. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 121.99 EUR, größter Preis: 464.57 EUR, Mittelwert: 295.39 EUR
Hermann Junger, Schmuck nach 1945: Im, Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg, 26. Juni 1988-21. August 1988, Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt ... Februar 1989-9. April 1989 (German Edition) - Junger, Hermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Junger, Hermann:

Hermann Junger, Schmuck nach 1945: Im, Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg, 26. Juni 1988-21. August 1988, Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt ... Februar 1989-9. April 1989 (German Edition) - Taschenbuch

1989, ISBN: 9783926982018

Gebundene Ausgabe, ID: 860954993

Nürnberg: Germanischen Nationalmuseums. Sehr guter Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren.. Nürnberg, Germanischen Nationalmuseums, 1982. 27 cm x 22 cm. 159 seiten. Mit zahlreichen schwarz-weißen und farbigen Abbildungen und Illustrationen. Original Softcover. Sehr guter Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren. Enthält u.a.: Erforschung des ländlichen Schmucks / Zu den Techniken des ländlichen Schmucks / Die Schmuckslandschaften: Schleswig-Holstein und engeres Umland von Hamburg etc etc., Germanischen Nationalmuseums, germany Arnoldsche . 312 Seiten, 24 x 30,5 cm, 290 Farbabbildungen, 360 Schwarzweiß-Abbildungen. Hardcover mit Schutzumschlag. Text in Deutsch. . ISBN 9783897902367. Der Jugendstil, der aus Nürnberg kam, ist in den verwendeten Materialien vielfältig und in seinen Dekoren vielseitig. Zwar bildet das metallbearbeitende Kunsthandwerk den Schwerpunkt, doch gibt es dabei neben dem künstlerischen Zinnguss auch Bronzeguss, Kupfer- und Silbertreibarbeiten, Elfenbein- und Holzschnitzerei, Schmuck, Textilien und Keramik. Die sogenannten artistischen "Fayencen" der Firma Johann von Schwarz gehören zum Besten, was an Kunstkeramik des Jugendstils in Deutschland hergestellt wurde. In fünf einleitenden Kapiteln werden die Voraussetzungen für die Entstehung des damals neuen Stilwollens analysiert. Es zeigt sich dabei, dass Einflüsse von außen ebenso wichtig waren wie die "typisch deutsche" Organisation des Ausbildungswesens und des Erschließens von Absatzmärkten. Letzteres hat auch internationale gestalterische Einflüsse, vor allem aus Großbritannien, möglich gemacht. 18 umfassende Firmenmonografien zeigen die Vielfältigkeit der Erzeugnisse des Nürnberger Jugendstils. Darüber hinaus werden Gegenstände vieler international bekannter Entwerfer ? weltweit begehrte Objekte für Sammler und Museen ? zum ersten Mal publiziert ? ein unbedingtes Muss für jeden Jugendstil-Liebhaber!, germany Arnoldsche, C. Bertelsmann, 2005. 2005. Hardcover. 22 x 14,6 x 4,4 cm. Eine rückhaltlose Auseinandersetzung mit der eigenen Mutter. Niklas Frank wurde mit einem gnadenlosen Porträt seines Vaters bekannt. Jetzt erzählt er das Leben seiner Mutter, der »Königin von Polen«. Brigitte Herbst wurde 1895 in bescheidene Verhältnisse geboren. Schon früh erwachte in der Sekretärin ein brennender Ehrgeiz, es ganz nach oben zu schaffen. Und ganz oben, das war sie an der Seite des fünf Jahre jüngeren Hans Frank, der als Hitlers Verteidiger während der »Kampfzeit« begann, 1933 zum Reichsminister und nach Kriegsbeginn 1939 zum »Generalgouverneur« von Polen aufstieg. Eiskalt schaffte es Brigitte, den schwachen, aber aussichtsreichen Bewunderer Hitlers an sich zu binden. Ihr Lebenshunger ließ sie rücksichtslos wie Millionen anderer deutscher Frauen das »Wonneproppenreich « genießen. Sie handelte mit Pelzen und gestohlenem Schmuck, bereicherte sich schamlos in Gettos, leistete sich zahllose Affären - und wer ihr in die Quere kam, sah sich plötzlich bei SS-Chef Himmler als Jude verdächtigt. Nachdem Hans Frank - der noch in der Nürnberger Zelle Angst vor seiner Brigitte hatte - hingerichtet worden war, half Kardinal Faulhaber der Witwe über die ersten Hungerjahre hinweg. Später feierte Brigitte Frank mit anderen, gleichfalls verhafteten »Hohen Frauen« wie Emmy Göring oder Ilse Heß im Internierungslager Augsburg-Göggingen die gute alte Zeit, ohne dass sie angesichts der Verbrechen ihres Mannes je Reue geäußert hätte. Für ihren Sohn hatte die Mutter am Ende ihres Lebens nur ein verächtliches Achselzucken übrig. Brigitte Frank starb verarmt mit 64 Jahren. Eine Biografie, schonungslos und so schmerzlich wie die Erinnerung. Aus Briefen, Dokumenten, Tagebüchern und eigenen Erinnerungen zeichnet Niklas Frank das Bild einer deutschen Mutter, die wie Millionen anderer deutscher Frauen rücksichtslos das »Dritte Reich« genossen hat. Eine rückhaltlose Auseinandersetzung mit der eigenen Mutter. Niklas Frank wurde mit einem gnadenlosen Porträt seines Vaters bekannt. Jetzt erzählt er das Leben seiner Mutter, der »Königin von Polen«. Brigitte Herbst wurde 1895 in bescheidene Verhältnisse geboren. Schon früh erwachte in der Sekretärin ein brennender Ehrgeiz, es ganz nach oben zu schaffen. Und ganz oben, das war sie an der Seite des fünf Jahre jüngeren Hans Frank, der als Hitlers Verteidiger während der »Kampfzeit« begann, 1933 zum Reichsminister und nach Kriegsbeginn 1939 zum »Generalgouverneur« von Polen aufstieg. Eiskalt schaffte es Brigitte, den schwachen, aber aussichtsreichen Bewunderer Hitlers an sich zu binden. Ihr Lebenshunger ließ sie rücksichtslos wie Millionen anderer deutscher Frauen das »Wonneproppenreich « genießen. Sie handelte mit Pelzen und gestohlenem Schmuck, bereicherte sich schamlos in Gettos, leistete sich zahllose Affären - und wer ihr in die Quere kam, sah sich plötzlich bei SS-Chef Himmler als Jude verdächtigt. Nachdem Hans Frank - der noch in der Nürnberger Zelle Angst vor seiner Brigitte hatte - hingerichtet worden war, half Kardinal Faulhaber der Witwe über die ersten Hungerjahre hinweg. Später feierte Brigitte Frank mit anderen, gleichfalls verhafteten »Hohen Frauen« wie Emmy Göring oder Ilse Heß im Internierungslager Augsburg-Göggingen die gute alte Zeit, ohne dass sie angesichts der Verbrechen ihres Mannes je Reue geäußert hätte. Für ihren Sohn hatte die Mutter am Ende ihres Lebens nur ein verächtliches Achselzucken übrig. Brigitte Frank starb verarmt mit 64 Jahren. Eine Biografie, schonungslos und so schmerzlich wie die Erinnerung. Aus Briefen, Dokumenten, Tagebüchern und eigenen Erinnerungen zeichnet Niklas Frank das Bild einer deutschen Mutter, die wie Millionen anderer deutscher Frauen rücksichtslos das »Dritte Reich« genossen hat., C. Bertelsmann, 2005, Das Nationalmuseum. Used - Good. Former Library book. Shows some signs of wear, and may have some markings on the inside. 100% Money Back Guarantee. Shipped to over one million happy customers. Your purchase benefits world literacy!, Das Nationalmuseum

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
The Time Traveller's Bookshop, ERIK TONEN BOOKSELLER, Lars Lutzer, Better World Books
Versandkosten: EUR 3.56
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hermann Junger Schmuck nach 1945
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Junger Schmuck nach 1945 - gebrauchtes Buch

1989, ISBN: 9783926982018

ID: 724785812

Nurnberg, Germany: Cip Titelaufnahme Der Deutschen Bibliothek, 1988. Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg 26, Juni 1988 - 21 August 1988; Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt a. M. 15 September 1988 - 30 Oktober 1988; Museum fur Kunst und Gewerbe Hamberg 10 Nov. 1988 - 22 Januar 1989: Schmuckmuseum Pforzheim 18 Feb. 1989 - 9 April 1989. color plates, Biographie. Rare 4to - over 9¾" - 12" tall. ISBN: 3926982012. 4to - over 9¾" - 12" tall. Art. Owners Name. Limited Edition. Decorative Paper. Fine., Cip Titelaufnahme Der Deutschen Bibliothek, 1988

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Open Door Books
Versandkosten: EUR 27.07
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hermann Junger Schmuck nach 1945
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Junger Schmuck nach 1945 - signiertes Exemplar

1988

ISBN: 3926982012

Taschenbuch, Erstausgabe, ID: 12866900399

[EAN: 9783926982018], Fine, [PU: Cip Titelaufnahme Der Deutschen Bibliothek, Nurnberg, Germany], GERMAN ART ARTIST JUNGER MUSEUM SHOWS DESIGN SCULPTURE, Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg 26, Juni 1988 - 21 August 1988; Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt a. M. 15 September 1988 - 30 Oktober 1988; Museum fur Kunst und Gewerbe Hamberg 10 Nov. 1988 - 22 Januar 1989: Schmuckmuseum Pforzheim 18 Feb. 1989 - 9 April 1989. color plates, Biographie. Rare 4to - over 9¾" - 12" tall

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Open Door Books, bath, ME, U.S.A. [631785] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 23.69
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hermann Junger, Schmuck nach 1945: Im, Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg, 26. Juni 1988-21. August 1988, Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt . Februar 1989-9. April 1989 (German Edition) - Junger, Hermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Junger, Hermann:
Hermann Junger, Schmuck nach 1945: Im, Germanisches Nationalmuseum, Nurnberg, 26. Juni 1988-21. August 1988, Museum fur Kunsthandwerk Frankfurt . Februar 1989-9. April 1989 (German Edition) - gebrauchtes Buch

1988, ISBN: 3926982012

ID: 18598203765

[EAN: 9783926982018], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Das Nationalmuseum], Former Library book. Shows some signs of wear, and may have some markings on the inside.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Better World Books, Mishawaka, IN, U.S.A. [51315977] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 4.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hermann Jünger. Schmuck nach 1945
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Jünger. Schmuck nach 1945 - gebrauchtes Buch

ISBN: 3926982012

[SR: 2848859], Broschiert, [EAN: 9783926982018], Das Nationalmuseum, Das Nationalmuseum, Book, [PU: Das Nationalmuseum], Das Nationalmuseum, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
betterworldbooks__
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Hermann Jünger. Schmuck nach 1945
Autor:

Hermann Junger

Titel:

Hermann Jünger. Schmuck nach 1945

ISBN-Nummer:

3926982012

Detailangaben zum Buch - Hermann Jünger. Schmuck nach 1945


EAN (ISBN-13): 9783926982018
ISBN (ISBN-10): 3926982012
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1989
Herausgeber: Cip Titelaufnahme Der Deutschen Bibliothek

Buch in der Datenbank seit 26.05.2007 01:49:32
Buch zuletzt gefunden am 20.10.2016 18:45:18
ISBN/EAN: 3926982012

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-926982-01-2, 978-3-926982-01-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher