. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.99 EUR, größter Preis: 14.99 EUR, Mittelwert: 14.99 EUR
Schule als Organisation - Jasmin Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jasmin Ilg:

Schule als Organisation - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Universität Konstanz (Fachbereich Politik-und Verwaltungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das Erwachsensein vor. In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden. Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz. 2. Organisationstheorien Organisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht. Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen - - Besorgungstitel - vorauss. Lieferzeit 3-5 Tage., [SC: 8.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 297x50x10 mm, [GW: 80g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 8.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schule als Organisation - Jasmin Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jasmin Ilg:

Schule als Organisation - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Universität Konstanz (Fachbereich Politik-und Verwaltungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das Erwachsensein vor. In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden. Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz. 2. Organisationstheorien Organisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht. Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen -, [SC: 4.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 297x50x10 mm, [GW: 80g]

Neues Buch Booklooker.de
Sparbuchladen
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schule als Organisation - Jasmin Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jasmin Ilg:
Schule als Organisation - neues Buch

2009

ISBN: 9783640402717

ID: 9dd77a8fb429c6256ff6806268fdfcfb

Schule als Organisation Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Universität Konstanz (Fachbereich Politik-und Verwaltungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das Erwachsensein vor. In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden. Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz. 2. Organisationstheorien Organisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht. Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen Bücher / Fachbücher / Psychologie / Diagnostik & Methoden 978-3-640-40271-7, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 18260441 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schule als Organisation - Jasmin Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jasmin Ilg:
Schule als Organisation - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,7, Universität Konstanz (Fachbereich Politik-und Verwaltungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das 'Erwachsensein' vor. In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden. Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz. 2. Organisationstheorien Organisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht. Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen, [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 297x50x10 mm, [GW: 80g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schule als Organisation - Jasmin Ilg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jasmin Ilg:
Schule als Organisation - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640402717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,7, Universität Konstanz (Fachbereich Politik-und Verwaltungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das 'Erwachsensein' vor. In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden. Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz. 2. Organisationstheorien Organisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht. Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen, [SC: 1.40]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Schule als Organisation. Akademische Schriftenreihe, Bd. V133720
Autor:

Jasmin Ilg

Titel:

Schule als Organisation. Akademische Schriftenreihe, Bd. V133720

ISBN-Nummer:

3640402715

Als moderner Mensch verbringen wir unser ganzes Leben in Organisationen. Wir werden in Organisationen geboren, arbeiten in ihnen und verbringen dort unsere Freizeit. Eine besondere Organisation im Leben eines jeden Menschen, ist die Schule. In ihr verbringen wir einen gewichteten Teil unseres Lebens. Sie prägt unsere Kindheit und Jugend und bereitet uns auf das "Erwachsensein" vor.In dieser Hausarbeit werde ich mich mit der Frage auseinander setzten, warum eine Schule als Organisation betrachtet werden kann. Hierzu werde ich verschiedene Theorien über Organisationen erklären und diese dann auf die Institution Schule anwenden.Meine Untersuchung wird sich auf die folgenden fünf organisationstheoretischen Ansätze beschränken: Bürokratismus, Taylorismus, Human-Relations-Ansatz, verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie und den situativen Ansatz.2. OrganisationstheorienOrganisationstheorien haben den Zweck, Organisation zu erklären. Sie gehen dabei jeweils von einem bestimmten Vorverständnis aus und betrachten immer nur einen Teilbereich der Organisation (vgl. Vahs, 2003: S. 22). Den einen Begriff der Organisation gibt es daher nicht.Um nun die Schule als Organisation zu erfassen, ist es notwendig sich verschiedene organisationstheoretische Ansätze anzuschauen

Detailangaben zum Buch - Schule als Organisation. Akademische Schriftenreihe, Bd. V133720


EAN (ISBN-13): 9783640402717
ISBN (ISBN-10): 3640402715
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 28.05.2010 15:18:14
Buch zuletzt gefunden am 17.09.2016 01:58:25
ISBN/EAN: 3640402715

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-40271-5, 978-3-640-40271-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher