. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.44 EUR, größter Preis: 15.00 EUR, Mittelwert: 14.66 EUR
Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - Steinkrauss, Kurt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinkrauss, Kurt:

Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - signiertes Exemplar

1996, ISBN: 3932078160

Taschenbuch, ID: 17126944259

[EAN: 9783932078163], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.65], [PU: Schwarzrotbuch Verlag, Berlin], DEUTSCHE LITERATUR | LYRIK GEDICHTBÄNDE MUNDART BERLIN SIGNIERTE BÜCHER, WIDMUNGSEXEMPLARE, Illustrierte Broschur. Der Einband etwas berieben, der Vorderdeckel mit einem Knick, ansonsten noch guter Erhaltungszustand. Kurt Steinkrauß (* 23. August 1915 in Berlin-Tempelhof, Deutschland) ist ein deutscher Mundartdichter. Nachdem er erfolgreich das Realgymnasium abgeschlossen hatte, absolvierte er eine Ausbildung zum Zahntechniker. 1932 lernte er in Berlin Hans Albers kennen, der ihn dazu ermutigte die Schauspielschule zu besuchen. Ab 1933 wurden von Lucie Höflich erste Gedichte des Dichters im Rundfunk vorgetragen. Später gründete er die Amateur-Schauspielergruppe Tempelhof. Zwischen 1945 und 1955 übte er verschiedene Tätigkeiten im Theater (Leiter des Kabaretts „Eulenspiegel") als Regisseur, Schauspieler oder Texter aus. Ab 1980 war er Mitglied im Internationalen Dialekt Institut Innsbruck. Populär wurde er durch die RIAS-Sendung von Harald Juhnke, die regelmäßig mit einem Gedicht des Autors eingeleitet wurde. (wikipedia) In deutscher Sprache. 246 pages. 8° (210x135 mm) Erste, veränderte und erweiterte Neuauflage.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - Steinkrauss, Kurt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Steinkrauss, Kurt:

Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - signiertes Exemplar

1996, ISBN: 3932078160

Taschenbuch, ID: 17126944259

[EAN: 9783932078163], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Schwarzrotbuch Verlag, Berlin], DEUTSCHE LITERATUR | LYRIK GEDICHTBÄNDE MUNDART BERLIN SIGNIERTE BÜCHER, WIDMUNGSEXEMPLARE, Illustrierte Broschur. Der Einband etwas berieben, der Vorderdeckel mit einem Knick, ansonsten noch guter Erhaltungszustand. Kurt Steinkrauß (* 23. August 1915 in Berlin-Tempelhof, Deutschland) ist ein deutscher Mundartdichter. Nachdem er erfolgreich das Realgymnasium abgeschlossen hatte, absolvierte er eine Ausbildung zum Zahntechniker. 1932 lernte er in Berlin Hans Albers kennen, der ihn dazu ermutigte die Schauspielschule zu besuchen. Ab 1933 wurden von Lucie Höflich erste Gedichte des Dichters im Rundfunk vorgetragen. Später gründete er die Amateur-Schauspielergruppe Tempelhof. Zwischen 1945 und 1955 übte er verschiedene Tätigkeiten im Theater (Leiter des Kabaretts „Eulenspiegel") als Regisseur, Schauspieler oder Texter aus. Ab 1980 war er Mitglied im Internationalen Dialekt Institut Innsbruck. Populär wurde er durch die RIAS-Sendung von Harald Juhnke, die regelmäßig mit einem Gedicht des Autors eingeleitet wurde. (wikipedia) In deutscher Sprache. 246 pages. 8° (210x135 mm) Erste, veränderte und erweiterte Neuauflage.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - Steinkrauss, Kurt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinkrauss, Kurt:
Heissjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Mit einem Geleitwort von Harald Juhnke und einem fotografischen Anhang. Mit Widmung und Signatur, sowie montierter und signierter Fotografie des Autors! - Taschenbuch

1996

ISBN: 9783932078163

[ED: Taschenbuch], [PU: Schwarzrotbuch Verlag], Illustrierte Broschur. Der Einband etwas berieben, der Vorderdeckel mit einem Knick, ansonsten noch guter Erhaltungszustand. Kurt Steinkrauß (* 23. August 1915 in Berlin-Tempelhof, Deutschland) ist ein deutscher Mundartdichter. Nachdem er erfolgreich das Realgymnasium abgeschlossen hatte, absolvierte er eine Ausbildung zum Zahntechniker. 1932 lernte er in Berlin Hans Albers kennen, der ihn dazu ermutigte die Schauspielschule zu besuchen. Ab 1933 wurden von Lucie Höflich erste Gedichte des Dichters im Rundfunk vorgetragen. Später gründete er die Amateur-Schauspielergruppe Tempelhof. Zwischen 1945 und 1955 übte er verschiedene Tätigkeiten im Theater (Leiter des Kabaretts Eulenspiegel) als Regisseur, Schauspieler oder Texter aus. Ab 1980 war er Mitglied im Internationalen Dialekt Institut Innsbruck. Populär wurde er durch die RIAS-Sendung von Harald Juhnke, die regelmäßig mit einem Gedicht des Autors eingeleitet wurde. (wikipedia), [SC: 1.65], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8 (210x135 mm), [GW: 290g], [PU: Berlin], Erste, veränderte und erweiterte Neuauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heißjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Eine bunte Palette der schönsten Gedichte aus den bisher erschienen vier Büchern des Autors in Berliner Mundart mit den Titeln
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinkrauss, Kurt:
Heißjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Eine bunte Palette der schönsten Gedichte aus den bisher erschienen vier Büchern des Autors in Berliner Mundart mit den Titeln "Jeliebtet Berlin", "Himmelbett und Bratkartoffeln", "Für'n Appel und'n - gebrauchtes Buch

1996, ISBN: 9783932078163

[PU: Berlin : Schwarzrotbuch], 246 S. Originalbroschur. Mit Widmung des Autors. Einband leicht berieben. - Nachdem Kurt Steinkrauß erfolgreich das Realgymnasium abgeschlossen hatte, absolvierte er eine Ausbildung zum Zahntechniker. 1932 lernte er in Berlin Hans Albers kennen, der ihn dazu ermutigte die Schauspielschule zu besuchen. Ab 1933 wurden von Lucie Höflich erste Gedichte des Dichters im Rundfunk vorgetragen. Später gründete er die Amateur-Schauspielergruppe Tempelhof. Zwischen 1945 und 1955 übte er verschiedene Tätigkeiten im Theater (Leiter des Kabaretts Eulenspiegel) als Regisseur, Schauspieler oder Texter aus. Ab 1980 war er Mitglied im Internationalen Dialekt Institut Innsbruck. Populär wurde er durch die RIAS-Sendung von Harald Juhnke, die regelmäßig mit einem Gedicht des Autors eingeleitet wurde. ISBN 3932078160, [SC: 2.00], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 550g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heißjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Eine bunte Palette der schönsten Gedichte aus den bisher erschienen vier Büchern des Autors in Berliner Mundart mit den Titeln
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinkrauss, Kurt:
Heißjeliebtet Berlin. 136 Gedichte in Berliner Mundart. Eine bunte Palette der schönsten Gedichte aus den bisher erschienen vier Büchern des Autors in Berliner Mundart mit den Titeln "Jeliebtet Berlin", "Himmelbett und Bratkartoffeln", "Für'n Appel und'n - gebrauchtes Buch

1996, ISBN: 3932078160

ID: 1049984

246 S. Originalbroschur. Mit Widmung des Autors. Einband leicht berieben. - Nachdem Kurt Steinkrauß erfolgreich das Realgymnasium abgeschlossen hatte, absolvierte er eine Ausbildung zum Zahntechniker. 1932 lernte er in Berlin Hans Albers kennen, der ihn dazu ermutigte die Schauspielschule zu besuchen. Ab 1933 wurden von Lucie Höflich erste Gedichte des Dichters im Rundfunk vorgetragen. Später gründete er die Amateur-Schauspielergruppe Tempelhof. Zwischen 1945 und 1955 übte er verschiedene Tätigkeiten im Theater (Leiter des Kabaretts „Eulenspiegel“) als Regisseur, Schauspieler oder Texter aus. Ab 1980 war er Mitglied im Internationalen Dialekt Institut Innsbruck. Populär wurde er durch die RIAS-Sendung von Harald Juhnke, die regelmäßig mit einem Gedicht des Autors eingeleitet wurde. ISBN 3932078160 Versand D: 3,00 EUR Belletristik, [PU:Berlin : Schwarzrotbuch,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Heissjeliebtet Berlin: 136 Berliner Mundartgedichte
Autor:

Kurt Steinkrauss

Titel:

Heissjeliebtet Berlin: 136 Berliner Mundartgedichte

ISBN-Nummer:

3932078160

Detailangaben zum Buch - Heissjeliebtet Berlin: 136 Berliner Mundartgedichte


EAN (ISBN-13): 9783932078163
ISBN (ISBN-10): 3932078160
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1996
Herausgeber: Berlin : Schwarzrotbuch-Verl.

Buch in der Datenbank seit 17.05.2007 07:14:26
Buch zuletzt gefunden am 05.11.2016 08:37:23
ISBN/EAN: 3932078160

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-932078-16-0, 978-3-932078-16-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher