. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.89 EUR, größter Preis: 19.90 EUR, Mittelwert: 10.64 EUR
Liebe usw. - Barnes, Julian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barnes, Julian:

Liebe usw. - gebrauchtes Buch

2002, ISBN: 9783462030761

[PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln], 253 Seiten OPappband mit OSchutzumschlag, 21 x 13 cm Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren Aus dem Englischen ("Love etc.", 2000) von Gertraude Krueger. "Eine Dreiecksgeschichte: Stuart und Gillian waren miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannte. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus Amerika nach England zurück. Oliver und Gillian ist es weniger gut ergangen, denn die Ehe, wenn auch mit zwei Töchtern 'gesegnet', leidet am Alltag. Gillian ernährt die Familie, und Oliver verbirgt sein Scheitern hinter einem Schwall von Redetiraden.Stuart sieht seine Chance, helfend einzugreifen. Und zwischen ihm und Gillian beginnt es wieder zu knistern."(Verlagstext). Autorenporträt : Julian Patrick Barnes (geboren am 19. Januar 1946 in Leicester als Pseudonym gelegentlich Dan Kavanagh) ist ein englischer Schriftsteller. Barnes arbeitete nach einem Sprachenstudium und einem anschließenden Jurastudium als Lexikograph und Journalist. Seit etwa 1980 ist er als Schriftsteller tätig. Unter dem Pseudonym Dan Kavanagh schrieb Julian Barnes in den 1980er Jahren vier Kriminalromane. Etwa gleichzeitig mit dem ersten publizierte er das Buch Metroland, eine Novelle über einen jugendlichen Großstädter und seine Reiseerlebnisse in Paris und London. Es folgten zahlreiche weitere Romane, Erzählungen und Essays. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit machte er sich einen Namen als Übersetzer französischer Literatur, etwa von Alphonse Daudet und Gustave Flaubert. Die deutschen Ausgaben seiner Werke erscheinen seit 1999 bei Kiepenheuer & Witsch bis dahin wurden seine Bücher bei Haffmans verlegt. Barnes gilt als Vertreter der Postmoderne. 1979 heiratete Barnes seine damalige Agentin Patricia Olive Kavanagh, der er auch die meisten seiner Werke gewidmet hat und deren Nachnamen er als Pseudonym wählte. Sie starb am 20. Oktober 2008 an den Folgen eines Gehirntumors. Julian Barnes lebt in London. Er ist der jüngere Bruder des Philosophen und Philosophiehistorikers Jonathan Barnes. Er bezeichnet sich selbst als glücklichen Atheisten.(aus Wikipedia)., gebraucht gut, gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchhandlung
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Liebe usw. - Barnes, Julian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Barnes, Julian:

Liebe usw. - gebrauchtes Buch

2002, ISBN: 3462030760

ID: 21404

253 Seiten OPappband mit OSchutzumschlag, 21 x 13 cm Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren Aus dem Englischen ("Love etc.", 2000) von Gertraude Krueger. "Eine Dreiecksgeschichte: Stuart und Gillian waren miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannte. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus Amerika nach England zurück. Oliver und Gillian ist es weniger gut ergangen, denn die Ehe, wenn auch mit zwei Töchtern 'gesegnet', leidet am Alltag. Gillian ernährt die Familie, und Oliver verbirgt sein Scheitern hinter einem Schwall von Redetiraden.Stuart sieht seine Chance, helfend einzugreifen. Und zwischen ihm und Gillian beginnt es wieder zu knistern."(Verlagstext). Autorenporträt : Julian Patrick Barnes (geboren am 19. Januar 1946 in Leicester; als Pseudonym gelegentlich Dan Kavanagh) ist ein englischer Schriftsteller. Barnes arbeitete nach einem Sprachenstudium und einem anschließenden Jurastudium als Lexikograph und Journalist. Seit etwa 1980 ist er als Schriftsteller tätig. Unter dem Pseudonym Dan Kavanagh schrieb Julian Barnes in den 1980er Jahren vier Kriminalromane. Etwa gleichzeitig mit dem ersten publizierte er das Buch Metroland, eine Novelle über einen jugendlichen Großstädter und seine Reiseerlebnisse in Paris und London. Es folgten zahlreiche weitere Romane, Erzählungen und Essays. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit machte er sich einen Namen als Übersetzer französischer Literatur, etwa von Alphonse Daudet und Gustave Flaubert. Die deutschen Ausgaben seiner Werke erscheinen seit 1999 bei Kiepenheuer & Witsch; bis dahin wurden seine Bücher bei Haffmans verlegt. Barnes gilt als Vertreter der Postmoderne. 1979 heiratete Barnes seine damalige Agentin Patricia Olive Kavanagh, der er auch die meisten seiner Werke gewidmet hat und deren Nachnamen er als Pseudonym wählte. Sie starb am 20. Oktober 2008 an den Folgen eines Gehirntumors. Julian Barnes lebt in London. Er ist der jüngere Bruder des Philosophen und Philosophiehistorikers Jonathan Barnes. Er bezeichnet sich selbst als glücklichen Atheisten.(aus Wikipedia). Versand D: 2,50 EUR, [PU:Kiepenheuer & Witsch, Köln,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerhard Höcher Buch- Kunst- Musik, 1080 Wien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Liebe usw. - Barnes, Julian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Barnes, Julian:
Liebe usw. - gebrauchtes Buch

2002

ISBN: 3462030760

ID: 13777810876

[EAN: 9783462030761], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.5], [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln,], 253 Seiten Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren Aus dem Englischen ("Love etc.", 2000) von Gertraude Krueger. "Eine Dreiecksgeschichte: Stuart und Gillian waren miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannte. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus Amerika nach England zurück. Oliver und Gillian ist es weniger gut ergangen, denn die Ehe, wenn auch mit zwei Töchtern 'gesegnet', leidet am Alltag. Gillian ernährt die Familie, und Oliver verbirgt sein Scheitern hinter einem Schwall von Redetiraden.Stuart sieht seine Chance, helfend einzugreifen. Und zwischen ihm und Gillian beginnt es wieder zu knistern."(Verlagstext). Autorenporträt : Julian Patrick Barnes (geboren am 19. Januar 1946 in Leicester; als Pseudonym gelegentlich Dan Kavanagh) ist ein englischer Schriftsteller. Barnes arbeitete nach einem Sprachenstudium und einem anschließenden Jurastudium als Lexikograph und Journalist. Seit etwa 1980 ist er als Schriftsteller tätig. Unter dem Pseudonym Dan Kavanagh schrieb Julian Barnes in den 1980er Jahren vier Kriminalromane. Etwa gleichzeitig mit dem ersten publizierte er das Buch Metroland, eine Novelle über einen jugendlichen Großstädter und seine Reiseerlebnisse in Paris und London. Es folgten zahlreiche weitere Romane, Erzählungen und Essays. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit machte er sich einen Namen als Übersetzer französischer Literatur, etwa von Alphonse Daudet und Gustave Flaubert. Die deutschen Ausgaben seiner Werke erscheinen seit 1999 bei Kiepenheuer & Witsch; bis dahin wurden seine Bücher bei Haffmans verlegt. Barnes gilt als Vertreter der Postmoderne. 1979 heiratete Barnes seine damalige Agentin Patricia Olive Kavanagh, der er auch die meisten seiner Werke gewidmet hat und deren Nachnamen er als Pseudonym wählte. Sie starb am 20. Oktober 2008 an den Folgen eines Gehirntumors. Julian Barnes lebt in London. Er ist der jüngere Bruder des Philosophen und Philosophiehistorikers Jonathan Barnes. Er bezeichnet sich selbst als glücklichen Atheisten.(aus Wikipedia). Sprache: Deutsch OPappband mit OSchutzumschlag, 21 x 13 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchhandlung Gerhard Höcher, Wien, AT, Austria [51268231] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Liebe usw - Julian Barnes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julian Barnes:
Liebe usw - neues Buch

ISBN: 9783462030761

ID: ac7d5d903748b363f5eab5942e590b62

Eine Dreiecksgeschichte. Zwei Männer und eine Frau. Oliver und Stuart und Gillian. Mit Stuart war sie, mit Oliver ist Gillian verheiratet, und die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Mit erzählerischer Raffinesse entwickelt Julian Barnes in seinem neuen Roman ein komplexes Szenario von Liebe usw. Stuart und Gillian waren in erster Ehe miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannt. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart »Die Ketten der Ehe sind so schwer, dass man sie bisweilen nur zu dritt tragen kann.«Eine Dreiecksgeschichte. Zwei Männer und eine Frau. Oliver und Stuart und Gillian. Mit Stuart war sie, mit Oliver ist Gillian verheiratet, und die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Mit erzählerischer Raffinesse entwickelt Julian Barnes in seinem neuen Roman ein komplexes Szenario von Liebe usw. Stuart und Gillian waren in erster Ehe miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannt. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus Amerika nach England zurück. Oliver und Gillian ist es weniger gut ergangen, denn die Ehe, wenn auch mit zwei Töchtern »gesegnet«, leidet am Alltag. Gillian ernährt die Familie, und Oliver verbirgt sein Scheitern hinter einem Schwall gespreizter Worte. Stuart sieht seine Chance, helfend einzugreifen. Und zwischen ihm und Gillian beginnt es wieder zu knistern. Wie in Darüber reden, dem ersten Roman über Gillian und ihre Männer, lässt Julian Barnes die drei abwechselnd für sich sprechen, aber nicht miteinander. Lapidar schildert Gillian ihre Situation, während Stuart sich überlegen gibt, Oliver in seinen Redetiraden versinkt. Auch andere äußern sich - die Kinder, die Schwiegermutter, die Exfrau. Alle richten sich direkt an den Leser, weihen ihn in ihre Geheimnisse ein, wollen ihn für ihre Sicht gewinnen. Amüsiert und geschockt, wütend und gerührt wird man in eine aufregende Beziehungsgeschichte hineingezogen. Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Europa / Großbritannien 978-3-462-03076-1, Kiepenheuer & Witsch

Neues Buch Buch.de
Nr. 2821965 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Liebe usw. Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Liebe usw. Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462030761

ID: 64a9fda349a8bdd028653342f42fd1c1

»Die Ketten der Ehe sind so schwer, dass man sie bisweilen nur zu dritt tragen kann.«Eine Dreiecksgeschichte. Zwei Männer und eine Frau. Oliver und Stuart und Gillian. Mit Stuart war sie, mit Oliver ist Gillian verheiratet, und die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Mit erzählerischer Raffinesse entwickelt Julian Barnes in seinem neuen Roman ein komplexes Szenario von Liebe usw. Stuart und Gillian waren in erster Ehe miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau aussp »Die Ketten der Ehe sind so schwer, dass man sie bisweilen nur zu dritt tragen kann.«Eine Dreiecksgeschichte. Zwei Männer und eine Frau. Oliver und Stuart und Gillian. Mit Stuart war sie, mit Oliver ist Gillian verheiratet, und die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Mit erzählerischer Raffinesse entwickelt Julian Barnes in seinem neuen Roman ein komplexes Szenario von Liebe usw. Stuart und Gillian waren in erster Ehe miteinander verheiratet, bis Oliver seinem Freund kurz nach der Hochzeit die Frau ausspannt. Zehn Jahre nach dieser demütigenden Erfahrung kehrt Stuart als erfolgreicher Geschäftsmann aus Amerika nach England zurück. Oliver und Gillian ist es weniger gut ergangen, denn die Ehe, wenn auch mit zwei Töchtern »gesegnet«, leidet am Alltag. Gillian ernährt die Familie, und Oliver verbirgt sein Scheitern hinter einem Schwall gespreizter Worte. Stuart sieht seine Chance, helfend einzugreifen. Und zwischen ihm und Gillian beginnt es wieder zu knistern.Wie in Darüber reden, dem ersten Roman über Gillian und ihre Männer, lässt Julian Barnes die drei abwechselnd für sich sprechen, aber nicht miteinander. Lapidar schildert Gillian ihre Situation, während Stuart sich überlegen gibt, Oliver in seinen Redetiraden versinkt. Auch andere äußern sich - die Kinder, die Schwiegermutter, die Exfrau. Alle richten sich direkt an den Leser, weihen ihn in ihre Geheimnisse ein, wollen ihn für ihre Sicht gewinnen. Amüsiert und geschockt, wütend und gerührt wird man in eine aufregende Beziehungsgeschichte hineingezogen., [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03462030760 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Liebe usw.: Roman
Autor:

Julian Barnes, Gertraude Krueger

Titel:

Liebe usw.: Roman

ISBN-Nummer:

3462030760

Detailangaben zum Buch - Liebe usw.: Roman


EAN (ISBN-13): 9783462030761
ISBN (ISBN-10): 3462030760
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch Gmbh

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 10:36:22
Buch zuletzt gefunden am 18.10.2016 03:55:57
ISBN/EAN: 3462030760

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-03076-0, 978-3-462-03076-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher