. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,00 €, größter Preis: 14,00 €, Mittelwert: 11,62 €
Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934.  -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln--. - Scholder, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholder, Klaus:

Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934. -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln--. - Erstausgabe

1980, ISBN: 9783550073397

[ED: Original-Leineneinband], [PU: Propyläen, Berlin, 1980], 900 & IX & 38 Seiten, Original-Leineneinband, Größe Gr. 8. 23 x 14,8 cm, Schutzumschlag, ISBN 3550073399, Das Dritte Reich stellte alle Institutionen und gesellschaftlichen Kräfte auf eine radikale Probe - die Konservativen so gut wie die Gewerkschaften, die Unternehmer, die Justiz und die Intellektuellen. Aufgrund der besonderen moralischen und intellektuellen Kompetenz, die die Kirchen ihrem Wesen und ihrer Rolle nach gewonnen haben, mußte diese Probe für sie von entscheidender Bedeutung für ihr Ansehen und ihren Bestand sein. In dem vorliegenden Buch untersucht der bekannte Tübinger Theologe und Historiker Klaus Scholder zum zum ersten Mal das Verhalten der beiden Hauptkirchen angesichts dieser größten Herausforderung der neueren Geschichte. Dabei wird die tatsächliche Breite der modernen Kirchengeschichte ins Auge gefaßt - die Institutionen der Kirche, aber auch die Theologie die Frömmigkeit des Kirchenvolks Diplomatie und Politik der Kirchen. Diplomatie und Politik der Kirchenleitung die Haltung der Pfarrer und ihrer Gemeinden ebenso wie die Rolle von Theologie, Soziologie und Weltanschauungen. Diese Faktoren werden in einer ständigen Wechselwirkung gesehen und in Beziehung zu der politischen, geistigen und wirtschaftlichen Entwicklung der Epoche gesetzt. Gleichzeitig gibt Scholders Buch die erste schlüssige Darstellung der Hitlerschen Kirchenpolitik, die sich der bewährten Mischung von Druck und Versprechen bediente, und der die Kirchen ebensowenig gewachsen waren wie die Institutionen des Staates. Auf weite Strecken hin ist das Werk daher notgedrungen ein Katalog des Versagens vor der von Hitler formulierten Bewährungsprobe. Diese Haltung der Kirchen im entsdieidenden Jahr 1933 hat auf exemplarische Weise die Chancen, aber auch die Grenzen von Volkskirchen überhaupt herausgearbeitet. Die großangelegte Arbeit, Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Beschäftigung mit diesen Themen, gibt über ihren eigenen Gegenstand hinaus neue Aspekte für die Geschichte der Weimarer Republik und ihres Untergangs. Die großen Linien der Entwicklung mit dem historischen Detail verbindend, ist sie zugleich eine Studie über die Technik der Machtergreifung, die Rolle der Propaganda, die Manipulierbarkeit der Masse und die Kraft des einzelnen hilflosen christlichen Gewissens - 1. Teil: DIE KIRCHEN IN DER WEIMARER ZEIT & 2. Teil: DIE KIRCHEN IM JAHR DER MACHTERGREIFUNG & Anmerkungen, Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister, Bildnacweis -Lila-Nationalsozialismus Einbd geringst ber, innen gut - sehr gut -kleine Fehlstelle auf S VII- kein Einfluß auf Text), [SC: 6.00], gewerbliches Angebot, [GW: 1500g], 1. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Raritäten Kabinett Hoepner & Helbig GbR
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934 -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln - Scholder, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Scholder, Klaus:

Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934 -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln - Erstausgabe

1980, ISBN: 3550073399

Gebundene Ausgabe, ID: 18739983466

[EAN: 9783550073397], [SC: 3.0], [PU: Berlin Propyläen 1980], Jacket, 1. Auflage, 900 & IX & 38 Seiten, Original-Leineneinband, Größe Gr. 8°. 23 x 14,8 cm, Schutzumschlag, Das Dritte Reich stellte alle Institutionen und gesellschaftlichen Kräfte auf eine radikale Probe - die Konservativen so gut wie die Gewerkschaften, die Unternehmer, die Justiz und die Intellektuellen. Aufgrund der besonderen moralischen und intellektuellen Kompetenz, die die Kirchen ihrem Wesen und ihrer Rolle nach gewonnen haben, mußte diese Probe für sie von entscheidender Bedeutung für ihr Ansehen und ihren Bestand sein. In dem vorliegenden Buch untersucht der bekannte Tübinger Theologe und Historiker Klaus Scholder zum zum ersten Mal das Verhalten der beiden Hauptkirchen angesichts dieser größten Herausforderung der neueren Geschichte. Dabei wird die tatsächliche Breite der modernen Kirchengeschichte ins Auge gefaßt - die Institutionen der Kirche, aber auch die Theologie; die Frömmigkeit des Kirchenvolks; Diplomatie und Politik der Kirchen. Diplomatie und Politik der Kirchenleitung; die Haltung der Pfarrer und ihrer Gemeinden ebenso wie die Rolle von Theologie, Soziologie und Weltanschauungen. Diese Faktoren werden in einer ständigen Wechselwirkung gesehen und in Beziehung zu der politischen, geistigen und wirtschaftlichen Entwicklung der Epoche gesetzt. Gleichzeitig gibt Scholders Buch die erste schlüssige Darstellung der Hitlerschen Kirchenpolitik, die sich der bewährten Mischung von Druck und Versprechen bediente, und der die Kirchen ebensowenig gewachsen waren wie die Institutionen des Staates. Auf weite Strecken hin ist das Werk daher notgedrungen ein Katalog des Versagens vor der von Hitler formulierten Bewährungsprobe. Diese Haltung der Kirchen im entsdieidenden Jahr 1933 hat auf exemplarische Weise die Chancen, aber auch die Grenzen von Volkskirchen überhaupt herausgearbeitet. Die großangelegte Arbeit, Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Beschäftigung mit diesen Themen, gibt über ihren eigenen Gegenstand hinaus neue Aspekte für die Geschichte der Weimarer Republik und ihres Untergangs. Die großen Linien der Entwicklung mit dem historischen Detail verbindend, ist sie zugleich eine Studie über die Technik der Machtergreifung, die Rolle der Propaganda, die Manipulierbarkeit der Masse und die Kraft des einzelnen hilflosen christlichen Gewissens - 1. Teil: DIE KIRCHEN IN DER WEIMARER ZEIT & 2. Teil: DIE KIRCHEN IM JAHR DER MACHTERGREIFUNG & Anmerkungen, Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister, Bildnacweis -Lila-Nationalsozialismus Einbd geringst ber, innen gut - sehr gut -kleine Fehlstelle auf S VII- kein Einfluß auf Text)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Raritaeten Kabinett/Hoepner & Helbig GbR, Cottbus, D, Germany [820053] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934 -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln - Scholder, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholder, Klaus:
Die Kirchen und das Dritte Reich - Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934 -- mit ca, 94 Fotos in S/W auf 38 Tafeln - Erstausgabe

1980

ISBN: 3550073399

Gebundene Ausgabe, ID: 18739983466

[EAN: 9783550073397], [PU: Berlin Propyläen 1980], Jacket, 1. Auflage, 900 & IX & 38 Seiten, Original-Leineneinband, Größe Gr. 8°. 23 x 14,8 cm, Schutzumschlag, Das Dritte Reich stellte alle Institutionen und gesellschaftlichen Kräfte auf eine radikale Probe - die Konservativen so gut wie die Gewerkschaften, die Unternehmer, die Justiz und die Intellektuellen. Aufgrund der besonderen moralischen und intellektuellen Kompetenz, die die Kirchen ihrem Wesen und ihrer Rolle nach gewonnen haben, mußte diese Probe für sie von entscheidender Bedeutung für ihr Ansehen und ihren Bestand sein. In dem vorliegenden Buch untersucht der bekannte Tübinger Theologe und Historiker Klaus Scholder zum zum ersten Mal das Verhalten der beiden Hauptkirchen angesichts dieser größten Herausforderung der neueren Geschichte. Dabei wird die tatsächliche Breite der modernen Kirchengeschichte ins Auge gefaßt - die Institutionen der Kirche, aber auch die Theologie; die Frömmigkeit des Kirchenvolks; Diplomatie und Politik der Kirchen. Diplomatie und Politik der Kirchenleitung; die Haltung der Pfarrer und ihrer Gemeinden ebenso wie die Rolle von Theologie, Soziologie und Weltanschauungen. Diese Faktoren werden in einer ständigen Wechselwirkung gesehen und in Beziehung zu der politischen, geistigen und wirtschaftlichen Entwicklung der Epoche gesetzt. Gleichzeitig gibt Scholders Buch die erste schlüssige Darstellung der Hitlerschen Kirchenpolitik, die sich der bewährten Mischung von Druck und Versprechen bediente, und der die Kirchen ebensowenig gewachsen waren wie die Institutionen des Staates. Auf weite Strecken hin ist das Werk daher notgedrungen ein Katalog des Versagens vor der von Hitler formulierten Bewährungsprobe. Diese Haltung der Kirchen im entsdieidenden Jahr 1933 hat auf exemplarische Weise die Chancen, aber auch die Grenzen von Volkskirchen überhaupt herausgearbeitet. Die großangelegte Arbeit, Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Beschäftigung mit diesen Themen, gibt über ihren eigenen Gegenstand hinaus neue Aspekte für die Geschichte der Weimarer Republik und ihres Untergangs. Die großen Linien der Entwicklung mit dem historischen Detail verbindend, ist sie zugleich eine Studie über die Technik der Machtergreifung, die Rolle der Propaganda, die Manipulierbarkeit der Masse und die Kraft des einzelnen hilflosen christlichen Gewissens - 1. Teil: DIE KIRCHEN IN DER WEIMARER ZEIT & 2. Teil: DIE KIRCHEN IM JAHR DER MACHTERGREIFUNG & Anmerkungen, Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister, Bildnacweis -Lila-Nationalsozialismus Einbd geringst ber, innen gut - sehr gut -kleine Fehlstelle auf S VII- kein Einfluß auf Text)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Raritaeten Kabinett/Hoepner & Helbig GbR, Cottbus, D, Germany [820053] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Scholder, Klaus: Die Kirchen und das Dritte Reich. Bd. 1.: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen : 1918 - 1934. Berlin, Propyläen, 1977. 8°. IX, 896 (1) S., 1 Kte., 38 Taf. m. Abb. Leinen. Schutzumschl. (ISBN 3-550-07339-9) - Klaus Scholder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Scholder:
Scholder, Klaus: Die Kirchen und das Dritte Reich. Bd. 1.: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen : 1918 - 1934. Berlin, Propyläen, 1977. 8°. IX, 896 (1) S., 1 Kte., 38 Taf. m. Abb. Leinen. Schutzumschl. (ISBN 3-550-07339-9) - gebunden oder broschiert

1977, ISBN: 3550073399

Gebundene Ausgabe, Propyläen,, Propyläen,, Book, [PU: Propyläen,], Propyläen,, Scholder, Klaus: Die Kirchen und das Dritte Reich. Bd. 1.: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen : 1918 - 1934. Berlin, Propyläen, 1977. 8°. IX, 896 (1) S., 1 Kte., 38 Taf. m. Abb. Leinen. Schutzumschl. (ISBN 3-550-07339-9), 541686, Kategorien, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 403434, Business & Karriere, 120, Börse & Geld, 287621, Comics & Mangas, 124, Computer & Internet, 11063821, Erotik, 340583031, Esoterik, 288100, Fachbücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 548400, Film, Kunst & Kultur, 122, Freizeit, Haus & Garten, 13690631, Geschenkbücher, 419943031, Horror, 5452843031, Jugendbücher, 118310011, Kalender, 5452736031, Kinderbücher, 189528, Kochen & Genießen, 287480, Krimis & Thriller, 1199902, Musiknoten, 121, Naturwissenschaften & Technik, 143, Politik & Geschichte, 536302, Ratgeber, 298002, Reise & Abenteuer, 340513031, Religion & Glaube, 403432, Schule & Lernen, 298338, Sport & Fitness, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Bücherbazaar – Gutes tun – Wir spenden einen Teil des Verkaufse
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kirchen und das Dritte Reich. Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen. 1918 - 1934. - Scholder, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scholder, Klaus:
Die Kirchen und das Dritte Reich. Band 1: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen. 1918 - 1934. - Erstausgabe

1977, ISBN: 3550073399

ID: 17619523518

[EAN: 9783550073397], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Berlin : Propyläen,], WEIMARER REPUBLIK ; NATIONALSOZIALISMUS DRITTES REICH KIRCHENGESCHICHTE KONKORDAT, IX, 897 S. mit Abbildungen auf Tafeln; Namenseintrag mit Bleistift, papier etwas gebräunt, sonst sehr gut. /gs wk II ISBN: 3550073399 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1251

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Altstadt-Antiquariat Nowicki-Hecht UG, Leer, NDS, Germany [54634493] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Kirchen und das Dritte Reich I. Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934
Autor:

Klaus Scholder

Titel:

Die Kirchen und das Dritte Reich I. Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934

ISBN-Nummer:

3550073399

Scholder, Klaus: Die Kirchen und das Dritte Reich. Bd. 1.: Vorgeschichte und Zeit der Illusionen : 1918 - 1934. Berlin, Propyläen, 1977. 8°. IX, 896 (1) S., 1 Kte., 38 Taf. m. Abb. Leinen. Schutzumschl. (ISBN 3-550-07339-9)

Detailangaben zum Buch - Die Kirchen und das Dritte Reich I. Vorgeschichte und Zeit der Illusionen 1918-1934


EAN (ISBN-13): 9783550073397
ISBN (ISBN-10): 3550073399
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1977
Herausgeber: Ullstein Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 07.06.2007 09:01:11
Buch zuletzt gefunden am 04.01.2017 18:48:24
ISBN/EAN: 3550073399

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-550-07339-9, 978-3-550-07339-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher