. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.92 EUR, größter Preis: 5.00 EUR, Mittelwert: 2.95 EUR
Die Stunde des Todes. Roman.  - (=Suhrkamp Taschenbuch, st 449). - Achternbusch, Herbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Achternbusch, Herbert:

Die Stunde des Todes. Roman. - (=Suhrkamp Taschenbuch, st 449). - Erstausgabe

1977, ISBN: 3518069497

Taschenbuch, ID: 45446

Erste Auflage dieser Ausgabe. 99 (13) Seiten mit einem Titelporträt. Umschlag nach Entwürfen von Willy Fleckhaus und Rolf Staudt. 17,6 cm. Taschenbuch. Kartoniert. Sehr guter Zustand. - Herbert Achternbusch (* 23. November 1938 in München; geboren als Herbert Schild) ist ein deutscher Schriftsteller, Filmregisseur und Maler. Er ist besonders für seine avantgardistischen Filme bekannt. Kindheit und Jugend: Achternbusch kam als uneheliches Kind eines Zahnarztes und einer Sportlehrerin zur Welt und wuchs bei seiner Großmutter im Dorf Mietraching im Bayerischen Wald auf. Seit seiner späten Adoption durch den leiblichen Vater 1960 trägt er den Namen Achternbusch. Er bereitete sich noch auf das Abitur vor, als 1959 seine Tochter Eva zur Welt kam. Die Mutter des Kindes war eine Mitschülerin. Nach dem Abitur versuchte er sich zunächst als Maler und Lyriker, bevor er zwischen 1960 und 1962 nacheinander an der Pädagogischen Hochschule München-Pasing, an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und für drei Semester an der Akademie der Bildenden Künste München studierte. Er malte, fertigte Plastiken an (seine monochromen Bilder und Radierungen präsentierte er in dieser Zeit unter anderem auf Ausstellungen im Haus der Kunst, heiratete 1962 seine Kommilitonin Gerda und schlug sich mit Gelegenheitsjobs durch (u.a. Zigarettenverkäufer auf dem Oktoberfest). Schriftsteller: Mitte der 1960er Jahre verlegte sich Achternbusch auf Anraten von Kollegen und Freunden wie Hans Erich Nossack, Günter Eich und Martin Walser vom Malen aufs Schreiben. Seit 1964 hatte Achternbusch in loser Folge einige kleine Bände mit Gedichten und Radierungen veröffentlicht; 1969 verlegte der Suhrkamp Verlag durch die Vermittlung Walsers erste Erzählbände Achternbuschs - der Beginn einer regelmäßig fortgesetzten Reihe von Buchpublikationen in verschiedenen Verlagen. Achternbuschs Erstlingsroman Die Alexanderschlacht (1971) wurde als bahnbrechend für die Avantgarde der jungen deutschen Literatur in den 1970er- und 80er-Jahren empfunden.[1] 1977 wurde Achternbusch seiner selbstgewählten Außenseiterrolle gerecht, als er den Scheck mit dem Preisgeld für den von Verleger Hubert Burda gestifteten Petrarca-Preis auf der Preisverleihung verbrannte und die Veranstaltung unter Protest verließ. ... Mit Das Klatschen der einen Hand stellte er 2002 den bislang letzten seiner über zwei Dutzend Filme fertig. Privates: Achternbusch ist Vater von sechs Kindern und lebt abwechselnd in Buchendorf bei München und in seinem Haus im österreichischen Waldviertel. Aus wikipedia-Herbert_Achternbusch Versand D: 2,20 EUR Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Deutsche Literatur der siebziger Jahre, Bayerische Literatur, Deutsche Literatur der 70er Jahre, Deutsche Literatur der 50-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Münchner Schriftsteller, [PU:Frankfurt am Main, Suhrkamp-Taschenbuch-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Achternbusch, Herbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Achternbusch, Herbert:

Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Taschenbuch

1978, ISBN: 3518069497

ID: 11990815446

[EAN: 9783518069493], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.95], [PU: Frankfurt am Main : Suhrkamp,], A SCHÖNE LITERATUR, UNTERHALTUNG; ROMANE; NOVELLEN; KURZGESCHICHTEN; ERZÄHLUNGEN; ESSAYS; KLASSIKER;, 99 S. ; 18 cm, antiquarisch gut erhalten K14454 ISBN 3518069497 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 94

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, Limburg an der Lahn, HE, Germany [8723511] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Achternbusch, Herbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Achternbusch, Herbert:
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Taschenbuch

1978

ISBN: 3518069497

ID: 11990815446

[EAN: 9783518069493], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Frankfurt am Main : Suhrkamp,], A SCHÖNE LITERATUR, UNTERHALTUNG; ROMANE; NOVELLEN; KURZGESCHICHTEN; ERZÄHLUNGEN; ESSAYS; KLASSIKER;, 99 S. ; 18 cm, antiquarisch gut erhalten K14454 ISBN 3518069497 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 94

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, Limburg an der Lahn, HE, Germany [8723511] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Achternbusch, Herbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Achternbusch, Herbert:
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 3518069497

ID: 187720

2. Aufl., 9. - 14. T., kart. 99 S. ; 18 cm, Kartoniert antiquarisch gut erhalten K14454 ISBN 3518069497 a Schöne Literatur, Unterhaltung; Romane; Novellen; Kurzgeschichten; Erzählungen; Essays; Klassiker; gebraucht; gut, [PU:Frankfurt am Main : Suhrkamp,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Daniel Viertel, 65549 Limburg an der Lahn
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - Achternbusch, Herbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Achternbusch, Herbert:
Die Stunde des Todes : Roman. Suhrkamp-Taschenbücher ; 449 - gebrauchtes Buch

1978, ISBN: 3518069497

ID: 187720

2. Aufl., 9. - 14. T., 99 S. ; 18 cm, kart. antiquarisch gut erhalten K14454 ISBN 3518069497 Versand D: 1,99 EUR a Schöne Literatur, Unterhaltung; Romane; Novellen; Kurzgeschichten; Erzählungen; Essays; Klassiker;, [PU:Frankfurt am Main : Suhrkamp,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Daniel Viertel, 65549 Limburg an der Lahn
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Stunde des Todes: Roman (Suhrkamp Taschenbuch)
Autor:

Herbert Achternbusch

Titel:

Die Stunde des Todes: Roman (Suhrkamp Taschenbuch)

ISBN-Nummer:

3518069497

Detailangaben zum Buch - Die Stunde des Todes: Roman (Suhrkamp Taschenbuch)


EAN (ISBN-13): 9783518069493
ISBN (ISBN-10): 3518069497
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1977
Herausgeber: Frankfurt am Main, Suhrkamp-Taschenbuch-Verlag,

Buch in der Datenbank seit 25.05.2007 22:49:15
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 21:26:56
ISBN/EAN: 3518069497

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-06949-7, 978-3-518-06949-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher