. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,84 €, größter Preis: 26,89 €, Mittelwert: 7,74 €
Steinheim - Sabine Wolfram#Anton Merk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sabine Wolfram#Anton Merk:

Steinheim - neues Buch

ISBN: 9783795457020

ID: 116300696

Gesundheit nimmt im Leben fast aller Menschen einen hohen Stellenwert ein, auch von Bürgern aus benachteiligten Wohngebieten. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Gesundheitsvorstellungen von Bewohnern und Bewohnerinnen ausgewählter benachteiligter Wohngebiete und mit den sie be-dingenden Faktoren. In dieser qualitativ-empirischen Studie wurden Gruppeninterviews mit Bewohnern und Bewohnerinnen geführt und mit Hilfe der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Im deskriptiven Teil geht es sowohl um das Erfassen des Gesundheitsverständnisses der Befragten, als auch um deren persönliche Einschätzung, inwiefern sie ihre Gesundheit durch äußere Lebensbedingungen beeinflusst sehen und glauben, selbst positiven Einfluss auf ihre Befindlichkeit nehmen zu können. Die Analyse fokussiert das Gesundheitsverständnis auf die Kategorien körperliches, seelisch-geistiges und soziales Wohlbefinden. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Gesundheitsverständnis der WHO und der interviewten Bewohner werden im Detail betrachtet sowie deren jeweilige Begriffsverwendung in Bezug auf Gesundheit ergründet. Nach der Auswertung und Analyse der Gruppeninterviews im empirischen Teil wird die Bedeutung subjektiver Daten im Rahmen von Gesundheitsberichterstattung dargelegt und es werden mögliche Folgerungen für eine kleinräumige Gesundheitsberichterstattung erörtert. Inhalt Einführung Teil A: Theoretische Grundlagen 1 Gesundheit und Wohlbefinden - Begriffsbestimmung 2 Gesundheit, Lebenslage und soziale Benachteiligung 2.1 Die Zielgruppe: Sozial Benachteiligte und ihr Sozialraum 2.2 Ausgewählte Ergebnisse zum Zusammenhang zwischen Gesundheit und sozialer Benachteiligung 3 Das Subjekt und seine Vorstellungen von Gesundheit 3.1 Zum Subjektbegriff 3.2 Zum Begriff und Inhalt subjektiver Theorien bzw. subjektiver Vorstellungen von Gesundheit 4 Resümee Teil B: Empirische Grundlage: Die Sicht der Bewohner Auswertung der Gruppeninterviews 5. Wohngebiet 1: Forbach - Rue du rempart Kurzportrait 5.1 Deskriptiver Teil 5.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 5.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 5.1.3 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 5.1.4 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 5.2 Analytischer Teil 6. Wohngebiet 2: Luxemburg - Im Grund Kurzportrait 6.1 Deskriptiver Teil 6.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 6.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 6.1.3 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 6.1.4 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 6.2 Analytischer Teil 7. Wohngebiet 3: Völklingen - Wehrdener Berg Kurzportrait 7.1 Deskriptiver Teil 7.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 7.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 7.1.3 Zukunftsvisionen für das Wohngebiet aus Sicht der Bewohner 7.1.4 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 7.1.5 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 7.2 Analytischer Teil 8. Wohngebiet 4: Trier - Riverisstraße Kurzportrait 8.1 Deskriptiver Teil 8.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 8.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 8.1.3 Persönliche Einflußmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 8.1.4 Zukunftsvisionen für ihr Wohngebiet aus Sicht der Bewohner 8.1.5 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 8.2 Analytischer Teil Teil C: Zusammenfassende Analyse und praktische Relevanz 9. Zum Gesundheitsverständnis der Bewohner und seiner Interpretation im Rahmen der WHO-Definition 10. Zur Bedeutung subjektiver Daten im Rahmen von Gesundheitsberichterstattung 10.1Gesundheitsberichterstattung: Zielsetzung, Arbeitsfelder und Methoden 10.2 Kleinräumige Gesundheitsberichterstattung 10.3 Schlussfolgerungen im Hinblick auf praxisrelevante Fragen 10.3.1Welche Bedeutung haben subjektive Daten im Rahmen von Gesundheitsberichterstattung? 10.3.2 Welchen Beitrag können die Gesundheitsvorstellungen von Bewohnern benachteiligter Gebiete im Rahmen kleinräumiger Gesundheitsberichterstattung leisten? 11 Museum Schloß Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Kunstwissenschaft>Architektur & Denkmalpflege, Schnell & Steiner

Neues Buch Thalia.de
No. 11016129 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Steinheim - Sabine Wolfram#Anton Merk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sabine Wolfram#Anton Merk:

Steinheim - neues Buch

ISBN: 9783795457020

ID: 1ada6c61326a37578973dcfaa7bd8481

Museum Schloß Gesundheit nimmt im Leben fast aller Menschen einen hohen Stellenwert ein, auch von Bürgern aus benachteiligten Wohngebieten. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Gesundheitsvorstellungen von Bewohnern und Bewohnerinnen ausgewählter benachteiligter Wohngebiete und mit den sie be-dingenden Faktoren. In dieser qualitativ-empirischen Studie wurden Gruppeninterviews mit Bewohnern und Bewohnerinnen geführt und mit Hilfe der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Im deskriptiven Teil geht es sowohl um das Erfassen des Gesundheitsverständnisses der Befragten, als auch um deren persönliche Einschätzung, inwiefern sie ihre Gesundheit durch äußere Lebensbedingungen beeinflusst sehen und glauben, selbst positiven Einfluss auf ihre Befindlichkeit nehmen zu können. Die Analyse fokussiert das Gesundheitsverständnis auf die Kategorien körperliches, seelisch-geistiges und soziales Wohlbefinden. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Gesundheitsverständnis der WHO und der interviewten Bewohner werden im Detail betrachtet sowie deren jeweilige Begriffsverwendung in Bezug auf Gesundheit ergründet. Nach der Auswertung und Analyse der Gruppeninterviews im empirischen Teil wird die Bedeutung subjektiver Daten im Rahmen von Gesundheitsberichterstattung dargelegt und es werden mögliche Folgerungen für eine kleinräumige Gesundheitsberichterstattung erörtert. Inhalt Einführung Teil A: Theoretische Grundlagen 1 Gesundheit und Wohlbefinden - Begriffsbestimmung 2 Gesundheit, Lebenslage und soziale Benachteiligung 2.1 Die Zielgruppe: Sozial Benachteiligte und ihr Sozialraum 2.2 Ausgewählte Ergebnisse zum Zusammenhang zwischen Gesundheit und sozialer Benachteiligung 3 Das Subjekt und seine Vorstellungen von Gesundheit 3.1 Zum Subjektbegriff 3.2 Zum Begriff und Inhalt subjektiver Theorien bzw. subjektiver Vorstellungen von Gesundheit 4 Resümee Teil B: Empirische Grundlage: Die Sicht der Bewohner Auswertung der Gruppeninterviews 5. Wohngebiet 1: Forbach - Rue du rempart Kurzportrait 5.1 Deskriptiver Teil 5.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 5.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 5.1.3 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 5.1.4 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 5.2 Analytischer Teil 6. Wohngebiet 2: Luxemburg - Im Grund Kurzportrait 6.1 Deskriptiver Teil 6.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 6.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 6.1.3 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 6.1.4 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 6.2 Analytischer Teil 7. Wohngebiet 3: Völklingen - Wehrdener Berg Kurzportrait 7.1 Deskriptiver Teil 7.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 7.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 7.1.3 Zukunftsvisionen für das Wohngebiet aus Sicht der Bewohner 7.1.4 Persönliche Einflussmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 7.1.5 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 7.2 Analytischer Teil 8. Wohngebiet 4: Trier - Riverisstraße Kurzportrait 8.1 Deskriptiver Teil 8.1.1 Gesundheitsvorstellungen und Gesundheitsverständnis 8.1.2 Subjektive Vorstellungen über relevante Einflussfaktoren auf ihre Gesundheit aus Sicht der Bewohner 8.1.3 Persönliche Einflußmöglichkeiten auf die eigene Gesundheit 8.1.4 Zukunftsvisionen für ihr Wohngebiet aus Sicht der Bewohner 8.1.5 Die wichtigsten Ergebnisse des Gruppeninterviews im Überblick und ihre graphische Darstellung 8.2 Analytischer Teil Teil C: Zusammenfassende Analyse und praktische Relevanz 9. Zum Gesundheitsverständnis der Bewohner und seiner Interpretation im Rahmen der WHO-Definition 10. Zur Bedeutung subjektiver Daten im Rahmen von Gesundheitsberichterstattung 10.1Gesundheitsberichterstat Bücher / Fachbücher / Kunstwissenschaft / Architektur & Denkmalpflege 978-3-7954-5702-0, Schnell & Steiner

Neues Buch Buch.de
Nr. 11016129 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Steinheim: Museum Schloß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinheim: Museum Schloß - Taschenbuch

ISBN: 3795457025

[SR: 2594631], Taschenbuch, [EAN: 9783795457020], Book, 541686, Kategorien, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 403434, Business & Karriere, 120, Börse & Geld, 287621, Comics & Mangas, 124, Computer & Internet, 11063821, Erotik, 340583031, Esoterik, 288100, Fachbücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 548400, Film, Kunst & Kultur, 122, Freizeit, Haus & Garten, 13690631, Geschenkbücher, 419943031, Horror, 5452843031, Jugendbücher, 118310011, Kalender, 5452736031, Kinderbücher, 189528, Kochen & Genießen, 287480, Krimis & Thriller, 1199902, Musiknoten, 121, Naturwissenschaften & Technik, 143, Politik & Geschichte, 536302, Ratgeber, 298002, Reise & Abenteuer, 340513031, Religion & Glaube, 403432, Schule & Lernen, 298338, Sport & Fitness, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
buchgeheimnis
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Steinheim: Museum Schloß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinheim: Museum Schloß - Taschenbuch

ISBN: 3795457025

[SR: 2642492], Taschenbuch, [EAN: 9783795457020], Book, 541686, Kategorien, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 403434, Business & Karriere, 120, Börse & Geld, 287621, Comics & Mangas, 124, Computer & Internet, 11063821, Erotik, 340583031, Esoterik, 288100, Fachbücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 548400, Film, Kunst & Kultur, 122, Freizeit, Haus & Garten, 13690631, Geschenkbücher, 419943031, Horror, 5452843031, Jugendbücher, 118310011, Kalender, 5452736031, Kinderbücher, 189528, Kochen & Genießen, 287480, Krimis & Thriller, 1199902, Musiknoten, 121, Naturwissenschaften & Technik, 143, Politik & Geschichte, 536302, Ratgeber, 298002, Reise & Abenteuer, 340513031, Religion & Glaube, 403432, Schule & Lernen, 298338, Sport & Fitness, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Buchhandlung Leselust
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Steinheim: Museum Schloß - Wolfram, Sabine; Merk, Anton
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolfram, Sabine; Merk, Anton:
Steinheim: Museum Schloß - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783795457020

ID: 842537144

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 102.79
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Steinheim: Museum Schloß
Autor:

Sabine Wolfram, Anton Merk

Titel:

Steinheim: Museum Schloß

ISBN-Nummer:

3795457025

Detailangaben zum Buch - Steinheim: Museum Schloß


EAN (ISBN-13): 9783795457020
ISBN (ISBN-10): 3795457025
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1992
Herausgeber: Schnell und Steiner

Buch in der Datenbank seit 04.05.2007 15:31:38
Buch zuletzt gefunden am 19.11.2016 13:39:05
ISBN/EAN: 3795457025

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7954-5702-5, 978-3-7954-5702-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher