. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,90 €, größter Preis: 44,90 €, Mittelwert: 44,90 €
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - Markus Pöhlmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Pöhlmann:

Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783506783554

ID: 9783506783554

Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945 Der Panzer ist eine alte Idee, aber eine junge Erfindung. In seiner charakteristischen Anordnung von Feuerkraft, Panzerung und Beweglichkeit hat er den Landkrieg im 20. Jahrhundert revolutioniert. Dieses Buch untersucht die Geschichte des Panzers als Waffe und Symbol in Deutschland zwischen dem Aufkommen erster Planungen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Anhand der zeitgenössischen Kriegsbilder, der Rüstung, der Operationen und der Bilder vom Panzer beschreibt das Buch den Stellenwert des Waffensystems in den deutschen Streitkräften. Dabei wird deutlich, dass idealisierende Vorstellungen vom Panzer seine tatsächliche militärische Wirkung oft überlagerten. Das Waffensystem `Panzer` wurde zum Indikator für soldatische Auffassungen über Technik, zum Symbol für die Niederlage von 1918, aber auch für die `Blitzkriege` von 1939/40 und für militärische Hybris. Im Panzer treffen Mensch und Maschine auf existenzielle Weise aufeinander. Das macht ihn bedeutsam bis in die Gegenwart. Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges: Der Panzer ist eine alte Idee, aber eine junge Erfindung. In seiner charakteristischen Anordnung von Feuerkraft, Panzerung und Beweglichkeit hat er den Landkrieg im 20. Jahrhundert revolutioniert. Dieses Buch untersucht die Geschichte des Panzers als Waffe und Symbol in Deutschland zwischen dem Aufkommen erster Planungen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Anhand der zeitgenössischen Kriegsbilder, der Rüstung, der Operationen und der Bilder vom Panzer beschreibt das Buch den Stellenwert des Waffensystems in den deutschen Streitkräften. Dabei wird deutlich, dass idealisierende Vorstellungen vom Panzer seine tatsächliche militärische Wirkung oft überlagerten. Das Waffensystem `Panzer` wurde zum Indikator für soldatische Auffassungen über Technik, zum Symbol für die Niederlage von 1918, aber auch für die `Blitzkriege` von 1939/40 und für militärische Hybris. Im Panzer treffen Mensch und Maschine auf existenzielle Weise aufeinander. Das macht ihn bedeutsam bis in die Gegenwart. Krieg - Kriegsopfer Kriegsopfer ( Krieg ) Militärgeschichte Panzerwagen ( Panzer ) Panzer - Panzerwagen Tank (Panzerwagen), Schoeningh Ferdinand Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - Pöhlmann, Markus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Pöhlmann, Markus:

Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - neues Buch

ISBN: 9783506783554

ID: 139087279

Der Panzer ist eine alte Idee, aber eine junge Erfindung. In seiner charakteristischen Anordnung von Feuerkraft, Panzerung und Beweglichkeit hat er den Landkrieg im 20. Jahrhundert revolutioniert. Dieses Buch untersucht die Geschichte des Panzers als Waffe und Symbol in Deutschland zwischen dem Aufkommen erster Planungen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Anhand der zeitgenössischen Kriegsbilder, der Rüstung, der Operationen und der Bilder vom Panzer beschreibt das Buch den Stellenwert des Waffensystems in den deutschen Streitkräften. Dabei wird deutlich, dass idealisierende Vorstellungen vom Panzer seine tatsächliche militärische Wirkung oft überlagerten. Das Waffensystem ´´Panzer´´für soldatische Auffassungen über Technik, zum Symbol für die Niederlage von 1918, aber auch für die ´´Blitzkriege´´ militärische Hybris. Im Panzer treffen Mensch und Maschine auf existenzielle Weise aufeinander. Das macht ihn bedeutsam bis in die Gegenwart. Der Panzer ist eine alte Idee, aber eine junge Erfindung. In seiner charakteristischen Anordnung von Feuerkraft, Panzerung und Beweglichkeit hat er den Landkrieg im 20. Jahrhundert revolutioniert. Dieses Buch untersucht die Geschichte des Panzers als Waffe und Symbol in Deutschland zwischen dem Aufkommen erster Planungen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Anhand der zeitgenössischen Kriegsbilder, der Rüstung, der Operationen und der Bilder vom Panzer beschreibt das Buch den Stellenwert des Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Schöningh

Neues Buch Buecher.de
No. 42804871 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges.  Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945. (Zeitalter der Weltkriege, 14). - Pöhlmann, Markus:  Halicka, Beata:  Halicka, Beata
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pöhlmann, Markus: Halicka, Beata: Halicka, Beata:
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges. Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945. (Zeitalter der Weltkriege, 14). - gebrauchtes Buch

2016

ISBN: 9783506783554

ID: 239429

XI + 604 Seiten, 30 s/w Grafiken, 14 s/w Abb., 4 s/w Tab., 6 s/w Karten. Kart. Der Panzer ist eine alte Idee, aber eine junge Erfindung. In seiner charakteristischen Anordnung von Feuerkraft, Panzerung und Beweglichkeit hat er den Landkrieg im 20. Jahrhundert revolutioniert. Dieses Buch untersucht die Geschichte des Panzers als Waffe und Symbol in Deutschland zwischen dem Aufkommen erster Planungen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Anhand der zeitgenössischen Kriegsbilder, der Rüstung, der Operationen und der Bilder vom Panzer beschreibt das Buch den Stellenwert des Waffensystems in den deutschen Streitkräften. Dabei wird deutlich, dass idealisierende Vorstellungen vom Panzer seine tatsächliche militärische Wirkung oft überlagerten. Das Waffensystem »Panzer« wurde zum Indikator für soldatische Auffassungen über Technik, zum Symbol für die Niederlage von 1918, aber auch für die »Blitzkriege« von 1939/40 und für militärische Hybris. Im Panzer treffen Mensch und Maschine auf existenzielle Weise aufeinander. Das macht ihn bedeutsam bis in die Gegenwart. Versand D: 4,00 EUR Geschichte; Militaria; Militaria; Panzer, [PU:Paderborn: Schöningh 2016.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945 - Pöhlmann, Markus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pöhlmann, Markus:
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945 - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 9783506783554

[ED: Gebunden], [PU: Schöningh Paderborn], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1137g], 1., 2016

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - Pöhlmann, Markus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pöhlmann, Markus:
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges - neues Buch

ISBN: 9783506783554

[SC: 4.64, [PU: Schöningh, Paderborn/München/Wien/Zürich]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges: Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945
Autor:

Markus Pöhlmann

Titel:

Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges: Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945

ISBN-Nummer:

3506783556

Detailangaben zum Buch - Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges: Eine deutsche Geschichte 1890 bis 1945


EAN (ISBN-13): 9783506783554
ISBN (ISBN-10): 3506783556
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Schöningh Paderborn

Buch in der Datenbank seit 04.06.2015 11:26:32
Buch zuletzt gefunden am 07.01.2017 21:35:11
ISBN/EAN: 3506783556

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-506-78355-6, 978-3-506-78355-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher