. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.29 EUR, größter Preis: 33.21 EUR, Mittelwert: 24.3 EUR
AD(H)S - Evelyn Heinemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Evelyn Heinemann:

AD(H)S - Taschenbuch

ISBN: 9783170190825

ID: 9783170190825

Symptome - Psychodynamik - Fallbeispiele - psychoanalytische Theorie und Therapie Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschließlich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendlichen sowie ihre psychischen Konflikte werden beschrieben und geschlechtsspezifisch interpretiert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden und der analytische Prozess in Therapie und Pädagogik aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden. AD(H)S: Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschließlich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendlichen sowie ihre psychischen Konflikte werden beschrieben und geschlechtsspezifisch interpretiert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden und der analytische Prozess in Therapie und Pädagogik aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden. Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom - ADS ADS ( Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom ) Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung - ADHS Hyperaktivität / ADHS ADHS ( Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung ), Kohlhammer W.

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ad(h)s - Evelyn Heinemann#Hans Hopf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Evelyn Heinemann#Hans Hopf:

Ad(h)s - neues Buch

2006, ISBN: 9783170190825

ID: 690862955

Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschliesslich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendlichen sowie ihre psychischen Konflikte werden beschrieben und geschlechtsspezifisch interpretiert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden und der analytische Prozess in Therapie und Pädagogik aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden. AD(H)S (Aufmerksamkeitsdefizitstörung mit und ohne Hyperaktivität) gehört zu den häufigsten Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter. Das Buch wendet sich gegen eine Medizinalisierung des Phänomens und betrachtet das Verhalten vor dem Hintergrund veränderter soziokultureller Verhältnisse. Die Psychodynamik des Kindes wird analysiert und die Problematik im Hinblick auf Geschlechterunterschiede differenziert. Anhand von Fallbeispielen werden Therapie und Pädagogik im analytischen Prozes Bücher > Fachbücher > Pädagogik > Sonderpädagogik Taschenbuch 14.09.2006, Kohlhammer, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 13887322 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
AD(H)S: Symptome - Psychodynamik - Fallbeispiele - psychoanalytische Theorie und Therapie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
AD(H)S: Symptome - Psychodynamik - Fallbeispiele - psychoanalytische Theorie und Therapie - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783170190825

ID: d11a4ef3e33c7d3e85c3c5bef17ba75d

Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschließlich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendli Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschließlich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendlichen sowie ihre psychischen Konflikte werden beschrieben und geschlechtsspezifisch interpretiert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden und der analytische Prozess in Therapie und Pädagogik aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden., [PU: Kohlhammer, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03170190822 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ad(h)s - Evelyn Heinemann#Hans Hopf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Evelyn Heinemann#Hans Hopf:
Ad(h)s - neues Buch

ISBN: 9783170190825

ID: 116334100

Die Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit und ohne Hyperaktivität AD(H)S zählt heute zu den häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter. Gegen den inflationären Gebrauch der Diagnose und die Tendenz, ausschließlich organische Ursachen in Betracht zu ziehen und demzufolge überwiegend medikamentös zu behandeln, lenkt das Buch die Aufmerksamkeit auf die soziokulturellen Hindergründe, die sich nicht zuletzt in veränderten Erziehungsformen niederschlagen. Die Lebensgeschichten der Kinder und Jugendlichen sowie ihre psychischen Konflikte werden beschrieben und geschlechtsspezifisch interpretiert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden und der analytische Prozess in Therapie und Pädagogik aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden. AD(H)S (Aufmerksamkeitsdefizitstörung mit und ohne Hyperaktivität) gehört zu den häufigsten Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter. Das Buch wendet sich gegen eine Medizinalisierung des Phänomens und betrachtet das Verhalten vor dem Hintergrund veränderter soziokultureller Verhältnisse. Die Psychodynamik des Kindes wird analysiert und die Problematik im Hinblick auf Geschlechterunterschiede differenziert. Anhand von Fallbeispielen werden Therapie und Pädagogik im analytischen Prozes Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Pädagogik>Sonderpädagogik, Kohlhammer

Neues Buch Thalia.de
No. 13887322 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
AD(H)S - Symptome - Psychodynamik - Fallbeispiele - psychoanalytische Theorie und Therapie - Heinemann, Evelyn Hopf, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinemann, Evelyn Hopf, Hans:
AD(H)S - Symptome - Psychodynamik - Fallbeispiele - psychoanalytische Theorie und Therapie - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783170190825

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 303g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
AD(H)S
Autor:

Heinemann, Evelyn; Hopf, Hans

Titel:

AD(H)S

ISBN-Nummer:

9783170190825

AD(H)S (Aufmerksamkeitsdefizitstörung mit und ohne Hyperaktivität) gehört mittlerweile zu den häufigsten Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter. Das Buch wendet sich gegen eine Medizinalisierung des Phänomens und betrachtet das Verhalten vor dem Hintergrund veränderter soziokultureller Verhältnisse. Die Psychodynamik des Kindes wird analysiert und die Problematik im Hinblick auf Geschlechterunterschiede differenziert. Anhand von Fallbeispielen werden Familiendynamiken szenisch verstanden sowie Therapie und Pädagogik im analytischen Prozess aufgezeigt. Die Frage des Ritalinkonsums wird ethnopsychoanalytisch und an Fällen kritisch hinterfragt. Das Buch besticht durch seine zahlreichen Fallbeispiele, die Theorie und Praxis miteinander verbinden.

Detailangaben zum Buch - AD(H)S


EAN (ISBN-13): 9783170190825
ISBN (ISBN-10): 3170190822
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Kohlhammer W.
196 Seiten
Gewicht: 0,305 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.06.2007 07:32:55
Buch zuletzt gefunden am 11.11.2016 08:40:51
ISBN/EAN: 9783170190825

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-019082-2, 978-3-17-019082-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher