. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.99 EUR, größter Preis: 17.58 EUR, Mittelwert: 9.7 EUR
Sutters Glück - Muschg, Adolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Muschg, Adolf:

Sutters Glück - neues Buch

ISBN: 9783518399422

ID: 224287632

Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wähnt und freundlich gibt, stößt Sutter auf all die Fallen, in die er zeitlebens immer wieder getappt war. Sein Lebensroman, den er bald vor sich sieht, gleicht einem Krimi, in dem er die Rolle des Täters wie die des Opfers nur allzugern zu spielen bereit war.´´Ein Krimi, ein philosophischer, in dem ein Leben und eine Lebensweise auf Spuren und Indizien abgesucht werden, um ihr Geheimnis und ihre bewußten wie unbewußten Lügen zu durchdringen. Ein großes Leseabenteuer´´, urteilte Claus-Ulrich Bielefeld in der ´´Woche´´. Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich Taschenbuch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Suhrkamp

Neues Buch Buecher.de
No. 10838245 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sutters Glück: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sutters Glück: Roman (suhrkamp taschenbuch) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783518399422

ID: 3572b6c181cf04fd5a97052ef01cf659

Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wä Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wähnt und freundlich gibt, stößt Sutter auf all die Fallen, in die er zeitlebens immer wieder getappt war. Sein Lebensroman, den er bald vor sich sieht, gleicht einem Krimi, in dem er die Rolle des Täters wie die des Opfers nur allzugern zu spielen bereit war.»Ein Krimi, ein philosophischer, in dem ein Leben und eine Lebensweise auf Spuren und Indizien abgesucht werden, um ihr Geheimnis und ihre bewußten wie unbewußten Lügen zu durchdringen. Ein großes Leseabenteuer«, urteilte Claus-Ulrich Bielefeld in der »Woche«., [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0351839942X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sutters Glück - Adolf Muschg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adolf Muschg:
Sutters Glück - neues Buch

2002

ISBN: 9783518399422

ID: 691081179

Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht und schliesslich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozess, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stösst Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wähnt und freundlich gibt, stösst Sutter auf all die Fallen, in die er zeitlebens immer wieder getappt war. Sein Lebensroman, den er bald vor sich sieht, gleicht einem Krimi, in dem er die Rolle des Täters wie die des Opfers nur allzugern zu spielen bereit war. »Ein Krimi, ein philosophischer, in dem ein Leben und eine Lebensweise auf Spuren und Indizien abgesucht werden, um ihr Geheimnis und ihre bewussten wie unbewussten Lügen zu durchdringen. Ein grosses Leseabenteuer«, urteilte Claus-Ulrich Bielefeld in der »Woche«. Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2001 Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Schweiz Taschenbuch 16.12.2002, Suhrkamp Verlag AG, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 2888359 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sutters Glück - Adolf Muschg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adolf Muschg:
Sutters Glück - neues Buch

2001, ISBN: 9783518399422

ID: 117975833

Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wähnt und freundlich gibt, stößt Sutter auf all die Fallen, in die er zeitlebens immer wieder getappt war. Sein Lebensroman, den er bald vor sich sieht, gleicht einem Krimi, in dem er die Rolle des Täters wie die des Opfers nur allzugern zu spielen bereit war. »Ein Krimi, ein philosophischer, in dem ein Leben und eine Lebensweise auf Spuren und Indizien abgesucht werden, um ihr Geheimnis und ihre bewußten wie unbewußten Lügen zu durchdringen. Ein großes Leseabenteuer«, urteilte Claus-Ulrich Bielefeld in der »Woche«. Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2001 Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Schweiz, Suhrkamp Verlag AG

Neues Buch Thalia.de
No. 2888359 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sutters Glück - Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2001 - Muschg, Adolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Muschg, Adolf:
Sutters Glück - Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2001 - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783518399422

[ED: Taschenbuch], [PU: Suhrkamp], Frische Verlags-Remittende mit Mängelstempel, innen neuwertig od. ungelesen.--Sutter, ein ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend und immer um dieselbe Zeit von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Nach seiner Genesung macht er sich auf, den Täter zu finden, und kommt rasch einer alten Geschichte auf die Spur: einem Gerichtsprozeß, über den er berichtet hatte und in dem es um Leben und Tod für alle Beteiligten gegangen war. Ein Buch, das von Liebe und Einsamkeit, von Freundschaft, Sehnsucht und Trauer erzählt, von allen Wegen und Irrwegen, auf denen sich Männer und Frauen begegnen., [SC: 2.15], Neuwertig, gewerbliches Angebot, [GW: 215g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat LibroBase Peter Nieradzik
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.15)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Sutters Glück
Autor:

Muschg, Adolf

Titel:

Sutters Glück

ISBN-Nummer:

351839942X

Sutter, ehemaliger Gerichtsreporter, seit kurzem Witwer, wird Abend für Abend von einem anonymen Anrufer heimgesucht - und schließlich, bei einem Spaziergang, angeschossen. Die Suche nach dem Täter führt ihn zu einem Jahre zurückliegenden Gerichtsprozeß, in dem es um Tod und Leben gegangen war. Im Erinnern stößt Sutter auf die Geheimnisse, die seine Frau Ruth mit ihrem Freitod hinterlassen hat und die er nun befragen und entwirren soll. Im kleinen Kosmos seiner Umgebung, die sich fortschrittlich wähnt und freundlich gibt, stößt Sutter auf all die Fallen, in die er zeitlebens immer wieder getappt war. Sein Lebensroman, den er bald vor sich sieht, gleicht einem Krimi, in dem er die Rolle des Täters wie die des Opfers nur allzugern zu spielen bereit war.

Detailangaben zum Buch - Sutters Glück


EAN (ISBN-13): 9783518399422
ISBN (ISBN-10): 351839942X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Suhrkamp Verlag GmbH
335 Seiten
Gewicht: 0,212 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.04.2007 04:03:31
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 11:55:19
ISBN/EAN: 351839942X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-39942-X, 978-3-518-39942-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher