. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 64.80 EUR, größter Preis: 73.62 EUR, Mittelwert: 66.56 EUR
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - Mario Bloier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Bloier:

Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - neues Buch

2, ISBN: 9783896461810

ID: 691192782

Dies ist die erste umfangreiche Publikation einer Grabung auf den Brionischen Inseln. Obwohl nur rund 8 m² untersucht und der gewachsene Boden nicht erreicht wurden, erlauben 3.700 Funde und eine gute Stratigraphie eine klare Zuweisung zu einzelnen Zeiten und damit Erkenntnisse zur Besiedlungsgeschichte vom 1.-5. Jh. n.Chr.. Die römische Nutzung begann in spätrepublikanisch-frühaugusteischer Zeit. In claudischer Zeit folgte auf zwei ältere Villen eine der bisher grössten und prunkvollsten villae maritimae der ostadriatischen Küste, wobei eine nördliche Anlegestelle wirtschaftlichen, eine südliche repräsentativen Zwecken diente. Die jüngste Siedlungsschicht bestand aus Amphoren und Gebrauchskeramik des 5. Jhs. n.Chr., als die Villa bereits zugunsten eines byzantinischen Castrums auf der Westseite der Insel aufgegeben war. Brioni lag an der wichtigsten Ost-West-Verbindung des Reiches, profitierte von der Nähe Aquileias und verarbeitete Weintrauben und Oliven. Die Handelskontakte verlagerten sich im Laufe der Zeit von Italien nach Nordafrika, wobei im 3. Jh. ein Rückgang der Prosperität festzustellen ist. Die Tauchbefunde bestätigen frühere Grabungsergebnisse an Land. This is the first substantial publication of an excavation on the Brionian Islands. Although only some 8 m² were investigated and natural soil was not reached, the large number of 3,700 finds and a good stratigraphy allow a clear attribution to individual phases and thus insights into the settlement history of the 1st to 5th century A.D. The Roman period began in Late Republican-Early Augustan times. During the reign of Claudius two older villas were superseded by one of the hitherto largest and most magnificent villae maritimae of the Eastern Adriatic coast, with a northern landing with economic functions, and a southern one for representative purposes. The youngest settlement layer consisted of amphorae and coarse pottery of the 5th century, when the villa had already been abandoned in favour of a Byzantine castrum on the western side of the island. Brioni was situated on the most important East-West route of the Empire, benefited from its vicinity to Aquileia, and processed grapes and olives. In the course of time, trading contacts shifted from Italy towards Northern Africa with a decline in prosperity during the 3rd century The evidence of maritime archaeology confirms results gained by onshore excavation. Befunde und Funde Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Nach Epochen > Klassische Antike gebundene Ausgabe 02.2013, VML Verlag Marie Leidorf, 02.2013

Neues Buch Buch.ch
No. 33773836 Versandkosten:plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - Mario Bloier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Mario Bloier:

Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - neues Buch

ISBN: 9783896461810

ID: 5cabba390a44366b739d3a71a8cdbbbb

Befunde und Funde Dies ist die erste umfangreiche Publikation einer Grabung auf den Brionischen Inseln. Obwohl nur rund 8 m² untersucht und der gewachsene Boden nicht erreicht wurden, erlauben 3.700 Funde und eine gute Stratigraphie eine klare Zuweisung zu einzelnen Zeiten und damit Erkenntnisse zur Besiedlungsgeschichte vom 1.-5. Jh. n.Chr.. Die römische Nutzung begann in spätrepublikanisch-frühaugusteischer Zeit. In claudischer Zeit folgte auf zwei ältere Villen eine der bisher größten und prunkvollsten villae maritimae der ostadriatischen Küste, wobei eine nördliche Anlegestelle wirtschaftlichen, eine südliche repräsentativen Zwecken diente. Die jüngste Siedlungsschicht bestand aus Amphoren und Gebrauchskeramik des 5. Jhs. n.Chr., als die Villa bereits zugunsten eines byzantinischen Castrums auf der Westseite der Insel aufgegeben war. Brioni lag an der wichtigsten Ost-West-Verbindung des Reiches, profitierte von der Nähe Aquileias und verarbeitete Weintrauben und Oliven. Die Handelskontakte verlagerten sich im Laufe der Zeit von Italien nach Nordafrika, wobei im 3. Jh. ein Rückgang der Prosperität festzustellen ist. Die Tauchbefunde bestätigen frühere Grabungsergebnisse an Land. This is the first substantial publication of an excavation on the Brionian Islands. Although only some 8 m² were investigated and natural soil was not reached, the large number of 3,700 finds and a good stratigraphy allow a clear attribution to individual phases and thus insights into the settlement history of the 1st to 5th century A.D. The Roman period began in Late Republican-Early Augustan times. During the reign of Claudius two older villas were superseded by one of the hitherto largest and most magnificent villae maritimae of the Eastern Adriatic coast, with a northern landing with economic functions, and a southern one for representative purposes. The youngest settlement layer consisted of amphorae and coarse pottery of the 5th century, when the villa had already been abandoned in favour of a Byzantine castrum on the western side of the island. Brioni was situated on the most important East-West route of the Empire, benefited from its vicinity to Aquileia, and processed grapes and olives. In the course of time, trading contacts shifted from Italy towards Northern Africa with a decline in prosperity during the 3rd century The evidence of maritime archaeology confirms results gained by onshore excavation. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Klassische Antike 978-3-89646-181-0, VML Verlag Marie Leidorf

Neues Buch Buch.de
Nr. 33773836 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, plus verzendkosten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - Mario Bloier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Bloier:
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 - neues Buch

ISBN: 9783896461810

ID: 117132130

Dies ist die erste umfangreiche Publikation einer Grabung auf den Brionischen Inseln. Obwohl nur rund 8 m² untersucht und der gewachsene Boden nicht erreicht wurden, erlauben 3.700 Funde und eine gute Stratigraphie eine klare Zuweisung zu einzelnen Zeiten und damit Erkenntnisse zur Besiedlungsgeschichte vom 1.-5. Jh. n.Chr.. Die römische Nutzung begann in spätrepublikanisch-frühaugusteischer Zeit. In claudischer Zeit folgte auf zwei ältere Villen eine der bisher größten und prunkvollsten villae maritimae der ostadriatischen Küste, wobei eine nördliche Anlegestelle wirtschaftlichen, eine südliche repräsentativen Zwecken diente. Die jüngste Siedlungsschicht bestand aus Amphoren und Gebrauchskeramik des 5. Jhs. n.Chr., als die Villa bereits zugunsten eines byzantinischen Castrums auf der Westseite der Insel aufgegeben war. Brioni lag an der wichtigsten Ost-West-Verbindung des Reiches, profitierte von der Nähe Aquileias und verarbeitete Weintrauben und Oliven. Die Handelskontakte verlagerten sich im Laufe der Zeit von Italien nach Nordafrika, wobei im 3. Jh. ein Rückgang der Prosperität festzustellen ist. Die Tauchbefunde bestätigen frühere Grabungsergebnisse an Land. This is the first substantial publication of an excavation on the Brionian Islands. Although only some 8 m² were investigated and natural soil was not reached, the large number of 3,700 finds and a good stratigraphy allow a clear attribution to individual phases and thus insights into the settlement history of the 1st to 5th century A.D. The Roman period began in Late Republican-Early Augustan times. During the reign of Claudius two older villas were superseded by one of the hitherto largest and most magnificent villae maritimae of the Eastern Adriatic coast, with a northern landing with economic functions, and a southern one for representative purposes. The youngest settlement layer consisted of amphorae and coarse pottery of the 5th century, when the villa had already been abandoned in favour of a Byzantine castrum on the western side of the island. Brioni was situated on the most important East-West route of the Empire, benefited from its vicinity to Aquileia, and processed grapes and olives. In the course of time, trading contacts shifted from Italy towards Northern Africa with a decline in prosperity during the 3rd century The evidence of maritime archaeology confirms results gained by onshore excavation. Befunde und Funde Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Klassische Antike, VML Verlag Marie Leidorf

Neues Buch Thalia.de
No. 33773836 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 Befunde und Funde - Bloier, Mario; Moosbauer, Günther (Herausgeber); Schwarz, Peter-Andrew (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bloier, Mario; Moosbauer, Günther (Herausgeber); Schwarz, Peter-Andrew (Herausgeber):
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni [Istrien/Kroatien] 1996/97 Befunde und Funde - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 3896461818

ID: A22883917

Gebundene Ausgabe Archäologie - Archäologe, Archäologe ( Archäologie ), mit Schutzumschlag neu, [PU:VML Verlag Marie Leidorf]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni (Istrien/Kroatien) 1996/97 - Mario Bloier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mario Bloier:
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni (Istrien/Kroatien) 1996/97 - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783896461810

Gebundene Ausgabe, ID: 25426385

Befunde und Funde, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: VML Vlg Marie Leidorf]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni (Istrien/Kroatien) 1996/97. (Passauer Universitätsschriften zur Archäologie 14). 1. Aufl.
Autor:

Bloier, Mario

Titel:

Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni (Istrien/Kroatien) 1996/97. (Passauer Universitätsschriften zur Archäologie 14). 1. Aufl.

ISBN-Nummer:

3896461818

Detailangaben zum Buch - Die taucharchäologischen Untersuchungen in der Val Catena-Bucht auf Brioni (Istrien/Kroatien) 1996/97. (Passauer Universitätsschriften zur Archäologie 14). 1. Aufl.


EAN (ISBN-13): 9783896461810
ISBN (ISBN-10): 3896461818
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1996
Herausgeber: Vml Verlag Marie Leidorf

Buch in der Datenbank seit 21.05.2013 17:30:34
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 19:09:43
ISBN/EAN: 3896461818

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89646-181-8, 978-3-89646-181-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher