. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35.89 EUR, größter Preis: 39.80 EUR, Mittelwert: 39.02 EUR
Einmal Weimar-Wien und retour - Katrin Keller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Keller:

Einmal Weimar-Wien und retour - Taschenbuch

ISBN: 9783702904852

ID: 9783702904852

Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660 Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als `Reise-Diarium` publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte. Einmal Weimar-Wien und retour: Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als `Reise-Diarium` publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte. Österreich / Geschichte, Boehlau Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal Weimar-Wien und retour: Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660 (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Ge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Einmal Weimar-Wien und retour: Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660 (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Ge - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783702904852

ID: cc7b7e4204322dd0fb983fd95d76e895

Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als Reise-Diarium publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edi Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als Reise-Diarium publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte., [PU: Böhlau, Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03702904859 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal Weimar-Wien und retour - Keller, Katrin Scheutz, Martin Tersch, Harald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keller, Katrin Scheutz, Martin Tersch, Harald:
Einmal Weimar-Wien und retour - Taschenbuch

ISBN: 9783702904852

[ED: Softcover], [PU: Boehlau Verlag / Böhlau Wien], Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als "Reise-Diarium" publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte. Sofort lieferbar, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal Weimar-Wien und retour - Katrin Keller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Keller:
Einmal Weimar-Wien und retour - Taschenbuch

ISBN: 9783702904852

[ED: Taschenbuch], [PU: Boehlau Verlag], Neuware - Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als 'Reise-Diarium' publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 240x174x25 mm, [GW: 470g]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einmal Weimar-Wien und retour - Katrin Keller; Martin Scheutz; Harald Tersch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Keller; Martin Scheutz; Harald Tersch:
Einmal Weimar-Wien und retour - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783702904852

Taschenbuch, ID: 9308288

Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Böhlau Wien]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Einmal Weimar-Wien und retour: Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660
Autor:

Keller, Scheutz, Tersch

Titel:

Einmal Weimar-Wien und retour: Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660

ISBN-Nummer:

3702904859

Detailangaben zum Buch - Einmal Weimar-Wien und retour: Johann Sebastian Müller und sein Wienbericht aus dem Jahr 1660


EAN (ISBN-13): 9783702904852
ISBN (ISBN-10): 3702904859
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1660
Herausgeber: Böhlau Wien

Buch in der Datenbank seit 05.10.2007 17:16:40
Buch zuletzt gefunden am 01.11.2016 22:33:42
ISBN/EAN: 3702904859

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7029-0485-9, 978-3-7029-0485-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher