. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 14,71 €, Mittelwert: 12,94 €
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht  (op. 39) - Marco Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Oster:

Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht (op. 39) - neues Buch

ISBN: 9783638620895

ID: 9783638620895

In meiner Hausarbeit beschäftigte ich mich mit Robert Schumanns Biografie, speziell mit der Düsseldorfer Zeit von 1850 bis 1854 und mit den beiden Gedichtsautoren Joseph von Eichen-dorff und Adalbert von Chamisso. Ferner analysierte ich die `Mondnacht` (op. 39), das fünfte von insgesamt 12 Liedern des Liederkreiszyklus von Joseph von Eichendorff, und `Die Löwenbraut` (op. 31), das erste von drei Gesängen von Adalbert von Chamisso. Abschließend überlegte ich, wie man die beiden Lieder, vor allem die Mondnacht in den Musikunterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe I einsetzen könnte. Die Mondnacht halten viele für Schumanns berühmtestes Lied. Viele sprechen sogar von einer Perle und es wäre das schönste, am tiefsten charakteristische Lied Schumanns überhaupt. Es gibt daher eine große Anzahl von Literatur mit vielen Interpretationsansätzen. Die Mondnacht und die etwas weniger bekannte Löwenbraut sind zwei von insgesamt 138 Liedern, die Schumann im Liederjahr 1840 geschrieben hat. Sie zeigen die Gleichberechtigung von Klavier und Gesang, die zu einer lyrischen Einheit verschmelzen. Abschließend weise ich in meiner Hausarbeit auf die neue Rechtschreibung hin, die ab dem vorletzten Schuljahr verbindlich an den Grundschulen gelehrt werden muss. Ich halte es daher für sinnvoll, mich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen und diese anzuwenden. Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht (op. 39): In meiner Hausarbeit beschäftigte ich mich mit Robert Schumanns Biografie, speziell mit der Düsseldorfer Zeit von 1850 bis 1854 und mit den beiden Gedichtsautoren Joseph von Eichen-dorff und Adalbert von Chamisso. Ferner analysierte ich die `Mondnacht` (op. 39), das fünfte von insgesamt 12 Liedern des Liederkreiszyklus von Joseph von Eichendorff, und `Die Löwenbraut` (op. 31), das erste von drei Gesängen von Adalbert von Chamisso. Abschließend überlegte ich, wie man die beiden Lieder, vor allem die Mondnacht in den Musikunterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe I einsetzen könnte. Die Mondnacht halten viele für Schumanns berühmtestes Lied. Viele sprechen sogar von einer Perle und es wäre das schönste, am tiefsten charakteristische Lied Schumanns überhaupt. Es gibt daher eine große Anzahl von Literatur mit vielen Interpretationsansätzen. Die Mondnacht und die etwas weniger bekannte Löwenbraut sind zwei von insgesamt 138 Liedern, die Schumann im Liederjahr 1840 geschrieben hat. Sie zeigen die Gleichberechtigung von Klavier und Gesang, die zu einer lyrischen Einheit verschmelzen. Abschließend weise ich in meiner Hausarbeit auf die neue Rechtschreibung hin, die ab dem vorletzten Schuljahr verbindlich an den Grundschulen gelehrt werden muss. Ich halte es daher für sinnvoll, mich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen und diese anzuwenden. Löwenbraut Schumann Musikunterricht Liedschaffen Clara Robert Schumanns Mondnacht Komponistenportrait Beispiel, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - Marco Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Marco Oster:

Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - neues Buch

2000, ISBN: 9783638620895

ID: 125838846

In meiner Hausarbeit beschäftigte ich mich mit Robert Schumanns Biografie, speziell mit der Düsseldorfer Zeit von 1850 bis 1854 und mit den beiden Gedichtsautoren Joseph von Eichen-dorff und Adalbert von Chamisso. Ferner analysierte ich die Mondnacht (op. 39), das fünfte von insgesamt 12 Liedern des Liederkreiszyklus von Joseph von Eichendorff, und Die Löwenbraut (op. 31), das erste von drei Gesängen von Adalbert von Chamisso. Abschliessend überlegte ich, wie man die beiden Lieder, vor allem die Mondnacht in den Musikunterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe I einsetzen könnte.Die Mondnacht halten viele für Schumanns berühmtestes Lied. Viele sprechen sogar von einer Perle und es wäre das schönste, am tiefsten charakteristische Lied Schumanns überhaupt. Es gibt daher eine grosse Anzahl von Literatur mit vielen Interpretationsansätzen. Die Mondnacht und die etwas weniger bekannte Löwenbraut sind zwei von insgesamt 138 Liedern, die Schumann im Liederjahr 1840 geschrieben hat. Sie zeigen die Gleichberechtigung von Klavier und Gesang, die zu einer lyrischen Einheit verschmelzen.Abschliessend weise ich in meiner Hausarbeit auf die neue Rechtschreibung hin, die ab dem vorletzten Schuljahr verbindlich an den Grundschulen gelehrt werden muss. Ich halte es daher für sinnvoll, mich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen und diese anzuwenden. Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: gut, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Das Komponistenportrait im Musikunterricht - Robert und Clara Schumann, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 30603839 Versandkosten:DE (EUR 12.84)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - Marco Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Oster:
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - neues Buch

2000

ISBN: 9783638620895

ID: 125838846

In meiner Hausarbeit beschäftigte ich mich mit Robert Schumanns Biografie, speziell mit der Düsseldorfer Zeit von 1850 bis 1854 und mit den beiden Gedichtsautoren Joseph von Eichen-dorff und Adalbert von Chamisso. Ferner analysierte ich die Mondnacht (op. 39), das fünfte von insgesamt 12 Liedern des Liederkreiszyklus von Joseph von Eichendorff, und Die Löwenbraut (op. 31), das erste von drei Gesängen von Adalbert von Chamisso. Abschliessend überlegte ich, wie man die beiden Lieder, vor allem die Mondnacht in den Musikunterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe I einsetzen könnte. Die Mondnacht halten viele für Schumanns berühmtestes Lied. Viele sprechen sogar von einer Perle und es wäre das schönste, am tiefsten charakteristische Lied Schumanns überhaupt. Es gibt daher eine grosse Anzahl von Literatur mit vielen Interpretationsansätzen. Die Mondnacht und die etwas weniger bekannte Löwenbraut sind zwei von insgesamt 138 Liedern, die Schumann im Liederjahr 1840 geschrieben hat. Sie zeigen die Gleichberechtigung von Klavier und Gesang, die zu einer lyrischen Einheit verschmelzen. Abschliessend weise ich in meiner Hausarbeit auf die neue Rechtschreibung hin, die ab dem vorletzten Schuljahr verbindlich an den Grundschulen gelehrt werden muss. Ich halte es daher für sinnvoll, mich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen und diese anzuwenden. Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: gut, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Das Komponistenportrait im Musikunterricht - Robert und Clara Schumann, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 30603839 Versandkosten:DE (EUR 12.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - Marco Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Oster:
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der ´´Löwenbraut´´ (op. 31) und der ´´Mondnacht ´´ (op. 39) - neues Buch

2000, ISBN: 9783638620895

ID: 125838846

In meiner Hausarbeit beschäftigte ich mich mit Robert Schumanns Biografie, speziell mit der Düsseldorfer Zeit von 1850 bis 1854 und mit den beiden Gedichtsautoren Joseph von Eichen-dorff und Adalbert von Chamisso. Ferner analysierte ich die Mondnacht (op. 39), das fünfte von insgesamt 12 Liedern des Liederkreiszyklus von Joseph von Eichendorff, und Die Löwenbraut (op. 31), das erste von drei Gesängen von Adalbert von Chamisso. Abschliessend überlegte ich, wie man die beiden Lieder, vor allem die Mondnacht in den Musikunterricht der Primarstufe und der Sekundarstufe I einsetzen könnte.Die Mondnacht halten viele für Schumanns berühmtestes Lied. Viele sprechen sogar von einer Perle und es wäre das schönste, am tiefsten charakteristische Lied Schumanns überhaupt. Es gibt daher eine grosse Anzahl von Literatur mit vielen Interpretationsansätzen. Die Mondnacht und die etwas weniger bekannte Löwenbraut sind zwei von insgesamt 138 Liedern, die Schumann im Liederjahr 1840 geschrieben hat. Sie zeigen die Gleichberechtigung von Klavier und Gesang, die zu einer lyrischen Einheit verschmelzen.Abschliessend weise ich in meiner Hausarbeit auf die neue Rechtschreibung hin, die ab dem vorletzten Schuljahr verbindlich an den Grundschulen gelehrt werden muss. Ich halte es daher für sinnvoll, mich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen und diese anzuwenden. Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: gut, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Das Komponistenportrait im Musikunterricht - Robert und Clara Schumann, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 30603839 Versandkosten:DE (EUR 12.35)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der 'Löwenbraut' (op. 31) und der 'Mondnacht ' (op. 39) - Marco Oster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Oster:
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der 'Löwenbraut' (op. 31) und der 'Mondnacht ' (op. 39) - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783638620895

ID: 21759228

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht  (op. 39)
Autor:

Oster, Marco

Titel:

Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht (op. 39)

ISBN-Nummer:

3638620891

Detailangaben zum Buch - Robert Schumanns Liedschaffen am Beispiel der Löwenbraut (op. 31) und der Mondnacht (op. 39)


EAN (ISBN-13): 9783638620895
ISBN (ISBN-10): 3638620891
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 10.01.2008 07:26:49
Buch zuletzt gefunden am 22.12.2016 17:42:02
ISBN/EAN: 3638620891

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-62089-1, 978-3-638-62089-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher