. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.00 EUR, größter Preis: 59.32 EUR, Mittelwert: 52.95 EUR
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Katharina Hoppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katharina Hoppe:

Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - neues Buch

2003, ISBN: 9783830503620

ID: 690833302

Das Buch befasst sich mit den teils einschneidenden Reformforderungen, die der Nationalökonom und Sozialpolitiker Adolph Wagner (1835-1917) bezüglich der Eigentums-, Erb- und Vertragsrechtsordnung des ausgehenden 19. Jahrhunderts geäussert hat. Es werden die Ansichten Wagners analysiert, den Konzeptionen seiner Zeitgenossen gegenübergestellt und vorhandene Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Auch die Kritiker Wagners kommen zur Sprache. Schliesslich geht die Autorin der Frage nach, ob und inwieweit sich Wagners Reformvorstellungen in späteren Gesetzen oder sonstigen Handlungen der Politik wiederfinden. Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) Bücher > Fachbücher > Recht > Zivilrecht > Erbrecht Taschenbuch 28.02.2003, BWV Berliner-Wissenschaft, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 11144676 Versandkosten:spese di spedizione aggiuntive, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Katharina Hoppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Katharina Hoppe:

Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - neues Buch

ISBN: 9783830503620

ID: e0e802f8eb73232c27a0434323e03d36

Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) Das Buch befasst sich mit den teils einschneidenden Reformforderungen, die der Nationalökonom und Sozialpolitiker Adolph Wagner (1835-1917) bezüglich der Eigentums-, Erb- und Vertragsrechtsordnung des ausgehenden 19. Jahrhunderts geäussert hat. Es werden die Ansichten Wagners analysiert, den Konzeptionen seiner Zeitgenossen gegenübergestellt und vorhandene Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Auch die Kritiker Wagners kommen zur Sprache. Schliesslich geht die Autorin der Frage nach, ob und inwieweit sich Wagners Reformvorstellungen in späteren Gesetzen oder sonstigen Handlungen der Politik wiederfinden. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Erbrecht 978-3-8305-0362-0, BWV Berliner-Wissenschaft

Neues Buch Buch.ch
Nr. 11144676 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Katharina Hoppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katharina Hoppe:
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - neues Buch

ISBN: 9783830503620

ID: ea0684120bfb88b29bd5e59a648e49f4

Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) Das Buch befaßt sich mit den teils einschneidenden Reformforderungen, die der Nationalökonom und Sozialpolitiker Adolph Wagner (1835-1917) bezüglich der Eigentums-, Erb- und Vertragsrechtsordnung des ausgehenden 19. Jahrhunderts geäußert hat. Es werden die Ansichten Wagners analysiert, den Konzeptionen seiner Zeitgenossen gegenübergestellt und vorhandene Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Auch die Kritiker Wagners kommen zur Sprache. Schließlich geht die Autorin der Frage nach, ob und inwieweit sich Wagners Reformvorstellungen in späteren Gesetzen oder sonstigen Handlungen der Politik wiederfinden. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Erbrecht 978-3-8305-0362-0, BWV Berliner-Wissenschaft

Neues Buch Buch.de
Nr. 11144676 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Hoppe, Katharina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoppe, Katharina:
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Taschenbuch

28, ISBN: 3830503628

ID: 168301

Paperback 423 S. Broschiert Das Buch befaßt sich mit den teils einschneidenden Reformforderungen, die der Nationalökonom und Sozialpolitiker Adolph Wagner (1835-1917) bezüglich der Eigentums-, Erb- und Vertragsrechtsordnung des ausgehenden 19. Jahrhunderts geäußert hat. Es werden die Ansichten Wagners analysiert, den Konzeptionen seiner Zeitgenossen gegenübergestellt und vorhandene Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Auch die Kritiker Wagners kommen zur Sprache. Schließlich geht die Autorin der Frage nach, ob und inwieweit sich Wagners Reformvorstellungen in späteren Gesetzen oder sonstigen Handlungen der Politik wiederfinden. ISBN 9783830503620 Adolph Wagner (1835-1917), Erbrecht, Nationalökonomie, Vertragsrecht, Eigentum, mit Schutzumschlag neu, [PU:Berliner Wissenschafts-Verlag,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht  Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Hoppe, Katharina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hoppe, Katharina:
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917) - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783830503620

[ED: Taschenbuch], [PU: Berliner Wissenschafts-Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 546g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917)
Autor:

Katharina Hoppe

Titel:

Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917)

ISBN-Nummer:

3830503628

Detailangaben zum Buch - Eigentum, Erbrecht und Vertragsrecht - Die Reformvorstellungen des Nationalökonomen Adolph Wagner (1835-1917)


EAN (ISBN-13): 9783830503620
ISBN (ISBN-10): 3830503628
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1917
Herausgeber: Berliner Wissenschafts-Verlag

Buch in der Datenbank seit 17.05.2007 19:45:10
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 10:08:22
ISBN/EAN: 3830503628

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8305-0362-8, 978-3-8305-0362-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher