. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,99 €, größter Preis: 7,34 €, Mittelwert: 7,06 €
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - Jule Heck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jule Heck:

Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - neues Buch

ISBN: 9783864688461

ID: 9783864688461

Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie &bdquo Tod im Schatten der Burg` von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg. Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiterer Familien aus dem kleinen, historisch geprägten Städtchen in der Wetterau auf den Kopf. Durch den plötzlichen Tod des Rentners Karl Bosch kommen ungeahnte, schreckliche Dinge ans Tageslicht. Am Ende sind drei Menschen tot, die durch ein schweres, geschickt getarntes Verbrechen miteinander verbunden waren. Dem Ermittlerduo Henne und Co aus Friedberg, kräftig unterstützt durch den stets neugierigen Rauhaardackel Erdmann, stellt sich die Frage, was der angesehene Unternehmer Erwin Thorwald, mit besten Verbindungen zu Politik und Wirtschaft, mit dem feisten und unbeliebten Rentner Karl Bosch zu tun hatte. Und wer ist die Wasserleiche, die plötzlich im Mühlengraben von Ober-Hörgern auftaucht Henne und Co stoßen bei ihren Ermittlungen auf Abgründe, Intrigen und Verlogenheit in einer Gesellschaft, deren vordergründige hohe Moral von der Autorin im Laufe des Romans als reine Fassade entlarvt wird. Dabei bedient sie sich verschiedener Charaktere, die sowohl interessant als auch witzig, aber auch abschreckend erscheinen. Mit viel Lokalkolorit lenkt sie den Blick schonungslos auf ein aktuelles Thema. Jule Heck wurde 1957 in Gambach, heute ein Stadtteil von Münzenberg, geboren. Dort lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Dackel Amy. Ihre Vorliebe für Krimis und ihre Leidenschaft fürs Schreiben haben sie veranlasst, einen zweiten Roman zu schreiben, der in Münzenberg in der Wetterau spielt. Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot: Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie &bdquo Tod im Schatten der Burg` von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg. Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiterer Familien aus dem kleinen, historisch geprägten Städtchen in der Wetterau auf den Kopf. Durch den plötzlichen Tod des Rentners Karl Bosch kommen ungeahnte, schreckliche Dinge ans Tageslicht. Am Ende sind drei Menschen tot, die durch ein schweres, geschickt getarntes Verbrechen miteinander verbunden waren. Dem Ermittlerduo Henne und Co aus Friedberg, kräftig unterstützt durch den stets neugierigen Rauhaardackel Erdmann, stellt sich die Frage, was der angesehene Unternehmer Erwin Thorwald, mit besten Verbindungen zu Politik und Wirtschaft, mit dem feisten und unbeliebten Rentner Karl Bosch zu tun hatte. Und wer ist die Wasserleiche, die plötzlich im Mühlengraben von Ober-Hörgern auftaucht Henne und Co stoßen bei ihren Ermittlungen auf Abgründe, Intrigen und Verlogenheit in einer Gesellschaft, deren vordergründige hohe Moral von der Autorin im Laufe des Romans als reine Fassade entlarvt wird. Dabei bedient sie sich verschiedener Charaktere, die sowohl interessant als auch witzig, aber auch abschreckend erscheinen. Mit viel Lokalkolorit lenkt sie den Blick schonungslos auf ein aktuelles Thema. Jule Heck wurde 1957 in Gambach, heute ein Stadtteil von Münzenberg, geboren. Dort lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Dackel Amy. Ihre Vorliebe für Krimis und ihre Leidenschaft fürs Schreiben haben sie veranlasst, einen zweiten Roman zu schreiben, der in Münzenberg in der Wetterau spielt., Winterwork

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20€ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - Jule Heck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jule Heck:

Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - neues Buch

12, ISBN: 9783864688461

ID: 164359783864688461

Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie Tod im Schatten der Burg" von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg. Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiter Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie Tod im Schatten der Burg" von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg. Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiterer Familien aus dem kleinen, historisch geprägten Städtchen in der Wetterau auf den Kopf. Durch den plötzlichen Tod des Rentners Karl Bosch kommen ungeahnte, schreckliche Dinge ans Tageslicht. Am Ende sind drei Menschen tot, die durch ein schweres, geschickt getarntes Verbrechen miteinander verbunden waren. Dem Ermittlerduo Henne und Co aus Friedberg, kräftig unterstützt durch den stets neugierigen Rauhaardackel Erdmann, stellt sich die Frage, was der angesehene Unternehmer Erwin Thorwald, mit besten Verbindungen zu Politik und Wirtschaft, mit dem feisten und unbeliebten Rentner Karl Bosch zu tun hatte. Und wer ist die Wasserleiche, die plötzlich im Mühlengraben von Ober-Hörgern auftaucht? Henne und Co stoBen bei ihren Ermittlungen auf Abgründe, Intrigen und Verlogenheit in einer Gesellschaft, deren vordergründige hohe Moral von der Autorin im Laufe des Romans als reine Fassade entlarvt wird. Dabei bedient sie sich verschiedener Charaktere, die sowohl interessant als auch witzig, aber auch abschreckend erscheinen. Mit viel Lokalkolorit lenkt sie den Blick schonungslos auf ein aktuelles Thema. Jule Heck wurde 1957 in Gambach, heute ein Stadtteil von Münzenberg, geboren. Dort lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Dackel Amy. Ihre Vorliebe für Krimis und ihre Leidenschaft fürs Schreiben haben sie veranlasst, einen zweiten Roman zu schreiben, der in Münzenberg in der Wetterau spielt. Thrillers, Fiction & Literature, Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot~~ Jule Heck~~Thrillers~~Fiction & Literature~~9783864688461, de, Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot, Jule Heck, 9783864688461, winterwork, 12/04/2014, , , , winterwork, 12/04/2014

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot (eBook, ePUB) - Heck, Jule
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heck, Jule:
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot (eBook, ePUB) - neues Buch

ISBN: 9783864688461

ID: 05c936fffea613adaf8ac323190c6a1c

Die Handlung des zweiten Kriminalromans aus der Serie „Tod im Schatten der Burg" von Jule Heck beschreibt wieder eine rissige Idylle vor der beschaulichen Kulisse der als Wetterauer Tintenfass bekannten, weithin sichtbaren Burgruine Münzenberg.Nach dem 50. Geburtstag des erfolgreichen Unternehmers Erwin Thorwald aus Trais, einem Stadtteil von Münzenberg, ereignen sich seltsame Dinge. Diese Ereignisse stellen innerhalb einer Woche nicht nur das Leben der Familie Thorwald, sondern auch das weiterer Familien aus dem kleinen, historisch geprägten Städtchen in der Wetterau auf den Kopf. Durch den plötzlichen Tod des Rentners Karl Bosch kommen ungeahnte, schreckliche Dinge ans Tageslicht. Am Ende sind drei Menschen tot, die durch ein schweres, geschickt getarntes Verbrechen miteinander verbunden waren.Dem Ermittlerduo Henne und Co aus Friedberg, kräftig unterstützt durch den stets neugierigen Rauhaardackel Erdmann, stellt sich die Frage, was der angesehene Unternehmer Erwin Thorwald, mit besten Verbindungen zu Politik und Wirtschaft, mit dem feisten und unbeliebten Rentner Karl Bosch zu tun hatte. Und wer ist die Wasserleiche, die plötzlich im Mühlengraben von Ober-Hörgern auftaucht?Henne und Co stoßen bei ihren Ermittlungen auf Abgründe, Intrigen und Verlogenheit in einer Gesellschaft, deren vordergründige hohe Moral von der Autorin im Laufe des Romans als reine Fassade entlarvt wird. Dabei bedient sie sich verschiedener Charaktere, die sowohl interessant als auch witzig, aber auch abschreckend erscheinen. Mit viel Lokalkolorit lenkt sie den Blick schonungslos auf ein aktuelles Thema.Jule Heck wurde 1957 in Gambach, heute ein Stadtteil von Münzenberg, geboren. Dort lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Dackel Amy. Ihre Vorliebe für Krimis und ihre Leidenschaft fürs Schreiben haben sie veranlasst, einen zweiten Roman zu schreiben, der in Münzenberg in der Wetterau spielt. E-Book

Neues Buch Buecher.de
Nr. 41872108 Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - Jule Heck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jule Heck:
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - neues Buch

2014, ISBN: 9783864688461

ID: 9200000036515723

Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; Verschijningsdatum: december 2014; ISBN10: 3864688469; ISBN13: 9783864688461; , Duitstalig | Ebook | 2014, Meer thrillers & fantasy, Winterwork

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - Jule Heck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jule Heck:
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot - neues Buch

ISBN: 9783864688461

ID: 9783864688461

Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot Tod-im-Schatten-der-Burg-Die-Sau-ist-tot~~Jule-Heck Fiction>Thrillers>Thrillers NOOK Book (eBook), winterwork

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot (eBook, ePUB)
Autor:

Heck, Jule

Titel:

Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot (eBook, ePUB)

ISBN-Nummer:

3864688469

Detailangaben zum Buch - Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot (eBook, ePUB)


EAN (ISBN-13): 9783864688461
ISBN (ISBN-10): 3864688469
Erscheinungsjahr: 12
Herausgeber: winterwork

Buch in der Datenbank seit 27.12.2014 16:35:37
Buch zuletzt gefunden am 05.01.2017 17:59:26
ISBN/EAN: 3864688469

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86468-846-9, 978-3-86468-846-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher