. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.99 EUR, größter Preis: 29.33 EUR, Mittelwert: 18.5 EUR
Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Berndt, Henry
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Berndt, Henry:

Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783656071655

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Der erotische Film, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dieser Arbeit arbeite ich Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos heraus. Dabei konzentriere ich mich hauptsächlich auf die Frage: Was macht die Figur der Lulu zur Pandora? , Abstract: Was ist das für eine Geschichte, in der eine junge Frau mit allen weiblichen Vorzügen ausgestattet ist, und doch etwas bei sich hat, was großes Unheil mit sich bringt? Es scheint der Stoff für einen typischen Hollywoodfilm zu sein und ist doch so viel älter als Hollywood selbst. Die Geschichte handelt von Pandora, einer von den Göttern erschaffenen Frau, die eine Büchse voller Unheil bei sich trägt. Sie entstammt der griechischen Mythologie und ist wie so viele andere in der modernen Gesellschaft sprichwörtlich geworden. Man sagt "die nukleare Aufrüstung der Dritten Welt wird zur Büchse der Pandora oder die aktuellen Reformen werden für unser Sozialsystem zur Büchse der Pandora .Doch auch auf anderem Wege nahm Pandora Einfluss auf unsere Kultur. Mit der Entstehung des Mythos traten Schriftsteller und Regisseure auf den Plan, die sich dieses Stoffes annahmen. Erstmals vom griechischen Dichter Hesiod aufgeschrieben, eroberte die Geschichte 1901 die Bühne, nach einer Erzählung von Frank Wedekind. Die von ihm erzählte Geschichte wurde 1929 von Georg Wilhelm Pabst als Die Büchse der Pandora zum Stummfilm umgesetzt. Hauptcharakter dieser Erzählung ist eine Figur namens Lulu, die die Männer reihenweise erst in große Gefühle und dann in großes Unheil stürzt. Doch soll Lulu, diese hübsche, moderne, junge Frau, wirklich den Mythos Pandora verkörpern?In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen, einige Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos herauszuarbeiten. Dabei möchte ich mich hauptsächlich auf die Frage konzentrieren:Was macht die Figur der Lulu zur Pandora?Ich möchte mich jedoch nicht allein auf diese Figur beschränken, sondern auch die Entstehung und den Aufbau der genannten Werke mit dem Mythos in Verbindung bringen. Dient die Metapher einer Pandora auch als Ausdruck von Gesellschaftskritik? Inwiefern haben das Bühnenwerk und der Stummfilm wirklich noch etwas mit den Vorgängen in der Götterwelt gemeinsam? Oder ist es nur die bereits angesprochene sprichwörtliche Bedeutung, die diesen Werken den Namen Die Büchse der Pandora gab?Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Henry Berndt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Henry Berndt:

Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Taschenbuch

2011, ISBN: 3656071659

ID: 10407814709

[EAN: 9783656071655], Neubuch, [PU: Grin Verlag Nov 2011], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Der erotische Film, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist das für eine Geschichte, in der eine junge Frau mit allen weiblichen Vorzügen ausgestattet ist, und doch etwas bei sich hat, was großes Unheil mit sich bringt Es scheint der Stoff für einen typischen Hollywoodfilm zu sein und ist doch so viel älter als Hollywood selbst. Die Geschichte handelt von Pandora, einer von den Göttern erschaffenen Frau, die eine Büchse voller Unheil bei sich trägt. Sie entstammt der griechischen Mythologie und ist wie so viele andere in der modernen Gesellschaft sprichwörtlich geworden. Man sagt 'die nukleare Aufrüstung der Dritten Welt wird zur Büchse der Pandora oder die aktuellen Reformen werden für unser Sozialsystem zur Büchse der Pandora .Doch auch auf anderem Wege nahm Pandora Einfluss auf unsere Kultur. Mit der Entstehung des Mythos traten Schriftsteller und Regisseure auf den Plan, die sich dieses Stoffes annahmen. Erstmals vom griechischen Dichter Hesiod aufgeschrieben, eroberte die Geschichte 1901 die Bühne, nach einer Erzählung von Frank Wedekind. Die von ihm erzählte Geschichte wurde 1929 von Georg Wilhelm Pabst als Die Büchse der Pandora zum Stummfilm umgesetzt. Hauptcharakter dieser Erzählung ist eine Figur namens Lulu, die die Männer reihenweise erst in große Gefühle und dann in großes Unheil stürzt. Doch soll Lulu, diese hübsche, moderne, junge Frau, wirklich den Mythos Pandora verkörpern In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen, einige Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos herauszuarbeiten. Dabei möchte ich mich hauptsächlich auf die Frage konzentrieren:Was macht die Figur der Lulu zur Pandora Ich möchte mich jedoch nicht allein auf diese Figur beschränken, sondern auch die Entstehung und den Aufbau der genannten Werke mit dem Mythos in Verbindung bringen. Dient die Metapher einer Pandora auch als Ausdruck von Gesellschaftskritik Inwiefern haben das Bühnenwerk und der Stummfilm wirklich noch etwas mit den Vorgängen in der Götterwelt gemeinsam Oder ist es nur die bereits angesprochene sprichwörtliche Bedeutung, die diesen Werken den Namen Die Büchse der Pandora gab 28 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst - Henry Berndt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Henry Berndt:
Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst - Taschenbuch

2004

ISBN: 9783656071655

ID: 584798786

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, 0, Universitt Leipzig (Institut fr Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Der erotische Film, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dieser Arbeit arbeite ich Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos heraus. Dabei konzentriere ich mich hauptschlich auf die Frage: Was macht die Figur der Lulu zur Pandora , Abstract: Was ist das fr eine Geschichte, in der eine junge Frau mit allen weiblichen Vorzgen ausgestattet ist, und doch etwas bei sich hat, was groes Unheil mit sich bringt Es scheint der Stoff fr einen typischen Hollywoodfilm zu sein und ist doch so viel lter als Hollywood selbst. Die Geschichte handelt von Pandora, einer von den Gttern erschaffenen Frau, die eine Bchse voller Unheil bei sich trgt. Sie entstammt der griechischen Mythologie und ist wie so viele andere in der modernen Gesellschaft sprichwrtlich geworden. Man sagt die nukleare Aufrstung der Dritten Welt wird zur Bchse der Pandora oder die aktuellen Reformen werden fr unser Sozialsystem zur Bchse der Pandora. Doch auch auf anderem Wege nahm Pandora Einfluss auf unsere Kultur. Mit der Entstehung des Mythos traten Schriftsteller und Regisseure auf den Plan, die sich dieses Stoffes annahmen. Erstmals vom griechischen Dichter Hesiod aufgeschrieben, eroberte die Geschichte 1901 die Bhne, nach einer Erzhlung von Frank Wedekind. Die von ihm erzhlte Geschichte wurde 1929 von Georg Wilhelm Pabst als Die Bchse der Pandora zum Stummfilm umgesetzt. Hauptcharakter dieser Erzhlung ist eine Figur namens Lulu, die die Mnner reihenweise erst in groe Gefhle und dann in groes Unheil strzt. Doch soll Lulu, diese hbsche, moderne, junge Frau, wirklich den Mythos Pandora verkrpern In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen, einige Verbindungslinien zwischen der This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst (Paperback) - Henry Berndt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Henry Berndt:
Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3656071659

ID: 14611080830

[EAN: 9783656071655], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universitat Leipzig (Institut fur Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Der erotische Film, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In dieser Arbeit arbeite ich Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos heraus. Dabei konzentriere ich mich hauptsachlich auf die Frage: Was macht die Figur der Lulu zur Pandora?, Abstract: Was ist das fur eine Geschichte, in der eine junge Frau mit allen weiblichen Vorzugen ausgestattet ist, und doch etwas bei sich hat, was grosses Unheil mit sich bringt? Es scheint der Stoff fur einen typischen Hollywoodfilm zu sein und ist doch so viel alter als Hollywood selbst. Die Geschichte handelt von Pandora, einer von den Gottern erschaffenen Frau, die eine Buchse voller Unheil bei sich tragt. Sie entstammt der griechischen Mythologie und ist wie so viele andere in der modernen Gesellschaft sprichwortlich geworden. Man sagt die nukleare Aufrustung der Dritten Welt wird zur Buchse der Pandora oder die aktuellen Reformen werden fur unser Sozialsystem zur Buchse der Pandora. Doch auch auf anderem Wege nahm Pandora Einfluss auf unsere Kultur. Mit der Entstehung des Mythos traten Schriftsteller und Regisseure auf den Plan, die sich dieses Stoffes annahmen. Erstmals vom griechischen Dichter Hesiod aufgeschrieben, eroberte die Geschichte 1901 die Buhne, nach einer Erzahlung von Frank Wedekind. Die von ihm erzahlte Geschichte wurde 1929 von Georg Wilhelm Pabst als Die Buchse der Pandora zum Stummfilm umgesetzt. Hauptcharakter dieser Erzahlung ist eine Figur namens Lulu, die die Manner reihenweise erst in grosse Gefuhle und dann in grosses Unheil sturzt. Doch soll Lulu, diese hubsche, moderne, junge Frau, wirklich den Mythos Pandora verkorpern? In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen, einige Verbindungslinien zwischen

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.81
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Berndt, Henry
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Berndt, Henry:
Der Einfluss des Mythos der Pandora auf Frank Wedekind und Georg Wilhelm Pabst - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783656071655

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Der erotische Film, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist das für eine Geschichte, in der eine junge Frau mit allen weiblichen Vorzügen ausgestattet ist, und doch etwas bei sich hat, was großes Unheil mit sich bringt? Es scheint der Stoff für einen typischen Hollywoodfilm zu sein und ist doch so viel älter als Hollywood selbst. Die Geschichte handelt von Pandora, einer von den Göttern erschaffenen Frau, die eine Büchse voller Unheil bei sich trägt. Sie entstammt der griechischen Mythologie und ist wie so viele andere in der modernen Gesellschaft sprichwörtlich geworden. Man sagt "die nukleare Aufrüstung der Dritten Welt wird zur Büchse der Pandora" oder "die aktuellen Reformen werden für unser Sozialsystem zur Büchse der Pandora". Doch auch auf anderem Wege nahm Pandora Einfluss auf unsere Kultur. Mit der Entstehung des Mythos traten Schriftsteller und Regisseure auf den Plan, die sich dieses Stoffes annahmen. Erstmals vom griechischen Dichter Hesiod aufgeschrieben, eroberte die Geschichte 1901 die Bühne, nach einer Erzählung von Frank Wedekind. Die von ihm erzählte Geschichte wurde 1929 von Georg Wilhelm Pabst als "Die Büchse der Pandora" zum Stummfilm umgesetzt. Hauptcharakter dieser Erzählung ist eine Figur namens Lulu, die die Männer reihenweise erst in große Gefühle und dann in großes Unheil stürzt. Doch soll Lulu, diese hübsche, moderne, junge Frau, wirklich den Mythos Pandora verkörpern? In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen, einige Verbindungslinien zwischen der Figur Lulu in Wedekinds und Pabsts Werken und dem griechischen Mythos herauszuarbeiten. Dabei möchte ich mich hauptsächlich auf die Frage konzentrieren: Was macht die Figur der Lulu zur Pandora? Ich Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst (German Edition)
Autor:

Henry Berndt

Titel:

Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst (German Edition)

ISBN-Nummer:

3656071659

Detailangaben zum Buch - Der Einfluss Des Mythos Der Pandora Auf Frank Wedekind Und Georg Wilhelm Pabst (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783656071655
ISBN (ISBN-10): 3656071659
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Grin Verlag Nov 2011

Buch in der Datenbank seit 20.12.2011 19:10:02
Buch zuletzt gefunden am 07.09.2016 15:42:04
ISBN/EAN: 3656071659

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-07165-9, 978-3-656-07165-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher