. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,24 €, größter Preis: 54,99 €, Mittelwert: 46,36 €
Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft) (Volume 17) (German Edition) - Renate-Berenike Schmidt, Michael Schetsche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate-Berenike Schmidt, Michael Schetsche:

Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft) (Volume 17) (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3810021113

Paperback, [EAN: 9783810021113], VS Verlag für Sozialwissenschaften, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Book, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], 1999-01-30, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primar sexuell ubertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium fur For schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der For derschwerpunkt, sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen uber Sexualitatsdarstellungen in Unterrichtsmaterialien auf eine vernunftige okonomische Grundlage zu stellen. Der von ihr (nach vielflUtigen Diskus sionen mit dem Autor) gestellte Projektantrag wurde auch genehmigt - al lerdings ohne den Teil, den sie selbst gern bearbeitet hatte (eine im Wissen schaftsbetrieb nicht unubliche Tragik). So waren in den folgenden drei Jah ren (1991 bis 1993) de facto zwei zeitaufwendige Forschungsvorhaben gleichzeitig zu bearbeiten. Die Ergebnisse des einen Projekts sind von der Autorin bereits 1994 in ihrer Dissertation "Sexualitat in Biologiebuchern. Die Destabilisierung des padagogischen Status quo durch Aids" publiziert worden. Die Resultate des anderen lagen bislang nur in Form eines - eher unansehnlichen - Forschungsberichts vor und werden jetzt erstmals der Of fentlichkeit prasentiert., 11232, Social Sciences, 3048861, Children's Studies, 13022421, Communication & Media Studies, 11005, Criminology, 11244, Customs & Traditions, 11247, Demography, 10555, Disaster Relief, 11251, Emigration & Immigration, 11256, Folklore & Mythology, 11258, Gender Studies, 11270, Gerontology, 10775, Holidays, 11272, Human Geography, 69845, Library & Information Science, 11986, Linguistics, 11274, Methodology, 16233621, Museum Studies & Museology, 11276, Philanthropy & Charity, 4556, Popular Culture, 11280, Pornography, 10576, Poverty, 11282, Reference, 11284, Research, 11286, Social Work, 11298, Specific Demographics, 11324, Urban Planning & Development, 3825161, Violence in Society, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books, 468214, Social Sciences, 491448, Anthropology, 491450, Archaeology, 491452, Criminology, 491460, Gay & Lesbian Studies, 491458, Gender Studies, 491454, Geography, 684299011, Military Sciences, 491464, Political Science, 491490, Psychology, 491478, Sociology, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
momox com
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendsexualitat Und Schulalltag - Renate-Berenike Schmidt, Akademie Der Wissenschaften Und Der Literatur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Renate-Berenike Schmidt, Akademie Der Wissenschaften Und Der Literatur:

Jugendsexualitat Und Schulalltag - neues Buch

ISBN: 9783810021113

ID: 9200000027589586

Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primar sexuell ubertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium fur For schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der For derschwerpunkt, sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen uber Sexualitatsdarstellungen in Unterrichts..., Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primar sexuell ubertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium fur For schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der For derschwerpunkt, sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen uber Sexualitatsdarstellungen in Unterrichtsmaterialien auf eine vernunftige okonomische Grundlage zu stellen. Der von ihr (nach vielflUtigen Diskus sionen mit dem Autor) gestellte Projektantrag wurde auch genehmigt - al lerdings ohne den Teil, den sie selbst gern bearbeitet hatte (eine im Wissen schaftsbetrieb nicht unubliche Tragik). So waren in den folgenden drei Jah ren (1991 bis 1993) de facto zwei zeitaufwendige Forschungsvorhaben gleichzeitig zu bearbeiten. Die Ergebnisse des einen Projekts sind von der Autorin bereits 1994 in ihrer Dissertation "Sexualitat in Biologiebuchern. Die Destabilisierung des padagogischen Status quo durch Aids" publiziert worden. Die Resultate des anderen lagen bislang nur in Form eines - eher unansehnlichen - Forschungsberichts vor und werden jetzt erstmals der Of fentlichkeit prasentiert.Taal: Engels; Afmetingen: 12x210x148 mm; Gewicht: 325,00 gram; Verschijningsdatum: januari 1900; ISBN10: 3810021113; ISBN13: 9783810021113; , Engelstalig | Paperback | 1900, Mens & Maatschappij, Maatschappelijk, Sociale wetenschappen, Sociologie, Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Vermoedelijk 4-6 weken Versandkosten:Vermoedelijk 4-6 weken, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft) - gebrauchtes Buch

1994

ISBN: 9783810021113

ID: 860a0b451a469e8faac18eb4a9da8e23

Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primär sexuell übertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium für For­ schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der För­ derschwerpunkt ,sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll­ te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen über Sexualitätsdarstellungen in Unterrichts Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primär sexuell übertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium für For­ schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der För­ derschwerpunkt ,sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll­ te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen über Sexualitätsdarstellungen in Unterrichtsmaterialien auf eine vernünftige ökonomische Grundlage zu stellen. Der von ihr (nach vielflUtigen Diskus­ sionen mit dem Autor) gestellte Projektantrag wurde auch genehmigt - al­ lerdings ohne den Teil, den sie selbst gern bearbeitet hätte (eine im Wissen­ schaftsbetrieb nicht unübliche Tragik). So waren in den folgenden drei Jah­ ren (1991 bis 1993) de facto zwei zeitaufwendige Forschungsvorhaben gleichzeitig zu bearbeiten. Die Ergebnisse des einen Projekts sind von der Autorin bereits 1994 in ihrer Dissertation Sexualität in Biologiebüchern. Die Destabilisierung des pädagogischen Status quo durch Aids publiziert worden. Die Resultate des anderen lagen bislang nur in Form eines - eher unansehnlichen - Forschungsberichts vor und werden jetzt erstmals der Öf­ fentlichkeit präsentiert.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03810021113 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendsexualität und Schulalltag - Renate-Berenike Schmidt; Michael Schetsche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate-Berenike Schmidt; Michael Schetsche:
Jugendsexualität und Schulalltag - neues Buch

ISBN: 9783810021113

ID: 9783810021113

Social Sciences; Social Sciences, general Ausbildung, Erziehung, Homosexualität, Identität, Jugendliche, Kindheit, Kommunikation, Krankheit, Lebenswelt, Lehrer, Partnerschaft, Raum, Sexualität, Sozialisation, Sozialwissenschaft Books Book, Springer Science+Business Media

Neues Buch Springer.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendsexualität und Schulalltag - Renate-Berenike Schmidt; Michael Schetsche
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate-Berenike Schmidt; Michael Schetsche:
Jugendsexualität und Schulalltag - Taschenbuch

1999, ISBN: 9783810021113

ID: 793086

1998, Softcover, Buch, [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft)
Autor:

Renate-Berenike Schmidt, Michael Schetsche

Titel:

Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft)

ISBN-Nummer:

3810021113

Forschungsprojekte haben ihre eigene Geschichte. Sie ist manchmal etwas sonderbar. So auch in diesem Fall. Als staatliche Reaktion auf das Auftreten der neuen, primar sexuell ubertragenen Krankheit Aids entstand beim Bundesministerium fur For schung und Technologie (BMFT) Anfang der neunziger Jahre auch der For derschwerpunkt, sozialwissenschaftliche Aidsforschung'. Die Autorin woll te diese Gelegenheit nutzen, um von ihr bereits begonnene Forschungen uber Sexualitatsdarstellungen in Unterrichtsmaterialien auf eine vernunftige okonomische Grundlage zu stellen. Der von ihr (nach vielflUtigen Diskus sionen mit dem Autor) gestellte Projektantrag wurde auch genehmigt - al lerdings ohne den Teil, den sie selbst gern bearbeitet hatte (eine im Wissen schaftsbetrieb nicht unubliche Tragik). So waren in den folgenden drei Jah ren (1991 bis 1993) de facto zwei zeitaufwendige Forschungsvorhaben gleichzeitig zu bearbeiten. Die Ergebnisse des einen Projekts sind von der Autorin bereits 1994 in ihrer Dissertation "Sexualitat in Biologiebuchern. Die Destabilisierung des padagogischen Status quo durch Aids" publiziert worden. Die Resultate des anderen lagen bislang nur in Form eines - eher unansehnlichen - Forschungsberichts vor und werden jetzt erstmals der Of fentlichkeit prasentiert.

Detailangaben zum Buch - Jugendsexualität und Schulalltag (Schule und Gesellschaft)


EAN (ISBN-13): 9783810021113
ISBN (ISBN-10): 3810021113
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1998
Herausgeber: VS Verlag fur Sozialwissenschaften

Buch in der Datenbank seit 04.02.2008 15:48:23
Buch zuletzt gefunden am 16.12.2016 10:48:16
ISBN/EAN: 3810021113

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8100-2111-3, 978-3-8100-2111-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher