. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.90 EUR, größter Preis: 22.34 EUR, Mittelwert: 18.79 EUR
Der Dichter im Schussfeld - Timm Boßmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timm Boßmann:

Der Dichter im Schussfeld - Taschenbuch

ISBN: 9783896082374

ID: 9783896082374

Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass Wie kaum ein anderer Autor der Nachkriegsliteratur ist Günter Grass immer wieder ins Sperrfeuer der Kritik geraten. Als 1995 der Roman ,,Ein weites Feld` erscheint wird das Buch zunächst in den Himmel gelobt und dann buchstäblich in der Luft zerrissen. Der Streit um Grass` literarische Stellungnahme zur Wiedervereinigung eskaliert schnell zum feuilletonistischen Skandal. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Journalist und Literaturwissenschaftler Timm Boßmann die historische Entwicklung der Literaturkritik in Deutschland und kommt zu einem vernichtenden Urteil über die zeitgenössischen Großkritiker: ,,Sie schreien immer lauter, um sich der eigenen Bedeutung zu versichern sie biedern sich an, werfen sichden Meinungsmachern der Politik an den Hals - als könnte die laut und schrill vorgetragene Wiederholung staatstragender Phrasen ein Publikum beeindrucken.` Der Dichter im Schussfeld: Wie kaum ein anderer Autor der Nachkriegsliteratur ist Günter Grass immer wieder ins Sperrfeuer der Kritik geraten. Als 1995 der Roman ,,Ein weites Feld` erscheint wird das Buch zunächst in den Himmel gelobt und dann buchstäblich in der Luft zerrissen. Der Streit um Grass` literarische Stellungnahme zur Wiedervereinigung eskaliert schnell zum feuilletonistischen Skandal. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Journalist und Literaturwissenschaftler Timm Boßmann die historische Entwicklung der Literaturkritik in Deutschland und kommt zu einem vernichtenden Urteil über die zeitgenössischen Großkritiker: ,,Sie schreien immer lauter, um sich der eigenen Bedeutung zu versichern sie biedern sich an, werfen sichden Meinungsmachern der Politik an den Hals - als könnte die laut und schrill vorgetragene Wiederholung staatstragender Phrasen ein Publikum beeindrucken.`, Tectum Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Dichter im Schussfeld - Timm Bossmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Timm Bossmann:

Der Dichter im Schussfeld - neues Buch

1997, ISBN: 9783896082374

ID: 690829113

Wie kaum ein anderer Autor der Nachkriegsliteratur ist Günter Grass immer wieder ins Sperrfeuer der Kritik geraten. Als 1995 der Roman ,Ein weites Feld´´ erscheint wird das Buch zunächst in den Himmel gelobt und dann buchstäblich in der Luft zerrissen. Der Streit um Grass´ literarische Stellungnahme zur Wiedervereinigung eskaliert schnell zum feuilletonistischen Skandal. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Journalist und Literaturwissenschaftler Timm Bossmann die historische Entwicklung der Literaturkritik in Deutschland und kommt zu einem vernichtenden Urteil über die zeitgenössischen Grosskritiker: ,Sie schreien immer lauter, um sich der eigenen Bedeutung zu versichern; sie biedern sich an, werfen sich den Meinungsmachern der Politik an den Hals - als könnte die laut und schrill vorgetragene Wiederholung staatstragender Phrasen ein Publikum beeindrucken.´´ Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft Taschenbuch 1997, Tectum, 1997

Neues Buch Buch.ch
No. 11217317 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Dichter im Schussfeld - Timm Bossmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timm Bossmann:
Der Dichter im Schussfeld - neues Buch

ISBN: 9783896082374

ID: 9b52e96b95e16d727a1335e03d0d9bf7

Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass Wie kaum ein anderer Autor der Nachkriegsliteratur ist Günter Grass immer wieder ins Sperrfeuer der Kritik geraten. Als 1995 der Roman ,Ein weites Feld" erscheint wird das Buch zunächst in den Himmel gelobt und dann buchstäblich in der Luft zerrissen. Der Streit um Grass' literarische Stellungnahme zur Wiedervereinigung eskaliert schnell zum feuilletonistischen Skandal. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Journalist und Literaturwissenschaftler Timm Bossmann die historische Entwicklung der Literaturkritik in Deutschland und kommt zu einem vernichtenden Urteil über die zeitgenössischen Großkritiker: ,Sie schreien immer lauter, um sich der eigenen Bedeutung zu versichern; sie biedern sich an, werfen sich den Meinungsmachern der Politik an den Hals - als könnte die laut und schrill vorgetragene Wiederholung staatstragender Phrasen ein Publikum beeindrucken." Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft 978-3-89608-237-4, Tectum

Neues Buch Buch.de
Nr. 11217317 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Dichter im Schussfeld - Timm Bossmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timm Bossmann:
Der Dichter im Schussfeld - neues Buch

ISBN: 9783896082374

ID: 116320809

Wie kaum ein anderer Autor der Nachkriegsliteratur ist Günter Grass immer wieder ins Sperrfeuer der Kritik geraten. Als 1995 der Roman ,Ein weites Feld´´ erscheint wird das Buch zunächst in den Himmel gelobt und dann buchstäblich in der Luft zerrissen. Der Streit um Grass´ literarische Stellungnahme zur Wiedervereinigung eskaliert schnell zum feuilletonistischen Skandal. Vor diesem Hintergrund beleuchtet der Journalist und Literaturwissenschaftler Timm Bossmann die historische Entwicklung der Literaturkritik in Deutschland und kommt zu einem vernichtenden Urteil über die zeitgenössischen Großkritiker: ,Sie schreien immer lauter, um sich der eigenen Bedeutung zu versichern; sie biedern sich an, werfen sich den Meinungsmachern der Politik an den Hals - als könnte die laut und schrill vorgetragene Wiederholung staatstragender Phrasen ein Publikum beeindrucken. Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, Tectum

Neues Buch Thalia.de
No. 11217317 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Dichter im Schussfeld - Timm Boßmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Timm Boßmann:
Der Dichter im Schussfeld - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783896082374

ID: 5190179

Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass, Softcover, Buch, [PU: Tectum]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Dichter im Schussfeld. Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass
Autor:

Timm Boßmann

Titel:

Der Dichter im Schussfeld. Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass

ISBN-Nummer:

389608237X

Detailangaben zum Buch - Der Dichter im Schussfeld. Geschichte und Versagen der Literaturkritik am Beispiel Günter Grass


EAN (ISBN-13): 9783896082374
ISBN (ISBN-10): 389608237X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Tectum

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 11:54:50
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 17:02:06
ISBN/EAN: 389608237X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89608-237-X, 978-3-89608-237-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher