. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.05 EUR, größter Preis: 4.00 EUR, Mittelwert: 2.46 EUR
Die 7 Raben - Jacob Grimm Grimm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jacob Grimm Grimm:

Die 7 Raben - gebrauchtes Buch

2015, ISBN: 9783851955187

ID: INF3002824141

Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der `Kinder- und Hausmärchen`. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den `Kinder- und Hausmärchen`, den `Sagen` und vor allem am `Deutschen Wörterbuch`, das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Lisbeth Zwerger, geboren 1954 in Wien. Lisbeth Zwerger gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und dreimal den Preis der `New York Times` für die zehn bestillustrierten Bücher. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem H.C. Andersen-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Kinder- und Jugendliteratur bezeichnet wird. 2012 erhielt Lisbeth Zwerger für ihr Gesamtwerk den `Großen Preis` der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach und 2015 den `Wildweibchenpreis`. Die 7 Raben: Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der `Kinder- und Hausmärchen`. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den `Kinder- und Hausmärchen`, den `Sagen` und vor allem am `Deutschen Wörterbuch`, das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Lisbeth Zwerger, geboren 1954 in Wien. Lisbeth Zwerger gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und dreimal den Preis der `New York Times` für die zehn bestillustrierten Bücher. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem H.C. Andersen-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Kinder- und Jugendliteratur bezeichnet wird. 2012 erhielt Lisbeth Zwerger für ihr Gesamtwerk den `Großen Preis` der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach und 2015 den `Wildweibchenpreis`. Antolin (2. Klasse), Märchen-Bilderbuch, NEUGEBAUER VERLAG

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die 7 Raben - JacobGrimm Grimm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

JacobGrimm Grimm:

Die 7 Raben - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783851955187

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: NEUGEBAUER VERLAG], Gebraucht - Gut - Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der 'Kinder- und Hausmärchen'. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den 'Kinder- und Hausmärchen', den 'Sagen' und vor allem am 'Deutschen Wörterbuch', das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Lisbeth Zwerger, geboren 1954 in Wien. Lisbeth Zwerger gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und dreimal den Preis der 'New York Times' für die zehn bestillustrierten Bücher. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem H.C. Andersen-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Kinder- und Jugendliteratur bezeichnet wird. 2012 erhielt Lisbeth Zwerger für ihr Gesamtwerk den 'Großen Preis' der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach und 2015 den 'Wildweibchenpreis'., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 127g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die 7 Raben - Jacob;Grimm Grimm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jacob;Grimm Grimm:
Die 7 Raben - gebrauchtes Buch

1990

ISBN: 3851955188

ID: 18262763779

[EAN: 9783851955187], [SC: 0.0], [PU: NEUGEBAUER VERLAG], ANTOLIN (2. KLASSE), MÄRCHEN-BILDERBUCH, Gebraucht - Gut - Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der 'Kinder- und Hausmärchen'. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den 'Kinder- und Hausmärchen', den 'Sagen' und vor allem am 'Deutschen Wörterbuch', das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Lisbeth Zwerger, geboren 1954 in Wien. Lisbeth Zwerger gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und dreimal den Preis der 'New York Times' für die zehn bestillustrierten Bücher. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem H.C. Andersen-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Kinder- und Jugendliteratur bezeichnet wird. 2012 erhielt Lisbeth Zwerger für ihr Gesamtwerk den 'Großen Preis' der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach und 2015 den 'Wildweibchenpreis'. 28 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die 7 Raben - Jacob;Grimm Grimm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jacob;Grimm Grimm:
Die 7 Raben - gebrauchtes Buch

1990, ISBN: 3851955188

ID: 18262763779

[EAN: 9783851955187], [PU: NEUGEBAUER VERLAG], ANTOLIN (2. KLASSE), MÄRCHEN-BILDERBUCH, Gebraucht - Gut - Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der 'Kinder- und Hausmärchen'. Jacob Grimm starb 1863 in Berlin. Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den 'Kinder- und Hausmärchen', den 'Sagen' und vor allem am 'Deutschen Wörterbuch', das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik. Lisbeth Zwerger, geboren 1954 in Wien. Lisbeth Zwerger gewann mit ihren zahlreichen Werken unter anderem zweimal den Goldenen Apfel der Internationalen Biennale für Illustration in Bratislava und dreimal den Preis der 'New York Times' für die zehn bestillustrierten Bücher. Für ihr Lebenswerk wurde sie mit dem H.C. Andersen-Preis ausgezeichnet, der als Nobelpreis der Kinder- und Jugendliteratur bezeichnet wird. 2012 erhielt Lisbeth Zwerger für ihr Gesamtwerk den 'Großen Preis' der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach und 2015 den 'Wildweibchenpreis'. 28 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die 7 Raben - Grimm, Brüder / Zwerger, Lisbeth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grimm, Brüder / Zwerger, Lisbeth:
Die 7 Raben - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 9783851955187

[ED: Hardcover], [PU: Neugebauer], Reihe: Bilder-Buch-Sternchen, [SC: 1.20], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 145x155 mm, [GW: 112g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Gertraud Munt
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die 7 Raben
Autor:

Jacob Grimm, Wilhelm Grimm, Grimm (Brüder), Grimm (Gebrüder), Lisbeth Zwerger

Titel:

Die 7 Raben

ISBN-Nummer:

3851955188

Detailangaben zum Buch - Die 7 Raben


EAN (ISBN-13): 9783851955187
ISBN (ISBN-10): 3851955188
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1993
Herausgeber: Neugebauer Michael Vlg.

Buch in der Datenbank seit 11.05.2007 14:08:52
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 21:51:07
ISBN/EAN: 3851955188

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85195-518-8, 978-3-85195-518-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher