. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.90 EUR, größter Preis: 45.15 EUR, Mittelwert: 29.34 EUR
Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. - Alfred Weber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Weber:

Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. - neues Buch

10, ISBN: 9783895181108

ID: 44434787

In diesen beiden Halbbänden werden insgesamt 652 zum grössten Teil unveröffentlichte Briefe von und an Alfred Weber aus mehr als 30 Archiven und Bibliotheken präsentiert. Zu den Briefpartnern gehören u.a. Thomas Mann, Ernst Jünger, Max Brod, Karl Mannheim, Erich Fromm, Arnold Toynbee, Karl Jaspers, Graf Hermann Keyserling, Ludwig Curtius, Friedrich Meinecke, Friedrich Naumann, Prinz Max von Baden, Erich Ludendorff, Tomás G. Masaryk, Theodor Heuss, Lucius D. Clay, Erich Ollenhauer, Fritz Erler und Hugo Stinnes (vgl. auch Inhaltsverzeichnis). Diese Briefedition versteht sich als eine ´´Dokumentenbiographie´´, in der die Briefe Zeugnisse einer persönlichen Kommunikationsgemeinschaft sind, eines politischen und intellektuellen Netzwerkes, das Weber, manchmal über Jahrzehnte, für seine Zwecke mobilisierte. So entsteht ein Panorama von Dokumenten geistiger Arbeitsprozesse, die Aufschluss über die Entwicklung seiner Projekte geben und Ausmass und Wirkung seiner politischen und wissenschaftlichen Initiativen deutlich machen. Auf diese Weise erkennt man z.B. in seinen philosophisch-kultursoziologischen Briefen nicht nur Art und Intensität der Rezeption seines Werkes, sondern es wird auch deutlich, wie er in einer Heidelberger ´´République des lettres´´ auf andere Intellektuelle ausstrahlte oder selbst von ihnen beeinflusst wurde. Um dieser Konzeption gerecht zu werden, entschlossen sich die Herausgeber, bei der Gliederung konsequent neue Wege zu gehen. Die Briefe Webers und die Gegenbriefe werden nicht, wie üblich, chronologisch abgedruckt oder gar nach Bänden getrennt, sondern nach Themenbereichen gegliedert: Kapitel I präsentiert 24 Briefe aus der Jugend- und Studentenzeit, Kapitel II 35 persönlich relevante Briefe, Kapitel IV 100 Briefe aus der philosophisch-kultursoziologischen Korrespondenz. Kapitel III, der politische Briefwechsel, nimmt bei einem ´´scholar-politician´´ wie Alfred Weber mit insgesamt 292 Briefen natürlich den grössten Raum ein. Er ist zunächst chronologisch nach Epochen - von der Wilhelminischen Zeit bis zur Bundesrepublik -, innerhalb jeder Epoche aber wieder nach Themenbereichen gegliedert. Kapitel V (142 Briefe) behandelt Hochschulfragen wie Habilitationen, Berufungen und Lehrveranstaltungen, bietet aber nicht zuletzt auch instruktive Schülerbriefe an Weber. Kapitel VI (49 Briefe) umfasst die nach den einzelnen Veröffentlichungen Webers geordnete Verlags-und Herausgeberkorrespondenz. Die Edition ist durchgehend kommentiert und mit einem biographischen Verzeichnis der Briefpartner, einem Fundstellenverzeichnis und einem Namensregister versehen. Nachträge zu den Bänden 5, 7, 8 und 9 der Gesamtausgabe runden den Band ab. Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte Taschenbuch 10.2003, Metropolis, 10.2003

Neues Buch Buch.ch
No. 4124152 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. - Alfred Weber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alfred Weber:

Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. - neues Buch

9, ISBN: 9783895181108

ID: 44434787

In diesen beiden Halbbänden werden insgesamt 652 zum grössten Teil unveröffentlichte Briefe von und an Alfred Weber aus mehr als 30 Archiven und Bibliotheken präsentiert. Zu den Briefpartnern gehören u.a. Thomas Mann, Ernst Jünger, Max Brod, Karl Mannheim, Erich Fromm, Arnold Toynbee, Karl Jaspers, Graf Hermann Keyserling, Ludwig Curtius, Friedrich Meinecke, Friedrich Naumann, Prinz Max von Baden, Erich Ludendorff, Tomás G. Masaryk, Theodor Heuss, Lucius D. Clay, Erich Ollenhauer, Fritz Erler und Hugo Stinnes (vgl. auch Inhaltsverzeichnis). Diese Briefedition versteht sich als eine ´´Dokumentenbiographie´´, in der die Briefe Zeugnisse einer persönlichen Kommunikationsgemeinschaft sind, eines politischen und intellektuellen Netzwerkes, das Weber, manchmal über Jahrzehnte, für seine Zwecke mobilisierte. So entsteht ein Panorama von Dokumenten geistiger Arbeitsprozesse, die Aufschluss über die Entwicklung seiner Projekte geben und Ausmass und Wirkung seiner politischen und wissenschaftlichen Initiativen deutlich machen. Auf diese Weise erkennt man z.B. in seinen philosophisch-kultursoziologischen Briefen nicht nur Art und Intensität der Rezeption seines Werkes, sondern es wird auch deutlich, wie er in einer Heidelberger ´´République des lettres´´ auf andere Intellektuelle ausstrahlte oder selbst von ihnen beeinflusst wurde. Um dieser Konzeption gerecht zu werden, entschlossen sich die Herausgeber, bei der Gliederung konsequent neue Wege zu gehen. Die Briefe Webers und die Gegenbriefe werden nicht, wie üblich, chronologisch abgedruckt oder gar nach Bänden getrennt, sondern nach Themenbereichen gegliedert: Kapitel I präsentiert 24 Briefe aus der Jugend- und Studentenzeit, Kapitel II 35 persönlich relevante Briefe, Kapitel IV 100 Briefe aus der philosophisch-kultursoziologischen Korrespondenz. Kapitel III, der politische Briefwechsel, nimmt bei einem ´´scholar-politician´´ wie Alfred Weber mit insgesamt 292 Briefen natürlich den grössten Raum ein. Er ist zunächst chronologisch nach Epochen - von der Wilhelminischen Zeit bis zur Bundesrepublik -, innerhalb jeder Epoche aber wieder nach Themenbereichen gegliedert. Kapitel V (142 Briefe) behandelt Hochschulfragen wie Habilitationen, Berufungen und Lehrveranstaltungen, bietet aber nicht zuletzt auch instruktive Schülerbriefe an Weber. Kapitel VI (49 Briefe) umfasst die nach den einzelnen Veröffentlichungen Webers geordnete Verlags-und Herausgeberkorrespondenz. Die Edition ist durchgehend kommentiert und mit einem biographischen Verzeichnis der Briefpartner, einem Fundstellenverzeichnis und einem Namensregister versehen. Nachträge zu den Bänden 5, 7, 8 und 9 der Gesamtausgabe runden den Band ab. Ausgewählter Briefwechsel, 2 Halbbde. Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte Taschenbuch 09.2003, Metropolis, 09.2003

Neues Buch Buch.ch
No. 4124152 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel - Alfred Weber, Eberhard Demm, Hartmut Soell, Richard Bräu, Hans G Nutzinger, Walter Witzenmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Weber, Eberhard Demm, Hartmut Soell, Richard Bräu, Hans G Nutzinger, Walter Witzenmann:
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel - Taschenbuch

ISBN: 3895181102

[SR: 655393], Taschenbuch, [EAN: 9783895181108], Metropolis, Metropolis, Book, [PU: Metropolis], Metropolis, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187314, Wirtschaft, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
theologischer Bücherversand
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel - Alfred Weber, Eberhard Demm, Hartmut Soell, Richard Bräu, Hans G Nutzinger, Walter Witzenmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Weber, Eberhard Demm, Hartmut Soell, Richard Bräu, Hans G Nutzinger, Walter Witzenmann:
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel - Taschenbuch

ISBN: 3895181102

[SR: 655393], Taschenbuch, [EAN: 9783895181108], Metropolis, Metropolis, Book, [PU: Metropolis], Metropolis, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13626091, Politik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187314, Wirtschaft, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
MetropolisVerlag
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Weber Gesamtausgabe / Ausgewählter Briefwechsel - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783895181108

ID: 1ca3fe0c047534a33257142496edd417

Binding:Taschenbuch,Edition:1., Aufl.,Label:Metropolis,Publisher:Metropolis,NumberOfItems:2,medium:Taschenbuch,numberOfPages:942,publicationDate:2003-09-01,ISBN:3895181102 Taschenbuch, Metropolis

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03895181102 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Alfred Weber Gesamtausgabe: Ausgewählte Briefe von und an Alfred Weber: Bd. 10, 2 Halbbände
Autor:

Alfred Weber, Richard Bräu, Eberhard Demm, Hans G. Nutzinger, Hartmut Soell

Titel:

Alfred Weber Gesamtausgabe: Ausgewählte Briefe von und an Alfred Weber: Bd. 10, 2 Halbbände

ISBN-Nummer:

3895181102

Detailangaben zum Buch - Alfred Weber Gesamtausgabe: Ausgewählte Briefe von und an Alfred Weber: Bd. 10, 2 Halbbände


EAN (ISBN-13): 9783895181108
ISBN (ISBN-10): 3895181102
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Metropolis

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 12:25:59
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 23:57:20
ISBN/EAN: 3895181102

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89518-110-2, 978-3-89518-110-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher