. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,19 €, größter Preis: 22,00 €, Mittelwert: 12,65 €
` Spurensuche` als psychologische Erinnerungsarbeit - Wolfgang Neumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolfgang Neumann:

` Spurensuche` als psychologische Erinnerungsarbeit - Taschenbuch

ISBN: 9783871590269

ID: 9783871590269

Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die `Goldhagen Kontroverse`, die Debatte um die `Wehrmachtsausstellung` und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite. ` Spurensuche` als psychologische Erinnerungsarbeit: Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die `Goldhagen Kontroverse`, die Debatte um die `Wehrmachtsausstellung` und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite. Erinnerung (psychologisch) Faschismus / Nationalsozialismus Nationalsozialismus Nazifizierung Nazismus Psychotherapeut ( Psychotherapie ) Psychotherapie - Psychotherapeut Therapie / Psychotherapie Vergangenheitsbewältigung, Dgvt Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
' Spurensuche' als psychologische Erinnerungsarbeit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
' Spurensuche' als psychologische Erinnerungsarbeit - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783871590269

ID: 8647975e0e2b155f70f99b5dcddfaa5e

Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale Spuren des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg prnt sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden knnen. Ein Buch ber die deutsche Bewigung und Nicht-Bewigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle fr St Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale Spuren des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg prnt sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden knnen. Ein Buch ber die deutsche Bewigung und Nicht-Bewigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle fr Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die Goldhagen-Kontroverse, die Debatte um die Wehrmachtsausstellung und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegense zwischen dem Ausmaan totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03871590266 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - Neumann, Wolfgang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Neumann, Wolfgang:
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - gebrauchtes Buch

1999

ISBN: 3871590266

ID: 19508652806

[EAN: 9783871590269], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: dgvt-Verlag, 12.1999.], THERAPIE, NATIONALSOZIALISMUS, GENERATIONEN, BEWÄLTIGUNG, BERATUNG, 352 S. Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale "Spuren" des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg präsent sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden können. Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die "Goldhagen-Kontroverse", die Debatte um die "Wehrmachtsausstellung" und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite. 160622am55 ISBN: 9783871590269 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Berliner Büchertisch eG, Berlin, Germany [4453986] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - Neumann, Wolfgang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Neumann, Wolfgang:
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3871590266

ID: 19508652806

[EAN: 9783871590269], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: dgvt-Verlag, 12.1999.], THERAPIE, NATIONALSOZIALISMUS, GENERATIONEN, BEWÄLTIGUNG, BERATUNG, 352 S. Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale "Spuren" des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg präsent sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden können. Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die "Goldhagen-Kontroverse", die Debatte um die "Wehrmachtsausstellung" und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite. 160622am55 ISBN: 9783871590269 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Berliner Büchertisch eG, Berlin, Germany [4453986] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - Neumann, Wolfgang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Neumann, Wolfgang:
Spurensuche als psychologische Erinnerungsarbeit - gebrauchtes Buch

12, ISBN: 9783871590269

ID: 377932

352 S. Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale "Spuren" des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg präsent sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden können. Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die "Goldhagen-Kontroverse", die Debatte um die "Wehrmachtsausstellung" und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite. 160622am55 ISBN: 9783871590269 Versand D: 3,00 EUR Therapie, Nationalsozialismus, Generationen, Bewältigung, Beratung, [PU:dgvt-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Berliner Büchertisch eG, 10961 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
' Spurensuche' als psychologische Erinnerungsarbeit.
Autor:

Wolfgang Neumann

Titel:

' Spurensuche' als psychologische Erinnerungsarbeit.

ISBN-Nummer:

3871590266

Im Zentrum der vorliegenden Untersuchung steht die Frage, in welcher Weise psychisch-familiale "Spuren" des Nationalsozialismus bei KlientInnen zweier Generationen nach dem Zweiten Weltkrieg präsent sind und in der personzentrierten, ressourcenorientierten und systemischen Beratung zur Sprache gebracht und bearbeitet werden können. Ein Buch über die deutsche Bewältigung und Nicht-Bewältigung der NS-Zeit - diesmal allerdings aus psychologischer Sicht und im Kontext der Beratung und Therapie in einer Beratungsstelle für Studierende an einer deutschen Hochschule. Angesichts aktueller Themen, die die heutige Auseinandersetzung mit der NS-Zeit kennzeichnen, wie die "Goldhagen-Kontroverse", die Debatte um die "Wehrmachtsausstellung" und um das Aufstellen von Mahnmalen und Gedenktafeln, sowie die aktuellen Versionen von Antisemitismus und Rechtsextremismus, skizziert der Autor die massiven Gegensätze zwischen dem Ausmaß an totaler Vernichtung auf der einen Seite und den Versuchen zu normalisieren auf der anderen Seite.

Detailangaben zum Buch - ' Spurensuche' als psychologische Erinnerungsarbeit.


EAN (ISBN-13): 9783871590269
ISBN (ISBN-10): 3871590266
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Dgvt-Verlag,, Tübingen,

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 17:43:00
Buch zuletzt gefunden am 27.11.2016 10:44:39
ISBN/EAN: 3871590266

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87159-026-6, 978-3-87159-026-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher