. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.71 EUR, größter Preis: 40.08 EUR, Mittelwert: 21.89 EUR
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner:

Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Taschenbuch

ISBN: 3934471463

[SR: 1724714], Taschenbuch, [EAN: 9783934471467], edition bentheim, edition bentheim, Book, [PU: edition bentheim], edition bentheim, Das Unterrichten von durchschnittlich begabten Kindern mit Lernschwierigkeiten im Schriftspracherwerb stellt erhebliche Anforderungen an jede Lehrerin / jeden Lehrer. Durch Beobachtung oder gezielte Prüfung gefährdeter Kinder muss das Spezifische erst einmal erkannt werden. Oft genug finden sich Eltern damit ab, dass die Schule sich darauf konzentriert, gut zu unterrichten und leseschreibschwache Schülerinnen und Schüler außerschulischen Stellen, zum Beispiel psychologischen Diensten, Kinderärzten und privaten Förderinstituten, überlässt. Es liegen inzwischen aber genügend Ansätze und praktische Hilfsmittel vor, die Lehrerinnen und Lehrer zum Vorteil für den Unterricht im Schriftspracherwerb für gefährdete Kinder nützen können. Das hier vorliegende Buch will die vorhandenen Ansätze Lehrerinnen, Psychologinnen, Erzieherinnen, Eltern zur Verfügung stellen. In vier Kapiteln wird dargestellt, wie Prävention möglich ist, wie die Früherkennung und Diagnostik notwendig ist und wie Förderung statt finden soll. Die Herausgeber sind zugleich Initiatoren und Moderatoren eines einjährigen Interdisziplinären Fortbildungskurses "Lese-Rechtschreibschwäche" für Grund- und Sonderschullehrerinnen und -lehrer., 536562, Legasthenie, 536560, Schule & Lernen, 189510, Eltern & Kinder, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner:

Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Taschenbuch

ISBN: 3934471463

[SR: 1713372], Taschenbuch, [EAN: 9783934471467], edition bentheim, edition bentheim, Book, [PU: edition bentheim], edition bentheim, Das Unterrichten von durchschnittlich begabten Kindern mit Lernschwierigkeiten im Schriftspracherwerb stellt erhebliche Anforderungen an jede Lehrerin / jeden Lehrer. Durch Beobachtung oder gezielte Prüfung gefährdeter Kinder muss das Spezifische erst einmal erkannt werden. Oft genug finden sich Eltern damit ab, dass die Schule sich darauf konzentriert, gut zu unterrichten und leseschreibschwache Schülerinnen und Schüler außerschulischen Stellen, zum Beispiel psychologischen Diensten, Kinderärzten und privaten Förderinstituten, überlässt. Es liegen inzwischen aber genügend Ansätze und praktische Hilfsmittel vor, die Lehrerinnen und Lehrer zum Vorteil für den Unterricht im Schriftspracherwerb für gefährdete Kinder nützen können. Das hier vorliegende Buch will die vorhandenen Ansätze Lehrerinnen, Psychologinnen, Erzieherinnen, Eltern zur Verfügung stellen. In vier Kapiteln wird dargestellt, wie Prävention möglich ist, wie die Früherkennung und Diagnostik notwendig ist und wie Förderung statt finden soll. Die Herausgeber sind zugleich Initiatoren und Moderatoren eines einjährigen Interdisziplinären Fortbildungskurses "Lese-Rechtschreibschwäche" für Grund- und Sonderschullehrerinnen und -lehrer., 536562, Legasthenie, 536560, Schule & Lernen, 189510, Eltern & Kinder, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner:
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Taschenbuch

ISBN: 3934471463

[SR: 1713372], Taschenbuch, [EAN: 9783934471467], edition bentheim, edition bentheim, Book, [PU: edition bentheim], edition bentheim, Das Unterrichten von durchschnittlich begabten Kindern mit Lernschwierigkeiten im Schriftspracherwerb stellt erhebliche Anforderungen an jede Lehrerin / jeden Lehrer. Durch Beobachtung oder gezielte Prüfung gefährdeter Kinder muss das Spezifische erst einmal erkannt werden. Oft genug finden sich Eltern damit ab, dass die Schule sich darauf konzentriert, gut zu unterrichten und leseschreibschwache Schülerinnen und Schüler außerschulischen Stellen, zum Beispiel psychologischen Diensten, Kinderärzten und privaten Förderinstituten, überlässt. Es liegen inzwischen aber genügend Ansätze und praktische Hilfsmittel vor, die Lehrerinnen und Lehrer zum Vorteil für den Unterricht im Schriftspracherwerb für gefährdete Kinder nützen können. Das hier vorliegende Buch will die vorhandenen Ansätze Lehrerinnen, Psychologinnen, Erzieherinnen, Eltern zur Verfügung stellen. In vier Kapiteln wird dargestellt, wie Prävention möglich ist, wie die Früherkennung und Diagnostik notwendig ist und wie Förderung statt finden soll. Die Herausgeber sind zugleich Initiatoren und Moderatoren eines einjährigen Interdisziplinären Fortbildungskurses "Lese-Rechtschreibschwäche" für Grund- und Sonderschullehrerinnen und -lehrer., 536562, Legasthenie, 536560, Schule & Lernen, 189510, Eltern & Kinder, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - Bolkart, Martin; Breitenbach, Erwin; Breuer, Helmut; Burger, Christine; Drave, Wolfgang; Ebert, Harald; Götz, Margarete; Grüttner, Tilo; B, Klaus; Lehmann-Breuer, Waltraud; Marx, Peter; Möckel, Andreas; Ochsner, Heinz; Reuter-Liehr, Carola; Röber-Siek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bolkart, Martin; Breitenbach, Erwin; Breuer, Helmut; Burger, Christine; Drave, Wolfgang; Ebert, Harald; Götz, Margarete; Grüttner, Tilo; B, Klaus; Lehmann-Breuer, Waltraud; Marx, Peter; Möckel, Andreas; Ochsner, Heinz; Reuter-Liehr, Carola; Röber-Siek:
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783934471467

ID: 831261491

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 102.02
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lese-Schreibschwäche - Andreas Möckel; Erwin Breitenbach; Wolfgang Drave; Harald Ebert; Martin Bolkart; Erwin Breitenbach; Helmut Breuer; Christine Burger; Wolfgang Drave; Harald Ebert; Margarete Götz; Tilo Grüttner; Klaus B Günther; Waltraud Lehmann-Breuer; Peter Marx; Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Möckel; Erwin Breitenbach; Wolfgang Drave; Harald Ebert; Martin Bolkart; Erwin Breitenbach; Helmut Breuer; Christine Burger; Wolfgang Drave; Harald Ebert; Margarete Götz; Tilo Grüttner; Klaus B Günther; Waltraud Lehmann-Breuer; Peter Marx; Andreas:
Lese-Schreibschwäche - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783934471467

Taschenbuch, ID: 5882697

Vorbeugen, Erkennen, Helfen, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: edition bentheim]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen
Autor:

Andreas Möckel, Erwin Breitenbach, Wolfgang Drave, Harald Ebert, Martin Bolkart, Helmut Breuer, Christine Burger, Margarete Götz, Tilo Grüttner, Klaus B Günther, Waltraud Lehmann-Breuer, Peter Marx, Heinz Ochsner, Carola Reuter-Liehr, Christa Röber-Siekme

Titel:

Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen

ISBN-Nummer:

3934471463

Das Unterrichten von durchschnittlich begabten Kindern mit Lernschwierigkeiten im Schriftspracherwerb stellt erhebliche Anforderungen an jede Lehrerin / jeden Lehrer. Durch Beobachtung oder gezielte Prüfung gefährdeter Kinder muss das Spezifische erst einmal erkannt werden. Oft genug finden sich Eltern damit ab, dass die Schule sich darauf konzentriert, gut zu unterrichten und leseschreibschwache Schülerinnen und Schüler außerschulischen Stellen, zum Beispiel psychologischen Diensten, Kinderärzten und privaten Förderinstituten, überlässt. Es liegen inzwischen aber genügend Ansätze und praktische Hilfsmittel vor, die Lehrerinnen und Lehrer zum Vorteil für den Unterricht im Schriftspracherwerb für gefährdete Kinder nützen können. Das hier vorliegende Buch will die vorhandenen Ansätze Lehrerinnen, Psychologinnen, Erzieherinnen, Eltern zur Verfügung stellen. In vier Kapiteln wird dargestellt, wie Prävention möglich ist, wie die Früherkennung und Diagnostik notwendig ist und wie Förderung statt finden soll. Die Herausgeber sind zugleich Initiatoren und Moderatoren eines einjährigen Interdisziplinären Fortbildungskurses "Lese-Rechtschreibschwäche" für Grund- und Sonderschullehrerinnen und -lehrer.

Detailangaben zum Buch - Lese-Schreibschwäche: Vorbeugen, Erkennen, Helfen


EAN (ISBN-13): 9783934471467
ISBN (ISBN-10): 3934471463
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: edition bentheim

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 04:03:29
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 18:39:28
ISBN/EAN: 3934471463

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-934471-46-3, 978-3-934471-46-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher