. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,95 €, größter Preis: 1,30 €, Mittelwert: 1,02 €
Pleiten und Profite - Christane Götz und Wolfram Weimer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christane Götz und Wolfram Weimer:

Pleiten und Profite - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 9783550068805

[ED: Hardcover], [PU: Ullstein], Hallo, hier eine schön zu lesende - ja, ich würde sagen - "Sammlung" über Leben, Schwächen und Stärken, Leistungen und Versagen deutscher Bankenführer...Aber diese Bezeichnung trifft es auch nicht, der im Untertitel verwendete Begriff der "Porträts" wird dem doch viel gerechter..... Porträts können unterschiedlich ausgeführt werden, skizzenhaft und oberflächlich, oder aber mit Tiefe, die wesentlichen Charakterzüge widergebend, besser als eine Photographie das kann.... Und hier sind die beiden Maler (Text entnommen aus der Cover-Innenseite): "Christiane Götz, Jahrgang 1962, stammt aus einer Bankerfamilie nach dem Studium in Paris, Bonn und München hat sie sich als Historikerin auf die Zeitgeschichte der Bundesrepublik spezialisiert. Seit 1988 ist sie Redakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wo sie sich am Aufbau der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung beteiligt hat sie ist Autorin und Mitherausgeberin mehrerer Publikationen, unter anderem eines Buches über die Bankenmetropole Frankfurt am Main. Dr. Wolfram Weimer, Jahrgang 1964, studierte in Frankfurt am Main und Washington er promovierte mit einer Dissertation über die amerikanische Bankengeschichte seit 1990 ist er Wirtschaftsredakteur in der Finanzredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 1992 wurde er mit dem Journalistenpreis der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung ausgezeichnet seit Anfang 1994 ist er Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Madrid er ist Autor mehrerer Bücher, vor allem zur deutschen Finanz- und Wirtschaftsgeschichte." Also: Ihr habt Qualität in jeder Hinsicht zu erwarten.... Erschienen ist "Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker" 1995 im Ullstein Verlag, Frankfurt am Main. ISBN 3-550-06880-8. Das Werk hat 309 Seiten, Format 22 x 15 x 3,3 cm, Gewicht 590 Gramm. Sein Inhalt: Vorwort 9 DIE KLASSIKER 13 Der Übervater mit langen Schatten. Hermann Josef Abs 25 Der Bankier mit Kredit beim Kanzler. Robert Pferdmenges 35 Der trotzige Schwabe. Karl Blessing 44 DIE VERLIERER 53 Der Karnevalist im Bankierskostüm. Iwan David Herstatt 65 Der Sparstrumpf-Playboy. Ludwig Poullain 73 Der Adel mit Tadel. Ferdinand Graf Galen 85 DIE SIEBZIGER 95 Der hanseatische Vordenker. Jürgen Ponto 106 Der rote Abs. Walter Hesselbach 113 Der kalte Karrierist. Paul Lichtenberg 121 DIE POLITIKER 127 Der Herr im Haus. Alfred Herrhausen 140 Der Alt-Bundesrepublikaner. Karl Otto Pöhl 147 Der Ruhrpott-Jäger. Friedel Neuber 155 DIE TECHNOKRATEN 163 Der kühle Pfarrersohn. Martin Kohlhausen 177 Der stille Internationalist. Jürgen Sarrazin 183 Der erfolgreiche Peanutsfarmer. Hilmar Kopper 188 CHRONIK DES BUNDESREPUBLIKANISCHEN FINANZWESENS 193 ANHANG Dokumente Gesetze Bilanzen 225 Soweit zum Inhalt. Interessiert? Der Zustand des Buches: Gut - ungelesen, Buchdeckel, Schutzcover- alles in Ordnung, einige, kaum sichtbare, oberflächliche Kratzer im Cover. Ich würde mich freuen, wenn mein Angebot Euch anspricht... Euer Seitenfluege09, [SC: 1.75], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 22 x 15 x 3,3 cm, [GW: 590g], [PU: Berlin / Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenfluege09
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pleiten und Profite - Christane Götz und Wolfram Weimer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christane Götz und Wolfram Weimer:

Pleiten und Profite - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 9783550068805

[ED: Hardcover], [PU: Ullstein], Hallo, hier eine schön zu lesende - ja, ich würde sagen - "Sammlung" über Leben, Schwächen und Stärken, Leistungen und Versagen deutscher Bankenführer...Aber diese Bezeichnung trifft es auch nicht, der im Untertitel verwendete Begriff der "Porträts" wird dem doch viel gerechter..... Porträts können unterschiedlich ausgeführt werden, skizzenhaft und oberflächlich, oder aber mit Tiefe, die wesentlichen Charakterzüge widergebend, besser als eine Photographie das kann.... Und hier sind die beiden Maler (Text entnommen aus der Cover-Innenseite): "Christiane Götz, Jahrgang 1962, stammt aus einer Bankerfamilie nach dem Studium in Paris, Bonn und München hat sie sich als Historikerin auf die Zeitgeschichte der Bundesrepublik spezialisiert. Seit 1988 ist sie Redakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wo sie sich am Aufbau der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung beteiligt hat sie ist Autorin und Mitherausgeberin mehrerer Publikationen, unter anderem eines Buches über die Bankenmetropole Frankfurt am Main. Dr. Wolfram Weimer, Jahrgang 1964, studierte in Frankfurt am Main und Washington er promovierte mit einer Dissertation über die amerikanische Bankengeschichte seit 1990 ist er Wirtschaftsredakteur in der Finanzredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 1992 wurde er mit dem Journalistenpreis der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung ausgezeichnet seit Anfang 1994 ist er Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Madrid er ist Autor mehrerer Bücher, vor allem zur deutschen Finanz- und Wirtschaftsgeschichte." Also: Ihr habt Qualität in jeder Hinsicht zu erwarten.... Erschienen ist "Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker" 1995 im Ullstein Verlag, Frankfurt am Main. ISBN 3-550-06880-8. Das Werk hat 309 Seiten, Format 22 x 15 x 3,3 cm, Gewicht 590 Gramm. Sein Inhalt: Vorwort 9 DIE KLASSIKER 13 Der Übervater mit langen Schatten. Hermann Josef Abs 25 Der Bankier mit Kredit beim Kanzler. Robert Pferdmenges 35 Der trotzige Schwabe. Karl Blessing 44 DIE VERLIERER 53 Der Karnevalist im Bankierskostüm. Iwan David Herstatt 65 Der Sparstrumpf-Playboy. Ludwig Poullain 73 Der Adel mit Tadel. Ferdinand Graf Galen 85 DIE SIEBZIGER 95 Der hanseatische Vordenker. Jürgen Ponto 106 Der rote Abs. Walter Hesselbach 113 Der kalte Karrierist. Paul Lichtenberg 121 DIE POLITIKER 127 Der Herr im Haus. Alfred Herrhausen 140 Der Alt-Bundesrepublikaner. Karl Otto Pöhl 147 Der Ruhrpott-Jäger. Friedel Neuber 155 DIE TECHNOKRATEN 163 Der kühle Pfarrersohn. Martin Kohlhausen 177 Der stille Internationalist. Jürgen Sarrazin 183 Der erfolgreiche Peanutsfarmer. Hilmar Kopper 188 CHRONIK DES BUNDESREPUBLIKANISCHEN FINANZWESENS 193 ANHANG Dokumente Gesetze Bilanzen 225 Soweit zum Inhalt. Interessiert? Der Zustand des Buches: Gut - ungelesen, Buchdeckel, Schutzcover- alles in Ordnung, einige, kaum sichtbare, oberflächliche Kratzer im Cover. Ich würde mich freuen, wenn mein Angebot Euch anspricht... Euer Seitenfluege09, [SC: 6.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 22 x 15 x 3,3 cm, [GW: 590g], [PU: Berlin / Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenfluege09
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pleiten und Profite - Christane Götz und Wolfram Weimer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christane Götz und Wolfram Weimer:
Pleiten und Profite - gebunden oder broschiert

1995

ISBN: 9783550068805

[ED: Hardcover], [PU: Ullstein], Hallo, hier eine schön zu lesende - ja, ich würde sagen - "Sammlung" über Leben, Schwächen und Stärken, Leistungen und Versagen deutscher Bankenführer...Aber diese Bezeichnung trifft es auch nicht, der im Untertitel verwendete Begriff der "Porträts" wird dem doch viel gerechter.....Porträts können unterschiedlich ausgeführt werden, skizzenhaft und oberflächlich, oder aber mit Tiefe, die wesentlichen Charakterzüge widergebend, besser als eine Photographie das kann....Und hier sind die beiden Maler (Text entnommen aus der Cover-Innenseite):"Christiane Götz, Jahrgang 1962, stammt aus einer Bankerfamilie nach dem Studium in Paris, Bonn und München hat sie sich als Historikerin auf die Zeitgeschichte der Bundesrepublik spezialisiert. Seit 1988 ist sie Redakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wo sie sich am Aufbau der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung beteiligt hat sie ist Autorin und Mitherausgeberin mehrerer Publikationen, unter anderem eines Buches über die Bankenmetropole Frankfurt am Main.Dr. Wolfram Weimer, Jahrgang 1964, studierte in Frankfurt am Main und Washington er promovierte mit einer Dissertation über die amerikanische Bankengeschichte seit 1990 ist er Wirtschaftsredakteur in der Finanzredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 1992 wurde er mit dem Journalistenpreis der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung ausgezeichnet seit Anfang 1994 ist er Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Madrid er ist Autor mehrerer Bücher, vor allem zur deutschen Finanz- und Wirtschaftsgeschichte."Also: Ihr habt Qualität in jeder Hinsicht zu erwarten....Erschienen ist "Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker" 1995 im Ullstein Verlag, Frankfurt am Main. ISBN 3-550-06880-8. Das Werk hat 309 Seiten, Format 22 x 15 x 3,3 cm, Gewicht 590 Gramm.Sein Inhalt: Vorwort 9 DIE KLASSIKER 13 Der Übervater mit langen Schatten. Hermann Josef Abs 25 Der Bankier mit Kredit beim Kanzler. Robert Pferdmenges 35 Der trotzige Schwabe. Karl Blessing 44 DIE VERLIERER 53 Der Karnevalist im Bankierskostüm. Iwan David Herstatt 65 Der Sparstrumpf-Playboy. Ludwig Poullain 73 Der Adel mit Tadel. Ferdinand Graf Galen 85 DIE SIEBZIGER 95 Der hanseatische Vordenker. Jürgen Ponto 106 Der rote Abs. Walter Hesselbach 113 Der kalte Karrierist. Paul Lichtenberg 121 DIE POLITIKER 127 Der Herr im Haus. Alfred Herrhausen 140 Der Alt-Bundesrepublikaner. Karl Otto Pöhl 147 Der Ruhrpott-Jäger. Friedel Neuber 155 DIE TECHNOKRATEN 163 Der kühle Pfarrersohn. Martin Kohlhausen 177 Der stille Internationalist. Jürgen Sarrazin 183 Der erfolgreiche Peanutsfarmer. Hilmar Kopper 188 CHRONIK DES BUNDESREPUBLIKANISCHEN FINANZWESENS 193 ANHANG Dokumente Gesetze Bilanzen 225 Soweit zum Inhalt. Interessiert? Der Zustand des Buches: Gut - ungelesen, Buchdeckel, Schutzcover- alles in Ordnung, einige, kaum sichtbare, oberflächliche Kratzer im Cover.Ich würde mich freuen, wenn mein Angebot Euch anspricht...Euer Seitenfluege09, [SC: 1.75], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 22 x 15 x 3,3 cm, [GW: 590g], [PU: Berlin / Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenfluege09
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pleiten und Profite - Christane Götz und Wolfram Weimer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christane Götz und Wolfram Weimer:
Pleiten und Profite - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 9783550068805

[ED: Hardcover], [PU: Ullstein], Hallo, hier eine schön zu lesende - ja, ich würde sagen - "Sammlung" über Leben, Schwächen und Stärken, Leistungen und Versagen deutscher Bankenführer...Aber diese Bezeichnung trifft es auch nicht, der im Untertitel verwendete Begriff der "Porträts" wird dem doch viel gerechter.....Porträts können unterschiedlich ausgeführt werden, skizzenhaft und oberflächlich, oder aber mit Tiefe, die wesentlichen Charakterzüge widergebend, besser als eine Photographie das kann....Und hier sind die beiden Maler (Text entnommen aus der Cover-Innenseite):"Christiane Götz, Jahrgang 1962, stammt aus einer Bankerfamilie nach dem Studium in Paris, Bonn und München hat sie sich als Historikerin auf die Zeitgeschichte der Bundesrepublik spezialisiert. Seit 1988 ist sie Redakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wo sie sich am Aufbau der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung beteiligt hat sie ist Autorin und Mitherausgeberin mehrerer Publikationen, unter anderem eines Buches über die Bankenmetropole Frankfurt am Main.Dr. Wolfram Weimer, Jahrgang 1964, studierte in Frankfurt am Main und Washington er promovierte mit einer Dissertation über die amerikanische Bankengeschichte seit 1990 ist er Wirtschaftsredakteur in der Finanzredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung 1992 wurde er mit dem Journalistenpreis der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung ausgezeichnet seit Anfang 1994 ist er Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Madrid er ist Autor mehrerer Bücher, vor allem zur deutschen Finanz- und Wirtschaftsgeschichte."Also: Ihr habt Qualität in jeder Hinsicht zu erwarten....Erschienen ist "Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker" 1995 im Ullstein Verlag, Frankfurt am Main. ISBN 3-550-06880-8. Das Werk hat 309 Seiten, Format 22 x 15 x 3,3 cm, Gewicht 590 Gramm.Sein Inhalt: Vorwort 9 DIE KLASSIKER 13 Der Übervater mit langen Schatten. Hermann Josef Abs 25 Der Bankier mit Kredit beim Kanzler. Robert Pferdmenges 35 Der trotzige Schwabe. Karl Blessing 44 DIE VERLIERER 53 Der Karnevalist im Bankierskostüm. Iwan David Herstatt 65 Der Sparstrumpf-Playboy. Ludwig Poullain 73 Der Adel mit Tadel. Ferdinand Graf Galen 85 DIE SIEBZIGER 95 Der hanseatische Vordenker. Jürgen Ponto 106 Der rote Abs. Walter Hesselbach 113 Der kalte Karrierist. Paul Lichtenberg 121 DIE POLITIKER 127 Der Herr im Haus. Alfred Herrhausen 140 Der Alt-Bundesrepublikaner. Karl Otto Pöhl 147 Der Ruhrpott-Jäger. Friedel Neuber 155 DIE TECHNOKRATEN 163 Der kühle Pfarrersohn. Martin Kohlhausen 177 Der stille Internationalist. Jürgen Sarrazin 183 Der erfolgreiche Peanutsfarmer. Hilmar Kopper 188 CHRONIK DES BUNDESREPUBLIKANISCHEN FINANZWESENS 193 ANHANG Dokumente Gesetze Bilanzen 225 Soweit zum Inhalt. Interessiert? Der Zustand des Buches: Gut - ungelesen, Buchdeckel, Schutzcover- alles in Ordnung, einige, kaum sichtbare, oberflächliche Kratzer im Cover.Ich würde mich freuen, wenn mein Angebot Euch anspricht...Euer Seitenfluege09, [SC: 1.75]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Seitenfluege09
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pleiten und Profile - guter Zustand incl. Schutzumschlag -1- - Christiane Götz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christiane Götz:
Pleiten und Profile - guter Zustand incl. Schutzumschlag -1- - gebunden oder broschiert

1995, ISBN: 3550068808

ID: 15878365833

[PU: 1995 Verlag Ullstein], GELD WIRTSCHAFT, Buch 310 Seiten Pappband ISBN 3-550-06880-8 3550068808

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Weisel, Ransbach-Baumbach, Germany [61702852] [Rating: 2 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker
Autor:

Christiane Götz, Wolfram Weimer

Titel:

Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker

ISBN-Nummer:

3550068808

Detailangaben zum Buch - Pleiten und Profite. Porträts deutscher Nachkriegsbanker


EAN (ISBN-13): 9783550068805
ISBN (ISBN-10): 3550068808
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1995
Herausgeber: Berlin, Frankfurt am Main, Verlag Ullstein 1995.

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 11:04:25
Buch zuletzt gefunden am 13.12.2016 18:03:09
ISBN/EAN: 3550068808

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-550-06880-8, 978-3-550-06880-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher