. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,00 €, größter Preis: 14,30 €, Mittelwert: 7,26 €
Geschichten aus dem alten München - Fritz Köhle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz Köhle:

Geschichten aus dem alten München - gebunden oder broschiert

1983, ISBN: 9783800410491

[ED: Hardcover], [PU: Universitas Verlag], Das amüsante Werk des großartigen Münchner Erzählers mit seiner ebenso bildhaften wie präzisen Sprache umfaßt drei Erzählungen: Der letzte Isar-Mohikaner, Struppi 's Rennars und Der Prangerl. Fritz Köhle, von seinen Kritikern häufig mit den bayerischen Klassikern Ludwig Thoma und Oskar Maria Graf verglichen was er übrigens gar nicht gerne hört: Ich bin nur und nichts anderes als der Fritz Köhle nimmt uns durch seine große Gestaltungskraft sofort in den Bann. Durch seine unbestechliche Erinnerungsgabe, seinen urwüchsigen Humor und seine Freud' an der Gaudi gelingt es ihm, uns die Zeit nach dem 1. und 2. Weltkrieg trotz ihrer großen Nöte und ihrem Elend mit Mutterwitz und hintergründig melancholischem Lächeln so gegenwärtig zu machen, daß wir oft mit Sehnsucht daran denken. Da sind die Isarauen, in denen Häuptling Abendwind seinem kleinen Isar-Mohikaner die Tugenden eines roten Kriegers beibringt, bis wenig später in der Indianerschlacht beim Wiesenbergl die verfeindeten Stämme links und rechts des bayerischen Delaware aufeinanderprallen. Da ist die Vorstadt-Idylle, die Kleine-Leute-Welt von Sendling, in der Struppi, der Zamperl aus der fernen Steppe, eine neue Heimat findet. Da geht's um die Thalkirchner Bauernkirta, wo die blanken Hunderter, kurz vorher beim Rennats in Daglfing gewonnen, erst den ganz großen Gewinn bringen sollen. Reich an liebenswerten Originalen aber war auch schon das ganz alte München. Aus der ihm besonders nahestehenden Musikszene hat der ehemalige Konzertmeister des Baye- rischen Staatsorchesters, Köhle, daher die Figur des kurfürstlichen Vorgeigers und Kammermusikus Benno Prangert (1753-1810) herausgegriffen. Der Fuchserze Beni war nicht nur ein langgedienter Theaterhase unter drei bayerischen Kurfürsten, sondern auch einer jener Spaßettelmacher und Kauze, wie sie wohl nur München hervorbringen kann. Köhles Münchner Erinnerungen sind weit mehr als ein kostbares Stück gerettete Stadtgeschichte. Kongenial illustriert von Trude Richter, schenken sie dem Leser viele genüßliche Stunden der Erinnerungen und die Wiederbegegnung mit Münchens vergangenen Zeiten., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 315g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Sabine Vogt
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichten aus dem alten München - Fritz Köhle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Fritz Köhle:

Geschichten aus dem alten München - gebunden oder broschiert

1983, ISBN: 9783800410491

[ED: Hardcover], [PU: Universitas Verlag], Das amüsante Werk des großartigen Münchner Erzählers mit seiner ebenso bildhaften wie präzisen Sprache umfaßt drei Erzählungen: Der letzte Isar-Mohikaner, Struppi 's Rennars und Der Prangerl. Fritz Köhle, von seinen Kritikern häufig mit den bayerischen Klassikern Ludwig Thoma und Oskar Maria Graf verglichen was er übrigens gar nicht gerne hört: Ich bin nur und nichts anderes als der Fritz Köhle nimmt uns durch seine große Gestaltungskraft sofort in den Bann. Durch seine unbestechliche Erinnerungsgabe, seinen urwüchsigen Humor und seine Freud' an der Gaudi gelingt es ihm, uns die Zeit nach dem 1. und 2. Weltkrieg trotz ihrer großen Nöte und ihrem Elend mit Mutterwitz und hintergründig melancholischem Lächeln so gegenwärtig zu machen, daß wir oft mit Sehnsucht daran denken. Da sind die Isarauen, in denen Häuptling Abendwind seinem kleinen Isar-Mohikaner die Tugenden eines roten Kriegers beibringt, bis wenig später in der Indianerschlacht beim Wiesenbergl die verfeindeten Stämme links und rechts des bayerischen Delaware aufeinanderprallen. Da ist die Vorstadt-Idylle, die Kleine-Leute-Welt von Sendling, in der Struppi, der Zamperl aus der fernen Steppe, eine neue Heimat findet. Da geht's um die Thalkirchner Bauernkirta, wo die blanken Hunderter, kurz vorher beim Rennats in Daglfing gewonnen, erst den ganz großen Gewinn bringen sollen. Reich an liebenswerten Originalen aber war auch schon das ganz alte München. Aus der ihm besonders nahestehenden Musikszene hat der ehemalige Konzertmeister des Baye- rischen Staatsorchesters, Köhle, daher die Figur des kurfürstlichen Vorgeigers und Kammermusikus Benno Prangert (1753-1810) herausgegriffen. Der Fuchserze Beni war nicht nur ein langgedienter Theaterhase unter drei bayerischen Kurfürsten, sondern auch einer jener Spaßettelmacher und Kauze, wie sie wohl nur München hervorbringen kann. Köhles Münchner Erinnerungen sind weit mehr als ein kostbares Stück gerettete Stadtgeschichte. Kongenial illustriert von Trude Richter, schenken sie dem Leser viele genüßliche Stunden der Erinnerungen und die Wiederbegegnung mit Münchens vergangenen Zeiten., [SC: 4.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 315g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Sabine Vogt
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichten aus dem alten München. - Köhle, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Köhle, Fritz:
Geschichten aus dem alten München. - gebunden oder broschiert

1983

ISBN: 9783800410491

[PU: München : Universitas], 191 S. mit s/w. Abbildungen und Illustrationen, Pp. 22 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag,Zustand: leichte Gebrauchsspuren, Einband/Schutzumschlag gering berieben, gutes Exemplar. "Der letzte Isar-Mohikaner" und "Der Prangerl" - amüsante Erinnerungen an Münchens vergangene Zeiten, illustriert von Trude Richter. Ein liebenswertes Buch über die kleinen Leute im alten München, als das Bier noch dunkel war ... ISBN 3800410494, [SC: 1.95]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Peda
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichten aus dem alten München. Illustrationen von Trude Richter. - Köhle, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Köhle, Fritz:
Geschichten aus dem alten München. Illustrationen von Trude Richter. - gebrauchtes Buch

1983, ISBN: 9783800410491

ID: 700393

192 Seiten. Orig.-Pappband mit illustr. Orig.-Umschlag (noch gutes Exemplar) Versandkostenfreie Lieferung [Literatur;Humor;Deutschland;Deutschland 20. Jahrhundert;Geographie;Europa;Bayern], [PU:München: Universitas 1983.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Versandantiquariat Bürck, 13465 Berlin
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichten aus dem alten München - Köhle, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Köhle, Fritz:
Geschichten aus dem alten München - gebrauchtes Buch

1983, ISBN: 9783800410491

ID: 50504

191 S. Opd.m.OU. Versand D: 2,00 EUR, [PU:Universitas-Verlag, mchn.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Andreas Hübner, 21029 Hamburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.