. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 27.00 EUR, größter Preis: 27.00 EUR, Mittelwert: 27 EUR
Literarische Kanonbildung - Heinz Ludwig Arnold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Ludwig Arnold:

Literarische Kanonbildung - Taschenbuch

2002, ISBN: 3883777188

ID: 13672440682

[EAN: 9783883777184], Neubuch, [PU: Edition Text & Kritik Jan 2002], KANON; LITERATUR, Neuware - InhaltsangabeI KANONTHEORIEN Simone Winko: LiteraturKanon als invisible handPhänomen Hermann Korte: K wie Kanon und Kultur. Kleines Kanonglossar in 25 Stichwörtern Erk Grimm: Bloom's Battles. Zur historischen Entfaltung der KanonDebatte in den USA KlausMichael Bogdal: Wissenskanon und Kanonwissen. Literaturwissenschaftliche Standardwerke in Zeiten disziplinären Umbruchs Peter Gendolla: 'Hilfe'. Anmerkungen und Links zur Kanonbildung im Netz II KANONGESCHICHTEN Hermann Korte: Eschenburgs europäischer Lektürekanon. Ein Kapitel aus der Frühgeschichte moderner Kanonbildung um 1800 Mirjam Springer: 'Kein Auge thränenleer'. Schillers 'Bürgschaft' und der Kanon Maria Behre: Kanonisierung, Lebensstil und Selbstdarstellung. Friedrich Hölderlin und der Kanon literarischer Eliten und Avantgarden, mit besonderem Blick auf Oskar Pastior Karlheinz Fingerhut: Kanonisierung als Vereinnahmung. Heines 'Buch der Lieder' und 'Deutschland. Ein Wintermärchen' als Schullektüren Ortrun Niethammer: Kanonisierung als patriarchalischer Selektionszwang Das Beispiel Annette von Droste-Hülshoff Sigrid Thielking: Vom Kanon als Lebensform zur öffentlichen Didaktik geformten Lebens. Der Fall Thomas Mann JanPieter Barbian: Verordneter Kanonbildung während der NSDiktatur 19331945 Carsten Gansel: Zu Kanon und Kanonisierung in der DDR Achim Geisenhanslücke: Der Kanon der Theorie. Mallarmé in Deconstruction. Mit einer Anmerkung zu Friedrich Rückert und dem Gespenst des Biedermeier III KANONINSTANZEN Detlev Schöttker: Der literarische Souverän. Autorpräsenz als VorausSetzung von Kanonpräsenz Hans Dieter Erlinger: Kanonfragen für die Medienerziehung im Deutschunterricht Hermann Korte: 'Das muss man gelesen haben!' Der Kanon der Empfehlungen IV KANON DER AUTOREN Kanon der Autoren Drei Fragen Julian Schutting: drei Fragen Bernd Cailloux: Drei Antworten Yaak Karsunke: Leselust Ludwig Harig: Tausend Tropfen Humor. Jean Pauls Poetik Gabriele Wohmann: Die größere Versuchung Ilonka Zimmer: Forschungsliteratur zur literarischen Kanonbildung. Auswahlbibliografie Notizen 372 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarische Kanonbildung - Heinz Ludwig Arnold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heinz Ludwig Arnold:

Literarische Kanonbildung - Taschenbuch

2002, ISBN: 3883777188

ID: 13672438157

[EAN: 9783883777184], Neubuch, [PU: Edition Text & Kritik Jan 2002], KANON; LITERATUR, Neuware - InhaltsangabeI KANONTHEORIEN Simone Winko: LiteraturKanon als invisible handPhänomen Hermann Korte: K wie Kanon und Kultur. Kleines Kanonglossar in 25 Stichwörtern Erk Grimm: Bloom's Battles. Zur historischen Entfaltung der KanonDebatte in den USA KlausMichael Bogdal: Wissenskanon und Kanonwissen. Literaturwissenschaftliche Standardwerke in Zeiten disziplinären Umbruchs Peter Gendolla: 'Hilfe'. Anmerkungen und Links zur Kanonbildung im Netz II KANONGESCHICHTEN Hermann Korte: Eschenburgs europäischer Lektürekanon. Ein Kapitel aus der Frühgeschichte moderner Kanonbildung um 1800 Mirjam Springer: 'Kein Auge thränenleer'. Schillers 'Bürgschaft' und der Kanon Maria Behre: Kanonisierung, Lebensstil und Selbstdarstellung. Friedrich Hölderlin und der Kanon literarischer Eliten und Avantgarden, mit besonderem Blick auf Oskar Pastior Karlheinz Fingerhut: Kanonisierung als Vereinnahmung. Heines 'Buch der Lieder' und 'Deutschland. Ein Wintermärchen' als Schullektüren Ortrun Niethammer: Kanonisierung als patriarchalischer Selektionszwang Das Beispiel Annette von Droste-Hülshoff Sigrid Thielking: Vom Kanon als Lebensform zur öffentlichen Didaktik geformten Lebens. Der Fall Thomas Mann JanPieter Barbian: Verordneter Kanonbildung während der NSDiktatur 19331945 Carsten Gansel: Zu Kanon und Kanonisierung in der DDR Achim Geisenhanslücke: Der Kanon der Theorie. Mallarmé in Deconstruction. Mit einer Anmerkung zu Friedrich Rückert und dem Gespenst des Biedermeier III KANONINSTANZEN Detlev Schöttker: Der literarische Souverän. Autorpräsenz als VorausSetzung von Kanonpräsenz Hans Dieter Erlinger: Kanonfragen für die Medienerziehung im Deutschunterricht Hermann Korte: 'Das muss man gelesen haben!' Der Kanon der Empfehlungen IV KANON DER AUTOREN Kanon der Autoren Drei Fragen Julian Schutting: drei Fragen Bernd Cailloux: Drei Antworten Yaak Karsunke: Leselust Ludwig Harig: Tausend Tropfen Humor. Jean Pauls Poetik Gabriele Wohmann: Die größere Versuchung Ilonka Zimmer: Forschungsliteratur zur literarischen Kanonbildung. Auswahlbibliografie Notizen 372 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarische Kanonbildung - Heinz Ludwig Arnold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Ludwig Arnold:
Literarische Kanonbildung - Taschenbuch

2002

ISBN: 3883777188

ID: 13672440548

[EAN: 9783883777184], Neubuch, [PU: Edition Text & Kritik Jan 2002], KANON; LITERATUR, Neuware - InhaltsangabeI KANONTHEORIEN Simone Winko: LiteraturKanon als invisible handPhänomen Hermann Korte: K wie Kanon und Kultur. Kleines Kanonglossar in 25 Stichwörtern Erk Grimm: Bloom's Battles. Zur historischen Entfaltung der KanonDebatte in den USA KlausMichael Bogdal: Wissenskanon und Kanonwissen. Literaturwissenschaftliche Standardwerke in Zeiten disziplinären Umbruchs Peter Gendolla: 'Hilfe'. Anmerkungen und Links zur Kanonbildung im Netz II KANONGESCHICHTEN Hermann Korte: Eschenburgs europäischer Lektürekanon. Ein Kapitel aus der Frühgeschichte moderner Kanonbildung um 1800 Mirjam Springer: 'Kein Auge thränenleer'. Schillers 'Bürgschaft' und der Kanon Maria Behre: Kanonisierung, Lebensstil und Selbstdarstellung. Friedrich Hölderlin und der Kanon literarischer Eliten und Avantgarden, mit besonderem Blick auf Oskar Pastior Karlheinz Fingerhut: Kanonisierung als Vereinnahmung. Heines 'Buch der Lieder' und 'Deutschland. Ein Wintermärchen' als Schullektüren Ortrun Niethammer: Kanonisierung als patriarchalischer Selektionszwang Das Beispiel Annette von Droste-Hülshoff Sigrid Thielking: Vom Kanon als Lebensform zur öffentlichen Didaktik geformten Lebens. Der Fall Thomas Mann JanPieter Barbian: Verordneter Kanonbildung während der NSDiktatur 19331945 Carsten Gansel: Zu Kanon und Kanonisierung in der DDR Achim Geisenhanslücke: Der Kanon der Theorie. Mallarmé in Deconstruction. Mit einer Anmerkung zu Friedrich Rückert und dem Gespenst des Biedermeier III KANONINSTANZEN Detlev Schöttker: Der literarische Souverän. Autorpräsenz als VorausSetzung von Kanonpräsenz Hans Dieter Erlinger: Kanonfragen für die Medienerziehung im Deutschunterricht Hermann Korte: 'Das muss man gelesen haben!' Der Kanon der Empfehlungen IV KANON DER AUTOREN Kanon der Autoren Drei Fragen Julian Schutting: drei Fragen Bernd Cailloux: Drei Antworten Yaak Karsunke: Leselust Ludwig Harig: Tausend Tropfen Humor. Jean Pauls Poetik Gabriele Wohmann: Die größere Versuchung Ilonka Zimmer: Forschungsliteratur zur literarischen Kanonbildung. Auswahlbibliografie Notizen 372 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarische Kanonbildung - Heinz Ludwig Arnold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Ludwig Arnold:
Literarische Kanonbildung - Taschenbuch

2002, ISBN: 3883777188

ID: 13672344572

[EAN: 9783883777184], Neubuch, [PU: Edition Text & Kritik Jan 2002], KANON; LITERATUR, Neuware - InhaltsangabeI KANONTHEORIEN Simone Winko: LiteraturKanon als invisible handPhänomen Hermann Korte: K wie Kanon und Kultur. Kleines Kanonglossar in 25 Stichwörtern Erk Grimm: Bloom's Battles. Zur historischen Entfaltung der KanonDebatte in den USA KlausMichael Bogdal: Wissenskanon und Kanonwissen. Literaturwissenschaftliche Standardwerke in Zeiten disziplinären Umbruchs Peter Gendolla: 'Hilfe'. Anmerkungen und Links zur Kanonbildung im Netz II KANONGESCHICHTEN Hermann Korte: Eschenburgs europäischer Lektürekanon. Ein Kapitel aus der Frühgeschichte moderner Kanonbildung um 1800 Mirjam Springer: 'Kein Auge thränenleer'. Schillers 'Bürgschaft' und der Kanon Maria Behre: Kanonisierung, Lebensstil und Selbstdarstellung. Friedrich Hölderlin und der Kanon literarischer Eliten und Avantgarden, mit besonderem Blick auf Oskar Pastior Karlheinz Fingerhut: Kanonisierung als Vereinnahmung. Heines 'Buch der Lieder' und 'Deutschland. Ein Wintermärchen' als Schullektüren Ortrun Niethammer: Kanonisierung als patriarchalischer Selektionszwang Das Beispiel Annette von Droste-Hülshoff Sigrid Thielking: Vom Kanon als Lebensform zur öffentlichen Didaktik geformten Lebens. Der Fall Thomas Mann JanPieter Barbian: Verordneter Kanonbildung während der NSDiktatur 19331945 Carsten Gansel: Zu Kanon und Kanonisierung in der DDR Achim Geisenhanslücke: Der Kanon der Theorie. Mallarmé in Deconstruction. Mit einer Anmerkung zu Friedrich Rückert und dem Gespenst des Biedermeier III KANONINSTANZEN Detlev Schöttker: Der literarische Souverän. Autorpräsenz als VorausSetzung von Kanonpräsenz Hans Dieter Erlinger: Kanonfragen für die Medienerziehung im Deutschunterricht Hermann Korte: 'Das muss man gelesen haben!' Der Kanon der Empfehlungen IV KANON DER AUTOREN Kanon der Autoren Drei Fragen Julian Schutting: drei Fragen Bernd Cailloux: Drei Antworten Yaak Karsunke: Leselust Ludwig Harig: Tausend Tropfen Humor. Jean Pauls Poetik Gabriele Wohmann: Die größere Versuchung Ilonka Zimmer: Forschungsliteratur zur literarischen Kanonbildung. Auswahlbibliografie Notizen 372 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarische Kanonbildung - Heinz Ludwig Arnold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinz Ludwig Arnold:
Literarische Kanonbildung - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783883777184

Taschenbuch, ID: 4705730

[ED: 1], 1. Auflage, Softcover, Buch, [PU: edition text + kritik]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Literarische Kanonbildung.
Autor:

Laurence L. Afano

Titel:

Literarische Kanonbildung.

ISBN-Nummer:

3883777188

Detailangaben zum Buch - Literarische Kanonbildung.


EAN (ISBN-13): 9783883777184
ISBN (ISBN-10): 3883777188
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Edition Text + Kritik

Buch in der Datenbank seit 30.05.2007 14:39:01
Buch zuletzt gefunden am 10.10.2016 04:36:09
ISBN/EAN: 3883777188

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88377-718-8, 978-3-88377-718-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher