. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 15,34 €, Mittelwert: 10,68 €
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - Franz Stare
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Stare:

Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - neues Buch

2003, ISBN: 9783638161381

ID: 689158700

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen besassen im Vergleich mit anderen demographischen Phänomenen äusserst vielschichtige Determinanten und auch Folgen. Deshalb ist eine generelle Unterscheidung hinsichtlich Herkunfts- und Zielregionen bei der Beschreibung der Komplexität der Migrationsströme in Entwicklungsländern schlichtweg unzureichend. Wie noch aufgezeigt werden soll, lässt sich aber mit Sicherheit behaupten, dass Migration sehr eng mit der Entwicklung eines Landes verflochten ist: So spiegeln Migrationsvorgänge innerhalb der 3. Welt beispielsweise die Unterschiede hinsichtlich der Beschäftigungsmöglichkeiten, der Lohnniveaus und der vorgegebenen natürlichen Vorzüge in den entsprechenden Gebieten wieder. Bevor jedoch die Zusammenhänge zwischen Migrationen in Ländern der 3. Welt und deren Entwicklung dargestellt werden, sollte zuerst eine Definition des Begriffs ´´Entwicklung´´ - vor allem im Zusammenhang mit Entwicklungsländern - erfolgen, da es bisher eine Vielzahl von untereinander abweichenden Sichtweisen von Entwicklung gab. Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen ... eBooks > Fachbücher > Geowissenschaften PDF 03.01.2003 eBook, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 31958503 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - Franz Stare
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Franz Stare:

Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - neues Buch

2001, ISBN: 9783638161381

ID: 125865245

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen besassen im Vergleich mit anderen demographischen Phänomenen äusserst vielschichtige Determinanten und auch Folgen. Deshalb ist eine generelle Unterscheidung hinsichtlich Herkunfts- und Zielregionen bei der Beschreibung der Komplexität der Migrationsströme in Entwicklungsländern schlichtweg unzureichend. Wie noch aufgezeigt werden soll, lässt sich aber mit Sicherheit behaupten, dass Migration sehr eng mit der Entwicklung eines Landes verflochten ist: So spiegeln Migrationsvorgänge innerhalb der 3. Welt beispielsweise die Unterschiede hinsichtlich der Beschäftigungsmöglichkeiten, der Lohnniveaus und der vorgegebenen natürlichen Vorzüge in den entsprechenden Gebieten wieder. Bevor jedoch die Zusammenhänge zwischen Migrationen in Ländern der 3. Welt und deren Entwicklung dargestellt werden, sollte zuerst eine Definition des Begriffs ´´Entwicklung´´ - vor allem im Zusammenhang mit Entwicklungsländern - erfolgen, da es bisher eine Vielzahl von untereinander abweichenden Sichtweisen von Entwicklung gab. Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen ... eBook eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 31958503 Versandkosten:AT (EUR 12.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - Franz Stare
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Stare:
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - neues Buch

2001

ISBN: 9783638161381

ID: 318aa047b27044684b8b056fcc27b6ca

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen ... Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen besaßen im Vergleich mit anderen demographischen Phänomenen äußerst vielschichtige Determinanten und auch Folgen. Deshalb ist eine generelle Unterscheidung hinsichtlich Herkunfts- und Zielregionen bei der Beschreibung der Komplexität der Migrationsströme in Entwicklungsländern schlichtweg unzureichend. Wie noch aufgezeigt werden soll, lässt sich aber mit Sicherheit behaupten, dass Migration sehr eng mit der Entwicklung eines Landes verflochten ist: So spiegeln Migrationsvorgänge innerhalb der 3. Welt beispielsweise die Unterschiede hinsichtlich der Beschäftigungsmöglichkeiten, der Lohnniveaus und der vorgegebenen natürlichen Vorzüge in den entsprechenden Gebieten wieder. Bevor jedoch die Zusammenhänge zwischen Migrationen in Ländern der 3. Welt und deren Entwicklung dargestellt werden, sollte zuerst eine Definition des Begriffs "Entwicklung" - vor allem im Zusammenhang mit Entwicklungsländern - erfolgen, da es bisher eine Vielzahl von untereinander abweichenden Sichtweisen von Entwicklung gab. eBooks / Fachbücher / Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 31958503 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - Franz Stare
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Stare:
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - neues Buch

2001, ISBN: 9783638161381

ID: 125865245

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Internationale wie auch nationale Migrationen besassen im Vergleich mit anderen demographischen Phänomenen äusserst vielschichtige Determinanten und auch Folgen. Deshalb ist eine generelle Unterscheidung hinsichtlich Herkunfts- und Zielregionen bei der Beschreibung der Komplexität der Migrationsströme in Entwicklungsländern schlichtweg unzureichend. Wie noch aufgezeigt werden soll, lässt sich aber mit Sicherheit behaupten, dass Migration sehr eng mit der Entwicklung eines Landes verflochten ist: So spiegeln Migrationsvorgänge innerhalb der 3. Welt beispielsweise die Unterschiede hinsichtlich der Beschäftigungsmöglichkeiten, der Lohnniveaus und der vorgegebenen natürlichen Vorzüge in den entsprechenden Gebieten wieder. Bevor jedoch die Zusammenhänge zwischen Migrationen in Ländern der 3. Welt und deren Entwicklung dargestellt werden, sollte zuerst eine Definition des Begriffs ´´Entwicklung´´ - vor allem im Zusammenhang mit Entwicklungsländern - erfolgen, da es bisher eine Vielzahl von untereinander abweichenden Sichtweisen von Entwicklung gab. Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? eBook eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 31958503 Versandkosten:DE (EUR 12.29)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - Franz Stare
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz Stare:
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung? - neues Buch

2001, ISBN: 9783638161381

ID: 125865245

Internationale wie auch nationale Migrationen besassen im Vergleich mit anderen demographischen Phänomenen äusserst vielschichtige Determinanten und auch Folgen. Deshalb ist eine generelle Unterscheidung hinsichtlich Herkunfts- und Zielregionen bei der Beschreibung der Komplexität der Migrationsströme in Entwicklungsländern schlichtweg unzureichend. Wie noch aufgezeigt werden soll, lässt sich aber mit Sicherheit behaupten, dass Migration sehr eng mit der Entwicklung eines Landes verflochten ist: So spiegeln Migrationsvorgänge innerhalb der 3. Welt beispielsweise die Unterschiede hinsichtlich der Beschäftigungsmöglichkeiten, der Lohnniveaus und der vorgegebenen natürlichen Vorzüge in den entsprechenden Gebieten wieder. Bevor jedoch die Zusammenhänge zwischen Migrationen in Ländern der 3. Welt und deren Entwicklung dargestellt werden, sollte zuerst eine Definition des Begriffs ´´Entwicklung´´ - vor allem im Zusammenhang mit Entwicklungsländern - erfolgen, da es bisher eine Vielzahl von untereinander abweichenden Sichtweisen von Entwicklung gab. Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Technische Universität München (Geographisches Institut), Veranstaltung: Bevölkerungswachstum und Mobilität in Ländern der 3. Welt, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 31958503 Versandkosten:DE (EUR 12.35)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung?
Autor:

Stare, Franz

Titel:

Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung?

ISBN-Nummer:

3638161382

Detailangaben zum Buch - Migrationen in der 3. Welt - unvermeidbarer Preis oder unverzichtbare Voraussetzung für Entwicklung?


EAN (ISBN-13): 9783638161381
ISBN (ISBN-10): 3638161382
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: GRIN Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 22.01.2008 16:18:28
Buch zuletzt gefunden am 12.12.2016 16:40:32
ISBN/EAN: 3638161382

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-16138-2, 978-3-638-16138-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher