. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 52,27 €, größter Preis: 90,69 €, Mittelwert: 61,59 €
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell Informatik-Fachberichte German Edition - Thomas Braunl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Braunl:

Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell Informatik-Fachberichte German Edition - Taschenbuch

1980, ISBN: 9783540528531

ID: 594316522

Springer. Paperback. New. Paperback. 420 pages. Dimensions: 9.6in. x 6.7in. x 0.9in.Die Verfahren der Segmentation und Merkmalsextraktion sind wesentliche Bestandteile eines Bilddeutungssystems. Sie konnen in Gruppen, ent- sprechend ihrem Einsatz in einem heterarchischen Systems, gegliedert werden. Vertreter fUr die einzelnen Gruppen wurden genannt. Ergebnisse werden prasentiert. Literatur Pratt, W. K. , Digital Image Processing, 1978, Wiley-Inter science 1 2 Mackworth, A. K. , Vision Research Strategy: Black Magic, Metaphors Mechanisms, Miniworlds and Maps in: Computer Vision Systems, Ed. by Hanson and Riseman, . Academic Press, 1978, pp 53-59 3 Hanson, A. R. , Riseman, E. M. , VISIONS: A Computer System for Interpreting Scenes, ibid, pp 303-333 Hanson, A. R. , Riseman, E. M. , Segmentation of Natural Scenes, 4 ibid, pp 129-163 5 Zucker, S. W. , Rosenfeld, A. , Davis, L. S. , General Purpose Models: Expectations about the Unexpected, 4IJCAI, Tbilisi, 1975, pp 716-721 Levine, M. D. , Region Analysis Using a pyramid Data Structure 6 in: Structured Computer Vision, Academic Press, 1980, pp 57-98 Bausch, U. et al. , Extraktion von Objekten aus Luftbildern 7 durch objektspezifische Verfahren mit stufenweiser Verbesserung der ortlichen Genauigkeit, DAGM-Symposium, 1979, Informatik- Fachbericht 20, Springer, pp 50-62 8 Groch, W. -D. , Zwei Verfahren zur vollautomatischen Suche von Startpunkten fUr die Extraktion linienhafter Objekte aus Grau- wertbildern, ibid, pp 43-49 9 Bausch, U. , Kestner, W. , Auswertung lokaler Zusammenhange zur Bestimmung von Objektgruppen in Luftbidern, ibid pp 63-70 10 Ohta, Y-I. , Kanade, T. , Sakai, T. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Springer, Springer. Paperback. New. Paperback. 168 pages. Dimensions: 9.5in. x 6.7in. x 0.4in.Die vorliegende Arbeit entstand wiilirend meiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitat Stuttgart am Lehrstuhl fUr Programmiersprachen und ihre Ubersetzer, bei Herrn Prof. Dr. Gerhard Barth (inzwischen Leiter des Deutschen Forschungszentrums fUr Kiinstliche Intelligenz in Kaiserslautern, DFKI), sowie wahrend meines fast zweijiilirigen Aufenthalts in den USA, an der University of Southern California, Los Angeles, der durch ein Stipendium der Fulbright-Kommission ermoglicht wurde. Dieses Buch gliedert sich in fiinfzehn Kapitel und einen Anhang. Nach der Einleitung und der Definition der Anforderungen an das parallele Modell in Kapitel 1 und 2 werden in Kapitel 3 einige grundlegende Konzepte der parallelen Programmierung dargestellt. Hier wird sowohl auf Rechnerarchitekturen als auch auf parallele Operationen und deren Realisierungen durch bekannte Konstrukte zur Parallelverarbeitung und Synchronisation eingegangen. In Kapitel 4 werden die wichtigsten Punkte des hier vorgestellten parallelen Modells knapp dargestellt. Die Kernpunkte sind die SpezifIkation der Netzwerkstruktur sowie die Kon strukte zur parallelen Ausfiihrung und zum parallelen Datenaustausch zwischen Prozessoren. Kapitel 5 ist der SpezifIkation der Rechnerarchitektur gewidmet. Nach der Beschrei bung des verwendeten SIMD-Maschinenmodells wird eine funktionale Syntax vorgestellt, mit der jede beliebige Verbindungsstruktur definiert werden kann. 1m AnschluB an zwei Erweite rungen der SpeziflkationsKonstrukte werden typische Verbindungsstrukturen mit ihren Spe ziflkationen in dieser Syntax dargestellt. Die Behandlung moglicher Fehlerquellen in einer Netzwerk-Spezifikation und ihre Erkennung wiilirend der Ubersetzung sowie eine Diskussion machtigerer Spezifikations-Konstrukte beenden das Kapitel. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Springer

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.84
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - Thomas Bräunl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Bräunl:

Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - Taschenbuch

ISBN: 9783540528531

ID: 9783540528531

Die vorliegende Arbeit entstand wiilirend meiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitat Stuttgart am Lehrstuhl fUr Programmiersprachen und ihre Ubersetzer, bei Herrn Prof. Dr. Gerhard Barth (inzwischen Leiter des Deutschen Forschungszentrums fUr Kiinstliche Intelligenz in Kaiserslautern, DFKI), sowie wahrend meines fast zweijiilirigen Aufenthalts in den USA, an der University of Southern California, Los Angeles, der durch ein Stipendium der Fulbright-Kommission ermoglicht wurde. Dieses Buch gliedert sich in fiinfzehn Kapitel und einen Anhang. Nach der Einleitung und der Definition der Anforderungen an das parallele Modell in Kapitel 1 und 2 werden in Kapitel 3 einige grundlegende Konzepte der parallelen Programmierung dargestellt. Hier wird sowohl auf Rechnerarchitekturen als auch auf parallele Operationen und deren Realisierungen durch bekannte Konstrukte zur Parallelverarbeitung und Synchronisation eingegangen. In Kapitel 4 werden die wichtigsten Punkte des hier vorgestellten parallelen Modells knapp dargestellt. Die Kernpunkte sind die SpezifIkation der Netzwerkstruktur sowie die Kon strukte zur parallelen Ausfiihrung und zum parallelen Datenaustausch zwischen Prozessoren. Kapitel 5 ist der SpezifIkation der Rechnerarchitektur gewidmet. Nach der Beschrei bung des verwendeten SIMD-Maschinenmodells wird eine funktionale Syntax vorgestellt, mit der jede beliebige Verbindungsstruktur definiert werden kann. 1m AnschluB an zwei Erweite rungen der Speziflkations~Konstrukte werden typische Verbindungsstrukturen mit ihren Spe ziflkationen in dieser Syntax dargestellt. Die Behandlung moglicher Fehlerquellen in einer Netzwerk-Spezifikation und ihre Erkennung wiilirend der Ubersetzung sowie eine Diskussion machtigerer Spezifikations-Konstrukte beenden das Kapitel. Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell: Die vorliegende Arbeit entstand wiilirend meiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitat Stuttgart am Lehrstuhl fUr Programmiersprachen und ihre Ubersetzer, bei Herrn Prof. Dr. Gerhard Barth (inzwischen Leiter des Deutschen Forschungszentrums fUr Kiinstliche Intelligenz in Kaiserslautern, DFKI), sowie wahrend meines fast zweijiilirigen Aufenthalts in den USA, an der University of Southern California, Los Angeles, der durch ein Stipendium der Fulbright-Kommission ermoglicht wurde. Dieses Buch gliedert sich in fiinfzehn Kapitel und einen Anhang. Nach der Einleitung und der Definition der Anforderungen an das parallele Modell in Kapitel 1 und 2 werden in Kapitel 3 einige grundlegende Konzepte der parallelen Programmierung dargestellt. Hier wird sowohl auf Rechnerarchitekturen als auch auf parallele Operationen und deren Realisierungen durch bekannte Konstrukte zur Parallelverarbeitung und Synchronisation eingegangen. In Kapitel 4 werden die wichtigsten Punkte des hier vorgestellten parallelen Modells knapp dargestellt. Die Kernpunkte sind die SpezifIkation der Netzwerkstruktur sowie die Kon strukte zur parallelen Ausfiihrung und zum parallelen Datenaustausch zwischen Prozessoren. Kapitel 5 ist der SpezifIkation der Rechnerarchitektur gewidmet. Nach der Beschrei bung des verwendeten SIMD-Maschinenmodells wird eine funktionale Syntax vorgestellt, mit der jede beliebige Verbindungsstruktur definiert werden kann. 1m AnschluB an zwei Erweite rungen der Speziflkations~Konstrukte werden typische Verbindungsstrukturen mit ihren Spe ziflkationen in dieser Syntax dargestellt. Die Behandlung moglicher Fehlerquellen in einer Netzwerk-Spezifikation und ihre Erkennung wiilirend der Ubersetzung sowie eine Diskussion machtigerer Spezifikations-Konstrukte beenden das Kapitel., Springer

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Print on Demand, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Massiv Parallele Programmierung Mit Dem Parallaxis-Modell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Massiv Parallele Programmierung Mit Dem Parallaxis-Modell - neues Buch

ISBN: 9783540528531

ID: 19230183

Die vorliegende Arbeit entstand wiilirend meiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitat Stuttgart am Lehrstuhl fUr Programmiersprachen und ihre Ubersetzer, bei Herrn Prof. Dr. Gerhard Barth (inzwischen Leiter des Deutschen Forschungszentrums fUr Kiinstliche Intelligenz in Kaiserslautern, DFKI), sowie wahrend meines fast zweijiilirigen Aufenthalts in den USA, an der University. Books, Computing~~Computer Programming/Software Development, Massiv Parallele Programmierung Mit Dem Parallaxis-Modell~~Book~~9783540528531~~Thomas Braunl, , , , , , , , , ,, [PU: Springer, Berlin/Heidelberg]

Neues Buch Hive.co.uk
MPN: , SKU 19230183 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - Thomas Bräunl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Bräunl:
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - neues Buch

ISBN: 9783540528531

ID: 9783540528531

Computer Science; Programming Techniques; Programming Languages, Compilers, Interpreters; Processor Architectures; Computer Communication Networks; System Performance and Evaluation; Complexity Bildverarbeitung, Compiler, Datenstruktur, Debugging, Maschinenmodell, Parallelität, Parallelverarbeitung, Programmiersprache, Programmierung, Prolog, Prozessor, Rechnerarchitektur, Rechnernetze, Semantik, parallele Programmierung Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - Thomas Bräunl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Bräunl:
Massiv parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell - Taschenbuch

1990, ISBN: 9783540528531

ID: 16213188

Softcover, Buch, [PU: Springer Berlin]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Massiv Parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell (Informatik-Fachberichte) (German Edition)
Autor:

Thomas Braunl

Titel:

Massiv Parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell (Informatik-Fachberichte) (German Edition)

ISBN-Nummer:

3540528539

Detailangaben zum Buch - Massiv Parallele Programmierung mit dem Parallaxis-Modell (Informatik-Fachberichte) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783540528531
ISBN (ISBN-10): 3540528539
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1990
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg

Buch in der Datenbank seit 06.07.2013 12:34:24
Buch zuletzt gefunden am 30.12.2016 20:45:20
ISBN/EAN: 3540528539

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-540-52853-9, 978-3-540-52853-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher