. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.29 EUR, größter Preis: 20.95 EUR, Mittelwert: 15.33 EUR
Die Catilinarischen Reden - Marcus Tullius Cicero
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Tullius Cicero:

Die Catilinarischen Reden - Taschenbuch

ISBN: 9783050052731

ID: 9783050052731

Lateinisch - Deutsch Die vier vollständig überlieferten Reden gegen Catilina (lat. Catilinariae orationes IV) hielt der römische Philosoph, Schriftsteller und Politiker Marcus Tullius Cicero im Jahre 63 v. Chr., um Senator Lucius S. Catilina zu überführen. Dieser hatte seine Anhänger zu einem Putsch gegen die Römische Republik verschworen. Cicero deckt mit brillanter Rhetorik das Komplott auf und plädiert für Verfolgung und Bestrafung. Die Catilinarischen Reden erweisen den Staatsmann als glänzenden Taktiker und geben Aufschluss über den Zustand der späten römischen Republik. Die Catilinarischen Reden: Die vier vollständig überlieferten Reden gegen Catilina (lat. Catilinariae orationes IV) hielt der römische Philosoph, Schriftsteller und Politiker Marcus Tullius Cicero im Jahre 63 v. Chr., um Senator Lucius S. Catilina zu überführen. Dieser hatte seine Anhänger zu einem Putsch gegen die Römische Republik verschworen. Cicero deckt mit brillanter Rhetorik das Komplott auf und plädiert für Verfolgung und Bestrafung. Die Catilinarischen Reden erweisen den Staatsmann als glänzenden Taktiker und geben Aufschluss über den Zustand der späten römischen Republik. Catilina, Lucius Sergius Rede (Anleitung) Rhetorik (Anleitung) HISTORY / Ancient / General, Akademie Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch| Latein, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Catilinarischen Reden - Marcus Tullius Cicero
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Marcus Tullius Cicero:

Die Catilinarischen Reden - neues Buch

2011, ISBN: 9783050052731

ID: 691105523

Die vier vollständig überlieferten Reden gegen Catilina (lat. Catilinariae orationes IV) hielt der römische Philosoph, Schriftsteller und Politiker Marcus Tullius Cicero im Jahre 63 v. Chr., um Senator Lucius S. Catilina zu überführen. Dieser hatte seine Anhänger zu einem Putsch gegen die Römische Republik verschworen. Cicero deckt mit brillanter Rhetorik das Komplott auf und plädiert für Verfolgung und Bestrafung. Die Catilinarischen Reden erweisen den Staatsmann als glänzenden Taktiker und geben Aufschluss über den Zustand der späten römischen Republik. Die vier Reden dokumentieren die Absicht Ciceros, ein ausgehöltes, unmittelbar vor dem Zusammenbruch stehendes Staatsgefüge durch die Meisterschaft des Wortes zu retten. Zu Recht gelten sie als Höhepunkt seiner rhetorischen Eloquenz. Gleichzeitig treten die Grenzen und Schwächen des Autors deutlich hervor: das masslose Selbstlob und die kolossale Überschätzung eines eher episodischen Ereignisses, des Putschversuches von Catilina am Ende des Konsulatsjahres Ciceros (63 v. Ch.). Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > Antike Taschenbuch 21.09.2011, Akademie, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 29375978 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Catilinarischen Reden - Marcus Tullius Cicero
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Tullius Cicero:
Die Catilinarischen Reden - neues Buch

ISBN: 9783050052731

ID: 4066b36f5a898535200ce0ce0a40ed60

Die vier Reden dokumentieren die Absicht Ciceros, ein ausgehöltes, unmittelbar vor dem Zusammenbruch stehendes Staatsgefüge durch die Meisterschaft des Wortes zu retten. Zu Recht gelten sie als Höhepunkt seiner rhetorischen Eloquenz. Gleichzeitig treten die Grenzen und Schwächen des Autors deutlich hervor: das maßlose Selbstlob und die kolossale Überschätzung eines eher episodischen Ereignisses, des Putschversuches von Catilina am Ende des Konsulatsjahres Ciceros (63 v. Ch.). Die vier vollständig überlieferten Reden gegen Catilina (lat. Catilinariae orationes IV) hielt der römische Philosoph, Schriftsteller und Politiker Marcus Tullius Cicero im Jahre 63 v. Chr., um Senator Lucius S. Catilina zu überführen. Dieser hatte seine Anhänger zu einem Putsch gegen die Römische Republik verschworen. Cicero deckt mit brillanter Rhetorik das Komplott auf und plädiert für Verfolgung und Bestrafung. Die Catilinarischen Reden erweisen den Staatsmann als glänzenden Taktiker und geben Aufschluss über den Zustand der späten römischen Republik. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / Antike 978-3-05-005273-1, Akademie

Neues Buch Buch.de
Nr. 29375978 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Catilinarischen Reden - Marcus Tullius Cicero
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marcus Tullius Cicero:
Die Catilinarischen Reden - neues Buch

ISBN: 9783050052731

ID: 116892402

Die vier vollständig überlieferten Reden gegen Catilina (lat. Catilinariae orationes IV) hielt der römische Philosoph, Schriftsteller und Politiker Marcus Tullius Cicero im Jahre 63 v. Chr., um Senator Lucius S. Catilina zu überführen. Dieser hatte seine Anhänger zu einem Putsch gegen die Römische Republik verschworen. Cicero deckt mit brillanter Rhetorik das Komplott auf und plädiert für Verfolgung und Bestrafung. Die Catilinarischen Reden erweisen den Staatsmann als glänzenden Taktiker und geben Aufschluss über den Zustand der späten römischen Republik. Die vier Reden dokumentieren die Absicht Ciceros, ein ausgehöltes, unmittelbar vor dem Zusammenbruch stehendes Staatsgefüge durch die Meisterschaft des Wortes zu retten. Zu Recht gelten sie als Höhepunkt seiner rhetorischen Eloquenz. Gleichzeitig treten die Grenzen und Schwächen des Autors deutlich hervor: das maßlose Selbstlob und die kolossale Überschätzung eines eher episodischen Ereignisses, des Putschversuches von Catilina am Ende des Konsulatsjahres Ciceros (63 v. Ch.). Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Epochen>Antike, Akademie

Neues Buch Thalia.de
No. 29375978 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Catilinarischen Reden: Lateinisch - Deutsch - Tullius Cicero, Marcus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tullius Cicero, Marcus:
Die Catilinarischen Reden: Lateinisch - Deutsch - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783050052731

[PU: Oldenbourg Akademieverlag], 168 Seiten Taschenbuch Akademie - 4. Auf. 2011 : Marcus Tullius Cicero - tb GY-0RMY-722R, [SC: 6.90], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 200g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Armebooks
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Catilinarischen Reden
Autor:

Cicero, Marcus Tullius

Titel:

Die Catilinarischen Reden

ISBN-Nummer:

9783050052731

Detailangaben zum Buch - Die Catilinarischen Reden


EAN (ISBN-13): 9783050052731
ISBN (ISBN-10): 3050052732
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Akademie Verlag GmbH
168 Seiten
Gewicht: 0,216 kg
Sprache: 149,244

Buch in der Datenbank seit 07.01.2008 09:51:59
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 15:15:20
ISBN/EAN: 9783050052731

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-05-005273-2, 978-3-05-005273-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher