. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,90 €, größter Preis: 62,92 €, Mittelwert: 44,74 €
Distanzierte Kirchlichkeit - Gerald Kretzschmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerald Kretzschmar:

Distanzierte Kirchlichkeit - neues Buch

ISBN: 9783788718497

ID: 0b31df7791246301391d90b0626030a8

Eine Analyse ihrer Wahrnehmung "Kirchliche Sitte ist es, nicht zur Kirche zu gehen." Mit diesen Worten charakterisiert Trutz Rendtorff treffend das Kirchgangsverhalten weiter Teile der evangelischen Kirchenmitglieder. Unter den volkskirchlichen Bedingung Westdeutschlands gilt nach wie vor: Ca. 40 Prozent der Bevölkerung gehören der evangelischen Kirche an. Allerdings besuchen davon lediglich 2 bis 5 Prozent regelmässig den sonntäglichen Gottesdienst. Mit der Teilnahme an kontinuierlich stattfindenden Gruppen und Kreisen in den Gemeinden stehen die Dinge ähnlich.Die Studie rekonstruiert detailliert die bisherige Wahrnehmung distanzierter Kirchlichkeit. Damit zeigt sie auf, warum distanzierte Kirchlichkeit in Kirche und Theologie weithin als Problem gesehen und nicht als legitime Form von Kirchlichkeit akzeptiert wird. Im Anschluss daran entfaltet sie einen Kirchenbegriff, mit dessen Hilfe distanzierte Kirchlichkeit theologisch als legitime Form protestantischer Kirchlichkeit akzeptiert werden kann. Auf dieser Grundlage schliesst die Studie mit Hinweisen für eine kirchliche Praxis, die der Frömmigkeit distanzierter Kirchenmitglieder angemessen begegnet. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Soziale Arbeit & Seelsorge / Gemeinde & Gemeindearbeit 978-3-7887-1849-7, Neukirchener Kalenderverlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 3110656 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Distanzierte Kirchlichkeit - Gerald Kretzschmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gerald Kretzschmar:

Distanzierte Kirchlichkeit - neues Buch

ISBN: 9783788718497

ID: 21bb633ab0930a29bd4c440fbf2d8b2e

Eine Analyse ihrer Wahrnehmung "Kirchliche Sitte ist es, nicht zur Kirche zu gehen." Mit diesen Worten charakterisiert Trutz Rendtorff treffend das Kirchgangsverhalten weiter Teile der evangelischen Kirchenmitglieder. Unter den volkskirchlichen Bedingung Westdeutschlands gilt nach wie vor: Ca. 40 Prozent der Bevölkerung gehören der evangelischen Kirche an. Allerdings besuchen davon lediglich 2 bis 5 Prozent regelmäßig den sonntäglichen Gottesdienst. Mit der Teilnahme an kontinuierlich stattfindenden Gruppen und Kreisen in den Gemeinden stehen die Dinge ähnlich.Die Studie rekonstruiert detailliert die bisherige Wahrnehmung distanzierter Kirchlichkeit. Damit zeigt sie auf, warum distanzierte Kirchlichkeit in Kirche und Theologie weithin als Problem gesehen und nicht als legitime Form von Kirchlichkeit akzeptiert wird. Im Anschluß daran entfaltet sie einen Kirchenbegriff, mit dessen Hilfe distanzierte Kirchlichkeit theologisch als legitime Form protestantischer Kirchlichkeit akzeptiert werden kann. Auf dieser Grundlage schließt die Studie mit Hinweisen für eine kirchliche Praxis, die der Frömmigkeit distanzierter Kirchenmitglieder angemessen begegnet. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Soziale Arbeit & Seelsorge / Gemeinde & Gemeindearbeit 978-3-7887-1849-7, Neukirchener Kalenderverlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 3110656 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Distanzierte Kirchlichkeit - Gerald Kretzschmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerald Kretzschmar:
Distanzierte Kirchlichkeit - neues Buch

ISBN: 9783788718497

ID: 118858518

Kirchliche Sitte ist es, nicht zur Kirche zu gehen.´´ Mit diesen Worten charakterisiert Trutz Rendtorff treffend das Kirchgangsverhalten weiter Teile der evangelischen Kirchenmitglieder. Unter den volkskirchlichen Bedingung Westdeutschlands gilt nach wie vor: Ca. 40 Prozent der Bevölkerung gehören der evangelischen Kirche an. Allerdings besuchen davon lediglich 2 bis 5 Prozent regelmäßig den sonntäglichen Gottesdienst. Mit der Teilnahme an kontinuierlich stattfindenden Gruppen und Kreisen in den Gemeinden stehen die Dinge ähnlich.Die Studie rekonstruiert detailliert die bisherige Wahrnehmung distanzierter Kirchlichkeit. Damit zeigt sie auf, warum distanzierte Kirchlichkeit in Kirche und Theologie weithin als Problem gesehen und nicht als legitime Form von Kirchlichkeit akzeptiert wird. Im Anschluß daran entfaltet sie einen Kirchenbegriff, mit dessen Hilfe distanzierte Kirchlichkeit theologisch als legitime Form protestantischer Kirchlichkeit akzeptiert werden kann. Auf dieser Grundlage schließt die Studie mit Hinweisen für eine kirchliche Praxis, die der Frömmigkeit distanzierter Kirchenmitglieder angemessen begegnet. Eine Analyse ihrer Wahrnehmung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie>Soziale Arbeit & Seelsorge>Gemeinde & Gemeindearbeit, Neukirchener Kalenderverlag

Neues Buch Thalia.at
No. 3110656 Versandkosten:, Versandfertig innerhalb 48 Stunden, AT (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Distanzierte Kirchlichkeit - Eine Analyse ihrer Wahrnehmung - Kretzschmar, Gerald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kretzschmar, Gerald:
Distanzierte Kirchlichkeit - Eine Analyse ihrer Wahrnehmung - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783788718497

[ED: Taschenbuch], [PU: Neukirchener Theologie], [SC: 4.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x145 mm, [GW: 458g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Distanzierte Kirchlichkeit - Eine Analyse ihrer Wahrnehmung - Kretzschmar, Gerald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kretzschmar, Gerald:
Distanzierte Kirchlichkeit - Eine Analyse ihrer Wahrnehmung - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783788718497

[ED: Taschenbuch], [PU: Neukirchener Theologie], [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Geen verzendingskosten (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Distanzierte Kirchlichkeit
Autor:

Gerald Kretzschmar

Titel:

Distanzierte Kirchlichkeit

ISBN-Nummer:

3788718498

Detailangaben zum Buch - Distanzierte Kirchlichkeit


EAN (ISBN-13): 9783788718497
ISBN (ISBN-10): 3788718498
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Neukirchener Verlagsges.

Buch in der Datenbank seit 20.11.2007 13:11:10
Buch zuletzt gefunden am 04.08.2016 14:11:53
ISBN/EAN: 3788718498

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7887-1849-8, 978-3-7887-1849-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher