. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5.00 EUR, größter Preis: 7.00 EUR, Mittelwert: 6.3 EUR
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Goldhammer, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Goldhammer, Thomas:

Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Taschenbuch

1987, ISBN: 3926898011

ID: 15520336411

[EAN: 9783926898012], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.5], [PU: Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn,], ZÜTZEN1 LANDWIRTSCHAFT, PFLANZENBAU, ÖKONOMIE, ÖKOLOGIE,, 107 S., Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 227. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen. Metz, gebürtiger Thüringer (geb. 1935), erlernte Mitte der fünfziger Jahre in der DDR nicht nur den Beruf des ‘‘Facharbeiters für Gartenbau‘‘, sondern auch den des Landwirts. Danach studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Landwirtschaft; hier legte er 1962 das Diplom ab. Danach nahm er eine wissenschaftliche Aspirantur an, die er mit der Promotion im Jahre 1967 erfolgreich beendete. Diese wissenschaftliche Qualifikation befähigte ihn dann als Assistent bzw. Oberassistent und schließlich als Dozent (1981) am Lehrstuhl Ackerbau der Berliner Universität zu arbeiten. 1984 wurde er zum Professor (Ackerbau) ernannt. Seit 1992 war er weiterhin als Fachgebietsleiter Ackerbausysteme tätig. Prof. Reinhart Metz ging im Oktober 2000 in den wohlverdienten Ruhestand. Diese erste Lieferung seiner privaten Bibliothek enthält vor allem landwirtschaftliche Fachbücher und Broschüren, darunter viele Raritäten, die ansonsten nicht mehr zu finden sind. So beinhaltet seine Bibliothek einen Fundus an seltener, original russischer, landwirtschaftlicher Fachliteratur, die er während eines einjährigen Zusatzstudiums in Leningrad (1975/1976 und später) erworben hat. Ergebnis seiner langjährigen Tätigkeit sind rund 300 Fachpublikationen. Ein Berufsschullehrbuch stammt direkt aus der Feder von Reinhart Metz, an drei weiteren Fachbüchern hat er mitgearbeitet. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 480 Paperback in Gelb, Standardbuchformat, einmal am oberen Rand gelocht (1 Loch), ansonsten sehr gutes Exemplar,.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Agroplant GmbH, Antiquariat ts-buch, Schwedt,O. OT Zützen, Germany [1047676] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Goldhammer, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Goldhammer, Thomas:

Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Taschenbuch

1987, ISBN: 3926898011

ID: 15520336411

[EAN: 9783926898012], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn,], ZÜTZEN1 LANDWIRTSCHAFT, PFLANZENBAU, ÖKONOMIE, ÖKOLOGIE,, 107 S., Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 227. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen. Metz, gebürtiger Thüringer (geb. 1935), erlernte Mitte der fünfziger Jahre in der DDR nicht nur den Beruf des ‘‘Facharbeiters für Gartenbau‘‘, sondern auch den des Landwirts. Danach studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Landwirtschaft; hier legte er 1962 das Diplom ab. Danach nahm er eine wissenschaftliche Aspirantur an, die er mit der Promotion im Jahre 1967 erfolgreich beendete. Diese wissenschaftliche Qualifikation befähigte ihn dann als Assistent bzw. Oberassistent und schließlich als Dozent (1981) am Lehrstuhl Ackerbau der Berliner Universität zu arbeiten. 1984 wurde er zum Professor (Ackerbau) ernannt. Seit 1992 war er weiterhin als Fachgebietsleiter Ackerbausysteme tätig. Prof. Reinhart Metz ging im Oktober 2000 in den wohlverdienten Ruhestand. Diese erste Lieferung seiner privaten Bibliothek enthält vor allem landwirtschaftliche Fachbücher und Broschüren, darunter viele Raritäten, die ansonsten nicht mehr zu finden sind. So beinhaltet seine Bibliothek einen Fundus an seltener, original russischer, landwirtschaftlicher Fachliteratur, die er während eines einjährigen Zusatzstudiums in Leningrad (1975/1976 und später) erworben hat. Ergebnis seiner langjährigen Tätigkeit sind rund 300 Fachpublikationen. Ein Berufsschullehrbuch stammt direkt aus der Feder von Reinhart Metz, an drei weiteren Fachbüchern hat er mitgearbeitet. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 480 Paperback in Gelb, Standardbuchformat, einmal am oberen Rand gelocht (1 Loch), ansonsten sehr gutes Exemplar,.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Agroplant GmbH, Antiquariat ts-buch, Schwedt,O. OT Zützen, Germany [1047676] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Goldhammer, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Goldhammer, Thomas:
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Taschenbuch

1987

ISBN: 3926898011

ID: 43769

einmal am oberen Rand gelocht (1 Loch), ansonsten sehr gutes Exemplar, Paperback in Gelb, Standardbuchformat, 107 S., Broschiert Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 227. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen. Metz, gebürtiger Thüringer (geb. 1935), erlernte Mitte der fünfziger Jahre in der DDR nicht nur den Beruf des ‘‘Facharbeiters für Gartenbau‘‘, sondern auch den des Landwirts. Danach studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Landwirtschaft; hier legte er 1962 das Diplom ab. Danach nahm er eine wissenschaftliche Aspirantur an, die er mit der Promotion im Jahre 1967 erfolgreich beendete. Diese wissenschaftliche Qualifikation befähigte ihn dann als Assistent bzw. Oberassistent und schließlich als Dozent (1981) am Lehrstuhl Ackerbau der Berliner Universität zu arbeiten. 1984 wurde er zum Professor (Ackerbau) ernannt. Seit 1992 war er weiterhin als Fachgebietsleiter Ackerbausysteme tätig. Prof. Reinhart Metz ging im Oktober 2000 in den wohlverdienten Ruhestand. Diese erste Lieferung seiner privaten Bibliothek enthält vor allem landwirtschaftliche Fachbücher und Broschüren, darunter viele Raritäten, die ansonsten nicht mehr zu finden sind. So beinhaltet seine Bibliothek einen Fundus an seltener, original russischer, landwirtschaftlicher Fachliteratur, die er während eines einjährigen Zusatzstudiums in Leningrad (1975/1976 und später) erworben hat. Ergebnis seiner langjährigen Tätigkeit sind rund 300 Fachpublikationen. Ein Berufsschullehrbuch stammt direkt aus der Feder von Reinhart Metz, an drei weiteren Fachbüchern hat er mitgearbeitet. Zützen1 Landwirtschaft, Pflanzenbau, Ökonomie, Ökologie, gebraucht; gut, [PU:Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de Geschäftsführer: Frank Schütze, 16303 Schwedt, OT Zützen
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Goldhammer, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Goldhammer, Thomas:
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge, - Taschenbuch

1987, ISBN: 3926898011

ID: 43769

einmal am oberen Rand gelocht (1 Loch), ansonsten sehr gutes Exemplar, 107 S., Paperback in Gelb, Standardbuchformat, Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 227. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen. Metz, gebürtiger Thüringer (geb. 1935), erlernte Mitte der fünfziger Jahre in der DDR nicht nur den Beruf des ‘‘Facharbeiters für Gartenbau‘‘, sondern auch den des Landwirts. Danach studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Landwirtschaft; hier legte er 1962 das Diplom ab. Danach nahm er eine wissenschaftliche Aspirantur an, die er mit der Promotion im Jahre 1967 erfolgreich beendete. Diese wissenschaftliche Qualifikation befähigte ihn dann als Assistent bzw. Oberassistent und schließlich als Dozent (1981) am Lehrstuhl Ackerbau der Berliner Universität zu arbeiten. 1984 wurde er zum Professor (Ackerbau) ernannt. Seit 1992 war er weiterhin als Fachgebietsleiter Ackerbausysteme tätig. Prof. Reinhart Metz ging im Oktober 2000 in den wohlverdienten Ruhestand. Diese erste Lieferung seiner privaten Bibliothek enthält vor allem landwirtschaftliche Fachbücher und Broschüren, darunter viele Raritäten, die ansonsten nicht mehr zu finden sind. So beinhaltet seine Bibliothek einen Fundus an seltener, original russischer, landwirtschaftlicher Fachliteratur, die er während eines einjährigen Zusatzstudiums in Leningrad (1975/1976 und später) erworben hat. Ergebnis seiner langjährigen Tätigkeit sind rund 300 Fachpublikationen. Ein Berufsschullehrbuch stammt direkt aus der Feder von Reinhart Metz, an drei weiteren Fachbüchern hat er mitgearbeitet. Versand D: 2,00 EUR Zützen1 Landwirtschaft, Pflanzenbau, Ökonomie, Ökologie,, [PU:Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de, 16303 Schwedt, OT Zützen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987 Bestandsaufnahme und Vorschläge - Goldhammer, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Goldhammer, Thomas:
Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987 Bestandsaufnahme und Vorschläge - Taschenbuch

1987, ISBN: 9783926898012

[PU: Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn], 107 S., Paperback in Gelb, Standardbuchformat, Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhart Metz (Berlin), Band Nr. 227. Am 5. April 2003 haben wir einen großen Teil der Sammlung des bekannten deutschen Ackerbauspezialisten übernommen, insgesamt 231 Bände (incl. Broschüren). Alle diese Bände sind mit einer fortlaufenden Bandnummer, dem Tag der Übernahme, dem Namen des Besitzers und einer Original-Unterschrift von Prof. R. Metz versehen. Metz, gebürtiger Thüringer (geb. 1935), erlernte Mitte der fünfziger Jahre in der DDR nicht nur den Beruf des Facharbeiters für Gartenbau, sondern auch den des Landwirts. Danach studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Landwirtschaft hier legte er 1962 das Diplom ab. Danach nahm er eine wissenschaftliche Aspirantur an, die er mit der Promotion im Jahre 1967 erfolgreich beendete. Diese wissenschaftliche Qualifikation befähigte ihn dann als Assistent bzw. Oberassistent und schließlich als Dozent (1981) am Lehrstuhl Ackerbau der Berliner Universität zu arbeiten. 1984 wurde er zum Professor (Ackerbau) ernannt. Seit 1992 war er weiterhin als Fachgebietsleiter Ackerbausysteme tätig. Prof. Reinhart Metz ging im Oktober 2000 in den wohlverdienten Ruhestand. Diese erste Lieferung seiner privaten Bibliothek enthält vor allem landwirtschaftliche Fachbücher und Broschüren, darunter viele Raritäten, die ansonsten nicht mehr zu finden sind. So beinhaltet seine Bibliothek einen Fundus an seltener, original russischer, landwirtschaftlicher Fachliteratur, die er während eines einjährigen Zusatzstudiums in Leningrad (1975/1976 und später) erworben hat. Ergebnis seiner langjährigen Tätigkeit sind rund 300 Fachpublikationen. Ein Berufsschullehrbuch stammt direkt aus der Feder von Reinhart Metz, an drei weiteren Fachbüchern hat er mitgearbeitet., [SC: 3.00], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 480g], einmal am oberen Rand gelocht (1 Loch), ansonsten sehr gutes Exemplar

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Agroplant GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Autor:

Goldhammer, Thomas

Titel:

Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge,

ISBN-Nummer:

3926898011

Detailangaben zum Buch - Integrierter Pflanzenbau - Heft 2/1987; Bestandsaufnahme und Vorschläge,


EAN (ISBN-13): 9783926898012
ISBN (ISBN-10): 3926898011
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Fördergemeinschaft Integrierter Pflanzenbau, Bonn,

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 10:35:14
Buch zuletzt gefunden am 17.09.2016 08:42:00
ISBN/EAN: 3926898011

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-926898-01-1, 978-3-926898-01-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher