. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 105,95 €, größter Preis: 121,67 €, Mittelwert: 109,09 €
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - Monika Hagenmaier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Monika Hagenmaier:

Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783631435359

ID: 9783631435359

Festschrift für Hans-Christoph Rublack Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Größe geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft. Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe: Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Größe geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft., Peter Gmbh Lang

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe Festschrift für Hans-Christoph RublackHerausgegeben von Monika Hagenmaier und Sabine Holtz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe Festschrift für Hans-Christoph RublackHerausgegeben von Monika Hagenmaier und Sabine Holtz - neues Buch

1992, ISBN: 3631435355

ID: 854171854

[EAN: 9783631435359], Neubuch, [PU: Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1992. XII, 397 S., 14 Abb., 16 Tab., 2 Kt.], Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Größe geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft.

Neues Buch Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lang:
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - neues Buch

ISBN: 9783631435359

ID: 94679f0e3dae53fd18f20a4feecb235a

Festschrift für Hans-Christoph Rublack Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Grösse geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Grossbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewusstsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-631-43535-9, Lang

Neues Buch Buch.ch
Nr. 44096248 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lang:
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - neues Buch

ISBN: 9783631435359

ID: 3f449beb0f4ad294073bc1c97e9a818b

Festschrift für Hans-Christoph Rublack Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Größe geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-631-43535-9, Lang

Neues Buch Buch.de
Nr. 44096248 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - Lang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lang:
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe - neues Buch

ISBN: 9783631435359

ID: 5982549

Für die Erforschung des 17. Jahrhunderts ist der Begriff «Krise» längst zu einer festen Größe geworden. Davon ausgehend wendet die Festschrift für Hans-Christoph Rublack, Professor an der Universität Tübingen, das Interpretament «Krise» auf den gesamten Bereich der Frühen Neuzeit an. In 23 Originalbeiträgen von Historikern und Theologen aus der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich und den USA wird das Thema Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung unter den Aspekten theoretische Ansätze, Politik, Wirtschaft, Kirche, Praxis Pietatis, Publizistik, Geschichtsdeutung und Gesellschaft beleuchtet. Speziell durch seine internationale und interdisziplinäre Ausrichtung gibt der Sammelband wichtige Impulse für die Diskussion um das Thema «Krise» in der Geschichtswissenschaft. Festschrift für Hans-Christoph Rublack Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Allgemeines & Lexika, Lang

Neues Buch Thalia.de
No. 44096248 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der FrÃ1/4hen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe (German Edition)
Autor:

Sabine Holtz, Monika Hagenmaier

Titel:

Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der FrÃ1/4hen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe (German Edition)

ISBN-Nummer:

3631435355

Detailangaben zum Buch - Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der FrÃ1/4hen Neuzeit - Crisis in Early Modern Europe (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783631435359
ISBN (ISBN-10): 3631435355
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1992
Herausgeber: Lang Frankfurt a. M. 1992

Buch in der Datenbank seit 02.11.2007 11:26:25
Buch zuletzt gefunden am 24.12.2016 17:39:16
ISBN/EAN: 3631435355

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-43535-5, 978-3-631-43535-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher