. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.20 EUR, größter Preis: 17.80 EUR, Mittelwert: 17.44 EUR
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt  von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - de Cervantes Saavedra, Miguel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Cervantes Saavedra, Miguel:

Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - gebrauchtes Buch

1987, ISBN: 3768437124

ID: 19119100

30 cm. 244 seiten. Leineneinband mit OU Gebrauchsspuren, vereinzelt etwas leicht fleckig,OU mit läsuren,. "DIE ABENTEUER DES DON QUIJOTE, dieses berühmteste Buch von Cervantes, gilt seit langem als klassisches Jugendbuch. Es wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt und übte einen ungewöhnlich großen Einfluß auf die Literatur aus. Das Buch wurde sogleich von Jung und Alt begeistert gelesen, schon im ersten Jahr erschienen vier Auflagen. Seine Volkstümlichkeit verdankt es der Mischung von Abenteuer, Satire und Komik. Don Quijote, der fahrende Ritter in seiner zerbeulten Rüstung mit Lanze und Schild ist bereit, den Kampf gegen Unrecht und Ungeheuer zu beginnen. Er reitet auf der Rosinante, einem Roß, das auf allen vier Beinen hinkt, aber nie seinen Reiter im Stich gelassen hat! Sein Schildknappe Sancho Fansa ist so rundlich, daß ihn sein Maultier kaum tragen kann, äußerlich der genaue Gegensatz zum hageren, langen Don Quijote, aber er ist ihm treu ergeben, ob er nun in heftige Kämpfe gegen die windmühlenflügel verwickelt ist oder in Liebe zu der schönen Dulcinea entbrennt. Cervantes behandelt das Aufeinanderprallen des mittelalterlichen Rittertums in seiner Idealisierung mit der Wirklichkeit der Neuzeit, in der die alten Ideale verlorengingen.Ein Buch, das zum Lachen und zum Nachdenken anregt. Die meisterhaften Illustrationen von Gerhard Gossmann weisen ihn als Nachfolger von Max Sievogt aus. 1 Wie Don Quijote lebte, bevor er in den Ritterstand eintrat 2 Der erste Auszug. Rast in einer Schenke, die Don Quijote für eine Burg hielt 3 In dem erzählt wird, auf welch spaßhafte Weise Don Quijote den Ritterschlag erhielt 4 Die ersten Rittertaten des Don Quijote 5 Kläglicher Ausgang des ersten Waffenritts. Der zweite Auszug des Don Quijote mit seinem Schildknappen Sancho Panza 6 Das seltsame Abenteuer mit den Windmühlen 7 Der entsetzliche Kampf mit dem wackeren Biscayer 8 Einige lustige Gespräche, die zwischen Don Quijote und seinem Schildknappen Sancho Panza vorfielen 9 Das unglückliche Abenteuer mit den Yanguesem 10 Wie es Don Quijote und Sancho Panza erging, als sie den Wunderbalsam probierten 11 Der berühmte Kampf gegen zwei große Heere, die Sancho Panza für Hammelherden hielt 12 Das furchtbare Abenteuer mit einer Leiche 13 Ein unerhörtes, nie gesehenes Abenteuer in einem abgelegenen Tale 14 Wie Don Quijote seinem Schildknappen Sanchc Panza die gerechte Strafe für seinen Übermut erteilte 15 Die ruhmreiche Eroberung von Mambrins Hein 16 Von der Freiheit, die Don Quijote vielen Unglück liehen gab 17 Wie Sancho Panza im Schwarzen Gebirge der Esel gestohlen wurde 18 Erzählt von der seltsamen Buße, die sich Don Quijote im Schwarzen Gebirge auferlegte, 20 Der Plan zu Don Quijotes Erlösung 21 Handelt von einem anmutigen Abenteuer, das dem Pfarrer und dem Barbier im Schwarzen Gebirge begegnete 22 Die phantastische Geschichte der Prinzessin Mikomikona 23 Enthält das treffliche Gespräch, in dem Sancho Panza seinem Herrn über die Reise zu Dulcinea von Toboso berichtet 24 Wiedersehen mit einem Opfer der Rittertaten des Don Quijote 25 Handelt von dem glorreichen Kampf, den Don Quijote mit einigen Schläuchen roten Weines ausfocht 26 Enthält die Fortsetzung von der Geschichte der Prinzessin Mikomikona 27 WTie es zuging, daß Don Quijote eine halbe Nacht verzaubert an einem Strick hing 28 In dem der Zweifel über Mambrins Helm aufgeklärt wird 29 Die zweite Verzauberung des Don Quijote 30 Wie Sancho Panza seinen Herrn über die Verzauberung aufklären wollte 31 Das merkwürdige Abenteuer mit den Büßenden. Ende des zweiten Auszuges 32 Handelt von einem Krankenbesuch des Pfarrers und des Barbiers und dem denkwürdigen Streit Sancho Panzas mit der Nichte und der Haushälterin seines Herrn 33 Die wissenswerten Mitteilungen des Simson Carrasco, die bewirkten, daß Don Quijote seiner dritten Auszug beschloß 34 Von einem gescheiten Gespräch zwischen Sanchc Panza und seiner Frau Theresa 35 Der dritte Auszug 36 Erzählt, was man darin finden wird 37 Von der List, die Sancho erfand, um die Dame Dulcinea zu verzaubern 38 Das furchtbare Abenteuer mit dem Wagen des Todes,59 Nächtliche Begegnung mit dem unglücklichen Ritter vom Walde 40 Das kluge und ergötzliche Gespräch zweier Schildknappen. Fortsetzung des Abenteuers mit dem geheimnisvollen Ritter vom Walde 41 Handelt von dem Gespräch, das Don Quijote mit dem klugen Ritter vom grünen Mantel führte 42 Das erregende Abenteuer mit den Löwen 45 In dem es beinahe zum endgültigen Bruch zwischen Don Quijote und Sancho Panza kommt 44 Das Abenteuer von der verzauberten Barke 45 Was Don Quijote mit einer schönen Jägerin begegnete. Im Landsitz des Herzogs 46 Zwei höchst lächerliche Bartwäschen 47 Ein denkwürdiges Gespräch der Herzogin und ihrer Fräulein mit Sancho Panza 48 Handelt vom Eintreffen der Nachricht, auf welche Weise Dulcinea von Toboso entzaubert werden könne 49 Wie Sancho Panza gezwungen wird, zu Dul-cineas Entzauberung zu dienen 50 Von den Ratschlägen, die Don Quijote dem Sancho Panza für die Regierung der Insel gab 51 Sancho Panza wird in die Statthalterschaft eingeführt 52 Wie der große Sancho Panza von seiner Insel Besitz nahm 55 Von dem furchtbaren Katzen- und Schellenschreck, den Don Quijote nach dem Abenteuer mit der verliebten Altisidora erlebte 54 Handelt von dem mühseligen Ende der Statthalterschaft des Sancho Panza 55 Erzählt, wie sich Sancho Panza der dreitausend und dreihundert Schläge entledigte 56 Heimkehr 57 Wie Don Quijote krank wurde und sein Testament machte. Don Quijotes Tod "Auszüge aus dme Buch Versand D: 1,90 EUR [Don Quijote unterdrückung, schelm, streiche, ritter, liebe, abenteuer, gegensätze, treue, ergebenheit , idealismus, humor, kampf, ungeheuer, probleme, begegnung, zauber, odysee, heimkehr], [PU:Verlag Werner Dausien, Hanau/lizensausgabe des Kinderbuchverlag Berlin. 1987]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt  von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - de Cervantes Saavedra, Miguel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

de Cervantes Saavedra, Miguel:

Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - gebrauchtes Buch

ISBN: 3768437124

ID: 10059700

28 cm. 244 seiten. Leineneinband ohne OU Gebrauchsspuren, einband etwas an den kanten bestoßen,. "DIE ABENTEUER DES DON QUIJOTE, dieses berühmteste Buch von Cervantes, gilt seit langem als klassisches Jugendbuch. Es wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt und übte einen ungewöhnlich großen Einfluß auf die Literatur aus. Das Buch wurde sogleich von Jung und Alt begeistert gelesen, schon im ersten Jahr erschienen vier Auflagen. Seine Volkstümlichkeit verdankt es der Mischung von Abenteuer, Satire und Komik. Don Quijote, der fahrende Ritter in seiner zerbeulten Rüstung mit Lanze und Schild ist bereit, den Kampf gegen Unrecht und Ungeheuer zu beginnen. Er reitet auf der Rosinante, einem Roß, das auf allen vier Beinen hinkt, aber nie seinen Reiter im Stich gelassen hat! Sein Schildknappe Sancho Fansa ist so rundlich, daß ihn sein Maultier kaum tragen kann, äußerlich der genaue Gegensatz zum hageren, langen Don Quijote, aber er ist ihm treu ergeben, ob er nun in heftige Kämpfe gegen die windmühlenflügel verwickelt ist oder in Liebe zu der schönen Dulcinea entbrennt. Cervantes behandelt das Aufeinanderprallen des mittelalterlichen Rittertums in seiner Idealisierung mit der Wirklichkeit der Neuzeit, in der die alten Ideale verlorengingen.Ein Buch, das zum Lachen und zum Nachdenken anregt. Die meisterhaften Illustrationen von Gerhard Gossmann weisen ihn als Nachfolger von Max Sievogt aus. 1 Wie Don Quijote lebte, bevor er in den Ritterstand eintrat 2 Der erste Auszug. Rast in einer Schenke, die Don Quijote für eine Burg hielt 3 In dem erzählt wird, auf welch spaßhafte Weise Don Quijote den Ritterschlag erhielt 4 Die ersten Rittertaten des Don Quijote 5 Kläglicher Ausgang des ersten Waffenritts. Der zweite Auszug des Don Quijote mit seinem Schildknappen Sancho Panza 6 Das seltsame Abenteuer mit den Windmühlen 7 Der entsetzliche Kampf mit dem wackeren Biscayer 8 Einige lustige Gespräche, die zwischen Don Quijote und seinem Schildknappen Sancho Panza vorfielen 9 Das unglückliche Abenteuer mit den Yanguesem 10 Wie es Don Quijote und Sancho Panza erging, als sie den Wunderbalsam probierten 11 Der berühmte Kampf gegen zwei große Heere, die Sancho Panza für Hammelherden hielt 12 Das furchtbare Abenteuer mit einer Leiche 13 Ein unerhörtes, nie gesehenes Abenteuer in einem abgelegenen Tale 14 Wie Don Quijote seinem Schildknappen Sanchc Panza die gerechte Strafe für seinen Übermut erteilte 15 Die ruhmreiche Eroberung von Mambrins Hein 16 Von der Freiheit, die Don Quijote vielen Unglück liehen gab 17 Wie Sancho Panza im Schwarzen Gebirge der Esel gestohlen wurde 18 Erzählt von der seltsamen Buße, die sich Don Quijote im Schwarzen Gebirge auferlegte, 20 Der Plan zu Don Quijotes Erlösung 21 Handelt von einem anmutigen Abenteuer, das dem Pfarrer und dem Barbier im Schwarzen Gebirge begegnete 22 Die phantastische Geschichte der Prinzessin Mikomikona 23 Enthält das treffliche Gespräch, in dem Sancho Panza seinem Herrn über die Reise zu Dulcinea von Toboso berichtet 24 Wiedersehen mit einem Opfer der Rittertaten des Don Quijote 25 Handelt von dem glorreichen Kampf, den Don Quijote mit einigen Schläuchen roten Weines ausfocht 26 Enthält die Fortsetzung von der Geschichte der Prinzessin Mikomikona 27 WTie es zuging, daß Don Quijote eine halbe Nacht verzaubert an einem Strick hing 28 In dem der Zweifel über Mambrins Helm aufgeklärt wird 29 Die zweite Verzauberung des Don Quijote 30 Wie Sancho Panza seinen Herrn über die Verzauberung aufklären wollte 31 Das merkwürdige Abenteuer mit den Büßenden. Ende des zweiten Auszuges 32 Handelt von einem Krankenbesuch des Pfarrers und des Barbiers und dem denkwürdigen Streit Sancho Panzas mit der Nichte und der Haushälterin seines Herrn 33 Die wissenswerten Mitteilungen des Simson Carrasco, die bewirkten, daß Don Quijote seiner dritten Auszug beschloß 34 Von einem gescheiten Gespräch zwischen Sanchc Panza und seiner Frau Theresa 35 Der dritte Auszug 36 Erzählt, was man darin finden wird 37 Von der List, die Sancho erfand, um die Dame Dulcinea zu verzaubern 38 Das furchtbare Abenteuer mit dem Wagen des Todes,59 Nächtliche Begegnung mit dem unglücklichen Ritter vom Walde 40 Das kluge und ergötzliche Gespräch zweier Schildknappen. Fortsetzung des Abenteuers mit dem geheimnisvollen Ritter vom Walde 41 Handelt von dem Gespräch, das Don Quijote mit dem klugen Ritter vom grünen Mantel führte 42 Das erregende Abenteuer mit den Löwen 45 In dem es beinahe zum endgültigen Bruch zwischen Don Quijote und Sancho Panza kommt 44 Das Abenteuer von der verzauberten Barke 45 Was Don Quijote mit einer schönen Jägerin begegnete. Im Landsitz des Herzogs 46 Zwei höchst lächerliche Bartwäschen 47 Ein denkwürdiges Gespräch der Herzogin und ihrer Fräulein mit Sancho Panza 48 Handelt vom Eintreffen der Nachricht, auf welche Weise Dulcinea von Toboso entzaubert werden könne 49 Wie Sancho Panza gezwungen wird, zu Dul-cineas Entzauberung zu dienen 50 Von den Ratschlägen, die Don Quijote dem Sancho Panza für die Regierung der Insel gab 51 Sancho Panza wird in die Statthalterschaft eingeführt 52 Wie der große Sancho Panza von seiner Insel Besitz nahm 55 Von dem furchtbaren Katzen- und Schellenschreck, den Don Quijote nach dem Abenteuer mit der verliebten Altisidora erlebte 54 Handelt von dem mühseligen Ende der Statthalterschaft des Sancho Panza 55 Erzählt, wie sich Sancho Panza der dreitausend und dreihundert Schläge entledigte 56 Heimkehr 57 Wie Don Quijote krank wurde und sein Testament machte. Don Quijotes Tod "Auszüge aus dme Buch Versand D: 1,90 EUR [Don Quijote unterdrückung, schelm, streiche, ritter, liebe, abenteuer, gegensätze, treue, ergebenheit , idealismus, humor, kampf, ungeheuer, probleme, begegnung, zauber, odysee, heimkehr], [PU:Verlag Werner Dausien, Hanau/lizensausgabe des Kinderbuchverlag Berlin. 1947]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - de Cervantes Saavedra, Miguel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Cervantes Saavedra, Miguel:
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - gebunden oder broschiert

1947

ISBN: 3768437124

ID: 17046159015

[EAN: 9783768437127], [SC: 2.3], [PU: Hanau/lizensausgabe des Kinderbuchverlag Berlin, Verlag Werner Dausien], DON QUIJOTE UNTERDRÜCKUNG, SCHELM, STREICHE, RITTER, LIEBE, ABENTEUER, GEGENSÄTZE, TREUE, ERGEBENHEIT , IDEALISMUS, HUMOR, KAMPF, UNGEHEUER, PROBLEME, BEGEGNUNG, ZAUBER, ODYSEE, HEIMKEHR, Jacket, 244 seiten. Leineneinband ohne OU. Gebrauchsspuren, einband etwas an den kanten bestoßen, "DIE ABENTEUER DES DON QUIJOTE, dieses berühmteste Buch von Cervantes, gilt seit langem als klassisches Jugendbuch. Es wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt und übte einen ungewöhnlich großen Einfluß auf die Literatur aus. Das Buch wurde sogleich von Jung und Alt begeistert gelesen, schon im ersten Jahr erschienen vier Auflagen. Seine Volkstümlichkeit verdankt es der Mischung von Abenteuer, Satire und Komik. Don Quijote, der fahrende Ritter in seiner zerbeulten Rüstung mit Lanze und Schild ist bereit, den Kampf gegen Unrecht und Ungeheuer zu beginnen. Er reitet auf der Rosinante, einem Roß, das auf allen vier Beinen hinkt, aber nie seinen Reiter im Stich gelassen hat! Sein Schildknappe Sancho Fansa ist so rundlich, daß ihn sein Maultier kaum tragen kann, äußerlich der genaue Gegensatz zum hageren, langen Don Quijote, aber er ist ihm treu ergeben, ob er nun in heftige Kämpfe gegen die windmühlenflügel verwickelt ist oder in Liebe zu der schönen Dulcinea entbrennt. Cervantes behandelt das Aufeinanderprallen des mittelalterlichen Rittertums in seiner Idealisierung mit der Wirklichkeit der Neuzeit, in der die alten Ideale verlorengingen.Ein Buch, das zum Lachen und zum Nachdenken anregt. Die meisterhaften Illustrationen von Gerhard Gossmann weisen ihn als Nachfolger von Max Sievogt aus. 1 Wie Don Quijote lebte, bevor er in den Ritterstand eintrat 2 Der erste Auszug. Rast in einer Schenke, die Don Quijote für eine Burg hielt 3 In dem erzählt wird, auf welch spaßhafte Weise Don Quijote den Ritterschlag erhielt 4 Die ersten Rittertaten des Don Quijote 5 Kläglicher Ausgang des ersten Waffenritts. Der zweite Auszug des Don Quijote mit seinem Schildknappen Sancho Panza 6 Das seltsame Abenteuer mit den Windmühlen 7 Der entsetzliche Kampf mit dem wackeren Biscayer 8 Einige lustige Gespräche, die zwischen Don Quijote und seinem Schildknappen Sancho Panza vorfielen 9 Das unglückliche Abenteuer mit den Yanguesem 10 Wie es Don Quijote und Sancho Panza erging, als sie den Wunderbalsam probierten 11 Der berühmte Kampf gegen zwei große Heere, die Sancho Panza für Hammelherden hielt 12 Das furchtbare Abenteuer mit einer Leiche 13 Ein unerhörtes, nie gesehenes Abenteuer in einem abgelegenen Tale 14 Wie Don Quijote seinem Schildknappen Sanchc Panza die gerechte Strafe für seinen Übermut erteilte 15 Die ruhmreiche Eroberung von Mambrins Hein 16 Von der Freiheit, die Don Quijote vielen Unglück liehen gab 17 Wie Sancho Panza im Schwarzen Gebirge der Esel gestohlen wurde 18 Erzählt von der seltsamen Buße, die sich Don Quijote im Schwarzen Gebirge auferlegte, 20 Der Plan zu Don Quijotes Erlösung 21 Handelt von einem anmutigen Abenteuer, das dem Pfarrer und dem Barbier im Schwarzen Gebirge begegnete 22 Die phantastische Geschichte der Prinzessin Mikomikona 23 Enthält das treffliche Gespräch, in dem Sancho Panza seinem Herrn über die Reise zu Dulcinea von Toboso berichtet 24 Wiedersehen mit einem Opfer der Rittertaten des Don Quijote 25 Handelt von dem glorreichen Kampf, den Don Quijote mit einigen Schläuchen roten Weines ausfocht 26 Enthält die Fortsetzung von der Geschichte der Prinzessin Mikomikona 27 WTie es zuging, daß Don Quijote eine halbe Nacht verzaubert an einem Strick hing 28 In dem der Zweifel über Mambrins Helm aufgeklärt wird 29 Die zweite Verzauberung des Don Quijote 30 Wie Sancho Panza seinen Herrn über die Verzauberung aufklären wollte 31 Das merkwürdige Abenteuer mit den Büßenden. Ende des zweiten Auszuges 32 Handelt von einem Krankenbesuch des Pfarrers und des Barbiers und dem denkwürdigen Streit Sancho Panzas mit der Nichte und der Haushälterin seines Herrn 33 Die wissenswerten Mitteilungen des Simson Carrasco, die bewirkten, daß Don Quijote seiner dritten Auszug beschloß 34 Von einem gescheiten Gespräch zwischen Sanchc Panza und seiner Frau Theresa 35 Der dritte Auszug 36 Erzählt, was man darin . 900 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - de Cervantes Saavedra, Miguel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Cervantes Saavedra, Miguel:
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - gebunden oder broschiert

1987, ISBN: 3768437124

ID: 16983027485

[EAN: 9783768437127], [SC: 2.3], [PU: Hanau/lizensausgabe des Kinderbuchverlag Berlin, Verlag Werner Dausien], DON QUIJOTE UNTERDRÜCKUNG, SCHELM, STREICHE, RITTER, LIEBE, ABENTEUER, GEGENSÄTZE, TREUE, ERGEBENHEIT , IDEALISMUS, HUMOR, KAMPF, UNGEHEUER, PROBLEME, BEGEGNUNG, ZAUBER, ODYSEE, HEIMKEHR, Jacket, 244 seiten. Leineneinband mit OU. Gebrauchsspuren, vereinzelt etwas leicht fleckig,OU mit läsuren, "DIE ABENTEUER DES DON QUIJOTE, dieses berühmteste Buch von Cervantes, gilt seit langem als klassisches Jugendbuch. Es wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt und übte einen ungewöhnlich großen Einfluß auf die Literatur aus. Das Buch wurde sogleich von Jung und Alt begeistert gelesen, schon im ersten Jahr erschienen vier Auflagen. Seine Volkstümlichkeit verdankt es der Mischung von Abenteuer, Satire und Komik. Don Quijote, der fahrende Ritter in seiner zerbeulten Rüstung mit Lanze und Schild ist bereit, den Kampf gegen Unrecht und Ungeheuer zu beginnen. Er reitet auf der Rosinante, einem Roß, das auf allen vier Beinen hinkt, aber nie seinen Reiter im Stich gelassen hat! Sein Schildknappe Sancho Fansa ist so rundlich, daß ihn sein Maultier kaum tragen kann, äußerlich der genaue Gegensatz zum hageren, langen Don Quijote, aber er ist ihm treu ergeben, ob er nun in heftige Kämpfe gegen die windmühlenflügel verwickelt ist oder in Liebe zu der schönen Dulcinea entbrennt. Cervantes behandelt das Aufeinanderprallen des mittelalterlichen Rittertums in seiner Idealisierung mit der Wirklichkeit der Neuzeit, in der die alten Ideale verlorengingen.Ein Buch, das zum Lachen und zum Nachdenken anregt. Die meisterhaften Illustrationen von Gerhard Gossmann weisen ihn als Nachfolger von Max Sievogt aus. 1 Wie Don Quijote lebte, bevor er in den Ritterstand eintrat 2 Der erste Auszug. Rast in einer Schenke, die Don Quijote für eine Burg hielt 3 In dem erzählt wird, auf welch spaßhafte Weise Don Quijote den Ritterschlag erhielt 4 Die ersten Rittertaten des Don Quijote 5 Kläglicher Ausgang des ersten Waffenritts. Der zweite Auszug des Don Quijote mit seinem Schildknappen Sancho Panza 6 Das seltsame Abenteuer mit den Windmühlen 7 Der entsetzliche Kampf mit dem wackeren Biscayer 8 Einige lustige Gespräche, die zwischen Don Quijote und seinem Schildknappen Sancho Panza vorfielen 9 Das unglückliche Abenteuer mit den Yanguesem 10 Wie es Don Quijote und Sancho Panza erging, als sie den Wunderbalsam probierten 11 Der berühmte Kampf gegen zwei große Heere, die Sancho Panza für Hammelherden hielt 12 Das furchtbare Abenteuer mit einer Leiche 13 Ein unerhörtes, nie gesehenes Abenteuer in einem abgelegenen Tale 14 Wie Don Quijote seinem Schildknappen Sanchc Panza die gerechte Strafe für seinen Übermut erteilte 15 Die ruhmreiche Eroberung von Mambrins Hein 16 Von der Freiheit, die Don Quijote vielen Unglück liehen gab 17 Wie Sancho Panza im Schwarzen Gebirge der Esel gestohlen wurde 18 Erzählt von der seltsamen Buße, die sich Don Quijote im Schwarzen Gebirge auferlegte, 20 Der Plan zu Don Quijotes Erlösung 21 Handelt von einem anmutigen Abenteuer, das dem Pfarrer und dem Barbier im Schwarzen Gebirge begegnete 22 Die phantastische Geschichte der Prinzessin Mikomikona 23 Enthält das treffliche Gespräch, in dem Sancho Panza seinem Herrn über die Reise zu Dulcinea von Toboso berichtet 24 Wiedersehen mit einem Opfer der Rittertaten des Don Quijote 25 Handelt von dem glorreichen Kampf, den Don Quijote mit einigen Schläuchen roten Weines ausfocht 26 Enthält die Fortsetzung von der Geschichte der Prinzessin Mikomikona 27 WTie es zuging, daß Don Quijote eine halbe Nacht verzaubert an einem Strick hing 28 In dem der Zweifel über Mambrins Helm aufgeklärt wird 29 Die zweite Verzauberung des Don Quijote 30 Wie Sancho Panza seinen Herrn über die Verzauberung aufklären wollte 31 Das merkwürdige Abenteuer mit den Büßenden. Ende des zweiten Auszuges 32 Handelt von einem Krankenbesuch des Pfarrers und des Barbiers und dem denkwürdigen Streit Sancho Panzas mit der Nichte und der Haushälterin seines Herrn 33 Die wissenswerten Mitteilungen des Simson Carrasco, die bewirkten, daß Don Quijote seiner dritten Auszug beschloß 34 Von einem gescheiten Gespräch zwischen Sanchc Panza und seiner Frau Theresa 35 Der dritte Auszug 36 Erzählt, was . 900 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - de Cervantes Saavedra, Miguel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
de Cervantes Saavedra, Miguel:
Don Quijote die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt von Miguel De Cervantes Saavedra mit Illustrationen von Gerhard Goßmann - gebunden oder broschiert

1947, ISBN: 3768437124

ID: 17046159015

[EAN: 9783768437127], [PU: Hanau/lizensausgabe des Kinderbuchverlag Berlin, Verlag Werner Dausien], DON QUIJOTE UNTERDRÜCKUNG, SCHELM, STREICHE, RITTER, LIEBE, ABENTEUER, GEGENSÄTZE, TREUE, ERGEBENHEIT , IDEALISMUS, HUMOR, KAMPF, UNGEHEUER, PROBLEME, BEGEGNUNG, ZAUBER, ODYSEE, HEIMKEHR, Jacket, 244 seiten. Leineneinband ohne OU. Gebrauchsspuren, einband etwas an den kanten bestoßen, "DIE ABENTEUER DES DON QUIJOTE, dieses berühmteste Buch von Cervantes, gilt seit langem als klassisches Jugendbuch. Es wurde in alle europäischen Sprachen übersetzt und übte einen ungewöhnlich großen Einfluß auf die Literatur aus. Das Buch wurde sogleich von Jung und Alt begeistert gelesen, schon im ersten Jahr erschienen vier Auflagen. Seine Volkstümlichkeit verdankt es der Mischung von Abenteuer, Satire und Komik. Don Quijote, der fahrende Ritter in seiner zerbeulten Rüstung mit Lanze und Schild ist bereit, den Kampf gegen Unrecht und Ungeheuer zu beginnen. Er reitet auf der Rosinante, einem Roß, das auf allen vier Beinen hinkt, aber nie seinen Reiter im Stich gelassen hat! Sein Schildknappe Sancho Fansa ist so rundlich, daß ihn sein Maultier kaum tragen kann, äußerlich der genaue Gegensatz zum hageren, langen Don Quijote, aber er ist ihm treu ergeben, ob er nun in heftige Kämpfe gegen die windmühlenflügel verwickelt ist oder in Liebe zu der schönen Dulcinea entbrennt. Cervantes behandelt das Aufeinanderprallen des mittelalterlichen Rittertums in seiner Idealisierung mit der Wirklichkeit der Neuzeit, in der die alten Ideale verlorengingen.Ein Buch, das zum Lachen und zum Nachdenken anregt. Die meisterhaften Illustrationen von Gerhard Gossmann weisen ihn als Nachfolger von Max Sievogt aus. 1 Wie Don Quijote lebte, bevor er in den Ritterstand eintrat 2 Der erste Auszug. Rast in einer Schenke, die Don Quijote für eine Burg hielt 3 In dem erzählt wird, auf welch spaßhafte Weise Don Quijote den Ritterschlag erhielt 4 Die ersten Rittertaten des Don Quijote 5 Kläglicher Ausgang des ersten Waffenritts. Der zweite Auszug des Don Quijote mit seinem Schildknappen Sancho Panza 6 Das seltsame Abenteuer mit den Windmühlen 7 Der entsetzliche Kampf mit dem wackeren Biscayer 8 Einige lustige Gespräche, die zwischen Don Quijote und seinem Schildknappen Sancho Panza vorfielen 9 Das unglückliche Abenteuer mit den Yanguesem 10 Wie es Don Quijote und Sancho Panza erging, als sie den Wunderbalsam probierten 11 Der berühmte Kampf gegen zwei große Heere, die Sancho Panza für Hammelherden hielt 12 Das furchtbare Abenteuer mit einer Leiche 13 Ein unerhörtes, nie gesehenes Abenteuer in einem abgelegenen Tale 14 Wie Don Quijote seinem Schildknappen Sanchc Panza die gerechte Strafe für seinen Übermut erteilte 15 Die ruhmreiche Eroberung von Mambrins Hein 16 Von der Freiheit, die Don Quijote vielen Unglück liehen gab 17 Wie Sancho Panza im Schwarzen Gebirge der Esel gestohlen wurde 18 Erzählt von der seltsamen Buße, die sich Don Quijote im Schwarzen Gebirge auferlegte, 20 Der Plan zu Don Quijotes Erlösung 21 Handelt von einem anmutigen Abenteuer, das dem Pfarrer und dem Barbier im Schwarzen Gebirge begegnete 22 Die phantastische Geschichte der Prinzessin Mikomikona 23 Enthält das treffliche Gespräch, in dem Sancho Panza seinem Herrn über die Reise zu Dulcinea von Toboso berichtet 24 Wiedersehen mit einem Opfer der Rittertaten des Don Quijote 25 Handelt von dem glorreichen Kampf, den Don Quijote mit einigen Schläuchen roten Weines ausfocht 26 Enthält die Fortsetzung von der Geschichte der Prinzessin Mikomikona 27 WTie es zuging, daß Don Quijote eine halbe Nacht verzaubert an einem Strick hing 28 In dem der Zweifel über Mambrins Helm aufgeklärt wird 29 Die zweite Verzauberung des Don Quijote 30 Wie Sancho Panza seinen Herrn über die Verzauberung aufklären wollte 31 Das merkwürdige Abenteuer mit den Büßenden. Ende des zweiten Auszuges 32 Handelt von einem Krankenbesuch des Pfarrers und des Barbiers und dem denkwürdigen Streit Sancho Panzas mit der Nichte und der Haushälterin seines Herrn 33 Die wissenswerten Mitteilungen des Simson Carrasco, die bewirkten, daß Don Quijote seiner dritten Auszug beschloß 34 Von einem gescheiten Gespräch zwischen Sanchc Panza und seiner Frau Theresa 35 Der dritte Auszug 36 Erzählt, was man darin . 900 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Lausitzer Buchversand, Drochow, D, Germany [2621518] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.