. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 66.82 EUR, größter Preis: 144.83 EUR, Mittelwert: 110.63 EUR
Bonstettiana - Karl Viktor von Bonstetten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Viktor von Bonstetten:

Bonstettiana - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783906763323

ID: 9783906763323

Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780 Die Gesamtausgabe «Bonstettiana» wurde mit der Ehrengabe der Martin Bodmer Stiftung für einen Gottfried Keller-Preis ausgezeichnet. `Allianzen` und `Aktionen` - dies die Überschriften der beiden soeben erschienenen Teilbände III/1 und III/2 der Bonstettiana mit Briefkorrespondenzen und Dokumenten aus den Jahren 1776-1780. Drei `Allianzen`: 1) Letzte Allianz der Alten Eidgenossenschaft mit Frankreich. 2) Johann(es von) Müller exemplifiziert seine `Ontologie` der Bundesrepublik in drei Frühfassungen seiner `Geschichten schweizerischer Eidgenossenschaft`. 3) Bonstettens Verheiratung als gesellschaftliches Ereignis in Bern und als Zäsur in seiner Freundschaft mit Müller. - Drei `Aktionen`: 1) Der Politiker Bonstetten und der Historiker Müller verbünden sich, um der bernischen Staatswirtschaft durch die liberalen Prinzipien von Adam Smith` bahnbrechender ökonomischer Theorie eine fortschrittliche Wendung zu geben publizistisches Nebenprodukt der politischen Aktion sind die berühmten `Briefe über ein schweizerisches Hirtenland`. 2) Müller trägt in Genf erstmals seinen `Cours de politique` vor, worin er `die Würde und Macht und den Gang der ächten politischen Vernunft` aufzeigt. 3) Bonstetten und Müller verschwören sich gegen die `barbarie de nos villes`, indem sie die zürcherische Blutjustiz im Fall Waser recherchieren und einer publizistischen Anprangerung zuführen. - Der spannende Briefwechsel Bonstetten - Müller erreicht in diesem Band seine grösste Dichte. Er wird ergänzt durch die reich überlieferten und erstmals veröffentlichten Korrespondenzen Müllers mit dem Naturforscher und Philosophen Charles Bonnet sowie mit seinem Genfer Mentor und Gönner Jean-Robert Tronchin, alt Generalprokurator, Ankläger Rousseau`s und einst persönlicher Freund Montesquieu`s. Bonstettiana: Die Gesamtausgabe «Bonstettiana» wurde mit der Ehrengabe der Martin Bodmer Stiftung für einen Gottfried Keller-Preis ausgezeichnet. `Allianzen` und `Aktionen` - dies die Überschriften der beiden soeben erschienenen Teilbände III/1 und III/2 der Bonstettiana mit Briefkorrespondenzen und Dokumenten aus den Jahren 1776-1780. Drei `Allianzen`: 1) Letzte Allianz der Alten Eidgenossenschaft mit Frankreich. 2) Johann(es von) Müller exemplifiziert seine `Ontologie` der Bundesrepublik in drei Frühfassungen seiner `Geschichten schweizerischer Eidgenossenschaft`. 3) Bonstettens Verheiratung als gesellschaftliches Ereignis in Bern und als Zäsur in seiner Freundschaft mit Müller. - Drei `Aktionen`: 1) Der Politiker Bonstetten und der Historiker Müller verbünden sich, um der bernischen Staatswirtschaft durch die liberalen Prinzipien von Adam Smith` bahnbrechender ökonomischer Theorie eine fortschrittliche Wendung zu geben publizistisches Nebenprodukt der politischen Aktion sind die berühmten `Briefe über ein schweizerisches Hirtenland`. 2) Müller trägt in Genf erstmals seinen `Cours de politique` vor, worin er `die Würde und Macht und den Gang der ächten politischen Vernunft` aufzeigt. 3) Bonstetten und Müller verschwören sich gegen die `barbarie de nos villes`, indem sie die zürcherische Blutjustiz im Fall Waser recherchieren und einer publizistischen Anprangerung zuführen. - Der spannende Briefwechsel Bonstetten - Müller erreicht in diesem Band seine grösste Dichte. Er wird ergänzt durch die reich überlieferten und erstmals veröffentlichten Korrespondenzen Müllers mit dem Naturforscher und Philosophen Charles Bonnet sowie mit seinem Genfer Mentor und Gönner Jean-Robert Tronchin, alt Generalprokurator, Ankläger Rousseau`s und einst persönlicher Freund Montesquieu`s., Peter Lang

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bonstettiana Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832 Band III: 1776-1780 Herausgegeben und kommentiert von Doris und Peter Walser-Wilhelm - Bonstetten, Karl Viktor von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bonstetten, Karl Viktor von:

Bonstettiana Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832 Band III: 1776-1780 Herausgegeben und kommentiert von Doris und Peter Walser-Wilhelm - neues Buch

1999, ISBN: 3906763323

ID: 854197169

[EAN: 9783906763323], Neubuch, [PU: Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt/M., New York, Wien, 1999. XXX, 1082 S., 26 Abb., mit Behörden- und Personenregister], Die Gesamtausgabe «Bonstettiana» wurde mit der Ehrengabe der Martin Bodmer Stiftung für einen Gottfried Keller-Preis ausgezeichnet. 'Allianzen' und 'Aktionen' - dies die Überschriften der beiden soeben erschienenen Teilbände III/1 und III/2 der Bonstettiana mit Briefkorrespondenzen und Dokumenten aus den Jahren 1776-1780. Drei 'Allianzen': 1) Letzte Allianz der Alten Eidgenossenschaft mit Frankreich. 2) Johann(es von) Müller exemplifiziert seine 'Ontologie' der Bundesrepublik in drei Frühfassungen seiner 'Geschichten schweizerischer Eidgenossenschaft'. 3) Bonstettens Verheiratung als gesellschaftliches Ereignis in Bern und als Zäsur in seiner Freundschaft mit Müller. - Drei 'Aktionen': 1) Der Politiker Bonstetten und der Historiker Müller verbünden sich, um der bernischen Staatswirtschaft durch die liberalen Prinzipien von Adam Smith' bahnbrechender ökonomischer Theorie eine fortschrittliche Wendung zu geben; publizistisches Nebenprodukt der politischen Aktion sind die berühmten 'Briefe über ein schweizerisches Hirtenland'. 2) Müller trägt in Genf erstmals seinen 'Cours de politique' vor, worin er 'die Würde und Macht und den Gang der ächten politischen Vernunft' aufzeigt. 3) Bonstetten und Müller verschwören sich gegen die 'barbarie de nos villes', indem sie die zürcherische Blutjustiz im Fall Waser recherchieren und einer publizistischen Anprangerung zuführen. - Der spannende Briefwechsel Bonstetten - Müller erreicht in diesem Band seine grösste Dichte. Er wird ergänzt durch die reich überlieferten und erstmals veröffentlichten Korrespondenzen Müllers mit dem Naturforscher und Philosophen Charles Bonnet sowie mit seinem Genfer Mentor und Gönner Jean-Robert Tronchin, alt Generalprokurator, Ankläger Rousseau's und einst persönlicher Freund Montesquieu's.

Neues Buch Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 5.09
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bonstettiana: Briefkorrespondenzen Karl Viktor Von Bonstettens Und Seines  Kreises: Dritter Band 1776-1780; Teilband III/1; 1776-1778; Allianzen;  Benstettens Verheiratung; Mullers Ontologies Der Bundesrepublik; Letztes  Bundnis Mit Frankreich - Bonstettens, Karl Viktor Von; Doris & Peter Walser-Wilhelm, Editors
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bonstettens, Karl Viktor Von; Doris & Peter Walser-Wilhelm, Editors:
Bonstettiana: Briefkorrespondenzen Karl Viktor Von Bonstettens Und Seines Kreises: Dritter Band 1776-1780; Teilband III/1; 1776-1778; Allianzen; Benstettens Verheiratung; Mullers Ontologies Der Bundesrepublik; Letztes Bundnis Mit Frankreich - gebrauchtes Buch

1999

ISBN: 9783906763323

ID: 52661165

Bern: Peter Lang. Good+ with no dust jacket. 1999. First Edition. Cloth. 3906763323 . xxx + 706 pp. Frontis portrait of Maria Marianne Salome von Bonstetten, other bw illus. In German. Assumed 1st. Bonstettens (1745-1832) was native of Bern, a politician and writer, concerned with psychology, pedagogy, philosophy, Scandianavian and classicial archeology. He lived and traveled in Italy, Scandinavian, France, England, Holland and Germany and maintained extensive friendships and correspondences throughout western Europe. This volume covers his marriage, the "ontology" of the Federal Republic which he discussed at length with Muller, and the alliance with France. Purple cloth with gilt is rubbed at the corners, spine gilt has mostly disappeared, scratch on back cover, dark mark on bottom edge, interior has few marks on the fep, otherwise crisp and clean.; 4to - over 9¾" - 12" tall ., Peter Lang, 1999

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Greekdrama Books
Versandkosten: EUR 19.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bonstettiana: Briefkorrespondenzen Karl Viktor Von Bonstettens Und Seines Kreises: Dritter Band 1776-1780; Teilband III/1; 1776-1778; Allianzen; Benstettens Verheiratung; Mullers Ontologies Der Bundesrepublik; Letztes Bundnis Mit Frankreich - Bonstettens, Karl Viktor Von; Doris & Peter Walser-Wilhelm, Editors
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bonstettens, Karl Viktor Von; Doris & Peter Walser-Wilhelm, Editors:
Bonstettiana: Briefkorrespondenzen Karl Viktor Von Bonstettens Und Seines Kreises: Dritter Band 1776-1780; Teilband III/1; 1776-1778; Allianzen; Benstettens Verheiratung; Mullers Ontologies Der Bundesrepublik; Letztes Bundnis Mit Frankreich - Erstausgabe

1999, ISBN: 3906763323

Gebundene Ausgabe, ID: 4935635644

[EAN: 9783906763323], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Peter Lang, Bern], SWISS HISTORY; GERMAN LITERATURE LETTERS, xxx + 706 pp. Frontis portrait of Maria Marianne Salome von Bonstetten, other bw illus. In German. Assumed 1st. Bonstettens (1745-1832) was native of Bern, a politician and writer, concerned with psychology, pedagogy, philosophy, Scandianavian and classicial archeology. He lived and traveled in Italy, Scandinavian, France, England, Holland and Germany and maintained extensive friendships and correspondences throughout western Europe. This volume covers his marriage, the "ontology" of the Federal Republic which he discussed at length with Muller, and the alliance with France. Purple cloth with gilt is rubbed at the corners, spine gilt has mostly disappeared, scratch on back cover, dark mark on bottom edge, interior has few marks on the fep, otherwise crisp and clean.; 4to - over 9¾" - 12" tall

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Greekdrama Books, Toronto, ON, Canada [50209272] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 31.06
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bonstettiana: Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780 - Karl Viktor von Bonstetten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Viktor von Bonstetten:
Bonstettiana: Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783906763323

ID: 9783906763323

Bonstettiana: Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780 Bonstettiana~~Karl-Viktor-von-Bonstetten Biography>Historical Biog/Memoir>Hist Biog/Memoir Hardcover, Lang, Peter Publishing, Incorporated

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Bonstettiana. Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780. Herausgegeben und kommentiert von Doris und Peter Walser-Wilhelm
Autor:

Karl Viktor von Bonstetten

Titel:

Bonstettiana. Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780. Herausgegeben und kommentiert von Doris und Peter Walser-Wilhelm

ISBN-Nummer:

3906763323

Detailangaben zum Buch - Bonstettiana. Historisch-kritische Ausgabe der Briefkorrespondenzen Karl Viktor von Bonstettens und seines Kreises 1753-1832. Band III: 1776-1780. Herausgegeben und kommentiert von Doris und Peter Walser-Wilhelm


EAN (ISBN-13): 9783906763323
ISBN (ISBN-10): 3906763323
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Lang, Peter Bern

Buch in der Datenbank seit 20.05.2007 16:29:29
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 13:46:03
ISBN/EAN: 3906763323

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-906763-32-3, 978-3-906763-32-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher