. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29.50 EUR, größter Preis: 38.90 EUR, Mittelwert: 33.96 EUR
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - Albin, Rüdiger, Funke, Hans, Feigl, Rudolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albin, Rüdiger, Funke, Hans, Feigl, Rudolf:

Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - gebrauchtes Buch

1995, ISBN: 9783871813306

ID: 592130294

2., Aufl. 30 cm. 308 S. Kunsteinband leichte Gebrauchsspuren,stempel im vorsatz, schnitt und seitenkanten oben teil fleckig,. "..dieses Buch ist das Gemeinschaftswerk von fünf Dozenten der Fachhochschule Rosenheim, die dem Fachbereich Holztechnik bzw. dem Institut für Fenstertechnik, ebenfalls in Rosenheim, angehören. Es wendet sich sowohl an den Verantwortlichen in der Holzindustrie als auch an den Handwerksunternehmer. Ziel dieser Gemeinschaftsarbeit ist es, dem Betriebsleiter in der Praxis, aber auch dem Nachwuchs in der Ausbildung ein Werk in die Hand zu geben, in dem die wichtigsten Fertigungsbereiche im Möbel- und Innenausbau abgehandelt sind. Dabei wurde auf eine Darstellungsweise geachtet, die sachlich exakt, dabei aber doch allgemeinverständlich ist. Die Kernbereiche dieses Werks sind die in der Möbelindustrie und im Innenausbau verwendeten Werkstoffe, wobei der Verarbeitung von Vollholz ein selbständiges Kapitel gewidmet ist, die Konstruktion von Möbeln und Ausbauteilen einschließlich der Verbindungsmittel sowie Betrachtungen über die Festigkeit von Verbindungen, das Beschichten von Flächen und Schmalflächen von Plattenzuschnitten mit festen Materialien sowie die Oberflächenbehandlung mit flüssigen Beschichtungsstoffen. Insbesondere das letztgenannte und sehr umfangreiche Kapitel erforderte sehr viel Arbeit, da sich die Oberflächentechnik zur Zeit in einem raschen Wandel befindet: Neue Umwelt-und Arbeitsschutzvorschriften erzwingen neue Werkstoffe mit geringeren Schadstoffgehalten, und dies wirkt sich bis hinein in den Maschinen- und Anlagenbereich aus. Daher wurde dieses Kapitel kurz vor dem Druck noch einmal auf den neuesten Stand gebracht, außerdem enthält es eine Sammlung aller einschlägigen Vorschriften, Verordnungen und Normen. Des weiteren sind angesprochen das Schleifen von Holz und Plattenwerkstoffen sowie der Schliff im Bereich der Oberflächenbehandlung, und es wird auch auf die Probleme der Gestaltung von Lackierräumen und die Vorschriften für die Lagerung von lösemittelhaltigen Beschichtungsstoffen eingegangen. Um den Umfang nicht ausufern zu lassen, wurden verschiedene Bereiche vergleichsweise kurz angerissen, so etwa die Statik bei Möbeln und Ausbauteilen, die Gestaltungsmöglichkeiten, das Zuschneiden von Bauteilen oder die Prüfung von Möbeln. Im letztgenannten Kapitel sind allerdings die Prüfgrundlagen nach DIN, Landesgewerbeanstalt Bayern und Gütegemeinschaft Deutsche Möbel kritisch gegenübergestellt, um dem Praktiker Vergleiche zu erleichtern. Dieses Buch ist von langer Hand vorbereitet worden. Die Koordination zwischen den Autoren einerseits und dem Verlag andererseits erfuhr Beeinträchtigungen durch berufliche Veränderungen und durch einen Todesfall - Georg Joswig, ursprünglich mit dem Kapitel Vollholzverarbeitung betraut, starb den Bergsteigertod. Andere Autoren mußten verpflichtet werden, Konzepte gingen teilweise verloren oder mußten umgearbeitet werden. Es gelang jedoch, dieser Schwierigkeiten Herr zu werden, allerdings nur - um einmal im Branchenjargon zu bleiben -durch das "Bohren dicker Bretter". An dieser Stelle sei auch Herrn Wilfried Hansemann gedankt, der die Vorlagen für die Farbtafeln nach Seite 277 zur Verfügung gestellt hat.Obwohl das Werk zu einem großen Teil aus Vorlesungsskripten der Autoren hervorgegangen ist, kann man es nicht als reines Lehrbuch bezeichnen. Strikte Beachtung fand der Grundsatz, den Bezug zur Praxis zu wahren. So ist das Buch ein Nachschlagewerk für das Grundsatzwissen des Praktikers. Dem ist auch durch das umfangreiche Stichwortverzeichnis Rechnung getragen worden, das diesen ergiebigen Speicher von Fachwissen ergänzend erschließt.Für Anregungen und konstruktive Kritik sind Autoren und Verlag jederzeit dankbar."Werkstoffe Einführung Holz und Holzwerkstoffe Vollholz Rundholz Schnittholz Eigenschaften des Holzes Vergütetes Vollholz Wichtige Normen für Vollholz Holzwerkstoffe Einteilung Sperrholz Holzspanplatten Holzfaserplatten MDF-Platten Sonderausführungen von Holzwerkstoffen Materialkennwerte verschiedener Plattenwerkstoffe und Übersicht über Normen und Richtlinien Furniere Klebstoffe Begriffe Anwendungstechnische Begriffe Zeitbegriffe der Klebetechnik Begriffe für Klebstoffbestandteile und -zusätze Einteilung und Übersicht Beanspruchungsgruppen bei Holzverleimungen Beschichtungsstoffe Folien Begriffe und Aufbau Folientypen Laminate Schichtpreßstoffplatten Begriffe und Aufbau Typen und Anwendungsklassen Anwendungs-und Verarbeitungsempfehlungen Dämm-und Schaumstoffe Dämmstoffe Schaumstoffe Konstruktion Einführung Konstruktion als Teil der Produktentwicklung Konstruktionsvarianten Zeichnungserstellung DIN-Norm für Zeichnungen in der Holztechnik Zeichnungsarten Konstruktion und Fertigungsvorbereitung Erzeugnisgliederung Stückliste Materialbedarfsermittlung Grundkonstruktionen Grundkonstruktionen für Vollholz Längenverbindungen Breitenverbindungen Flächeneckverbindungen Rahmeneckverbindungen Füllungen Profile an Vollholzteilen Grundkonstruktionen für Holzwerkstoffe Prinzipien des Konstruierens mit Spanplatten Kantenausbildung an Plattenwerkstoffen Verbindungsmittel Möbelbau Begriffe und Bezeichnungen Möbelmaße Proportionen von Maßpaaren Abstimmung von Sitz-und Arbeitshöhe Möbelbauarten Stilepochen Material im Möbelbau Konstruktionsprinzipien Korpusmöbel Konstruktionstelle des Korpusmöbels Funktionsteile des Korpusmöbels Gestellmöbel Konstruktionsprinzipien Stühle und ihre Grundformen Besonderheiten des Stuhlbaus, Holzarten Teile des Stuhls Stuhlverbindungen Tische Gebrauchszweck Konstruktion Funktionsprinzipien Zusammenbau von Möbeln Zusammenpaßbau, Austauschbau Toleranzen Passungen Überprüfung der Festigkeit Festigkeit von Breitenverbindungen Festigkeit der Keilzinkung als Längenverbindung Festigkeit von Dübelverbindungen Festigkeit von Verbindungen mit Holzschrauben Festigkeit von Flächeneckverbindungen Festigkeit von Gestellverbindungen Festigkeit von Rahmeneckverbindungen Durchbiegung von Böden Die maschinelle Verarbeitung von Vollholz Arbeitsflußbilder Lagerung und Trocknung von Schnittholz Lagerung von Schnittholz Holztrocknung Freilufttrocknung Technische Trocknung Trocknungsschäden Zuschneiden von Vollholz Längenzuschnitt Breitenzuschnitt Das Zurichten von Vollholz Maschinen für das Zurichten von Vollholz Messerwellen-Systeme für Abricht-und Dickenhobelmaschinen Hobeln, Schleifen oder Finieren? Herstellen von profilierten Leisten Verbinden von Vollholz Längenverbindungen Breitenverbindungen Formatbearbeitung Formfräsen und Profilieren von platten- und rahmenförmigen Werkstücken Tischfräse Doppelspindelfräse Doppelendprofiler Oberfräse Formfräsen und Profilieren von gekrümmten leistenförmigen Werkstücken Rundtischkopierfräse/Karussellfräsmaschine Längskopierfräsmaschinen Querkopierfräsmaschine Holzdrehmaschinen Bildhauer-Kopierfräsmaschine Herstellen von Konstruktionsverbindungen, Eckverbindungen von Rahmen-und Flächenkonstruktionen Herstellen von Eckverbindungen auf Sägemaschinen Herstellen von Eckverbindungen auf Fräsmaschinen auf Stennmaschinen auf Bohrmaschinen auf Zapfenschneid- und Schlitzmaschinen auf sonstigen Maschinen Schleifen und Putzen von Vollholz Maschinen für den Flächenschliff Maschinen für Profilschleifarbeiten Sonstige Schleifmaschinen Rahmen-, Zargen-, Stollen-, Korpusverleimung Plattenbeschichtung mit nichtflüssigen Materialien und Schleifen Flächenbeschichtung Arbeitsablauf beim Flächenbeschichten Arbeitsflußbild Ansetzen (Aufbereiten) von Klebstoff Reinigen der Klebflächen Klebstoffauftrag Zusammenlegen Pressen und Abbinden Klimatisieren Beschichtungsfehler Verfahren und Anlagen zur Flächenbeschichtung Taktweise arbeitende hydraulische Plattenpressen Taktweise arbeitende hydraulische Formenpressen Kontinuierlich arbeitende Kaschieranlagen Sonstige Flächen-Profilbeschichtung Schmalflächenbeschlchtung Einführung Schmalflächenwerkstoffe Klebesysteme für Schmalflächen Verklebeverfahren Beschichtung profilierter Schmalflächen Beschichtung geschweifter oder gebogener Schmalflächen Sonstige Schmalflächenbeschichtungen Schleifen von Flächen und Profilen Schleifmaschinen Einteilung der Schleifmaschinen Maschinen für den Flächenschliff Maschinen für den Profilschliff Schleifwerkzeuge Schleifmittel auf Unterlagen Stützkörper als Kontaktelement Schleiffehlerund deren Einflußgrößen Oberflächenbehandlung mit flüssigen Materialien Zweck der Oberflächenbehandlung Überblick über Materialien und Verfahren Begriffsbestimmungen Voraussetzungen für gute Oberflächenqualität Vorbehandlung der Holz-und Holzwerkstoffoberflächen Schleifen der Oberfläche Wässern der Oberfläche Entharzen, Entfetten Egalisieren der Saugfähigkeit Kontrolle und Fehler ausbessern Strukturreliefartige Oberflächen Reinigung der Holzoberfläche Bleichen von Hölzern Beizen von Holzoberflächen Definition und Zweck des Beizens Anforderungen an die Beizmittel Zusammensetzung der Holzbeizen Beizenarten Auftrag der Beize Spezielle Beizeffekte Trocknen der Beize Druckverfahren und Texturierung von Oberflächen Maser- und Dekordruck Siebdruck Texturieren von Hand Flüssige Beschichtungsmaterialien Anforderungen an Beschichtungsstoffe Hauptbestandteile der Beschichtungsstoffe Filmbildner Farbstoffe, Pigmente, Füllstoffe Löse- und Verdünnungsmittel Additive Beschichtungsarten und Lacksysteme Die Grundierung Spachtel Füller Lasur Füllen von Poren Offenporige Decklackierung Geschlossenporige Decklackierung Schleiflackoberfläche Patinieren Applikationsmethoden Bestimmungskriterien Streichen und Rollen Spritzen Gießen Walzen Walzgießen Tauchen Fluten Trommelbeschichten Lacktrocknung und Härtung Trocknungsprinzipien Aufbau von Trockenanlagen Temperatur beim Trocknen Konvektions-Trockneranlagen Strahlungshärtung Trocknung bei Raumtemperatu Lackschleifen als Zwischen- und Endbehandlung Schleifen und Glätten Lackzwischenschliff Lackschleifen, Schwabbeln und Polieren Manuelles Schleifen Flächenschleifmaschinen für den Lackschliff Kanten- und Profilschleifmaschinen für den Lackschliff Lackierräume Bau und Ausrüstung Betrieb Brandschutz Sicherheit im Umgang mit Gefahrstoffen Lacklagerung Zusammenstellung wichtiger Vorschriften Möbelprüfung Zweck der Möbelprüfung Ziel der Möbelprüfung Möbelprüfung und Qualitätssicherung Güterichtlinien Prüfobjekte und Prüfverfahren Prüfbestimmungen Güteanforderungen Auswertung von Prüfergebnissen Produktinformation Spezielle Anforderungen an Bau- und Funktionsteile von Korpusmöbeln Korpuseckverbindungen Drehtüren Schiebetüren und Rolläden Klappen Schubladen und Auszüge Böden und Bodenträger Kleiderstangen Möbelschlösser Schrankaufhänger Möbelrollen Spezielle Anforderungen an Komplettmöbel Kleiderschränke im Wohnbereich Küchenmöbel Tische für den Wohnbereich Sitzmöbel Stühle für den Wohnbereich Etagenbetten Kinderbetten (Laufställe, Türgitter) Büromöbel Anforderungen an die Oberflächeneigenschaften Allgemeine Anforderungen Einzelanforderungen Prüfungen Temperatur- und Feuchtebeständigkeit Anforderungen an Elektroinstallationen in Möbeln Anforderungen an die Gesundheits- und Umweltverträglichkeit Hinweise zur praktischen Durchführung von Möbelprüfungen Verzeichnis der Normen "Auszüge aus dem Buch Versand D: 5,90 EUR [Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus, materialkunde, holz, werkstoff, verbindungen, maschinen, bearbeitung, werkzeuge, planung, konstruktion, bearbeitung, bauteile, normen, prüfung, gestaltung, zuschnitt, oberfläche, lackierung, lasur, farbewahl, beschichtung, holzbearbei], [PU:s.l.: DRW. 1995]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Lausitzer Buchversand, 01994 Drochow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 5.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - Albin, Rüdiger, Funke, Hans, Feigl, Rudolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Albin, Rüdiger, Funke, Hans, Feigl, Rudolf:

Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - gebrauchtes Buch

1995, ISBN: 9783871813306

[ED: Kunsteinband], [PU: DRW], leichte Gebrauchsspuren,stempel im vorsatz, schnitt und seitenkanten oben teil fleckig, "..dieses Buch ist das Gemeinschaftswerk von fünf Dozenten der Fachhochschule Rosenheim, die dem Fachbereich Holztechnik bzw. dem Institut für Fenstertechnik, ebenfalls in Rosenheim, angehören. Es wendet sich sowohl an den Verantwortlichen in der Holzindustrie als auch an den Handwerksunternehmer. Ziel dieser Gemeinschaftsarbeit ist es, dem Betriebsleiter in der Praxis, aber auch dem Nachwuchs in der Ausbildung ein Werk in die Hand zu geben, in dem die wichtigsten Fertigungsbereiche im Möbel- und Innenausbau abgehandelt sind. Dabei wurde auf eine Darstellungsweise geachtet, die sachlich exakt, dabei aber doch allgemeinverständlich ist. Die Kernbereiche dieses Werks sind die in der Möbelindustrie und im Innenausbau verwendeten Werkstoffe, wobei der Verarbeitung von Vollholz ein selbständiges Kapitel gewidmet ist, die Konstruktion von Möbeln und Ausbauteilen einschließlich der Verbindungsmittel sowie Betrachtungen über die Festigkeit von Verbindungen, das Beschichten von Flächen und Schmalflächen von Plattenzuschnitten mit festen Materialien sowie die Oberflächenbehandlung mit flüssigen Beschichtungsstoffen. Insbesondere das letztgenannte und sehr umfangreiche Kapitel erforderte sehr viel Arbeit, da sich die Oberflächentechnik zur Zeit in einem raschen Wandel befindet: Neue Umwelt-und Arbeitsschutzvorschriften erzwingen neue Werkstoffe mit geringeren Schadstoffgehalten, und dies wirkt sich bis hinein in den Maschinen- und Anlagenbereich aus. Daher wurde dieses Kapitel kurz vor dem Druck noch einmal auf den neuesten Stand gebracht, außerdem enthält es eine Sammlung aller einschlägigen Vorschriften, Verordnungen und Normen. Des weiteren sind angesprochen das Schleifen von Holz und Plattenwerkstoffen sowie der Schliff im Bereich der Oberflächenbehandlung, und es wird auch auf die Probleme der Gestaltung von Lackierräumen und die Vorschriften für die Lagerung von lösemittelhaltigen Beschichtungsstoffen eingegangen. Um den Umfang nicht ausufern zu lassen, wurden verschiedene Bereiche vergleichsweise kurz angerissen, so etwa die Statik bei Möbeln und Ausbauteilen, die Gestaltungsmöglichkeiten, das Zuschneiden von Bauteilen oder die Prüfung von Möbeln. Im letztgenannten Kapitel sind allerdings die Prüfgrundlagen nach DIN, Landesgewerbeanstalt Bayern und Gütegemeinschaft Deutsche Möbel kritisch gegenübergestellt, um dem Praktiker Vergleiche zu erleichtern. Dieses Buch ist von langer Hand vorbereitet worden. Die Koordination zwischen den Autoren einerseits und dem Verlag andererseits erfuhr Beeinträchtigungen durch berufliche Veränderungen und durch einen Todesfall - Georg Joswig, ursprünglich mit dem Kapitel Vollholzverarbeitung betraut, starb den Bergsteigertod. Andere Autoren mußten verpflichtet werden, Konzepte gingen teilweise verloren oder mußten umgearbeitet werden. Es gelang jedoch, dieser Schwierigkeiten Herr zu werden, allerdings nur - um einmal im Branchenjargon zu bleiben -durch das "Bohren dicker Bretter". An dieser Stelle sei auch Herrn Wilfried Hansemann gedankt, der die Vorlagen für die Farbtafeln nach Seite 277 zur Verfügung gestellt hat.Obwohl das Werk zu einem großen Teil aus Vorlesungsskripten der Autoren hervorgegangen ist, kann man es nicht als reines Lehrbuch bezeichnen. Strikte Beachtung fand der Grundsatz, den Bezug zur Praxis zu wahren. So ist das Buch ein Nachschlagewerk für das Grundsatzwissen des Praktikers. Dem ist auch durch das umfangreiche Stichwortverzeichnis Rechnung getragen worden, das diesen ergiebigen Speicher von Fachwissen ergänzend erschließt.Für Anregungen und konstruktive Kritik sind Autoren und Verlag jederzeit dankbar."Werkstoffe Einführung Holz und Holzwerkstoffe Vollholz Rundholz Schnittholz Eigenschaften des Holzes Vergütetes Vollholz Wichtige Normen für Vollholz Holzwerkstoffe Einteilung Sperrholz Holzspanplatten Holzfaserplatten MDF-Platten Sonderausführungen von Holzwerkstoffen Materialkennwerte verschiedener Plattenwerkstoffe und Übersicht über Normen und Richtlinien Furniere Klebstoffe Begriffe Anwendungstechnische Begriffe Zeitbegriffe der Klebetechnik Begriffe für Klebstoffbestandteile und -zusätze Einteilung und Übersicht Beanspruchungsgruppen bei Holzverleimungen Beschichtungsstoffe Folien Begriffe und Aufbau Folientypen Laminate Schichtpreßstoffplatten Begriffe und Aufbau Typen und Anwendungsklassen Anwendungs-und Verarbeitungsempfehlungen Dämm-und Schaumstoffe Dämmstoffe Schaumstoffe Konstruktion Einführung Konstruktion als Teil der Produktentwicklung Konstruktionsvarianten Zeichnungserstellung DIN-Norm für Zeichnungen in der Holztechnik Zeichnungsarten Konstruktion und Fertigungsvorbereitung Erzeugnisgliederung Stückliste Materialbedarfsermittlung Grundkonstruktionen Grundkonstruktionen für Vollholz Längenverbindungen Breitenverbindungen Flächeneckverbindungen Rahmeneckverbindungen Füllungen Profile an Vollholzteilen Grundkonstruktionen für Holzwerkstoffe Prinzipien des Konstruierens mit Spanplatten Kantenausbildung an Plattenwerkstoffen Verbindungsmittel Möbelbau Begriffe und Bezeichnungen Möbelmaße Proportionen von Maßpaaren Abstimmung von Sitz-und Arbeitshöhe Möbelbauarten Stilepochen Material im Möbelbau Konstruktionsprinzipien Korpusmöbel Konstruktionstelle des Korpusmöbels Funktionsteile des Korpusmöbels Gestellmöbel Konstruktionsprinzipien Stühle und ihre Grundformen Besonderheiten des Stuhlbaus, Holzarten Teile des Stuhls Stuhlverbindungen Tische Gebrauchszweck Konstruktion Funktionsprinzipien Zusammenbau von Möbeln Zusammenpaßbau, Austauschbau Toleranzen Passungen Überprüfung der Festigkeit Festigkeit von Breitenverbindungen Festigkeit der Keilzinkung als Längenverbindung Festigkeit von Dübelverbindungen Festigkeit von Verbindungen mit Holzschrauben Festigkeit von Flächeneckverbindungen Festigkeit von Gestellverbindungen Festigkeit von Rahmeneckverbindungen Durchbiegung von Böden Die maschinelle Verarbeitung von Vollholz Arbeitsflußbilder Lagerung und Trocknung von Schnittholz Lagerung von Schnittholz Holztrocknung Freilufttrocknung Technische Trocknung Trocknungsschäden Zuschneiden von Vollholz Längenzuschnitt Breitenzuschnitt Das Zurichten von Vollholz Maschinen für das Zurichten von Vollholz Messerwellen-Systeme für Abricht-und Dickenhobelmaschinen Hobeln, Schleifen oder Finieren? Herstellen von profilierten Leisten Verbinden von Vollholz Längenverbindungen Breitenverbindungen Formatbearbeitung Formfräsen und Profilieren von platten- und rahmenförmigen Werkstücken Tischfräse Doppelspindelfräse Doppelendprofiler Oberfräse Formfräsen und Profilieren von gekrümmten leistenförmigen Werkstücken Rundtischkopierfräse/Karussellfräsmaschine Längskopierfräsmaschinen Querkopierfräsmaschine Holzdrehmaschinen Bildhauer-Kopierfräsmaschine Herstellen von Konstruktionsverbindungen, Eckverbindungen von Rahmen-und Flächenkonstruktionen Herstellen von Eckverbindungen auf Sägemaschinen Herstellen von Eckverbindungen auf Fräsmaschinen auf Stennmaschinen auf Bohrmaschinen auf Zapfenschneid- und Schlitzmaschinen auf sonstigen Maschinen Schleifen und Putzen von Vollholz Maschinen für den Flächenschliff Maschinen für Profilschleifarbeiten Sonstige Schleifmaschinen Rahmen-, Zargen-, Stollen-, Korpusverleimung Plattenbeschichtung mit nichtflüssigen Materialien und Schleifen Flächenbeschichtung Arbeitsablauf beim Flächenbeschichten Arbeitsflußbild Ansetzen (Aufbereiten) von Klebstoff Reinigen der Klebflächen Klebstoffauftrag Zusammenlegen Pressen und Abbinden Klimatisieren Beschichtungsfehler Verfahren und Anlagen zur Flächenbeschichtung Taktweise arbeitende hydraulische Plattenpressen Taktweise arbeitende hydraulische Formenpressen Kontinuierlich arbeitende Kaschieranlagen Sonstige Flächen-Profilbeschichtung Schmalflächenbeschlchtung Einführung Schmalflächenwerkstoffe Klebesysteme für Schmalflächen Verklebeverfahren Beschichtung profilierter Schmalflächen Beschichtung geschweifter oder gebogener Schmalflächen Sonstige Schmalflächenbeschichtungen Schleifen von Flächen und Profilen Schleifmaschinen Einteilung der Schleifmaschinen Maschinen für den Flächenschliff Maschinen für den Profilschliff Schleifwerkzeuge Schleifmittel auf Unterlagen Stützkörper als Kontaktelement Schleiffehlerund deren Einflußgrößen Oberflächenbehandlung mit flüssigen Materialien Zweck der Oberflächenbehandlung Überblick über Materialien und Verfahren Begriffsbestimmungen Voraussetzungen für gute Oberflächenqualität Vorbehandlung der Holz-und Holzwerkstoffoberflächen Schleifen der Oberfläche Wässern der Oberfläche Entharzen, Entfetten Egalisieren der Saugfähigkeit Kontrolle und Fehler ausbessern Strukturreliefartige Oberflächen Reinigung der Holzoberfläche Bleichen von Hölzern Beizen von Holzoberflächen Definition und Zweck des Beizens Anforderungen an die Beizmittel Zusammensetzung der Holzbeizen Beizenarten Auftrag der Beize Spezielle Beizeffekte Trocknen der Beize Druckverfahren und Texturierung von Oberflächen Maser- und Dekordruck Siebdruck Texturieren von Hand Flüssige Beschichtungsmaterialien Anforderungen an Beschichtungsstoffe Hauptbestandteile der Beschichtungsstoffe Filmbildner Farbstoffe, Pigmente, Füllstoffe Löse- und Verdünnungsmittel Additive Beschichtungsarten und Lacksysteme Die Grundierung Spachtel Füller Lasur Füllen von Poren Offenporige Decklackierung Geschlossenporige Decklackierung Schleiflackoberfläche Patinieren Applikationsmethoden Bestimmungskriterien Streichen und Rollen Spritzen Gießen Walzen Walzgießen Tauchen Fluten Trommelbeschichten Lacktrocknung und Härtung Trocknungsprinzipien Aufbau von Trockenanlagen Temperatur beim Trocknen Konvektions-Trockneranlagen Strahlungshärtung Trocknung bei Raumtemperatu Lackschleifen als Zwischen- und Endbehandlung Schleifen und Glätten Lackzwischenschliff Lackschleifen, Schwabbeln und Polieren Manuelles Schleifen Flächenschleifmaschinen für den Lackschliff Kanten- und Profilschleifmaschinen für den Lackschliff Lackierräume Bau und Ausrüstung Betrieb Brandschutz Sicherheit im Umgang mit Gefahrstoffen Lacklagerung Zusammenstellung wichtiger Vorschriften Möbelprüfung Zweck der Möbelprüfung Ziel der Möbelprüfung Möbelprüfung und Qualitätssicherung Güterichtlinien Prüfobjekte und Prüfverfahren Prüfbestimmungen Güteanforderungen Auswertung von Prüfergebnissen Produktinformation Spezielle Anforderungen an Bau- und Funktionsteile von Korpusmöbeln Korpuseckverbindungen Drehtüren Schiebetüren und Rolläden Klappen Schubladen und Auszüge Böden und Bodenträger Kleiderstangen Möbelschlösser Schrankaufhänger Möbelrollen Spezielle Anforderungen an Komplettmöbel Kleiderschränke im Wohnbereich Küchenmöbel Tische für den Wohnbereich Sitzmöbel Stühle für den Wohnbereich Etagenbetten Kinderbetten (Laufställe, Türgitter) Büromöbel Anforderungen an die Oberflächeneigenschaften Allgemeine Anforderungen Einzelanforderungen Prüfungen Temperatur- und Feuchtebeständigkeit Anforderungen an Elektroinstallationen in Möbeln Anforderungen an die Gesundheits- und Umweltverträglichkeit Hinweise zur praktischen Durchführung von Möbelprüfungen Verzeichnis der Normen "Auszüge aus dem Buch, [SC: 5.90], gewerbliches Angebot, 30 cm, [GW: 1800g], [PU: s.l], 2., Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lausitzer Buchversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 5.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus.: Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten. Beschichtung. Oberflächenbehandlung. Möbelprüfung. - Albin, Rüdiger; Funke, Hans; Feigl, Rudolf; Froelich, Hans; Dusil, Friedrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albin, Rüdiger; Funke, Hans; Feigl, Rudolf; Froelich, Hans; Dusil, Friedrich:
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus.: Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten. Beschichtung. Oberflächenbehandlung. Möbelprüfung. - Erstausgabe

1991

ISBN: 3871813303

Gebundene Ausgabe, ID: 9219669857

[EAN: 9783871813306], Fine, [PU: Drw Verlag Weinbrenner, Leinfelden - Echterdingen, Erstausgabe], HOLZ ; INNENAUSBAU MÖBELTISCHLEREI,, INHALT: Werkstoffe; Konstruktion; Die maschinelle Verarbeitung von Vollholz; Plattenbeschichtung mit nichtflüssigen Materialien und Schleifen; Oberflächenbehandlung mit flüssigen Materialien; Möbelprüfung usw. „Die Autoren haben in diesem Standardwerk die zentralen Aspekte des Möbelbaus dargestellt: die verschiedenen Werkstoffe, Verarbeitung sowohl von Vollholz als auch von Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung aber auch die Möbelprüfung! Mit Arbeitsflußbildern und unterschiedlichen Diagrammen z.B. zur Auszugsfestigkeit von Verbindungsmitteln geht dieses Grundlagenwerk weit über die normalen "Berufsschulbücher" hinaus, denn die Autoren verlieren sich nicht in irgendwelchen Details, Es bleibt alles anschaulich, klar und nachvollziehbar. Ein grundsolides Nachschlagewerk für jeden, der sich über die berufliche Erstausbildung hinaus generell mit dem Themenbereich "Möbelbau" beschäftigt.“ Mit zahlreichen, detaillierten Zeichnungen bzw. Abbildungen. EINBAND: gelbes Kunstleder mit roter bzw. schwarzer Schrift 308 Seiten, 1450 g, 28,6 x 21,5 cm ZUSTAND: ein schönes, sauberes Exemplar

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Ursula Orloff, St. Ingbert, Germany [3289053] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus - Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - Albin, Rüdiger Funke, Hans Feigl, Rudolf Froelich, Hans Dusil, Friedrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albin, Rüdiger Funke, Hans Feigl, Rudolf Froelich, Hans Dusil, Friedrich:
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus - Werkstoffe - Konstruktion, Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung - Erstausgabe

1991, ISBN: 9783871813306

[ED: Kunstleder], [PU: DRW-Verlag], INHALT: Werkstoffe Konstruktion Die maschinelle Verarbeitung von Vollholz Plattenbeschichtung mit nichtflüssigen Materialien und Schleifen Oberflächenbehandlung mit flüssigen Materialien Möbelprüfung usw. Die Autoren haben in diesem Standardwerk die zentralen Aspekte des Möbelbaus dargestellt: die verschiedenen Werkstoffe, Verarbeitung sowohl von Vollholz als auch von Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung aber auch die Möbelprüfung! Mit Arbeitsflußbildern und unterschiedlichen Diagrammen z.B. zur Auszugsfestigkeit von Verbindungsmitteln geht dieses Grundlagenwerk weit über die normalen "Berufsschulbücher" hinaus, denn die Autoren verlieren sich nicht in irgendwelchen Details, Es bleibt alles anschaulich, klar und nachvollziehbar. Ein grundsolides Nachschlagewerk für jeden, der sich über die berufliche Erstausbildung hinaus generell mit dem Themenbereich "Möbelbau" beschäftigt. Mit zahlreichen, detaillierten Zeichnungen bzw. Abbildungen. EINBAND: gelbes Kunstleder mit roter bzw. schwarzer Schrift 308 Seiten, 1450 g, 28,6 x 21,5 cm ZUSTAND: ein schönes, sauberes Exemplar, [SC: 4.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 28,6 x 21,5 cm, [GW: 1450g], [PU: Leinfelden-Echterdingen], Erstausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Maliponte
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus. Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung. - Albin, Rüdiger /  Dusil, Friedrich / Feigl, Rudolf / Froelich, Hans H. / Funke, Hans J.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Albin, Rüdiger / Dusil, Friedrich / Feigl, Rudolf / Froelich, Hans H. / Funke, Hans J.:
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus. Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten, Beschichtung, Oberflächenbehandlung, Möbelprüfung. - gebunden oder broschiert

1991, ISBN: 9783871813306

[ED: Hardcover], [PU: DRW - Verlag Weinbrenner GmbH & Co.], Inhalt: Werkstoffe / Konstruktion / Die maschinelle Verarbeitung von Vollholz / Plattenbeschichtung mit nichtflüssigen Materialien und Schleifen / Oberflächenbehandlung mit flüssigen Materialien / Möbelprüfung... mit vielen Abbildungen. Zustand: Das Buch ist in einem sehr guten, sauberen Zustand., [SC: 4.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 28,5 x 22 cm, [GW: 1430g], [PU: Leinfelden-Echterdingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Pekr
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten. Beschichtung. Oberflächenbehandlung. Möbelprüfung
Autor:

Rüdiger Albin, Friedrich Dusil, Rudolf Feigl

Titel:

Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten. Beschichtung. Oberflächenbehandlung. Möbelprüfung

ISBN-Nummer:

3871813303

Detailangaben zum Buch - Grundlagen des Möbel- und Innenausbaus: Werkstoffe - Konstruktion. Verarbeitung von Vollholz und Platten. Beschichtung. Oberflächenbehandlung. Möbelprüfung


EAN (ISBN-13): 9783871813306
ISBN (ISBN-10): 3871813303
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1995
Herausgeber: s.l.: DRW. 1995

Buch in der Datenbank seit 20.03.2007 21:44:05
Buch zuletzt gefunden am 13.10.2016 23:20:22
ISBN/EAN: 3871813303

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87181-330-3, 978-3-87181-330-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher