. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36.80 EUR, größter Preis: 188.00 EUR, Mittelwert: 76.92 EUR
Das
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Weiler:

Das "Infant-Industry"-Argument für protektionistische Massnahmen - neues Buch

ISBN: 9783895181153

ID: ac0a5096aa36ec9c00c5ef54cc9eb0df

Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz Im Mittelpunkt der Arbeit von Weiler steht eines der ältesten Argumente gegen Freihandel, demzufolge ein befristeter Schutz "junger" Industrien ökonomisch gerechtfertigt werden kann, wenn diese Industrien dadurch ein Stadium erreichen, in dem weiterer Schutz nicht mehr erforderlich ist. Obwohl das Infant-Industry-Argument wirtschaftstheoretisch grundsätzlich akzeptiert wird, spielt es in wirtschaftspolitischen Debatten eine untergeordnete Rolle, weil ihm unzureichende Klarheit und mangelnde Anwendbarkeit vorgeworfen wird. An diese Kritikpunkte knüpft diese Arbeit an, indem sie die Voraussetzungen für die Gültigkeit des Arguments herausarbeitet und Kriterien für geeigente Schutzmassnahmen ableitet. Es zeigt sich, dass die wirtschaftspolitische Relevanz des Infant-Industry-Arguments wesentlich grösser ist, als es Hamilton und List nahelegen. Die Auseinandersetzung mit verschiedenen empirischen Studien motivert zudem eine evolutorische, lernzentrierte Interpretation. Es kann gezeigt werden, wie das Infant-Industry-Argument für einen Perspektivenwechsel genutzt werden kann, durch den gesellschaftliche Lernprozesse in das Zentrum der wirtschaftstheoretischen und wirtschaftspolitischen Betrachtung gerückt werden. Bücher / Fachbücher / Wirtschaft / Volkswirtschaftslehre 978-3-89518-115-3, Metropolis

Neues Buch Buch.ch
Nr. 2881004 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das ´´Infant-Industry´´-Argument für protektionistische Massnahmen - Frank Weiler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Frank Weiler:

Das ´´Infant-Industry´´-Argument für protektionistische Massnahmen - neues Buch

1996, ISBN: 9783895181153

ID: 691084279

Im Mittelpunkt der Arbeit von Weiler steht eines der ältesten Argumente gegen Freihandel, demzufolge ein befristeter Schutz ´´junger´´ Industrien ökonomisch gerechtfertigt werden kann, wenn diese Industrien dadurch ein Stadium erreichen, in dem weiterer Schutz nicht mehr erforderlich ist. Obwohl das Infant-Industry-Argument wirtschaftstheoretisch grundsätzlich akzeptiert wird, spielt es in wirtschaftspolitischen Debatten eine untergeordnete Rolle, weil ihm unzureichende Klarheit und mangelnde Anwendbarkeit vorgeworfen wird. An diese Kritikpunkte knüpft diese Arbeit an, indem sie die Voraussetzungen für die Gültigkeit des Arguments herausarbeitet und Kriterien für geeigente Schutzmassnahmen ableitet. Es zeigt sich, dass die wirtschaftspolitische Relevanz des Infant-Industry-Arguments wesentlich grösser ist, als es Hamilton und List nahelegen. Die Auseinandersetzung mit verschiedenen empirischen Studien motivert zudem eine evolutorische, lernzentrierte Interpretation. Es kann gezeigt werden, wie das Infant-Industry-Argument für einen Perspektivenwechsel genutzt werden kann, durch den gesellschaftliche Lernprozesse in das Zentrum der wirtschaftstheoretischen und wirtschaftspolitischen Betrachtung gerückt werden. Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz Bücher > Fachbücher > Wirtschaft > Volkswirtschaftslehre Taschenbuch 1996, Metropolis, 1996

Neues Buch Buch.ch
No. 2881004 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Das "Infant-Industry-Argument" für protektionistische Maßnahmen - gebrauchtes Buch

ISBN: 3895181153

Tapa blanda, [EAN: 9783895181153], Libro, 599365031, Categorías, 902675031, Acción y aventura, 902486031, Arte, cine y fotografía, 902498031, Biografías, diarios y hechos reales, 902502031, Calendarios y agendas, 902503031, Ciencias, tecnología y medicina, 902517031, Consulta, 902516031, Cómics y manga, 902520031, Deporte, 902590031, Derecho, 902595031, Economía y empresa, 1349107031, Fantasía, terror y ciencia ficción, 902681031, Ficción erótica, 902682031, Ficción histórica, 902599031, Guías de estudio y repaso, 902600031, Historia, 902610031, Hogar, manualidades y estilos de vida, 902620031, Humor, 902621031, Infantil y juvenil, 902652031, Informática, internet y medios digitales, 902665031, Lengua, lingüística y redacción, 902673031, Libros de texto, 902729031, Libros y guías de viaje, 902674031, Literatura y ficción, 902685031, Policíaca, negra y suspense, 902693031, Política, 902702031, Religión, 902686031, Romántica, 902716031, Salud, familia y desarrollo personal, 902721031, Sociedad y ciencias sociales, 599364031, Libros

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.es
TML Bookstore
Gebraucht Versandkosten:Amazon-Produkte ab EUR 19 Versandkostenfrei in Spanien, EUR 6 für den Rest der EU.. Normalmente se envía en el plazo de 1-2 días laborable (EUR 6.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Weiler:
Das "Infant-Industry-Argument" fur protektionistische Massnahmen: Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz (Hochschulschriften) (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3895181153

Paperback, [EAN: 9783895181153], Metropolis, Metropolis, Book, [PU: Metropolis], Metropolis, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11811, Instruction, 11495, Foreign Language Dictionaries & Thesauruses, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Berlin Express
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Weiler:
Das "Infant-Industry"-Argument für protektionistische Massnahmen - Taschenbuch

1996, ISBN: 9783895181153

ID: 5160529

Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz, Softcover, Buch, [PU: Metropolis]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das "Infant-Industry-Argument" fur protektionistische Massnahmen: Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz (Hochschulschriften) (German Edition)
Autor:

Frank Weiler

Titel:

Das "Infant-Industry-Argument" fur protektionistische Massnahmen: Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz (Hochschulschriften) (German Edition)

ISBN-Nummer:

3895181153

Detailangaben zum Buch - Das "Infant-Industry-Argument" fur protektionistische Massnahmen: Theoretische Einordnung und wirtschaftspolitische Relevanz (Hochschulschriften) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783895181153
ISBN (ISBN-10): 3895181153
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1996
Herausgeber: Metropolis

Buch in der Datenbank seit 25.07.2009 10:28:00
Buch zuletzt gefunden am 24.10.2016 11:44:54
ISBN/EAN: 3895181153

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89518-115-3, 978-3-89518-115-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher