. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 89,99 €, größter Preis: 236,66 €, Mittelwert: 167,18 €
Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung - Nestle, Wilhelm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nestle, Wilhelm:

Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783511005603

ID: 523283871

Frankfurt am Main: Deutscher Fachverlag, 2003. 2003. Hardcover. 24,4 x 17,6 x 2 cm. Category Management Customer Lifetime Value Efficient Consumer Response Handel Wirtschaft Wirtschaftszweige Branchen Industrie-Handels-Beziehung Key-Account-Management Kooperationen Management Trade Manager Warenwirtschaft Prof. Dr. Hendrik Schröder ist Universitätsprofessor und Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Handel, an der Universität Duisburg-Essen und Leiter des Forschungszentrums für Category Management in Essen. Category Management - Aus der Praxis für die Praxis [Gebundene Ausgabe] Hendrik Schröder (Herausgeber) (Autor) Edition Lebensmittel Zeitung Prof. Dr. Hendrik Schröder ist Universitätsprofessor und Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Handel, an der Universität Duisburg-Essen und Leiter des Forschungszentrums für Category Management in Essen. Category Management hat sich als eine der erfolgreichsten vertikalen Marketingmethoden er-wiesen. Die konsequente Ausrichtung der Warengruppen an den Kundenbedürfnissen kann Industrie und Handel Umsatzsteigerungen und Kostensenkungen einbringen. Voraussetzung für diesen Idealfall ist die entsprechende bilaterale Organisation auf Basis effizienter Informationsprozesse. Für aktuelle Beispiele zeigen die Autoren Umsetzungsprobleme und -lösungen auf. Bemerkenswert ist der weite Anwendungsradius: von mittleren bis großen Unternehmen, regionalen bis internationalen Anbietern in schnelldrehenden Warengruppen und solchen mit niedrigerer Umschlagsfrequenz. Vorwort des Herausgebers: Seit den 90er Jahren arbeiten Industrie, Handel und Dienstleister unter der Überschrift von Efficient Consumer Response daran, Prozesse und Strukturen zu verbessern. Gemeinsames Ziel ist es, innerbetriebliche und zwischenbetriebliche Wertketten so effizient wie möglich zu gestalten. Vormals sprach man von der Ökonomisierung der Distribution. Es ist aber nicht nur ein Wandel in der Sprache, der die Bedeutung von Efficient Consumer Response ausmacht, sondern es sind die vielen Änderungen in den Unternehmen, die sie in diesem Ausmaß und in dieser Konsequenz zuvor nicht kannten. Sie berühren die Beschaffung ebenso wie etwa den Absatz, das Personalwesen, die Aufbauorganisation und die Informationssysteme. Nimmt man die Zahl der Veröffentlichungen, Kongresse, Seminare, Projekte und Arbeitskreise als Indikatoren, dann können Supply Chain Management und Category Management in der Praxis und in der Wissenschaft auf eine starke Resonanz und eine intensive Diskussion verweisen. Einzelne Betriebe, überbetriebliche Kooperationen sowie nationale und internationale Arbeitskreise beteiligen sich daran, Fortschritte im Bereich des Efficient Consumer Response zu erzielen. Sie tauschen Erfahrungen aus, entwickeln neue Techniken, Instrumente sowie Konzepte und testen diese in der Praxis. Es ist daher von Zeit zu Zeit erforderlich, eine Bestandsaufnahme zu machen. Diesem Anliegen widmet sich das vorliegende Buch für den Bereich des Category Managements. Was konnte bislang an Konzeptbausteinen umgesetzt worden, welche Faktoren fördern, welche hemmen die Umsetzung von Category Management, welche Perspektiven zeichnen sich ab? Die einzelnen Beiträge nähern sich diesen Fragen auf unterschiedliche Art und Weise. Da sind zum einen die Erfahrungsberichte aus verschiedenen Kooperationsmodellen, die aus ihrer Sicht den Umgang mit Category Management darstellen: vertikale Kooperationen zwischen einem Hersteller und einem Einzelhändler, horizontale Kooperationen zwischen mittelständischen Herstellern sowie trilaterale Kooperationen zwischen zwei Herstellern und einem Einzelhändler. Da sind zum anderen die Ausführungen zu den Anforderungen, die sich für eine Unternehmung ergeben, wenn sie das Konzept des Category Managements aufgreifen und umsetzen will. Insbesondere die Beziehungen zwischen Key Account Managern, Produkt Managern und Category Manager enthalten beträchtlichen Zündstoff. Dass es sich bei einem Category Manager nicht um eine vorübergehende Erscheinung handelt, belegen die zahlreichen Stellenanzeigen, in denen Industrie- und Handels unternehmungen nach Category Managern suchen, und Konzeptionen der Aus- und Weiterbildung von Category Managern. Damit ist es dem Category Management im Gegensatz zu vielen Management-Konzeptionen der jüngeren Vergangenheit gelungen, ein eigenes Berufsbild zu entwickeln: das des Category Managers. (Oder hat jemand schon etwas von einem Lean Manager gehört?) Ein weiterer Themenkomplex befasst sich mit Datengrundlagen des Category Managements, mit Instrumenten der Gewinnung und Auswertung von Daten sowie mit Konzepten der Verarbeitung dieser Daten. Die Beiträge untersuchen die Aussagekraft von Panel- und Scannerdaten sowie Gruppendiskussionen, analysieren die Methode des Eyetracking, schlagen Wege zur Berechnung des Customer Lifetime Value vor und beleuchten, wie man Zielgruppen nach Lebensphasen abgrenzen kann. Sie zeigen sowohl den Status quo auf als auch nächste Schritte, die sich für den weiteren Ausbau der Kundenorientierung anbieten. Die ausführlichen Schilderungen aus verschiedenen Branchen, wie z.B. Gelbe Linie (Käse), Haarkosmetik, Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel, Selbstmedikation, Lebensmittel, Babynahrung und Bier, verdeutlichen, dass jede Category ihre eigenen Anforderungen an Datengewinnung, Datenaufbereitung und Vermarktung stellt. Category Management kann somit kein Baukasten sein, aus dem man sich unreflektiert bedient. Dieses Buch konnte nur entstehen, weil die Vertreter aus der Praxis bereit waren, neben ihrem Tagesgeschäft Zeit und Mühen auf sich zu nehmen, um ihre Kenntnisse, ihre Erfahrungen und ihre Empfehlungen zu Papier zu bringen. Dafür sei ihnen an erster Stelle ganz herzlich gedankt! Dem Deutschen Fachverlag danken wir, dass er das Buch in sein Programm aufgenommen und für die zügige Produktionsabwicklung gesorgt hat. Die viele Kleinarbeit bei der Bearbeitung der Beiträge haben Frau Nadine Berghaus, Frau Annette Bohlmann, Herr Peter Eifler, Herr Andreas Rödl und Herr Gregor Zimmermann vom Lehrstuhl für Marketing & Handel der Universität Essen übernommen. Ich danke ihnen sehr. Ein besonderer Dank gilt Herrn Gregor Zimmermann für seine hervorragende Koordinationsleistung und seinen unermüdlichen Einsatz in allen Phasen der Erstellung dieser Publikation. Er hat immer dafür gesorgt, dass der ?Kessel unter Dampf blieb". Die Autoren: Nadine Berghaus, Jahrgang 1972. Von 1993 bis 1999 studierte sie Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Marketing & Handel und Finanzwirtschaft an der Universität Essen. Seit 1996 war sie bei British Airways Plc. im Bereich Costumer Service tätig. Nach ihrem Studium leitete sie zusätzlich mehrere Marktforschungsprojekte und hatte im Sommersemester 2000 einen Lehrauftrag an der FH Bochum für das Fachgebiet Marketing. Seit 2001 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Hendrik Schröder am Lehrstuhl Marketing & Handel der Universität Essen. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in der Analyse des Konsumentenverhaltens, insbesondere Wahrnehmung und Suchverhalten, in Einkaufsstätten des stationären Einzelhandels. Andreas Blankenhorn, Jahrgang 1968. Nach dem Studium zum Diplom-Betriebswirt 1992 war er zwei Jahre lang als Projektleiter und Managing Director bei NANZ Food Products Ltd. tätig und baute in dieser Zeit eine Supermarktkette in New-Delhi (Indien) auf. Anschließend war er Senior Consultant bei Management Horizons Europe, einer europäischen Beratungsgesellschaft, die sich auf den Einzelhandel spezialisiert hat. Seit 1997 ist er Leiter der Abteilung Category Management & Marketing bei SPAR Convenience & Systemkunden, die die Großhandelsfunktion für Tankstellen und Convenience-Stores übernimmt. Dr. Stefan Borchert, Jahrgang 1968. Nach einer Ausbildung zum Groß-/Außenhandelskaufmann sowie Betriebswirt (VWA) im Konsum- und Investitionsgütergroßhandel studierte er von 1992-1997 Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Osnabrück und Münster mit den Schwerpunktfächern Marketing, Distribution & Handel sowie Rechnungswesen & Controlling. Anschließend promovierte er im Marketing Centrum der Universität Münster am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Distribution und Handel, von Prof. Dr. Dieter Ahlert. 2001 Veröffentlichung der Dissertation ?Führung von Distributionsnetzwerken" zur erfolgreichen Gestaltung von Efficient- Consumer-Response-Partnerschaften in der Lebensmitteldistribution. Im gleichen Jahr Einstieg bei Arla Foods als Leiter Category Management und Trade Marketing. Stephan Dörfler, Jahrgang 1965. Seine berufliche Laufbahn begann im Marketing bei den Firmen ROVEMA Verpackungsmaschinen GmbH und beim amerikanischen Softwareunternehmen CA Computer Associates. Seit 1990 ist er bei der Firma Milupa GmbH&Co. KG in verschiedenen Vertriebsbereichen tätig und unter anderem mit dem Aufbau des Category Managements bei Milupa beschäftigt. Zur Zeit betreut er als Leiter Vertriebsinnendienst die Bereiche Sales und Medical. Darüber hinaus zeichnet er mit seinem Team für die ECR-Aktivitäten im Vertrieb verantwortlich. Dieter Ebbers, Jahrgang 1954. Nach dem Studium der Mathematik und der Volkswirtschaftslehre an der WWU in Münster begann er 1981 bei Henkel in der Systementwicklungsabteilung. Seit 1986 ist er im Bereich der Marktforschung tätig, seit 1995 arbeitet Dieter Ebbers im CM/ECR. Seit 1998 ist er auf internationaler Ebene für die Koordination der CM/ECR-Aktivitäten innerhalb Henkel-Waschmittel zuständig. Marcus Ebsen, Jahrgang 1975. Parallel zur kaufmännischen Ausbildung zunächst bei der Dethleffsen Spirituosen GmbH & Co. und nach deren Verkauf bei der Queisser Pharma GmbH & Co. studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein mit Fachrichtung Marketing und Unternehmensführung im Handel. Nach Fertigstellung seiner Examensarbeit zum Thema Efficient Promotions arbeitete Marcus Ebsen zunächst als Marketing-Assistent für die Marke Doppelherz. Seit August 2001 ist er bei Queisser Pharma für den Bereich Trade Marketing und Category Management verantwortlich. Stefan Geister, Jahrgang 1966. Von 1987 bis 1992 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Uni Münster. Berufseinstieg bei Dr. Oetker International, wo er neben der Tätigkeit in einigen Verkaufsfunktionen für den Aufbau von Category Management national (Germany) und international (Italien, Niederlanden and Österreich) verantwortlich war. Anfang 1997 wechselte er als nationaler Key Account Manager zu Barilla Deutschland. Seit Mitte 1998 ist er für die Henkel KGaA in Düsseldorf tätig (Division Schwarzkopf & Henkel). Im Bereich International Strategic Sales war er bis Ende 2001 mit der Leitung des International Category Management betraut. In 2001 war er darüber hinaus noch interimsweise als Marketing Director in China. Zur Zeit leitet er die SBU Body/Skin/Oral/Fragrances für Henkel Central Eastern Europe in Wien. Markus Großweischede, Jahrgang 1970. Markus Großweischede ist Geschäftsführer des CMC ? Center for Multi-Channel-Management, Universität Essen. Als Forscher und Berater mit Gründungserfahrungen im E-Commerce arbeitet er auf den Gebieten des Multi- Channel-Managements, des E-Retailing und der Sortimentssteuerung in der Konsumgüterbranche. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Essen war er zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Lehrstuhl für Marketing & Handel von Prof. Dr. Hendrik Schröder tätig. Sein Promotionsthema lautet ?Category Management in Multikanal-Systemen". Im Arbeitskreis ?Category Management für Online Shops" der Initiative ECR Deutschland, Österreich, Schweiz (ECR D-A-CH) wirkte er an der Entwicklung des Geschäftsprozesses für das Category Management im E-Retailing mit. Andreas Helweg, Jahrgang 1956. Andreas Helweg ist Leiter Category Management bei der Beiersdorf AG. Er hat seit mehreren Jahren Erfahrung mit internationalen Category-Management- Projekten und der Entwicklung und Implementation von IT-Lösungen zur Unterstützung von CM-Prozessen. Stefan Hoff, Jahrgang 1969 Nach einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Siemens AG nahm er das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Duisburg auf und beendete dieses 1999 an der Universität Essen mit den Schwerpunktfächern: Markt und Wettbewerb, Beschaffung, Logistik und Informationsmanagement sowie Finanzwirtschaft und Banken. Danach absolvierte er ein Traineeprogramm Vertrieb bei der Krombacher Brauerei, wo er heute als Gebietsverkaufsleiter beschäftigt ist. Bernhard Koopsingraven, Jahrgang 1967. Nach seinem BWL-Studium in Osnabrück, Emmen (Niederlande) und Sonderborg (Dänemark) arbeitete Bernhard Koopsingraven zunächst in den USA. Bevor er 1999 zu Schwarzkopf & Henkel wechselte, war er vier Jahre Key Account Manager bei Procter & Gamble. Heute ist er Senior Category Manager bei Schwarzkopf & Henkel und betreut mit seinen Mitarbeitern insbesondere führende Drogeriemärkte in den Kategorien der Kosmetik. Silvia Lehmann, Jahrgang 1965. Nach ihrer Ausbildung bei Globus war sie bis Mitte 1986 im SBWarenhaus (SBW) St. Wendel im Frische-Bereich tätig. Von 1986 bis 1991 arbeitete Silvia Lehmann als Abteilungsleiterin Food-Frische im SBW Völklingen und war verantwortlich für die interne Aus- und Weiterbildung. Anschließend verantwortete sie als Koordinatorin bei der Globus SBW Holding in St. Wendel den Bereich Frische mit Schwerpunkt Einkauf. Mit der Einführung des Warengruppen-Managements 1997 zeichnete sie als Warengruppen-Managerin für den Bereich Molkereiprodukte (gelbes und weißes Sortiment) Feinkost und Käsetheke verantwortlich. Seit 2000 ist sie Warengruppen-Bereichsleiterin (Einkauf und Vertrieb) für Molkereiprodukte, Käsetheke, Tiefkühlkost, Wurst SB, Convenience und Frischgeflügel. Dominique Locher, Jahrgang 1969. Dominique Locher ist Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizer Internet-Händlers und Online-Lebensmittel-Pioniers LeShop.ch. Dort ist er als Store Director zuständig für Sortiment, Promotionen, Kundenkommun, Deutscher Fachverlag, 2003, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer, buxbox
Versandkosten: EUR 101.48
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Euripides : der Dichter der griechischen Aufklarung (German Edition) - Wilhelm Nestle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wilhelm Nestle:

Euripides : der Dichter der griechischen Aufklarung (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3511005604

Hardcover, [EAN: 9783511005603], Scientia Verlag, Scientia Verlag, Book, [PU: Scientia Verlag], Scientia Verlag, This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book., 4873, Ancient Civilizations, 4874, Assyria, Babylonia & Sumer, 4875, Aztec, 4878, Egypt, 4880, Greece, 4881, Incan, 4882, Mayan, 16252591, Mesopotamia, 15812131, Prehistory, 4883, Rome, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 684268011, Ancient, 468230, History, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
, Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Euripides: Der Dichter Der Griechischen Aufklarung: Der Dichter Der Griechischen Aufklarung - Wilhelm Nestle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Nestle:
Euripides: Der Dichter Der Griechischen Aufklarung: Der Dichter Der Griechischen Aufklarung - gebunden oder broschiert

1985

ISBN: 3511005604

Hardcover, [EAN: 9783511005603], Scientia Verlag, Scientia Verlag, Book, [PU: Scientia Verlag], 1985-12-31, Scientia Verlag, 271237, Ancient History & Civilisation, 771728, Aztec, Inca & Mayan, 271240, China, 271242, Egypt, 271649, Greece, 271238, Middle East, 271650, Rome, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 271353, Early British & Roman Britain, 271343, Britain & Ireland, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 271489, Pre-500, 271480, Europe, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 771998, Pre-500, 771718, World History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung - Wilhelm Nestle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Nestle:
Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3511005604

Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783511005603], Scientia, Scientia, Book, [PU: Scientia], Scientia, 65383011, Altertum, 65396011, Afrika, 65384011, Assyrien, Babylonien & Sumer, 65386011, China, 65399011, Europa, 65387011, Frühe Zivilisationen, 65389011, Griechenland, 65390011, Inka, 65391011, Maya, 65395011, Prähistorie, 65392011, Rom, 65151011, Ägypten, 65140011, Geschichte, 54071011, Genres, 52044011, Fremdsprachige Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de (Intern...
book_shop_hamburg
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Euripides : der Dichter der griechischen Aufklarung - Wilhelm Nestle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Nestle:
Euripides : der Dichter der griechischen Aufklarung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3511005604

Hardcover, [EAN: 9783511005603], Scientia Verlag, Scientia Verlag, Book, [PU: Scientia Verlag], Scientia Verlag, 928364, Ancient, 16254421, Africa, 928366, Assyria, Babylonia & Sumer, 928368, Aztec, 928370, China, 928372, Early Civilization, 928374, Egypt, 16254451, Europe, 928378, Greece, 928380, Incan, 16254441, India, 928382, Mayan, 16254431, Mesopotamia, 15851661, Prehistory, 928384, Rome, 928386, Series, 927728, History, 927726, Subjects, 916520, Books, 690374011, Ancient, 15306231, History, 15306041, Humanities, 15115321, Textbooks, 927726, Subjects, 916520, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.ca
calibris
, Gebraucht Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung
Autor:

Wilhelm Nestle

Titel:

Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung

ISBN-Nummer:

3511005604

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book.

Detailangaben zum Buch - Euripides, der Dichter der griechischen Aufklärung


EAN (ISBN-13): 9783511005603
ISBN (ISBN-10): 3511005604
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1985
Herausgeber: Scientia

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 17:15:39
Buch zuletzt gefunden am 27.11.2016 22:39:17
ISBN/EAN: 3511005604

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-511-00560-4, 978-3-511-00560-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher