. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.39 EUR, größter Preis: 63.40 EUR, Mittelwert: 46.9 EUR
Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels: Lehr-/Lerntext (Universitätstaschenbücher)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels: Lehr-/Lerntext (Universitätstaschenbücher) - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783810002723

ID: 0bbd761e72daf20a54b19752dc198c71

Besonders der Anfang der ,Phiinomenologie des Geistes', niimlich die Dialektik der sinnlichen Gew~heit, setzt dem Verstiindnis oft einen scheinbar uniiberwindlichen Widerstand entgegen. ,,1 Ein Buch, das, wie das vorliegende, in die Idealistische Dia­ lektik (Hegels) vorrangig am Beispiel der beriihmten Pha­ nomenologie des Geistes (im folgenden: PhdG) einftihren will, am Beispiel also eines der schwierigsten Texte der philosophischen Literatur iiberhaupt: mu~ das auch ein besonders schwieriges Buch sein? Besonders der Anfang der ,Phiinomenologie des Geistes', niimlich die Dialektik der sinnlichen Gew~heit, setzt dem Verstiindnis oft einen scheinbar uniiberwindlichen Widerstand entgegen. ,,1 Ein Buch, das, wie das vorliegende, in die Idealistische Dia­ lektik (Hegels) vorrangig am Beispiel der beriihmten Pha­ nomenologie des Geistes (im folgenden: PhdG) einftihren will, am Beispiel also eines der schwierigsten Texte der philosophischen Literatur iiberhaupt: mu~ das auch ein besonders schwieriges Buch sein? Es ware unverantwortlich, in diesem Vorwort den Eindruck nahezulegen, da~ es - trotzdem - durchweg ganz leicht zugehen wird, z. B. aufgrund der Darstellung. Unverant­ wortlich nicht nur, weil dem Text der PhdG yom besonders schwierigen Anfang her gefolgt wird - iiber eine weite Strecke. Kein Problem! sagt die Sprache des Alltagsja dort, wo es wahrhaftig urn keine philosophischen Probleme geht, urn keine philosophischen Problemstellungen. J edenfalls urn noch keine, bzw. urn so1che, die noch nicht als philosophi­ sches Problem bewu~t sind. Philo sophie - Dialektik zumal - ist kein bequemer Weg zum Ziel; keine bequeme Methode etwa (griech.: methodos heillt ja: der Weg) . .. Vermittlung, ein zentrales Motiv der Dialektik, ist kein goldener Mittelweg (Vermittlung, einmal populiir gespro­ chen: als Synthese von These und Antithese). Banalisierung darf nicht der Preis sein; Vereinfachung darf nicht Simplifizierung, Abkiirzung nicht Verklirzung be­ deuten. 1 W. Wieland: Hegels Dialektik der sinnl. GewUlheit, a.a.O., S. 69.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03810002720 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels - Jürgen Naeher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jürgen Naeher:

Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels - neues Buch

ISBN: 9783810002723

ID: 691085303

Besonders der Anfang der ,Phiinomenologie des Geistes´, niimlich die Dialektik der sinnlichen Gew~heit, setzt dem Verstiindnis oft einen scheinbar uniiberwindlichen Widerstand entgegen. ,,1 Ein Buch, das, wie das vorliegende, in die Idealistische Dia­ lektik (Hegels) vorrangig am Beispiel der beriihmten Pha­ nomenologie des Geistes´´ (im folgenden: PhdG) einftihren will, am Beispiel also eines der schwierigsten Texte der philosophischen Literatur iiberhaupt: mu~ das auch ein besonders schwieriges Buch sein? Es ware unverantwortlich, in diesem Vorwort den Eindruck nahezulegen, da~ es - trotzdem - durchweg ´´ganz leicht´´ zugehen wird, z. B. aufgrund der Darstellung. Unverant­ wortlich nicht nur, weil dem Text der PhdG yom besonders schwierigen Anfang her gefolgt wird - iiber eine weite Strecke. ´´Kein Problem!´´ sagt die Sprache des Alltagsja dort, wo es wahrhaftig urn keine philosophischen Probleme geht, urn keine philosophischen Problemstellungen. J edenfalls urn noch keine, bzw. urn so1che, die noch nicht als philosophi­ sches Problem bewu~t sind. Philo sophie - Dialektik zumal - ist kein bequemer Weg zum Ziel; keine bequeme Methode etwa (griech.: methodos heillt ja: der Weg) . .. Vermittlung´´, ein zentrales Motiv der Dialektik, ist kein ´´goldener Mittelweg´´ (Vermittlung, einmal populiir gespro­ chen: als ´´Synthese´´ von ´´These´´ und ´´Antithese´´). Banalisierung darf nicht der Preis sein; Vereinfachung darf nicht Simplifizierung, Abkiirzung nicht Verklirzung be­ deuten. 1 W. Wieland: Hegels Dialektik der sinnl. GewUlheit, a.a.O., S. 69. Lehr-/Lerntext Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > ab 20. Jahrhundert Taschenbuch 01.01.1981, VS Verlag für Sozialwissenschaften, .198

Neues Buch Buch.ch
No. 28770762 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels - Jürgen Naeher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jürgen Naeher:
Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels - neues Buch

ISBN: 9783810002723

ID: 116749566

Besonders der Anfang der ,Phiinomenologie des Geistes´, niimlich die Dialektik der sinnlichen Gew~heit, setzt dem Verstiindnis oft einen scheinbar uniiberwindlichen Widerstand entgegen. ,,1 Ein Buch, das, wie das vorliegende, in die Idealistische Dia­ lektik (Hegels) vorrangig am Beispiel der beriihmten ´´Pha­ nomenologie des Geistes´´ (im folgenden: PhdG) einftihren will, am Beispiel also eines der schwierigsten Texte der philosophischen Literatur iiberhaupt: mu~ das auch ein besonders schwieriges Buch sein? Es ware unverantwortlich, in diesem Vorwort den Eindruck nahezulegen, da~ es - trotzdem - durchweg ´´ganz leicht´´ zugehen wird, z. B. aufgrund der Darstellung. Unverant­ wortlich nicht nur, weil dem Text der PhdG yom besonders schwierigen Anfang her gefolgt wird - iiber eine weite Strecke. ´´Kein Problem!´´ sagt die Sprache des Alltagsja dort, wo es wahrhaftig urn keine philosophischen Probleme geht, urn keine philosophischen Problemstellungen. J edenfalls urn noch keine, bzw. urn so1che, die noch nicht als philosophi­ sches Problem bewu~t sind. Philo sophie - Dialektik zumal - ist kein bequemer Weg zum Ziel; keine bequeme Methode etwa (griech.: methodos heillt ja: der Weg) . .. Vermittlung´´, ein zentrales Motiv der Dialektik, ist kein ´´goldener Mittelweg´´ (Vermittlung, einmal populiir gespro­ chen: als ´´Synthese´´ von ´´These´´ und ´´Antithese´´). Banalisierung darf nicht der Preis sein; Vereinfachung darf nicht Simplifizierung, Abkiirzung nicht Verklirzung be­ deuten. 1 W. Wieland: Hegels Dialektik der sinnl. GewUlheit, a.a.O., S. 69. Lehr-/Lerntext Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Epochen>ab 20. Jahrhundert, VS Verlag für Sozialwissenschaften

Neues Buch Thalia.de
No. 28770762 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
EinfǬhrung in die Idealistische Dialektik Hegels. Lehr-/Lerntext - JǬRGEN NAEHER
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
JǬRGEN NAEHER:
EinfǬhrung in die Idealistische Dialektik Hegels. Lehr-/Lerntext - gebrauchtes Buch

ISBN: 3810002720

Broché, [EAN: 9783810002723], VS Verlag fǬr Sozialwissenschaften, VS Verlag fǬr Sozialwissenschaften, Book, [PU: VS Verlag fǬr Sozialwissenschaften], VS Verlag fǬr Sozialwissenschaften, 301130, Thèmes, 689215031, Actu, Politique et Société, 4237308031, Adolescents, 301144, Art, Musique et Cinéma, 301133, Bandes dessinées, 293136011, Beaux livres, 8434456031, Calendriers et Agendas, 302050, Cuisine et Vins, 301147, Dictionnaires, langues et encyclopédies, 301985, Droit, 301135, Entreprise et Bourse, 573312, Érotisme, 406310, Esotérisme et Paranormal, 3961911, Etudes supérieures, 301142, Famille, Santé et Bien-être, 301138, Fantasy et Terreur, 689214031, Histoire, 302009, Humour, 301131, Informatique et Internet, 301137, Livres pour enfants, 355635011, Loisirs créatifs, décoration et bricolage, 302004, Manga, 355636011, Nature et animaux, 301997, Religions et Spiritualités, 302042, Romance et littérature sentimentale, 301132, Romans et littérature, 301134, Romans policiers et polars, 1381962031, Science-Fiction, 301139, Sciences humaines, 301141, Sciences, Techniques et Médecine, 301146, Scolaire et Parascolaire, 301143, Sports et passions, 302051, Tourisme et Voyages, 301061, Livres

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.fr
Herb Tandree Philosophy Books
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten.. Expédition sous 1 à 2 jours ouvrés (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einfç¬Hrung in Die Idealistische Dialektik Hegels. Lehr-/Lerntext - Jç¬Rgen Naeher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jç¬Rgen Naeher:
Einfç¬Hrung in Die Idealistische Dialektik Hegels. Lehr-/Lerntext - Taschenbuch

1981, ISBN: 9783810002723

ID: 13230874958

Paperback, Neubuch, 9783810002723 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher., [PU: VS Verlag fǬr Sozialwissenschaften]

Neues Buch Alibris.com
Herb Tandree Philosophy Books
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels: Lehr-/Lerntext (Universitätstaschenbücher) (German Edition)
Autor:

Jürgen Naeher

Titel:

Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels: Lehr-/Lerntext (Universitätstaschenbücher) (German Edition)

ISBN-Nummer:

3810002720

Detailangaben zum Buch - Einführung in die Idealistische Dialektik Hegels: Lehr-/Lerntext (Universitätstaschenbücher) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783810002723
ISBN (ISBN-10): 3810002720
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1981
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 14.06.2007 12:52:39
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 00:34:13
ISBN/EAN: 3810002720

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8100-0272-0, 978-3-8100-0272-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher