. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,95 €, größter Preis: 78,75 €, Mittelwert: 65,10 €
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersym:

Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Taschenbuch

ISBN: 3896767763

ID: BN22990

Auflage: 4. Softcover 330 S. 22,6 x 15,4 x 2,2 cm Broschiert Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769 Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769 gebraucht; sehr gut, [PU:Schneider Verlag Hohengehren]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersym:

Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Taschenbuch

ISBN: 3896767763

ID: BN22990

Auflage: 4. Softcover 330 S. 22,6 x 15,4 x 2,2 cm Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769 Versand D: 6,95 EUR Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769, [PU:Schneider Verlag Hohengehren]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersymposie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersymposie:
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Taschenbuch

ISBN: 3896767763

ID: 9784853257

[EAN: 9783896767769], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Schneider Verlag Hohengehren Auflage: 4.], PÄDAGOGIK SCHULPÄDAGOGIK GRUNDSCHULE KÖRPERSPRACHE NONVERBALE KOMMUNIKATION SOZIALWISSENSCHAFTEN SOZIALPÄDAGOGIK DER LEHRERBERUF IST IN GANZ BESONDERER WEISE AUF DIE BEACHTUNG NONVERBALER ANGEWIESEN. DENN KÖRPERSPRACHLICHE MITTEILUNGEN WIRKEN SICH TIEF GEHEND INTERPERSONALE BEZIEHUNGEN AUS UND UNTERSTÜTZEN ZUDEM JEDE PROFESSIONELLE VERMITTLUNGSTÄTIGKEIT. DAS HANDBUCH THEMATISIERT ZUNÄCHST ALS MEDIUM ERZIEHUNGSRELEVANTEN KONTEXTEN. ES WERTET DAZU ERGEBNISSE REICHHALTIGEN FORSCHUNG - HINSICHTLICH VON SOZIALISATIONS- ERZIEHUNGSPROZESSEN(AUCH UNTER GESCHLECHTS- KULTURSPEZIFISCHEN ASPEKTEN) GEEIGNETER FORMEN DES LEHRER(INNEN)VERHALTENS FÜR INHALTSVERMITTLUNG, UNTERRICHTSORGANISATION GESTALTUNG FÖRDERLICHER KLASSE SCHÜLER(INNEN)VERHALTENS DESSEN ENTSCHLÜSSELUNG DURCH LEHRPERSONEN. DA OFT AUCH DIREKTER UNTERRICHTSGEGENSTAND IST, WIRD SCHLIESSLICH NOCH FÄCHER DEUTSCH, KUNST SPORT VERDEUTLICHT, WELCHEN ZIELSETZUNGEN MIT METHODEN DORT BERÜCKSICHTIGT WERDEN KANN. HERAUSGEBER AUTORINNEN AUTOREN: HEINER ELLGRING; ANNETTE SCHEUNPFLUG; WERNER GÜNZEL; RENATE SCHNAKENBURG; INGELORE OOMEN-WELKE; OTTO SCHOBER; CHRISTA ROSENBUSCH; MARIANNE WIEDENMANN; HEINZ S. ROSENBUSCH SIND EINSCHLÄGIG WISSENSCHAFTLICH TÄTIG LEHREN AN DEUTSCHEN HOCHSCHULEN. PROF. DR. LEITER FORSCHUNGSSTELLE SCHULENTWICKLUNG SCHULMANAGEMENT UNIVERSITÄT BAMBERG. VOR SEINER WISSENSCHAFTLICHEN LAUFBAHN HATTE ER SIEBEN JAHRE LANG SELBST EINE SCHULE GELEITET. IHM LIEGEN UMFANGREICHE FORSCHUNGEN U. A. ZU SCHULLEITUNG SCHULAUFSICHT VOR. BEGRÜNDER ORGANISATIONSPÄDAGOGIK INITIATOR BISLANG BAMBERGER SCHULLEITERSYMPOSIEN. ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 9783896767769, Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769 In deutscher Sprache. 330 pages. 22,6 x 15,4 x 2,2 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersymposie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Schuleleitung Forschungen Schulaufsicht Begründer der Organisationspädagogik Initiator Bamberger Schulleitersymposie:
Körpersprache und Pädagogik: Pädagogische und fachdidaktische Aspekte nonverbaler Kommunikation Das Handbuch von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement Universität Bamberg wissenschaftliche Laufbahn Sch - Taschenbuch

ISBN: 3896767763

ID: 9784853257

[EAN: 9783896767769], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Schneider Verlag Hohengehren Auflage: 4.], PÄDAGOGIK SCHULPÄDAGOGIK GRUNDSCHULE KÖRPERSPRACHE NONVERBALE KOMMUNIKATION SOZIALWISSENSCHAFTEN SOZIALPÄDAGOGIK DER LEHRERBERUF IST IN GANZ BESONDERER WEISE AUF DIE BEACHTUNG NONVERBALER ANGEWIESEN. DENN KÖRPERSPRACHLICHE MITTEILUNGEN WIRKEN SICH TIEF GEHEND INTERPERSONALE BEZIEHUNGEN AUS UND UNTERSTÜTZEN ZUDEM JEDE PROFESSIONELLE VERMITTLUNGSTÄTIGKEIT. DAS HANDBUCH THEMATISIERT ZUNÄCHST ALS MEDIUM ERZIEHUNGSRELEVANTEN KONTEXTEN. ES WERTET DAZU ERGEBNISSE REICHHALTIGEN FORSCHUNG - HINSICHTLICH VON SOZIALISATIONS- ERZIEHUNGSPROZESSEN(AUCH UNTER GESCHLECHTS- KULTURSPEZIFISCHEN ASPEKTEN) GEEIGNETER FORMEN DES LEHRER(INNEN)VERHALTENS FÜR INHALTSVERMITTLUNG, UNTERRICHTSORGANISATION GESTALTUNG FÖRDERLICHER KLASSE SCHÜLER(INNEN)VERHALTENS DESSEN ENTSCHLÜSSELUNG DURCH LEHRPERSONEN. DA OFT AUCH DIREKTER UNTERRICHTSGEGENSTAND IST, WIRD SCHLIESSLICH NOCH FÄCHER DEUTSCH, KUNST SPORT VERDEUTLICHT, WELCHEN ZIELSETZUNGEN MIT METHODEN DORT BERÜCKSICHTIGT WERDEN KANN. HERAUSGEBER AUTORINNEN AUTOREN: HEINER ELLGRING; ANNETTE SCHEUNPFLUG; WERNER GÜNZEL; RENATE SCHNAKENBURG; INGELORE OOMEN-WELKE; OTTO SCHOBER; CHRISTA ROSENBUSCH; MARIANNE WIEDENMANN; HEINZ S. ROSENBUSCH SIND EINSCHLÄGIG WISSENSCHAFTLICH TÄTIG LEHREN AN DEUTSCHEN HOCHSCHULEN. PROF. DR. LEITER FORSCHUNGSSTELLE SCHULENTWICKLUNG SCHULMANAGEMENT UNIVERSITÄT BAMBERG. VOR SEINER WISSENSCHAFTLICHEN LAUFBAHN HATTE ER SIEBEN JAHRE LANG SELBST EINE SCHULE GELEITET. IHM LIEGEN UMFANGREICHE FORSCHUNGEN U. A. ZU SCHULLEITUNG SCHULAUFSICHT VOR. BEGRÜNDER ORGANISATIONSPÄDAGOGIK INITIATOR BISLANG BAMBERGER SCHULLEITERSYMPOSIEN. ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 9783896767769, Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen wirken sich tief gehend auf interpersonale Beziehungen aus und unterstützen zudem jede professionelle Vermittlungstätigkeit. Das Handbuch Körpersprache und Pädagogik thematisiert die nonverbale Kommunikation zunächst als Medium in erziehungsrelevanten Kontexten. Es wertet dazu Ergebnisse aus der reichhaltigen Forschung aus - hinsichtlich von Sozialisations- und Erziehungsprozessen(auch unter geschlechts- und kulturspezifischen Aspekten) - hinsichtlich geeigneter Formen des Lehrer(innen)verhaltens für die Inhaltsvermittlung, für die Unterrichtsorganisation und für die Gestaltung förderlicher Beziehungen in der Klasse - hinsichtlich des Schüler(innen)verhaltens und dessen Entschlüsselung durch die Lehrpersonen. Da nonverbale Kommunikation oft auch direkter Unterrichtsgegenstand ist, wird schließlich noch für die Fächer Deutsch, Kunst und Sport verdeutlicht, unter welchen Zielsetzungen und mit welchen Methoden dort Körpersprache berücksichtigt werden kann. Die Herausgeber und die Autorinnen und Autoren: Heiner Ellgring; Annette Scheunpflug; Werner Günzel; Renate von Schnakenburg; Ingelore Oomen-Welke; Otto Schober; Christa Rosenbusch; Marianne Wiedenmann; Heinz S. Rosenbusch sind einschlägig wissenschaftlich tätig und lehren an deutschen Hochschulen. Prof. Dr. Heinz Rosenbusch ist Leiter der Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg. Vor seiner wissenschaftlichen Laufbahn hatte er sieben Jahre lang selbst eine Schule geleitet. Von ihm liegen umfangreiche Forschungen u. a. zu Schulleitung und Schulaufsicht vor. Er ist der Begründer der Organisationspädagogik und Initiator der bislang sieben Bamberger Schulleitersymposien. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik ISBN-10 3-89676-776-3 / 3896767763 ISBN-13 978-3-89676-776-9 / 9783896767769 In deutscher Sprache. 330 pages. 22,6 x 15,4 x 2,2 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Körpersprache Und Pädagogik: Pädagogische Und Fachdidaktische Aspekte Nonverbaler Kommunikation Das Handbuch Von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle Für Schulentwicklung Und Schulmanagement Universität Bamberg Wissenschaftliche... - Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle Für Schulentwicklung Und Schulmanagement Universität Bamberg...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle Für Schulentwicklung Und Schulmanagement Universität Bamberg...:
Körpersprache Und Pädagogik: Pädagogische Und Fachdidaktische Aspekte Nonverbaler Kommunikation Das Handbuch Von Prof. Dr. Heinz Rosenbusch Leiter Forschungsstelle Für Schulentwicklung Und Schulmanagement Universität Bamberg Wissenschaftliche... - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783896767769

ID: 13538301813

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Körpersprache Nonverbale Kommunikation Sozialwissenschaften Sozialpädagogik Der Lehrerberuf ist in ganz besonderer Weise auf die Beachtung nonverbaler Kommunikation angewiesen. Denn körpersprachliche Mitteilungen, Die Unterrichtssprache Deutsch ist für viele Kinder in unseren Schulen eine Zweit-oder Fremdsprache. Diese Kinder müssen in einer Sprache, die sie häufig nur unzureichend beherrschen, lesen und schreiben lernen und ihr gesamtes schulisches Wissen erwerben. Deshalb kommt der Vermittlung der deutschen Sprache eine zentrale Rolle zu, die der muttersprachlich orientierte Deutschunterricht nur unzureichend erfüllt. Er setzt die sprachlichen Fähigkeiten und Kenntnisse voraus, die er Kindern mit Deutsch als Zweitspracheeigentlich vermitteln müßte. Das vorliegende Buch will Abhilfe schaffen, indem es ein didaktisches Konzept entwickelt, das den Lernbedürfnissen von Kindern mit Deutsch als Zweit-bzw. Fremdsprache und mit Deutsch als Muttersprache gleichermaßen gerecht zu werden sucht. Im Zentrum dieses Konzepts steht das kindliche Sprachspiel. Es lenkt die Aufmerksamkeit auf sprachliche Strukturen, ermöglicht systematische sprachliche Übungen, den kreativen Umgang mitsprachlichen Strukturen und damit auch die Reflexion über Sprache. Die hier entworfene Sprachdidaktik Deutsch für mehrsprachige Lerngruppen berücksichtigt alle Teilbereiche des Deutschunterrichtsden Sprach-und Literaturunterricht, den Schrifterwerb, das weiterführende Schreiben und den Grammatikunterricht. Das Konzept ist schwerpunktmäßig in der Primarstufe erarbeitet worden. Der theoretische Ansatz-Poesie und Grammatik-lässt sich jedoch auch auf die Sekundarstufen übertragen. Er kann zu einer Weiterentwicklung eines integrativen Deutschunterrichts beitragen, der die Trennung von Sprach-und Literaturunterricht überwindet. Die Unterrichtssprache Deutsch ist für viele Kinder in unseren Schulen eine Zweit-oder Fremdsprache. Diese Kinder müssen in einer Sprache, die sie häufig nur unzureichend beherrschen, lesen und schreiben lernen und ihr gesamtes schulisches Wissen erwerben. Deshalb kommt der Vermittlung der deutschen Sprache eine zentrale Rolle zu, die der muttersprachlich orientierte Deutschunterricht nur unzureichend erfüllt. Er Setzt die sprachlichen Fähigkeiten und Kenntnisse voraus, die er Kindern mit Deutsch als Zweitspracheeigentlich vermitteln müßte. Das vorliegende Buch will Abhilfe schaffen, indem es ein didaktisches Konzept entwickelt, das den Lernbedürfnissen von Kindern mit Deutsch als Zweit-bzw. Fremdsprache und mit Deutsch als Muttersprache gleichermaßen gerecht zu werden sucht. Im Zentrum dieses Konzepts steht das kindliche Sprachspiel. Es lenkt die Aufmerksamkeit auf sprachliche Strukturen, ermöglicht systematische sprachliche Übungen, den kreativen Umgang mitsprachlichen Strukturen und damit auch die Reflexion über Sprache. Die hier entworfene Sprachdidaktik Deutsch für mehrsprachige Lerngruppen berücksichtigt alle Teilbereiche des Deutschunterrichtsden Sprach-und Literaturunterricht, den Schrifterwerb, das weiterführende Schreiben und den Grammatikunterricht. Das Konzept ist schwerpunktmäßig in der Primarstufe erarbeitet worden. Der theoretische Ansatz-Poesie und Grammatik-lässt sich jedoch auch auf die Sekundarstufen übertragen. Er kann zu einer Weiterentwicklung eines integrativen Deutschunterrichts beitragen, der die Trennung von Sprach-und Literaturunterricht überwindet.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Körpersprache und Pädagogik
Autor:

Heinz S. Rosenbusch und Otto Schober

Titel:

Körpersprache und Pädagogik

ISBN-Nummer:

3896767763

Detailangaben zum Buch - Körpersprache und Pädagogik


EAN (ISBN-13): 9783896767769
ISBN (ISBN-10): 3896767763
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Schneider Verlag Hohengehren

Buch in der Datenbank seit 08.05.2007 10:56:38
Buch zuletzt gefunden am 02.01.2017 15:33:31
ISBN/EAN: 3896767763

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89676-776-3, 978-3-89676-776-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher