. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21.32 EUR, größter Preis: 46.68 EUR, Mittelwert: 31 EUR
Die Frage als musikalischer Topos - Ariane Jessulat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ariane Jessulat:

Die Frage als musikalischer Topos - neues Buch

ISBN: 9783895640681

ID: 2414efeb91f0a1f33fc27bda76c26692

Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts. Diss. Die Möglichkeiten, musikalisch zu fragen, sind zahlreich. Doch hat nur eine bestimmte Kadenz mit ihren Varianten so viel Wiedererkennungswert, dass sie auch als untextiertes Motiv zum Kern eines "musikalischen Topos" werden konnte: Die im Idealfall über dem fallenden Halbton im Bass gebildete Kadenz, unter dem Namen "phrygische Wendung" bekannt, gehört zu dem Kanon altertümelnder Motive, die in der Musik des 19. Jhs. eine Renaissance erfuhren. Allerdings verweisen die Fragetopoi des 19. Jhs. auf eine musikalische Vergangenheit, die in solcher Idealisierung nicht real, sondern Teil einer romantischen Fiktion ist. Ausgehend vom Fragetopos bei Wagner vollzieht die Arbeit die musikgeschichtlichen Ausgangsbedingungen wissenschaftlich nach. Der erste Teil der Studie arbeitet die musikalische Konvention auf, die als Vorlage für den Fragetopos diente. An Beispielen aus der Musik vor 1800 wird gezeigt, in welcher Form die musikalische Frage als Motiv etabliert war, was für ihre Inszenierung im musikalischen Zusammenhang typisch ist, und welche semantischen Konnotationen auch bei der untextierten Formel vorauszusetzen sind. Der zweite Teil verdeutlicht den qualitativen Umschlag von der historisch eindimensionalen Frageformel zum Fragetopos. In Analysen untextierter Fragetopoi bei Beethoven, Mendelssohn und Wagner wird die Frage als ein Phänomen beschrieben, das sich im Spannungsfeld von musikalischem Historismus und einem sich wandelnden Kadenzverständnis bewegt. Neben einer Klärung dessen, was die aus der Literaturwissenschaft entlehnte Toposforschung in der Musikwissenschaft leisten kann, vermittelt die Arbeit anschaulich zwischen der Vogelperspektive musikphilosophischer Entwürfe und der akribischen Analyse satztechnischer Details. Bücher / Fachbücher / Musikwissenschaft / Musiktheorie 978-3-89564-068-1, Studiopunkt-Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 2082102 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frage als musikalischer Topos - Ariane Jessulat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ariane Jessulat:

Die Frage als musikalischer Topos - neues Buch

ISBN: 9783895640681

ID: 116593211

Die Möglichkeiten, musikalisch zu fragen, sind zahlreich. Doch hat nur eine bestimmte Kadenz mit ihren Varianten so viel Wiedererkennungswert, dass sie auch als untextiertes Motiv zum Kern eines ´´musikalischen Topos´´ werden konnte: Die im Idealfall über dem fallenden Halbton im Bass gebildete Kadenz, unter dem Namen ´´phrygische Wendung´´ bekannt, gehört zu dem Kanon altertümelnder Motive, die in der Musik des 19. Jhs. eine Renaissance erfuhren. Allerdings verweisen die Fragetopoi des 19. Jhs. auf eine musikalische Vergangenheit, die in solcher Idealisierung nicht real, sondern Teil einer romantischen Fiktion ist. Ausgehend vom Fragetopos bei Wagner vollzieht die Arbeit die musikgeschichtlichen Ausgangsbedingungen wissenschaftlich nach. Der erste Teil der Studie arbeitet die musikalische Konvention auf, die als Vorlage für den Fragetopos diente. An Beispielen aus der Musik vor 1800 wird gezeigt, in welcher Form die musikalische Frage als Motiv etabliert war, was für ihre Inszenierung im musikalischen Zusammenhang typisch ist, und welche semantischen Konnotationen auch bei der untextierten Formel vorauszusetzen sind. Der zweite Teil verdeutlicht den qualitativen Umschlag von der historisch eindimensionalen Frageformel zum Fragetopos. In Analysen untextierter Fragetopoi bei Beethoven, Mendelssohn und Wagner wird die Frage als ein Phänomen beschrieben, das sich im Spannungsfeld von musikalischem Historismus und einem sich wandelnden Kadenzverständnis bewegt. Neben einer Klärung dessen, was die aus der Literaturwissenschaft entlehnte Toposforschung in der Musikwissenschaft leisten kann, vermittelt die Arbeit anschaulich zwischen der Vogelperspektive musikphilosophischer Entwürfe und der akribischen Analyse satztechnischer Details. Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts. Diss. Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Musikwissenschaft>Musiktheorie, Studiopunkt-Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 2082102 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frage als musikalischer Topos: Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts (Berliner Musik Studien) - Ariane Jessulat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ariane Jessulat:
Die Frage als musikalischer Topos: Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts (Berliner Musik Studien) - Taschenbuch

2001

ISBN: 3895640689

Paperback, [EAN: 9783895640681], Studio, Schewe, Studio, Schewe, Book, [PU: Studio, Schewe], 2001-01-01, Studio, Schewe, 267294, Music, 276873, Encyclopaedias, 267324, Styles, 267378, Scores, Songbooks & Lyrics, 516732, Composers & Musicians, 267297, Business, 512302, Digital Music, 512234, Guides to Music, 267301, History of Music, 267302, Instruments, 512272, Learning to Play, Write & Record Music, 267372, Musical Theory & Composition, 267320, Reference, 73, Music, Stage & Screen, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frage als musikalischer Topos: Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts (Berliner Musik Studien) - Ariane Jessulat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ariane Jessulat:
Die Frage als musikalischer Topos: Studien zur Motivbildung in der Musik des 19. Jahrhunderts (Berliner Musik Studien) - Taschenbuch

ISBN: 3895640689

Paperback, [EAN: 9783895640681], Studio, Schewe, Studio, Schewe, Book, [PU: Studio, Schewe], Studio, Schewe, 267294, Music, 276873, Encyclopaedias, 267324, Styles, 267378, Scores, Songbooks & Lyrics, 516732, Composers & Musicians, 267297, Business, 512302, Digital Music, 512234, Guides to Music, 267301, History of Music, 267302, Instruments, 512272, Learning to Play, Write & Record Music, 267372, Musical Theory & Composition, 267320, Reference, 73, Music, Stage & Screen, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
--SuperBookDeals--
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frage als musikalischer Topos - Ariane Jeßulat
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ariane Jeßulat:
Die Frage als musikalischer Topos - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783895640681

ID: 2777942

Studien zur Motivbildung im 19. Jahrhundert, Softcover, Buch, [PU: Studiopunkt Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Frage als musikalischer Topos
Autor:

Ariane Jeßulat

Titel:

Die Frage als musikalischer Topos

ISBN-Nummer:

3895640689

Detailangaben zum Buch - Die Frage als musikalischer Topos


EAN (ISBN-13): 9783895640681
ISBN (ISBN-10): 3895640689
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Studiopunkt Verlag

Buch in der Datenbank seit 17.10.2007 20:23:58
Buch zuletzt gefunden am 05.10.2016 01:23:32
ISBN/EAN: 3895640689

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89564-068-9, 978-3-89564-068-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher