. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54,95 €, größter Preis: 64,19 €, Mittelwert: 56,81 €
Die Revolutionierung des Alltags - Doris Ingrisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Ingrisch:

Die Revolutionierung des Alltags - Taschenbuch

ISBN: 9783631397961

[ED: Taschenbuch], [PU: Lang, Peter GmbH], Neuware - Die besprochenen Frauen, die sich mit den Anliegen der Sozialdemokratie identifizierten, zeigen beispielhaft die intellektuelle weibliche Kultur der Zwischenkriegszeit in Wien. Viele dieser Frauen kamen aus aufgeklärten jüdischen Familien des Bürgertums, die als Reaktion auf den Antisemitismus ein distanziertes Verhältnis zu ihrer religiösen Tradition entwickelt hatten. In der Sozialdemokratie, wo die Religion keine Rolle mehr spielen sollte, suchten die Frauen, die nicht mehr länger Außenseiterinnen sein wollten, eine Lösung ihrer Probleme. Überlagert vom Frauenbild des Faschismus und Antisemitismus wurde durch die Vertreibung bzw. Ermordung dieser Frauen die Erinnerung an sie verschüttet. Mit ihnen waren auch ihre Ideen, ihre Analysen und ihre Sicht der Welt, die eigentlich einen wichtigen Teil der intellektuellen Tradition von Frauen ausmacht, vertrieben worden., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 208x146x15 mm, [GW: 339g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolutionierung des Alltags - Doris Ingrisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Doris Ingrisch:

Die Revolutionierung des Alltags - Taschenbuch

ISBN: 9783631397961

[ED: Taschenbuch], [PU: Lang, Peter GmbH], Neuware - Die besprochenen Frauen, die sich mit den Anliegen der Sozialdemokratie identifizierten, zeigen beispielhaft die intellektuelle weibliche Kultur der Zwischenkriegszeit in Wien. Viele dieser Frauen kamen aus aufgeklärten jüdischen Familien des Bürgertums, die als Reaktion auf den Antisemitismus ein distanziertes Verhältnis zu ihrer religiösen Tradition entwickelt hatten. In der Sozialdemokratie, wo die Religion keine Rolle mehr spielen sollte, suchten die Frauen, die nicht mehr länger Außenseiterinnen sein wollten, eine Lösung ihrer Probleme. Überlagert vom Frauenbild des Faschismus und Antisemitismus wurde durch die Vertreibung bzw. Ermordung dieser Frauen die Erinnerung an sie verschüttet. Mit ihnen waren auch ihre Ideen, ihre Analysen und ihre Sicht der Welt, die eigentlich einen wichtigen Teil der intellektuellen Tradition von Frauen ausmacht, vertrieben worden., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 208x146x15 mm, [GW: 339g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolutionierung des Alltags - Doris Ingrisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Ingrisch:
Die Revolutionierung des Alltags - Taschenbuch

2004

ISBN: 3631397968

ID: 18443948888

[EAN: 9783631397961], Neubuch, [SC: 36771.65], [PU: Peter Gmbh Lang Mrz 2004], Neuware - Die besprochenen Frauen, die sich mit den Anliegen der Sozialdemokratie identifizierten, zeigen beispielhaft die intellektuelle weibliche Kultur der Zwischenkriegszeit in Wien. Viele dieser Frauen kamen aus aufgeklärten jüdischen Familien des Bürgertums, die als Reaktion auf den Antisemitismus ein distanziertes Verhältnis zu ihrer religiösen Tradition entwickelt hatten. In der Sozialdemokratie, wo die Religion keine Rolle mehr spielen sollte, suchten die Frauen, die nicht mehr länger Außenseiterinnen sein wollten, eine Lösung ihrer Probleme. Überlagert vom Frauenbild des Faschismus und Antisemitismus wurde durch die Vertreibung bzw. Ermordung dieser Frauen die Erinnerung an sie verschüttet. Mit ihnen waren auch ihre Ideen, ihre Analysen und ihre Sicht der Welt, die eigentlich einen wichtigen Teil der intellektuellen Tradition von Frauen ausmacht, vertrieben worden. 254 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 36771.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit - Doris Ingrisch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Ingrisch:
Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit - Taschenbuch

ISBN: 9783631397961

ID: 9783631397961

Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit Die-Revolutionierung-Des-Alltags~~Doris-Ingrisch World History>Germany & Austria Hist>Germany/Austria Hist Paperback, Lang, Peter Publishing, Incorporated

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Revolutionierung des Alltags - Doris Ingrisch; Ilse Korotin; Charlotte Zwiauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Ingrisch; Ilse Korotin; Charlotte Zwiauer:
Die Revolutionierung des Alltags - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783631397961

ID: 5530865

Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit, Softcover, Buch, [PU: Lang, Peter Frankfurt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit
Autor:

Doris Ingrisch, Ilse Korotin, Charlotte Zwiauer

Titel:

Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit

ISBN-Nummer:

3631397968

Detailangaben zum Buch - Die Revolutionierung des Alltags: Zur intellektuellen Kultur von Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit


EAN (ISBN-13): 9783631397961
ISBN (ISBN-10): 3631397968
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 24.05.2007 23:22:35
Buch zuletzt gefunden am 16.12.2016 13:43:50
ISBN/EAN: 3631397968

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-39796-8, 978-3-631-39796-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher