papier nachgedunkelt In Einzelschicksalen gestaltet Hans Hellmut Kirst ein bewegendes Bild unserer jüngsten Vergangenheit 08/15 in der Partei Dies ist der Bericht über wenige Wochen im Leben eines Mannes, fer erkannt hatte, dass man mit Worten Menschen nicht nur verwirren und verführen, sondern auch vernichten kann. Geld - Geld - Geld Deutschland nach dem Krieg - die Währungsreform steht bevor. Taxifahrer Behnke hat zwei Kinder: die Tochter Charlotte, ein zauberhaftes, junges Mädchen, und Sohn Albert, der auf die schiefe Bahn geraten ist. Charlotte liebt Alberts Freund Jürgen, der dunkle Geschäfte betreibt. Auf einen Tip hin möchte er endlich den große Coup landen und - wie er meint - seinen gerechten Anteil an der neuen Geldverteilung kassieren. Doch da spielt eine dritte Person mit-jemand, dem Charlotte mehr am Herzen liegt als das große Geld. Der unheimliche Freund Dies ist die Geschichte eines Menschen, der den Versuch wagte, letzte Konsequenzen aus den zu vermutenden fürchterlichen Erkenntnissen seines Lebens zu ziehen. Das geschah alles innerhalb einer kurzen Zeitspanne: in den Frühlingstagen des vergangenen Jahres - und zwar mit vernichtender Folgerichtigkeit. Dazu gehörte auch die totale Zerstörung seines eigenen Daseins. Ihr voraus ging jedoch, was dieser Mensch für unvermeidlich hielt: die Erledigung etlicher Lebewesen - welche er als fragwürdige Existenzen ansah. Dieser Mann vollzog damit das, wovon vielleicht gar nicht wenige gelegentlich wenigstens zu träumen versuchen, das jedoch kaum jemals wagen - und wenn, dann nur mit bebender, schweißnasser, angstvoller Mutwilligkeit: eine denkbar vollkommene Gerechtigkeit zu erzwingen! Dieser Mann war entschlossen dazu, Richter und Henker zugleich zu sein., [SC: 1.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 420g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Sternenbuch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nullacht-fünzehn 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. - Kirst, Hans Hellmut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirst, Hans Hellmut:
Nullacht-fünzehn 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. - Taschenbuch

1987

ISBN: 9783453542570

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne Verlag], 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. 3 Romane von Kirst in einem Buch gelesen, Gebrauchsspuren Nichtraucherhaushalt, [SC: 4.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 380g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
peschde
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nullacht-fünzehn 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. - Kirst, Hans Hellmut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirst, Hans Hellmut:
Nullacht-fünzehn 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. - Taschenbuch

1987, ISBN: 9783453542570

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne Verlag], 08/15 in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. 3 Romane von Kirst in einem Buch gelesen, Gebrauchsspuren Nichtraucherhaushalt, [SC: 1.45], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 380g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
peschde
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nullacht-fünzehn in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nullacht-fünzehn in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund. - gebrauchtes Buch

1990, ISBN: 9783453542570

ID: 69584726343340e0ad2658f454e506bb

Binding:Broschiert,Label:Heyne Verlag,Publisher:Heyne Verlag,medium:Broschiert,publicationDate:1990-11-01,ISBN:3453542576 Broschiert, Heyne Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03453542576 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Nullacht-fünzehn in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund.
Autor:

Hans Hellmut Kirst

Titel:

Nullacht-fünzehn in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund.

ISBN-Nummer:

3453542576

Detailangaben zum Buch - Nullacht-fünzehn in der Partei / Geld, Geld, Geld / Der unheimliche Freund.


EAN (ISBN-13): 9783453542570
ISBN (ISBN-10): 3453542576
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Heyne

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 03:38:13
Buch zuletzt gefunden am 29.10.2016 20:13:14
ISBN/EAN: 3453542576

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-453-54257-6, 978-3-453-54257-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher