. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22,00 €, größter Preis: 28,00 €, Mittelwert: 24,41 €
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - Döge, Melanie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Döge, Melanie:

Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 9783825364946

[ED: Hardcover], [PU: Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2016], Frisch eingetroffen! verlagsneues Ausstellungsstück, unbenutzt u. makellos, 142 S., 24.5 cm x 17 cm, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6494-6, Gewicht: 405 g Bilder zu diesem Titel fertigen wir bei Interesse gerne an. Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an booklooker@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-144614. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung Napoléons Eroberungs- und Bündnispolitik führte in Deutschland zum Verfall des Heiligen Römischen Reiches und zur Gründung des Rheinbundes. Die ehemalige Freie Reichsstadt Frankfurt wurde Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums unter Napoléons Verbündetem Dalberg. Französisches Recht wurde weitgehend eingeführt, allerdings mit Ausnahme des Handelsrechts. Die Frankfurter Kaufmannschaft legte stattdessen einen eigenen HGB-Entwurf vor, der äußerlich das fremde Recht aufnahm, im Kern aber die hergebrachten Institutionen und Regeln übernahm. Verfasser des Entwurfs war Johann Friedrich Heinrich Schlosser, ein Neffe von Goethes Schwager, Rechtskonsulent der Frankfurter Handelskammer und Stadtgerichtsrat. In seinem Nachlass fanden sich die in der Publikation veröffentlichten Materialien als Entwurf., , Die Arbeit schildert den Versuch einer Gesetzgebung im Spannungsfeld zwischen den von der französischen Schutzmacht aufgedrängten Vorstellungen und der Bewahrung überkommener Rechte sowie das Scheitern des Entwurfs., [SC: 3.90], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 431g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - Döge, Melanie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Döge, Melanie:

Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 3825364941

ID: 20843229784

[EAN: 9783825364946], [SC: 2.8], [PU: Heidelberg: Universitätsverlag Winter], GESCHICHTE EUROPAS, Frisch eingetroffen! verlagsneues Ausstellungsstück, unbenutzt u. makellos, 142 S., 24.5 cm x 17 cm, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6494-6, Gewicht: 405 g Bilder zu diesem Titel fertigen wir bei Interesse gerne an. Napoléons Eroberungs- und Bündnispolitik führte in Deutschland zum Verfall des Heiligen Römischen Reiches und zur Gründung des Rheinbundes. Die ehemalige Freie Reichsstadt Frankfurt wurde Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums unter Napoléons Verbündetem Dalberg. Französisches Recht wurde weitgehend eingeführt, allerdings mit Ausnahme des Handelsrechts. Die Frankfurter Kaufmannschaft legte stattdessen einen eigenen HGB-Entwurf vor, der äußerlich das fremde Recht aufnahm, im Kern aber die hergebrachten Institutionen und Regeln übernahm. Verfasser des Entwurfs war Johann Friedrich Heinrich Schlosser, ein Neffe von Goethes Schwager, Rechtskonsulent der Frankfurter Handelskammer und Stadtgerichtsrat. In seinem Nachlass fanden sich die in der Publikation veröffentlichten Materialien als Entwurf., , Die Arbeit schildert den Versuch einer Gesetzgebung im Spannungsfeld zwischen den von der französischen Schutzmacht aufgedrängten Vorstellungen und der Bewahrung überkommener Rechte sowie das Scheitern des Entwurfs. 431 gr.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, Kranzberg, Germany [1047918] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - Döge, Melanie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Döge, Melanie:
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811. Band II: Texte und Materialien - gebunden oder broschiert

2016

ISBN: 3825364941

ID: 20843229784

[EAN: 9783825364946], [PU: Heidelberg: Universitätsverlag Winter], GESCHICHTE EUROPAS, Frisch eingetroffen! verlagsneues Ausstellungsstück, unbenutzt u. makellos, 142 S., 24.5 cm x 17 cm, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6494-6, Gewicht: 405 g Bilder zu diesem Titel fertigen wir bei Interesse gerne an. Napoléons Eroberungs- und Bündnispolitik führte in Deutschland zum Verfall des Heiligen Römischen Reiches und zur Gründung des Rheinbundes. Die ehemalige Freie Reichsstadt Frankfurt wurde Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums unter Napoléons Verbündetem Dalberg. Französisches Recht wurde weitgehend eingeführt, allerdings mit Ausnahme des Handelsrechts. Die Frankfurter Kaufmannschaft legte stattdessen einen eigenen HGB-Entwurf vor, der äußerlich das fremde Recht aufnahm, im Kern aber die hergebrachten Institutionen und Regeln übernahm. Verfasser des Entwurfs war Johann Friedrich Heinrich Schlosser, ein Neffe von Goethes Schwager, Rechtskonsulent der Frankfurter Handelskammer und Stadtgerichtsrat. In seinem Nachlass fanden sich die in der Publikation veröffentlichten Materialien als Entwurf., , Die Arbeit schildert den Versuch einer Gesetzgebung im Spannungsfeld zwischen den von der französischen Schutzmacht aufgedrängten Vorstellungen und der Bewahrung überkommener Rechte sowie das Scheitern des Entwurfs. 431 gr.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, Kranzberg, Germany [1047918] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811 02. Texte und Materialien - Melanie Döge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Melanie Döge:
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811 02. Texte und Materialien - neues Buch

2016, ISBN: 3825364941

ID: 20663277487

[EAN: 9783825364946], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter Okt 2016], FRANKFURT (MAIN) / GESCHICHTE (BIS 1945); HANDELSGESETZBUCH - HGB; HANDELSRECHT HANDELSGESETZBUCH; HGB ( ); RECHTSGESCHICHTE, Neuware - Napoléons Eroberungs- und Bündnispolitik führte in Deutschland zum Verfall des Heiligen Römischen Reiches und zur Gründung des Rheinbundes. Die ehemalige Freie Reichsstadt Frankfurt wurde Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums unter Napoléons Verbündetem Dalberg. Französisches Recht wurde weitgehend eingeführt, allerdings mit Ausnahme des Handelsrechts. Die Frankfurter Kaufmannschaft legte stattdessen einen eigenen HGB-Entwurf vor, der äußerlich das fremde Recht aufnahm, im Kern aber die hergebrachten Institutionen und Regeln übernahm. Verfasser des Entwurfs war Johann Friedrich Heinrich Schlosser, ein Neffe von Goethes Schwager, Rechtskonsulent der Frankfurter Handelskammer und Stadtgerichtsrat. In seinem Nachlass fanden sich die in der Publikation veröffentlichten Materialien als Entwurf. 142 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811 02. Texte und Materialien - Melanie Döge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Melanie Döge:
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches für die Stadt Frankfurt am Main von 1811 02. Texte und Materialien - neues Buch

2016, ISBN: 3825364941

ID: 20663271944

[EAN: 9783825364946], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter Okt 2016], FRANKFURT (MAIN) / GESCHICHTE (BIS 1945); HANDELSGESETZBUCH - HGB; HANDELSRECHT HANDELSGESETZBUCH; HGB ( ); RECHTSGESCHICHTE, Neuware - Napoléons Eroberungs- und Bündnispolitik führte in Deutschland zum Verfall des Heiligen Römischen Reiches und zur Gründung des Rheinbundes. Die ehemalige Freie Reichsstadt Frankfurt wurde Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums unter Napoléons Verbündetem Dalberg. Französisches Recht wurde weitgehend eingeführt, allerdings mit Ausnahme des Handelsrechts. Die Frankfurter Kaufmannschaft legte stattdessen einen eigenen HGB-Entwurf vor, der äußerlich das fremde Recht aufnahm, im Kern aber die hergebrachten Institutionen und Regeln übernahm. Verfasser des Entwurfs war Johann Friedrich Heinrich Schlosser, ein Neffe von Goethes Schwager, Rechtskonsulent der Frankfurter Handelskammer und Stadtgerichtsrat. In seinem Nachlass fanden sich die in der Publikation veröffentlichten Materialien als Entwurf. 142 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches fur die Stadt Frankfurt am Main von 1811 / Band 2: Texte und Materialien
Autor:

Melanie Doge

Titel:

Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches fur die Stadt Frankfurt am Main von 1811 / Band 2: Texte und Materialien

ISBN-Nummer:

3825364941

Detailangaben zum Buch - Der Entwurf eines Handelsgesetzbuches fur die Stadt Frankfurt am Main von 1811 / Band 2: Texte und Materialien


EAN (ISBN-13): 9783825364946
ISBN (ISBN-10): 3825364941
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Universitatsverlag Winter

Buch in der Datenbank seit 29.10.2015 18:08:16
Buch zuletzt gefunden am 18.01.2017 17:38:10
ISBN/EAN: 3825364941

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-6494-1, 978-3-8253-6494-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher