. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20.00 EUR, größter Preis: 25.30 EUR, Mittelwert: 23.18 EUR
Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - Cescotti, Roderich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cescotti, Roderich:

Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - gebrauchtes Buch

1998, ISBN: 9783613011670

ID: 592127272

22 cm. 298 S. Die Bücher der Luftfahrtpraxis , Band 4. Illustrierter Pappeinband guter Zustand. Die grundlegende Zusammenfassung von Begriffsbestimmungen der internationalen Luft- und Raumfahrt.4800 Definitionen in englisch und deutsch: von Aerodynamik bis Zündanlage. Die lexikographisch übersichtliche und systematische Anordnung zeigt begriffliche Zusammenhänge auf. Die im englischen und amerikanischen Fachsprachgebrauch zum Teil voneinander abweichenden Begriffe sind leicht zu erkennen und zu bewerten."Luftfahrt-Definitionen": Das Standardwerk für jeden, der mehr als nur oberflächlich mit der Materie "Luftfahrt" zu tun hat, der wissen muß, was mit einem Fachbegriff aus der internationalen Luft- und Raumfahrt gemeint, wie er zu verstehen ist und wie man deutsche Begriffe im Englischen ohne Mißverständnisse anwenden kann ..Preface to the first edition:The "Glossary of Aeronautical Definitions" is a systematic compilation of definitions which have been formulated either by the International Civil Aviation Organization (ICAO) or the British Standards Institution during the post-WW II years.Apart from their immediate area of application, i. e. Great Britain, the British Standard Institution definitions deserve special attention because they have been selected by the Advisory Group for Aerospace Research and Development (AGARD)1* to form the basis for a multilingual aeronautical dictionary.In order to facilitate the publication of a handy edition, confined to the English-German version of the more essential ICAO and AGARD definitions most urgently needed in Germany, the competent authorities, agencies and personalities have approved the utilization of the English-German definition material in the present form. These definitions should meet requirements in the following fields: aeronautical research and development; aircraft industry;civil aviation, including air traffic control and air weather services; military aviation with special emphasis on publications, technical and language training, specifications and procurement; translation activities, both commercial and military. The special thanks of the publishers, editor and author are herey expressed to all authorities, agencies and individuals concerned, a complete list of which is given below. The author assisted in the formulation of the German version of the ICAO definitions and finally revised the German version of the AGARD definitions which he formulated in accordance with the decisions of the ICAO Translation Board.In cases in which ICAO and the British Standards Institution are using different definitions for one and the same term, both versions have been included in this compilation. Such discrepancies might inspire AGARD, in consultation with the British Standards Institution, to reach full agreement with ICAO upon a standardized definition of these terms. Until such adjustments have been made on an international level, this version of the English-Germun ueronautical definitions can be regarded as authoritative and generally applicable, since it is based on the cooperation of the beforementioned foreign and German agencies and personalities.This glossary, with its well over 3.500 basic aeronautical definitions and definition cross-references, will do doubt contribute to reducing to a minimum the uncertainty and the confusion or willful eccentricity in the use of technical expressions in aeronautical literature and translations, in related decrees, publications and regulations, and also in English-German and German-English aeronautical dictionaries.The thanks for approval and for assistance in formulating the German version of the definitions go in particular to:the British Standards Institution, London, especially to Mr. R. G. Thome, R. A. E., Famborough, Hants, Chairman of the AGARD Documentation Committee, and to Mr. H. Pinsker, Farnborough, who did the initial translation of the British Standards definitions into German; Monsieur G. H. Frénot, Chef de la Section des documents spéciaux Service de Documentation et d`Information technique de l`Aéronautique, Paris, Secretary of the AGARD Documentation Committee;the Federal Ministry of Transport, Civil Aviation Department, Bonn, for the ICAO TVanslation Board with the representatives of the Federal Ministry for Foreign Affairs, Bonn - Federal Ministry of Defence, Air Force Department, Bad Godesberg - Federal Administration of Air Navigation Services, Frankfurt/Main - German Weather Service, Frankfurt/Main - Luftfahrt-Bundesamt (Federal Air Office), Braunschweig-Waggum - "Deutsche Lufthansa" (German commercial airline), Köln - Air Law Research Institute, Köln - German Airport Owners Working Combine, Stuttgart - Aircraft Inspection Agency of the German Aeronautical Proving Institute, Essen;the President of the German Aeronautical Research and Development Institute (DFL), Braunschweig, and also to the Institutes for Aircraft Operation, Flight Mechanics, Reciprocating Engines; Jet Engines, for their participation; the Air Weather Section of the Central Agency of the German Weather Service, Bonn; and again to the Luftfahrt-Bundesamt (Federal Air Office) for participation in a final review. The personal gratitude of the author is expressed especially to the editor of the book series "Die Bücher der Luftfahrt-Praxis" within which this volume has been published, Reg.-Baudirektor (ret) Dr.-Ing. H. J. Zetzmann;Dr. phil. habil. K. Westendörpf, Ministry of Defence, Air Force Department, Bad Godesberg; and, - last but not least, - to Mr. Philip M. Park, United States Embassy, Mehlem near Bonn, for their valuable assistance in completing this work.München and Bonn/Rh., September 1956 R. C. and the Publishers " AGARD its the NATO agency established in 1952 which is responsible for making recommendations related to aeronautical and aerospace research and development problems common to all NATO member nations.Vorwort zur ersten Auflage:Die "Luftfahrtdefinitionen" sind eine systematische Zusammenstellung von Begriffsbestimmungen, die in den Nachkriegsjahren entweder von der ICAO (International Civil Aviation Organization) oder der British Standards Institution festgelegt worden sind. Den Definitionen der British Standards Institution kommt über ihren unmittelbaren Anwendungsbereich, d. h. Großbritannien, hinaus deswegen besondere Bedeutung zu, weil sie von der AGARD (Advisory Group for Aerospace Research and Development)l als Grundlage für ein vielsprachiges Luftfahrt-Wörterbuch2 ausgewählt worden sind.Um eine den Erfordernissen auf den Gebieten der Luftfahrtforschung und -entwicklung, der Luftfahrtindustrie,der Zivilluftfahrt, einschließlich des Flugsicherungs- und des Wetterdienstes, der Militärluftfahrt, hierbei insbesondere des Vorschriftenwesens, der fachlichen und der fremdsprachlichen Ausbildung sowie des Aus-schreibungs- und Beschaffungswesens, des gesamten zivilen und militärischen Übersetzungswesens entsprechende handliche und auf die in Deutschland vordringlich benötigte englischdeutsche Fassung beschränkte Sammlung dieser wesentlichsten Begriffsbestimmungen der ICAO und der AGARD herausbringen zu können, haben die zuständigen Dienststellen, Körperschaften und Persönlichkeiten ihre Genehmigung zur Auswertung des englisch-deutschen Definitionsmaterials in der vorliegenden Form erteilt. Allen Beteiligten (siehe nächste Seite) wird hierdurch der besondere Dank von Verlag, Herausgeber und Verfasser ausgesprochen. Der Verfasser hat an der Formulierung der deutschen Fassung der ICAO-Definitionen laufend mitgewirkt, die deutsche Fassung der AGARD-Definitionen abschließend überarbeitet und mit den Arbeiten des Ausschusses des BVM zur Festlegung von amtlichen deutschen ICAO-Fachausdrücken abgestimmt. Wo durch die ICAO und die British Standards Institution unterschiedliche Definitionen für einzelne Begriffe gegeben sind, wurden in der vorliegenden Sammlung beide Versionen erfaßt. Möge diese Gegenüberstellung dazu beitragen, daß die AGARD im Einvernehmen mit der British Standards Institution es als ihr Anliegen betrachtet, mit der ICAO zu einer vollen Übereinstimmung hinsichtlich einer einheitlichen Definition dieser Begriffe zu gelangen. Bis diese anzustrebende grundsätzliche Abstimmung auf internationaler Ebene erfolgt ist, kann die hier vorliegende Fassung der englisch-deut-schen Luftfahrtdefinitionen aufgrund der Mitwirkung der vorstehend erwähnten ausländischen und deutschen Stellen und Persönlichkeiten als kompetent und allgemeingültig angesehen werden.Die über 3500 Definitionen und Definitionsverweisungen werden als Grundlagendefinitionen der Luftfahrt zweifellos dazu beitragen, die Unsicherheit, das Durcheinander oder die eigenbrötlerische Eigenwilligkeit in den Ausdrucksformen des luftfahrttechnischen Schrifttums und der Übersetzungsarbeiten, der einschlägigen Erlasse, Vorschriften und Bestimmungen sowie der englisch-deutsch - deutsch-englischen Fachwörterbücher auf ein Mindestmaß zurückzuführen.Der Dank für die Genehmigung sowie für die Mitwirkung an der Formulierung der deutschen Fassung der Definitionen gebührt im einzelnen der British Standards Institution, London, zugleich für Mr. R. G. Thorne, R. A. E., Farnborough, Hants, Chairman of the AGARD Documentation Committee, und Herrn H. Pinsker, Farnborough, der die Erstübersetzung der Definitionen der British Standards ins Deutsche besorgte;Monsieur G. H. Frénot, Chef de la Section des documents spéciaux, Service de Documentation et d`Information technique de l`Aéronautique, Paris, Secretary of the AGARD Documentation Committee;dem Bundesminister für Verkehr, Abt. Luftfahrt, Bonn, für den Ausschuß zur Festlegung von amtlichen deutschen ICAO-Fachausdrücken mit den Vertretern des Auswärtigen Amtes, Bonn, des Bundesministeriums für Verteidigung, Abt. Luftwaffe, Bad Godesberg - der Bundesanstalt für Flugsicherung, Frankfurt/Main - des Deutschen Wetterdienstes, Frankfurt/Main - des Luftfahrt-Bundesamtes, Braunschweig-Waggum -der Deutschen Lufthansa A. G., Köln - der Forschungsstelle für Luftrecht, Köln - der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen, Stuttgart - der Prüfstelle für Luftfahrzeuge der Deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt, Essen; dem Herrn Präsidenten der Deutschen Forschungsanstalt für Luftfahrt e. V. (DFL), Braunschweig, zugleich für die Mitwirkung der Institute für Luftfahrzeugführung, Flugmechanik, Kolbentriebwerke, Strahltriebwerke; dem Referat Flugwetterdienst in der Zentralstelle des Deutsehen Wetterdienstes, Bonn, sowie dem Luftfahrt-Bundesamt für eine abschließende Mitprüfung. Der persönliche Dank des Verfassers gilt noch insbesondere dem Herausgeber der Buchreihe "Die Bücher der Luftfahrtpraxis", in der auch dieser Band erscheint, Herrn Reg.-Baudirektor a. D. Dr.-Ing. H. J. Zetzmann, Herrn Dozent z. W. Dr. phil. habil. K. Westendörpf, Bundesministerium für Verteidigung, Abt. Luftwaffe, Bad Godesberg. und - last but not least - Mr. Philip M. Park von der Amerikanischen Botschaft, Mehlem, für ihre wertvolle Mitwirkung bei der Fertigstellung des Werkes. München und Bonn/Rh., im September 1956 Verfasser und Verlag .."Auszüge aus dem Buch Versand D: 1,90 EUR [Luftfahrt - Definitionen, Glossary of Aeronautical Definitions, bestimmung, gesetz, übersetzung, wörterbuch, technik, ausrüstung, sicherheit, , verständigung], [PU:Motorbuch Verlag Suttgart. 1998]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - Cescotti, Roderich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Cescotti, Roderich:

Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - Erstausgabe

1998, ISBN: 3613011670

Gebundene Ausgabe, ID: 15682859406

[EAN: 9783613011670], [SC: 2.3], [PU: Motorbuch Verlag Suttgart], LUFTFAHRT - DEFINITIONEN, GLOSSARY OF AERONAUTICAL DEFINITIONS, BESTIMMUNG, GESETZ, ÜBERSETZUNG, WÖRTERBUCH, TECHNIK, AUSRÜSTUNG, SICHERHEIT, , VERSTÄNDIGUNG, 298 S. Die Bücher der Luftfahrtpraxis , Band 4. Illustrierter Pappeinband. guter Zustand. Die grundlegende Zusammenfassung von Begriffsbestimmungen der internationalen Luft- und Raumfahrt.4800 Definitionen in englisch und deutsch: von Aerodynamik bis Zündanlage. Die lexikographisch übersichtliche und systematische Anordnung zeigt begriffliche Zusammenhänge auf. Die im englischen und amerikanischen Fachsprachgebrauch zum Teil voneinander abweichenden Begriffe sind leicht zu erkennen und zu bewerten."Luftfahrt-Definitionen": Das Standardwerk für jeden, der mehr als nur oberflächlich mit der Materie "Luftfahrt" zu tun hat, der wissen muß, was mit einem Fachbegriff aus der internationalen Luft- und Raumfahrt gemeint, wie er zu verstehen ist und wie man deutsche Begriffe im Englischen ohne Mißverständnisse anwenden kann .Preface to the first edition:The "Glossary of Aeronautical Definitions" is a systematic compilation of definitions which have been formulated either by the International Civil Aviation Organization (ICAO) or the British Standards Institution during the post-WW II years.Apart from their immediate area of application, i. e. Great Britain, the British Standard Institution definitions deserve special attention because they have been selected by the Advisory Group for Aerospace Research and Development (AGARD)1* to form the basis for a multilingual aeronautical dictionary.In order to facilitate the publication of a handy edition, confined to the English-German version of the more essential ICAO and AGARD definitions most urgently needed in Germany, the competent authorities, agencies and personalities have approved the utilization of the English-German definition material in the present form. These definitions should meet requirements in the following fields: aeronautical research and development; aircraft industry;civil aviation, including air traffic control and air weather services; military aviation with special emphasis on publications, technical and language training, specifications and procurement; translation activities, both commercial and military. The special thanks of the publishers, editor and author are herey expressed to all authorities, agencies and individuals concerned, a complete list of which is given below. The author assisted in the formulation of the German version of the ICAO definitions and finally revised the German version of the AGARD definitions which he formulated in accordance with the decisions of the ICAO Translation Board.In cases in which ICAO and the British Standards Institution are using different definitions for one and the same term, both versions have been included in this compilation. Such discrepancies might inspire AGARD, in consultation with the British Standards Institution, to reach full agreement with ICAO upon a standardized definition of these terms. Until such adjustments have been made on an international level, this version of the English-Germun ueronautical definitions can be regarded as authoritative and generally applicable, since it is based on the cooperation of the beforementioned foreign and German agencies and personalities.This glossary, with its well over 3.500 basic aeronautical definitions and definition cross-references, will do doubt contribute to reducing to a minimum the uncertainty and the confusion or willful eccentricity in the use of technical expressions in aeronautical literature and translations, in related decrees, publications and regulations, and also in English-German and German-English aeronautical dictionaries.The thanks for approval and for assistance in formulating the German version of the definitions go in particular to:the British Standards Institution, London, especially to Mr. R. G. Thome, R. A. E., Famborough, Hants, Chairman of the AGARD Documentation Committee, and to Mr. H. Pinsker, Farnborough, who did the initial translation of the British Standards definitions into German; Monsieur G. H. Frénot, Chef de la Section . 662 Gramm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - Cescotti, Roderich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cescotti, Roderich:
Luftfahrt - Definitionen. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions - Erstausgabe

1998

ISBN: 3613011670

Gebundene Ausgabe, ID: 15682859406

[EAN: 9783613011670], [PU: Motorbuch Verlag Suttgart], LUFTFAHRT - DEFINITIONEN, GLOSSARY OF AERONAUTICAL DEFINITIONS, BESTIMMUNG, GESETZ, ÜBERSETZUNG, WÖRTERBUCH, TECHNIK, AUSRÜSTUNG, SICHERHEIT, , VERSTÄNDIGUNG, 298 S. Die Bücher der Luftfahrtpraxis , Band 4. Illustrierter Pappeinband. guter Zustand. Die grundlegende Zusammenfassung von Begriffsbestimmungen der internationalen Luft- und Raumfahrt.4800 Definitionen in englisch und deutsch: von Aerodynamik bis Zündanlage. Die lexikographisch übersichtliche und systematische Anordnung zeigt begriffliche Zusammenhänge auf. Die im englischen und amerikanischen Fachsprachgebrauch zum Teil voneinander abweichenden Begriffe sind leicht zu erkennen und zu bewerten."Luftfahrt-Definitionen": Das Standardwerk für jeden, der mehr als nur oberflächlich mit der Materie "Luftfahrt" zu tun hat, der wissen muß, was mit einem Fachbegriff aus der internationalen Luft- und Raumfahrt gemeint, wie er zu verstehen ist und wie man deutsche Begriffe im Englischen ohne Mißverständnisse anwenden kann .Preface to the first edition:The "Glossary of Aeronautical Definitions" is a systematic compilation of definitions which have been formulated either by the International Civil Aviation Organization (ICAO) or the British Standards Institution during the post-WW II years.Apart from their immediate area of application, i. e. Great Britain, the British Standard Institution definitions deserve special attention because they have been selected by the Advisory Group for Aerospace Research and Development (AGARD)1* to form the basis for a multilingual aeronautical dictionary.In order to facilitate the publication of a handy edition, confined to the English-German version of the more essential ICAO and AGARD definitions most urgently needed in Germany, the competent authorities, agencies and personalities have approved the utilization of the English-German definition material in the present form. These definitions should meet requirements in the following fields: aeronautical research and development; aircraft industry;civil aviation, including air traffic control and air weather services; military aviation with special emphasis on publications, technical and language training, specifications and procurement; translation activities, both commercial and military. The special thanks of the publishers, editor and author are herey expressed to all authorities, agencies and individuals concerned, a complete list of which is given below. The author assisted in the formulation of the German version of the ICAO definitions and finally revised the German version of the AGARD definitions which he formulated in accordance with the decisions of the ICAO Translation Board.In cases in which ICAO and the British Standards Institution are using different definitions for one and the same term, both versions have been included in this compilation. Such discrepancies might inspire AGARD, in consultation with the British Standards Institution, to reach full agreement with ICAO upon a standardized definition of these terms. Until such adjustments have been made on an international level, this version of the English-Germun ueronautical definitions can be regarded as authoritative and generally applicable, since it is based on the cooperation of the beforementioned foreign and German agencies and personalities.This glossary, with its well over 3.500 basic aeronautical definitions and definition cross-references, will do doubt contribute to reducing to a minimum the uncertainty and the confusion or willful eccentricity in the use of technical expressions in aeronautical literature and translations, in related decrees, publications and regulations, and also in English-German and German-English aeronautical dictionaries.The thanks for approval and for assistance in formulating the German version of the definitions go in particular to:the British Standards Institution, London, especially to Mr. R. G. Thome, R. A. E., Famborough, Hants, Chairman of the AGARD Documentation Committee, and to Mr. H. Pinsker, Farnborough, who did the initial translation of the British Standards definitions into German; Monsieur G. H. Frénot, Chef de la Section . 662 Gramm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
COMMERCIAL AIRCRAFT / MODERN MILITARY AIRCRAFT - 5 TITEL: - Green / Gordon / Gunston
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Green / Gordon / Gunston:
COMMERCIAL AIRCRAFT / MODERN MILITARY AIRCRAFT - 5 TITEL: - Erstausgabe

1999, ISBN: 9783613011670

ID: 15842533998

[SC: 11.04], Green / Gordon / Gunston Zusammenfassung: (1) Green William & Swanborough Gordon: The Illustrated Encyclopedia of the World's Commercial Aircraft. London, Salamander Book, 1979. In engl. Sprache. OPpbd., 4°; 185 S., zahlr. Abb. in s/w und Farbe. Schutzumschlag m. starken Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar. // (2) Bickers, Richard Townshend: A Century of Manned Flight .Coombe Books, Spanien, 1999. OPpd., Schutzumschlag; 4°; 253 S., sehr zahlr. Abb. in Farbe u. s/w. In engl. Sprache. Vorsatzblatt geknickt, sonst sehr guter Zustand. //(3) Cargo Airlines. Oliver Scharschmidt. Motorbooks International, 1997. Kartoniert, 4to, 112 S., Abb. - gut bis sehr gut erhalten, in engl. Sprache. //(4) Cescotti, Roderich: Aerospace Wörterbuch. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions. Motorbuch Verlag, Stuttgart. 1994. ISBN 9783613011670. 1. Auflage. OPpbd., 8°; 382 S. - gut bis sehr gut erhalten. // (5) Killion, Gary L.: The Convair Twins 240 to 640. One of the world's most successful airliners. London, Macdonald and Jane's Publishers / Hounslow, Airline Publications and Sales, 1979. ISBN 0354012401. OPpbd., Schutzumschlag, 8°; 208 Seiten, mit Abbildungen - Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, gut erhalten. Sprache: Deutsch / englisch., [PU: Motorbuch, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat-vorZeiten Dr. H. Kähning, Kastorf, Germany [53042599] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 11.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
COMMERCIAL AIRCRAFT / MODERN MILITARY AIRCRAFT - 5 TITEL: - Green / Gordon / Gunston
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Green / Gordon / Gunston:
COMMERCIAL AIRCRAFT / MODERN MILITARY AIRCRAFT - 5 TITEL: - Erstausgabe

1999, ISBN: 9783613011670

ID: 15842533998

Green / Gordon / Gunston Zusammenfassung: (1) Green William & Swanborough Gordon: The Illustrated Encyclopedia of the World's Commercial Aircraft. London, Salamander Book, 1979. In engl. Sprache. OPpbd., 4°; 185 S., zahlr. Abb. in s/w und Farbe. Schutzumschlag m. starken Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar. // (2) Bickers, Richard Townshend: A Century of Manned Flight .Coombe Books, Spanien, 1999. OPpd., Schutzumschlag; 4°; 253 S., sehr zahlr. Abb. in Farbe u. s/w. In engl. Sprache. Vorsatzblatt geknickt, sonst sehr guter Zustand. //(3) Cargo Airlines. Oliver Scharschmidt. Motorbooks International, 1997. Kartoniert, 4to, 112 S., Abb. - gut bis sehr gut erhalten, in engl. Sprache. //(4) Cescotti, Roderich: Aerospace Wörterbuch. Englisch - Deutsch / Deutsch - Englisch. Glossary of Aeronautical Definitions. Motorbuch Verlag, Stuttgart. 1994. ISBN 9783613011670. 1. Auflage. OPpbd., 8°; 382 S. - gut bis sehr gut erhalten. // (5) Killion, Gary L.: The Convair Twins 240 to 640. One of the world's most successful airliners. London, Macdonald and Jane's Publishers / Hounslow, Airline Publications and Sales, 1979. ISBN 0354012401. OPpbd., Schutzumschlag, 8°; 208 Seiten, mit Abbildungen - Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, gut erhalten. Sprache: Deutsch / englisch., [PU: Motorbuch, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat-vorZeiten Dr. H. Kähning, Kastorf, Germany [53042599] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 11.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Glossary of aeronautical definitions: English-German, German-English = Luftfahrtdefinitionen : Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch
Autor:

Roderich Cescotti

Titel:

Glossary of aeronautical definitions: English-German, German-English = Luftfahrtdefinitionen : Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch

ISBN-Nummer:

3613011670

Detailangaben zum Buch - Glossary of aeronautical definitions: English-German, German-English = Luftfahrtdefinitionen : Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch


EAN (ISBN-13): 9783613011670
ISBN (ISBN-10): 3613011670
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Motorbuch Verlag Suttgart. 1998

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 12:56:30
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 11:16:11
ISBN/EAN: 3613011670

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-613-01167-0, 978-3-613-01167-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher